Profil für Stephan Hochhaus > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Stephan Hochhaus
Top-Rezensenten Rang: 196.108
Hilfreiche Bewertungen: 59

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Stephan Hochhaus (Bochum)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Bank X 5 Professional
Bank X 5 Professional
Preis: EUR 82,89

2.0 von 5 Sternen Gäbe es eine Alternative, ich würde wechseln, 8. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bank X 5 Professional (CD-ROM)
Ich habe die Bank X Professional Variante, da ich meine geschäftlichen Konten verwalten möchte. Leider ist die Software nicht so verlässlich, wie ich es mir bei einer Bank-Software wünschen würde. Überweisungen von einem zum anderen Konto (geschäftlich zu privat) führen bei Terminüberweisungen regelmäßig zu doppelten Einträgen, so dass statt einmal 100 Euro plötzlich zweimal 100 Euro in der Umsatzliste stehen. Ein erneuter Abgleich korrigiert zwar den Saldo, aber die doppelten Einträge bestehen leider trotzdem immer noch. DKB Kreditkartenkonten gingen zwar eine Weile, jetzt aber schon länger wieder nicht, weshalb man damit besser nicht werben sollte!

Würden die doppelten Einträge in den Umsätzen nicht regelmäßig auftauchen, so würde ich sogar 4 Sterne geben, aber da ich den Auszügen leider nicht trauen kann, gibt es höchstens 2.


Web Application Development with Yii and PHP
Web Application Development with Yii and PHP
von Jeffrey Winesett
  Taschenbuch
Preis: EUR 37,44

4.0 von 5 Sternen Probably the best intro to Yii you can find - also suited for OOP beginners, 21. Februar 2014
Yii is probably one of the most underestimated PHP frameworks today. Unfortunately there are only few good books about it out there, and in my opinion this is the best introduction for beginners you can find. It is actually the second revision of the 2010 release "Agile Web Application Development with Yii 1.1 and PHP5".

When I read the first edition of the book I had a basic understanding of PHP and web apps with MySQL, but OOP and Yii were quite new to me. Fortunately the author found a good way to walk you through the various stages, from simple CRUD to User Access Control, adding external modules from the Zend framework to getting ready for production.

Now that I am much more familiar with Yii and OOP style I had the chance to read through Web Application Development with Yii and PHP and find it still very useful and also interesting for the more advanced readers. However, you should not expect this book to be a reference to Yii. Once you are up on your feet as a Yii developer you might be coming back once in a while to use the book as some kind of recipe book, but it can't replace Yii Application Development Cookbook. I suggest getting your feet back with this introduction and then move on to the Cookbook. This combination will cover most of your Yii needs. The rest can be discussed in the forums.

There are two things I liked about the first edition, which are lacking in this book: The emphasize on test driven development is only mentioned in the beginning and all subsequent steps leave the reader to work on their own unit tests. Some said the first edition concentrated too much on testing and too little on Yii, so this separation of concern might be a good thing for you. In my opinion it saved you reading another book just on testing.

Also, the chapter about making your app look good became even shorter in this second edition. There is no mention about localization anymore, which requires all international readers to look into this topic elsewhere. It does cover all important aspects, but as a beginner I wished it would be a little more verbose.

All in all I really recommend this book. The second edition offers a lot of improvements and is updated for the current state of Yii but also leaves out some smaller areas. You will still be fine without them and won't notice unless you own the first edition, but I wonder why they weren't kept.


Mobile-first Bootstrap
Mobile-first Bootstrap
Preis: EUR 12,25

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Packed with information, but don't expect a hands-on tutorial for newcomers to Bootstrap 3, 5. Februar 2014
Rezension bezieht sich auf: Mobile-first Bootstrap (Kindle Edition)
Having worked on several web projects recently I am very interested in latest trends, mobile first being one of the most interesting design trends. I also used the Twitter Bootstrap framework in some sites. Hence, I worked my way through Mobile-First bootstrap with the goal to get to know more about the guiding principles for mobile first sites and actual implementations using Bootstrap 3. My goal was to use it as a quick start for having my next project start as mobile first using Bootstrap 3.

