Fashion Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge 1503935485 Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More madamet designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Profil für Juergen Gerdes > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Juergen Gerdes
Top-Rezensenten Rang: 6.124.537
Hilfreiche Bewertungen: 2

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Juergen Gerdes

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Die Stadt der Sehenden
Die Stadt der Sehenden
Preis: EUR 9,99

5.0 von 5 Sternen Demokratie als Herrschaftssystem, 22. Mai 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Stadt der Sehenden (Kindle Edition)
Eine spannende Geschichte die durchaus als Beschreibung der real existierenden Systeme zu verstehen ist. Saramago ist es gelungen die Mechanismen des Machterhalts heraus zu arbeiten und einem breiten Publikum vorzustellen. Machthaber wollen und werden die ihnen geliehene Macht nicht mehr zurückgeben. Dazu ist ihm jedes Mittel recht. Ökonomisch ausgedrückt erhöht sie die Kosten des Ungehorsams, denn nur so enden Macht und Herrschaft, oder erhöht den Nutzen des Gehorsams so lange, bis letztlich gehorcht wird.

Der Autor ist, aus meiner Sicht, hinter seinem Möglichkeiten zurück geblieben. Er hätte deutlicher aufzeigen können, das nicht nur die „Wahl“ vollkommen unnütz ist, da es im Sinne des Machterhaltes nur eine Partei geben kann. Er hätte auch mit der Vorstellung aufräumen können, dass es eine „neue, bessere, gerechtere Partei“ geben kann.


Das Erbe der ersten Menschheit (Die erste Menschheit 1)
Das Erbe der ersten Menschheit (Die erste Menschheit 1)
Preis: EUR 2,99

2 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Ein Stern ist noch zuviel für dieses Werk, 12. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nachdem ich das Buch oder sollte ich eher „Machwerk“ schreiben, gelesen habe, fragte ich mich wie es zu den teilweise euphorischen Kommentaren kommen konnte. Nun gut die Geschmäcker und Erwartungen an gute Si-Fi Lektüre sind halt unterschiedlich. Sie haben es schon bemerkt, mir hat das Buch nicht gefallen. Es ist ein Sammelsurium von Versatzstück aus „Perry Rhodan“ und sozialistischen Gewaltfantasien.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 17, 2014 10:02 PM MEST


Seite: 1