Profil für W. Home > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von W. Home
Top-Rezensenten Rang: 333.175
Hilfreiche Bewertungen: 33

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
W. Home
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Men in Trouble
Men in Trouble
Preis: EUR 16,99

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dieser Silberling erfüllt die Erwartungen, 4. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Men in Trouble (Audio CD)
Wir hatten im Winter mehrfach Gelegenheit, die mit Thomas Heinen neuformierte Klaus Heuser Band live zu sehen (okay, der Winter war auch ganz schön lang) und so auch teilweise den "Feinschliff" an den neuen Stücken mit zu verfolgen. Die Vorfreude auf das nunmehr vorliegende Album ging einher mit der Hoffnung, dass die Arbeit im Studio nicht zu einer Verfälschung der Songs durch irgend welchen Highend-Technik-Overdub-Mix-Kram führen möge.
Diese Befürchtung war gänzlich unbegründet: Das Album ist erstklassig eingespielt, vielleicht -subjektiv- eine Spur zu bassbetont. Der "Livecharakter" der Songs bleibt auf jeden Fall erhalten.

Das "Herzblut" der Musiker bei der Produktion spiegelt sich auch in der Albumgestaltung wieder: Gelungenes Klappcover mit eingefügtem, reich bebilderten Booklet, das alle Texte enthält.

Mehr als eine runde Sache .... Ein Meisterwerk!!!!


Kein Titel verfügbar

5.0 von 5 Sternen Feines Retro-Set ..., 29. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
..... passt perfekt mit seinen "Bonbon"-Farben in meine "Fifties"-Ecke.

Sehr solide und gut lackiert für kleinen Nippes, aber als Bücherregal mangels entsprechender Größe (der blaue Würfel hat die Innenmaße 24X24X10 cm) eher ungeeignet.
Aber ansonsten vielfältig einsetzbar. Die Hängevorrichtung ist bei allen Regalen an der Rückseite eingelassen; Schrauben und Dübel gehören zum Lieferumfang.

Für meine (Deko-)Zwecke optimal.


Momentum
Momentum
Wird angeboten von 101Trading
Preis: EUR 5,55

7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Jamie Cullum - Momentum (Delux Edt.), 17. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Momentum (Audio CD)
Vorab: Der relativ geringe Aufpreis für die Deluxe Edition lohnt sich unbedingt. Weniger wegen der beigefügten DVD, die mit Interview und ausführlichen Statements zu jedem einzelnen Song eher etwas für Fans ist, sondern vielmehr wegen der zweiten CD, die drei zusätzliche Lieder (u.a. den nicht auf der Solo-Edition vorhandenen "Titelsong" MOMENTUM) sowie sechs weitere direkt eingespielte Versionen des Albums (Live FROM ABBEY ROAD) enthält.

Bei mir war die -vorsichtige- Entfernung des FSK-Aufklebers übrigens kein Problem.

Bei den vorgehenden Rezensionen wurde bereits ausführlich auf die Titel eingegangen; dem kann ich mich im Wesentlichen anschließen. Mir gefallen besonders die musikalischen Anleihen an frühere Ären (Motown-Sound und -Soul, Mardi-Gras und die immer wiederkehrenden Passagen mit der guten alten Hammond-Orgel), die dennoch nicht "altbacken" klingen, sondern die Eigenständigkeit der Songs unterstreichen. Einzig die im coolen Beat der 90iger aufgenommene Album-Version von LOVE FOR $ALE enttäuscht mich. Da gefällt mir die Version dieses Titels auf der CD 2 deutlich besser.

Letztlich wirft diese CD auch eine (naive?) Frage auf, die nichts mit dem Produkt zu tun hat, aber mich gleichwohl beschäftigt. Wieso sind Künstler mit vergleichbarem Werdegang und qualitativ hochwertigem musikalischen Output so unterschiedlich erfolgreich? Cullums Konzert in Köln (Alter Wartesaal) war in Kürze ausverkauft, und kurze Zeit später spielte PETER CINCOTTI sein Album "METROPOLIS" ebenfalls in Köln (LUXOR) vor geschätzten 80 Zuschauern; ebenso wenig ist der ausbleibende Erfolg eines ASHLEY HICKLIN im Vergleich zu einem MIKE ROSENBERG (alias PASSENGER) erklärlich ....