In a nutshell, this book offers a lot of information and so many useful resources. My only gripe is, that at times it seems like it wants to put too much information in the approximately 92 pages. Novice readers can easily get lost in the many tips about possibly helpful tools that I would only advise experienced web developers to read through this book.

The contents include getting Bootstrap 3.0 on your machine, the reasons for going mobile first, and installing the tools required to run the Bootstrap docs with Bower and grunt (which is what I found the least useful part for my expectations towards the book but nonetheless quite interesting). The second chapter explains the grid model and breakpoints as well as some other CSS fundamentals with Bootstrap. This chapter is really useful, especially if you are new to Bootstrap. Next up is a discussion of how to utilize JavaScript in a mobile first approach. Chapter 4 finally brings it all together and gives a walkthrough of how to build your own mobile first project. This is in fact my favorite part of the book as it puts all theoretical aspects to real life, I would have loved to have this in more detail. In the final chapter the performance topic is addressed, which is basically again a collection of helpful tips.

Perhaps my expectation was misaligned with the aim of the book, but I found the practical example too short in comparison to the pages spent on e.g. running the Bootstrap documentation with Node.js tools. It is definitely helpful to know all things mentioned in the book, I think it could be streamlined to be more to the point of how to actually develop a project once you decided you want to go mobile first but also look good on larger screens.

Who is this book for? I'd suggest it for experienced developers and designers with some web development background who are already a bit familiar with Bootstrap 2 and want to know more about the background of Bootstrap 3. Don't expect to have a quick hands-on tutorial so much as a very broad overview of changes and potential that comes with the latest installment of the Twitter Bootstrap framework. Also, I had the notion that the overall editing of the book could be improved. Various typos and hand-drawn annotations in screenshots leave room for improvement.


camel active Togo 199.13, Herren Klassische Halbschuhe
camel active Togo 199.13, Herren Klassische Halbschuhe

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Ein Jahr schaffen sie, mehr leider nicht, 26. September 2011
Gestern habe ich meine im Juli 2010 bestellten Schuhe leider wegwerfen müssen, da sich die Sohle an der Ferse auf etwa 10 Zentimetern gelöst hat.

Grundsätzlich ist es kein schlechter Schuh, doch die Sohle löst sich sowohl vorne als auch an der Ferse verhältnismäßig leicht. Vorne hat sie sich ein wenig bereits nach ein paar Wochen abgelöst.
Ich ziehe meine Schuhe oft so aus, dass ich mit dem einen Schuh den anderen an der Ferse festhalte, doch dieses war mein erstes Paar, dass dies nicht überlebt hat. Dabei habe ich sie nur etwa dreimal pro Woche getragen.

Für den Preis stimmt die Qualität leider nicht.


Sigg Trinkflasche WMB Sports Touch
Sigg Trinkflasche WMB Sports Touch
Preis: EUR 14,90 - EUR 65,00

16 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Perfekte Größe und Qualität, 24. Mai 2011
Da ich mich nicht entscheiden konnte, welche Größe meine Sigg-Flasche haben sollte, habe ich die goldene Mitte (0,75l) gewählt. Die Größe ist ideal für die Berufspendlertasche, das Fitnessstudio oder den Wochenendausflug im Rucksack. Das Mundstück ist dicht, wenngleich bisweilen etwas schwergängig. Die weite Öffnung, wenn das Plastik abgeschraubt wird ist wirklich hilfreich für das Einfüllen von Getränken oder zum Saubermachen.
Die Flasche selbst gibt keinen merklichen Eigengeschmack ab, allerdings ist sie innen mit einem lebensmittelechten Kunststoff versehen. Wer also auf der Suche nach einer Trinkflasche ohne Plastik ist, sollte direkt zu Emil (der Flasche) greifen. Zu heiße Getränke eignen sich nicht für die Flasche, aber laut Hersteller verträgt sie sich auch mit Fruchtsäften oder kohlensäurehaltigen Getränken. Das habe ich jedoch bislang nicht probiert, eine hervorragende Eignung für Wasser und grünen Tee kann ich jedoch bestätigen.


