Profil für Brezel.Pretzel > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Brezel.Pretzel
Top-Rezensenten Rang: 131.021
Hilfreiche Bewertungen: 19

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Brezel.Pretzel

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3
pixel
Erotic Lounge
Erotic Lounge
Wird angeboten von thomas-ruecker
Preis: EUR 29,99

4.0 von 5 Sternen Diese Erotic ist schließlich für alle da!, 25. Dezember 2012
Rezension bezieht sich auf: Erotic Lounge (Audio CD)
Also zunächst zum Cover: Mit Erotic kann man den Verkauf von spritfressenden Autos, den Absatz der Bildzeitung oder die Bekanntheit eines Schmieröls erhöhen, aber hat diese Musik so ein Cover verdient? Ich finde nein, diese Doppel-CD wäre auch ohne dieses Cover gewiss kein Ladenhüter. Ja die Musik ist eher zurückhaltend dabei stimmungsvoll, entspannend und zugleich anregend.

Was bei der Herausgabe der CD im April 2003 noch leicht avantgardistisch war, dient heute leider auch der Berieselung von Kaufhäusern. Sei es wie es ist, guter Geschmack setzt sich so oder so durch und diese Erotic ist schließlich für alle da!

CD 1 nennt sich Soft & Lazy und besetzt mit leichten Vorteil die Business Lounge:

Namen wie Tosca, A Guy Called Gerald, Stargazer, Kruder & Dorfmeister versprechen vieles und halten zusammen mit Jaffa, Akmusique, Yonderboi, Recloose, The Strike Boys ein ausgesprochen hohes Niveau.

CD 2 nennt sich Quick And Dirty und wird Europaweit auch gerne in der Finanzwelt gespielt:

De-Phazz, Thievery Corporation sind hier stilprägend. MEZ, The Maxwell Implosion, Audio Lotion, Waldeck, Moodorama,Blue Six (nicht Sex!)und Minus 8 sind starke Aktivposten.
Also diese Erotic Lounge knistert leicht, fördert nur die Eifersucht von nicht CD-Besitzern,verursacht ansonsten keine Nebenwirkungen und gefällt sogar der Schwiegermama.


Kitsune Maison Compilation 9
Kitsune Maison Compilation 9
Preis: EUR 13,40

4.0 von 5 Sternen Umzug ins Indie-Pop Maison Nr. 9, 26. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Kitsune Maison Compilation 9 (Audio CD)
Kitsune ist das japanische Wort für Fuchs. Schlauheit und eine feine Spürnase für Trends hat der Kitsune-Fuchs bisher des öfteren im Übermass bewiesen. Bands wie Whitest Boy Alive, Delphic, Foals, Crystal Castels, Phoenix, La Roux bewegten sich in der Vergangenheit rund um den Pariser Fuchsbau. Angesagt sind in der aus dem Jahre 2010 stammenden 9. Compilation jetzt mehr ein Indie-Pop mit leichter Elektro-Beimischung, dafür deutlich weniger Rock und Filter.
Two Door Cinema Club dürften mit einer wunderbaren Mix-Version von "Something Good Can Work" sicher einer der Höhepunkte der Zusammenstellung sein. Hurts "Wunderful Life" und die Aufsteiger Holy Ghost "Say my Name" sind für mich der Beweis dass der Umzug ins Indie-Pop Maison Nr. 9 gut gelungen ist.
Der Rest der Zusammenstellung ist federleicht und verströmt ein feines Indie-Aroma. Zurücklehnen, die Füsse hoch und ein Glas Bordeaux und der Feierabend kann starten.


Hot Buttered Soul (Deluxe Remaster)
Hot Buttered Soul (Deluxe Remaster)
Preis: EUR 5,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Klassiker des Soul-Butterschmelz, 10. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Glattrasierter Kopf, Sonnenbrille und mit einem Faible für Goldschmuck betritt Isaac Hayes die Funk- und Soulbühne in Memphis. Mit dem elegant orchestrierten Klassiker des Soul-Butterschmelz gelang Hayes 1969 endgültig der finanzielle Durchbruch. Das allgemein als Meisterwerk gesehene Hot Buttered Soul lebt von der Bassbariton-Stimme die durchaus eine gewisse Ähnlichkeit mit Barry White hat. Aber Vorsicht thematisch ist Hayes mehr Martin-Luther King und der schwarzen Bürgerrechtsbewegung Blaxploitation zuzurechnen. Die CD enthält auch 4 komplexe abenteuerlich lange Songs wie "By the Time I Get To Phoenix" und "Hyperbolicsyllabicsequedalymistic". Es sind aber auch die kürzeren sehr stimmingen Singleversionen enthalten. Der Höhepunkt der Scheibe ist auf jeden Fall "Walk On By".

In diesen Song ist alles enthalten was Hayes zum erfolgreichsten Komponisten und Produzenten des legendären STAX-Studios machte. Nicht von der Qualität aber vom Erfolg her ist die Scheibe nur noch vom "Theme from Shaft" Film und Musik aus dem Jahre 1971 übertroffen.

Auf dem Fundament von Hayes schwarzen Selbstbewusstseins, seiner männlichen Posen, seines sinnlichen Funk baute später der üppig orchestrierte Disco-Sound und der heutige Rap/Hip Hop auf. Auf diese Steine kannst du Bauen, am Kamin entspannen oder prima ein klassisches Schmalzbrot streichen!