Fazit: Das neue Album von Jamie Cullum kommt ganz ohne "Standards" aus ("Love For $ale" ist soweit von COLE PORTERs Original weg, dass ich es nicht diesem Genre zurechnen will) und unterhält durchgängig prächtig.

Viel Spass damit!!!!


Kissing the Queen
Kissing the Queen
Preis: EUR 17,99

4.0 von 5 Sternen Keine fünf Sterne ...., 22. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Kissing the Queen (Audio CD)
... aber dennoch eine rundherum gelungene Produktion mit abwechslungsreichen Songs und durchaus hörens- und kaufenswert. Eigentlich gibt es nichts zu meckern, aber für den fünften Stern fehlt dann doch irgendwas Überraschendes.
Vermutlich kommen die Songs bei Minimalinstrumentierung (wie bei der letzten Tour)noch intensiver rüber. Hier ist mir einfach vieles zu sehr auf Perfektion getrimmt.


All the Little Lights
All the Little Lights
Preis: EUR 16,99

1 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ganz nah am "Original" ....., 4. März 2013
Rezension bezieht sich auf: All the Little Lights (Audio CD)
Bevor ich hier in Ungnade falle: Es ist wirklich ein sehr gutes Album mit federleichter, handgemachter Musik, und allein schon die Tatsache, dass PASSENGER gemeinsam mit dem JOHN BUTLER TRIO auf Tour war, sagt schon eine Menge über die musikalische Qualtität des Support-acts aus. Wer allerdings Mike Rosenbergs stimme als "neu" empfindet, und wer originelle Texte schätzt, kommt an ASHLEY HICKLIN nicht vorbei, dessen neues Album Mitte März erscheint.
Mein Tipp an alle Passenger-Fans: Hört Euch den Knaben mal an. Spätestens bei "Eskimos to Astronauts" werdet Ihr sagen: Ach, der ist das! .... wetten!?


Jeff Beck - Rock'N'Roll Party: Honouring Les Paul
Jeff Beck - Rock'N'Roll Party: Honouring Les Paul
DVD ~ Jeff Beck
Preis: EUR 21,93

7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Rock n Roll Party ...., 8. März 2011
.... nicht mehr, aber auch nicht weniger wird hier geboten.

Vielleicht hätte Jeff Beck nicht als Headliner für die Veröffentlichung herhalten sollen, da er die Erwartungshaltung seiner (zu Recht) großen Fangemeinde wohl eher nicht erfüllt. Zu wenig virtous und innovativ ist sein Gitarrenspiel, wie so es auch anders sein, wenn sich der Meister gegenüber dem übrigen Ensemble auf angenehme Weise zurückhält und die doch eher schlichten Melodien nicht verfälscht.
Das führt auch bei dem anwesenden Publikum zu Irritationen, welches selbst simple Soli stets mit Zwischenbeifall honoriert, während die übrigen Musiker - vor allem die herausragende Imelda May - weniger spontane Begeisterung erfahren.

Dennoch steht bei dem Auftritt der spielfreudigen Musiker der Begriff "PARTY" letztlich auch für "Spass haben".
Den habe ich aufgrund erstklassiger Bild- und Tonqualität der DVD dann auch.


Our Streets
Our Streets
Preis: EUR 7,99

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kein bisschen (lebens-)müde!!!!!, 1. März 2011
Rezension bezieht sich auf: Our Streets (MP3-Download)
Thomas Ruf, m. E. Freund und Förderer des Europäischen Blues, wird auf der Homepage seines Blueslabes "RUF RECORDS" wie folgt zitiert: "Deutsche Bluesbands sind in Spanien, Italien, Frankreich und so weiter fast unverkäuflich. Und umgekehrt. Europäische Künstler haben meistens nur nationale Karrierechancen. Das würde ich gerne ändern, besonders auch, um die amerikanische Dominanz etwas zu brechen."