Toner 1x HP Cb436a , 36a für HP Laserjet 1505N CB 436a mit 2000 Seiten, kompatible
Toner 1x HP Cb436a , 36a für HP Laserjet 1505N CB 436a mit 2000 Seiten, kompatible
Wird angeboten von TTRecycling
Preis: EUR 14,50

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Toner funktioniert, bringt aber Fehlermeldung, 24. Mai 2011
Der Toner funktioniert in meinem HP Laserjet MF1522N zwar gut, bringt aber grundsätzlich eine Fehlermeldung bezüglich eines Chipproblems. Das kann man getrost ignorieren, doch ist es schon etwas irritierend.


TomTom Go 730 Traffic Navigationssystem inkl. TMC Pro (10,9 cm (4,3 Zoll) Display, 31 Länderkarten, Bluetooth, Text-to-Speech, Fahrspurassistent)
TomTom Go 730 Traffic Navigationssystem inkl. TMC Pro (10,9 cm (4,3 Zoll) Display, 31 Länderkarten, Bluetooth, Text-to-Speech, Fahrspurassistent)

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Solides Navi mit vielen Features, 29. Juni 2010
Das TomTom 730 ist mein erstes eigenes Navi und kann mit einer ganzen Menge Features überzeugen:
- TMCPro
- Sprachsteuerung
- Freisprecheinrichtung via Bluetooth
- FM-Transmitter für den Einsatz mit dem Autoradio
- lichtabhängige Regelung der Anzeige (nicht tageszeitabhängig)

Leider konnte ich den TMC-Empfänger via USB nicht mit meiner Halterung für das Auto nutzen und musste eine Antenne mit Klinkenstecker kaufen, aber auch das funktioniert einwandfrei. Auch die Verbindung mit Mac OS X sowie die Nutzung der SD-Karte bereitete bislang (etwa 4 Monate habe ich das TomTom) keine Kopfschmerzen, im Gegenteil.

Das TomTom 730 leistet genau das, was ich von einem Navi erwarte, wenngleich die Anzeige gerne auch etwas hübscher/moderner sein dürfte. Auch die Akkulaufzeit ist eher ausreichend als erfreulich.
Im Großen und Ganzen ist das Navi zu empfehlen.


Kein Titel verfügbar

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Zitate wirken besser, wenn sie korrekt wiedergegeben werden, 23. November 2009
Wer mit einem Zitat von Herrmann Hesse auf der Brust herumläuft, sollte auf korrekte Orthografie achten. "Versuchen" wird hier groß geschrieben, sollte aber klein sein. Richtig wäre es so:

'Man muß das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen'.

Wer das Shirt in der Öffentlichkeit anzieht, sollte für Diskussionen um die Groß-/Kleinschreibung des Verbs vorbereitet sein.


Clarks Selbourne GTX 2 Gore Tex Schnürer, Größe EU 46 (UK 11), black
Clarks Selbourne GTX 2 Gore Tex Schnürer, Größe EU 46 (UK 11), black

5.0 von 5 Sternen Bequem und haltbar, 1. November 2008
Meine Clarks habe ich nun schon viele Monate und sie sind immer noch sehr ansehnlich und haben keine kaputten Stellen. Sie sitzen sehr bequem, sind wirklich wasserdicht und sehen dabei noch ganz gut aus. Zum Anzug würde ich sie zwar nicht unbedingt tragen, aber wer die modischen Stilregeln nicht so eng sieht, kann das sicherlich auch machen.


Larklight
Larklight
von Philip Reeve
  Taschenbuch

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hervorragender Steampunk, auch für ältere Leser, 1. November 2008
Rezension bezieht sich auf: Larklight (Taschenbuch)
Großartiges Buch. Die Story ist ein gewagter Mix aus allen möglichen Genres. Zwischendurch denkt man an Star Wars, Harry Potter, Piraten der Karibik und Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen. Eigentlich ist die Zielgruppe ja ein eher junges Publikum, aber auch mit über 30 Jahren hat das Buch noch Spaß gemacht. Wer britischen (verhaltenen) Humor mag, Steampunk kennt oder kennenlernen möchte und kein Problem mit jugendlichen Protagonisten hat, sollte schnell zugreifen, bevor die Verfilmung diesen großartigen Stoff einem Massenpublikum unter die Nase reibt.


Seite: 1 | 2