Hurricane
Hurricane
Preis: EUR 18,99

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Disco Hurrican, 27. Oktober 2012
Rezension bezieht sich auf: Hurricane (Audio CD)
Flash back in die 80er Jahre: Das maschinenhafte, schultergepolsterte Kunstgeschöpf tritt gut geölt ins Rampenlicht, Brikettfrisur, Bond-Girl, androgyne Eiseskälte dabei sexuelle Aggressivität ausstrahlend als "Slave to the Rhythm" und behauptete " I've seen that face before".

20 Jahre später: Bläst erneut der Disco Hurrican mit dem furiosen Auftakt "This is my voice, my weapon of choice". Das Reggae Rhythmusteam von Sly & Robbie sind wie Trevor Horn wieder dabei. Nile Rodgers produziert, Brian Eno, Tricky liefern Beiträge, unterstützen den mächtigen Rhythmus. Disco, Dub, Reggae und Elektro-Pop sind zu hören, durch die vielen Stilwechsel franst das Album aber etwas aus. Trotzdem glänzt Grace Jones als Disco Queen bis Tief in deine Nacht.


Take My Breath Away
Take My Breath Away
Wird angeboten von hang-loose-records
Preis: EUR 18,60

4.0 von 5 Sternen Nimmt Deinen Atem mit, 27. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Take My Breath Away (Audio CD)
Kling Dub Dub, Kling Dub Dub Dub das ist feiner melodischer Techno aus dem Kompakt Stall. Ein wenig dunkler Berghain, doch mehr Sonne und Licht aus Sao Paulo. Es steckt ein wenig Trentemoeller und Sven Vaeth, vielleicht auch Laurant Garnier in den 11 abwechslungsreichen Musikstuecken. In seinen progressiven Tech-House packt der Produzent und Multi-Instumentalist ganz viele treibende Beats und helle Stimmung aus Brasilien ein. So entsteht Clubmusik fuer Fuesse und Herz.


The Understanding
The Understanding
Preis: EUR 13,99

4.0 von 5 Sternen My Understanding, 19. Oktober 2012
Rezension bezieht sich auf: The Understanding (Audio CD)
Erstaunlich warmer Sound kommt diesmal aus dem kalten Norwegen. Sehr luftig, leicht ins poppige gehend, gefühlvoll melancholische Elektonika. Die Mehrzahl dürften in The Understanding einen feinen downbeat Techno erkennen. Nur wenige werden Röksopp als die Modern Talking des Nordens sehen. Für mich ein in sich stimmiges, entspanntes Album, das sehr positiv und ruhig wirkt.
Have you understand it?


The Hunter
The Hunter
Preis: EUR 9,99

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Hunter des verlorenen Schatzes, 17. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Hunter (Audio CD)
Innovativ - dark - episch - atemlos und alles ist aus Schwermetall geschmiedet! Ist das noch das "schwarze Album " von Mastodon oder bereits ein eigenes Meisterstück? Erstmalig wurden die Top 10 der US amerikanischen Albumcharts erreicht. Liegt es daran, dass diesmal die Stücke nicht 5 Minuten überschreiten, Maschinengewehrschlagzeug und Hochgeschwindigkeits-Gitarrenriffs etwas reduziert sind? Jedenfalls bin ich mir jetzt sicher, dieses Metallhandwerk hat weiter Zukunft.


The Drums
The Drums
Preis: EUR 18,99

4.0 von 5 Sternen Interpol auf dem Surfbrett, 10. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Drums (Audio CD)
Interpol auf dem Surfbrett?

Man nehme eine gut abgestimmte Gitarre, einen melodischen Bass, ein feines Indie-Schlagzeug und vor allem sonnigen Gesang, versetze dass Ganze mit einer Portion Jugend und hofft auf den grossen Hype. Das Debüt ist perfekt ohne Mätzchen eingespielt und garantiert eine gefühlvolle Sommer-Surfmusik. Vielleicht als Gesamtwerk etwas einseitig und manchmal beängstigend gut gelaunt, aber insgesamt sicher nicht verkehrt. Eine gute Scheibe! Am Strand sehen wir uns wieder.


The Best of Bond... James Bond
The Best of Bond... James Bond
Preis: EUR 5,99

5.0 von 5 Sternen Geschüttelt und Berührt, 7. Oktober 2012
Rezension bezieht sich auf: The Best of Bond... James Bond (Audio CD)
"The World is not enough" diesen Sampler anzupreisen. Deine Gefühle werden geschüttelt und doch berührt, denn du erkennt dass diese "Diamonds are forever". John Barry und sein Orchester schicken Grüsse "From Russia with love". Nur Goldfinger" und "Thunderball" "Only live twice" und "her Majesty's secret service" hat "all the time in the world" für ihr Motto "live and let die". "Nobody does it better" als "the man with the golden gun" und der "Moonraker" ist "For your eyes only". Ein "All Time high" kommt mit dem " A view to a kill". Da braucht es schon einen "Surrender" mit einer "Licence to kill" um mit Hilfe des "Goldeneye" zu erkennen, dass "Tomorrow never dies" und es besser ist "Die Another day".

You know my name.


Seite: 1 | 2 | 3