Also ist es im Grunde genommen schon kommerzieller Suizid bereits im Bandnamen den unzweifelhaften Hinweis zu verwenden, dass es sich um deutschen Blues handelt. Das nimmt der COLOGNE BLUES CLUB mit großem Selbstvertrauen in Kauf.
Zurecht, denn der CBC legt mit seinen ersten Silberling, den ich anläßlich eines Auftritts in Bonn (vorab) erwerben konnte, eine CD vor, die internationalen Standards in Nichts nachsteht. ERSTKLASSIG!!!!!


Redemption
Redemption
Preis: EUR 16,43

5.0 von 5 Sternen The Boys Are Back In Town ...., 7. Februar 2011
Rezension bezieht sich auf: Redemption (Audio CD)
Die Vorrezensistenten (heißt das so?) bringen es ziemlich auf den Punkt.

Für mich setzt die Gruppe noch einen weiteren Impuls, vergleichbar mit dem Ringen zwischen Emotion und Verstand wenn man ein Retrofahrzeug mit moderner Technik sieht, nach dem Motto "braucht keiner, aber toll ist es schon".

In der großen Zeit der Super-Rock-Groups wäre diese CD nur eine von vielen gewesen, aber in der aktuellen Musikszene ist sie schon etwas Besonders.

... und das Beste: Diese Gruppe, die in den 90ern als (Support-)Act in vollen Stadien und Hallen spielte, kommt im Frühjahr für kleines Geld nach Deutschland!!!!


Goobay EasyFlex M, neigbarer Wandhalter, Wandabstand 90 mm, 20° neigbar und 60° schwenkbar, Traglast 30 kg, für Fernseher von 43 bis 107 cm / 17 bis 42 Zoll/VESA 200x200 mm, silbern
Goobay EasyFlex M, neigbarer Wandhalter, Wandabstand 90 mm, 20° neigbar und 60° schwenkbar, Traglast 30 kg, für Fernseher von 43 bis 107 cm / 17 bis 42 Zoll/VESA 200x200 mm, silbern
Wird angeboten von lets-sell!
Preis: EUR 9,99

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Produkt mußte angepaßt werden, 15. September 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wie schon an anderer Stelle beschrieben, verdeckt die Halterplatte bei kleineren LCD (auch in meinem Fall handelt es sich um ein 22"-Modell) die Steckplätze. Bei mir war der HDMI-Platz betroffen. Mittels einer Eisensäge war schnell eine entsprechende Aussparung gefertigt.

Das war dann auch das Aufwendigste an der ganzen Montage. Der Rest geht denkbar einfach.
Bohrstelle markiert, beigefügte Dübel (10 mm) eingesetzt und die mitgelieferten Sechskantschrauben angezogen. Halterplatte an der Fernsehrückseite verschraubt (hierfür sind jeweils vier Schrauben in drei verschieden Gewindestärken im Lieferumfang enthalten) und die vorjustierte Einheit einfach über die Lochöffnungen der Wandplatte aufgesteckt und abgesenkt. Hängt erstklassig und sicher.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Aug 23, 2011 10:46 AM MEST


Long Road Out Of Eden - 2CD
Long Road Out Of Eden - 2CD
Preis: EUR 12,99

5.0 von 5 Sternen War vielleicht falsch ein Sommer-Album im Spätjahr 2007 zu veröffentlichen,, 24. Juni 2009
Rezension bezieht sich auf: Long Road Out Of Eden - 2CD (Audio CD)
aber vermutlich wollte die Plattenfirma das Weihnachtsgeschäft noch mitnehmen.

Ich hatte mir bislang die Platte aufgrund der sehr unterschiedlichen Beurteilungen nicht gekauft. Allerdings hatte ich beim Konzert der EAGLES vergangene Woche in Köln Gelegenheit einige Songs aus dem mittlerweile 18 Monate alten Album zu hören. Vor allen Dingen das Titelstück war für mich ein absolutes Muss. So wurde ich mit dem Erwerb noch ein "Spätberufener".

Fazit: Ganz tolle Musik für einen Sommerabend. Mein Empfehlung ist allerdings für den (ersten) Hörgenuss mit der zweiten CD zu beginnen, insgesamt wirkt das Werk dann runder. Aber das ist - und so soll es ja auch eigentlich sein - meine subjektive Meinung.


Seite: 1 | 2