Profil für Matthias H. > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Matthias H.
Top-Rezensenten Rang: 12
Hilfreiche Bewertungen: 13788

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Matthias H.
(HALL OF FAME REZENSENT)    (VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 50 REZENSENT)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
Nivea Sun After Sun Protect und Bronze, Après Sun 2er Pack (2 x 250 ml)
Nivea Sun After Sun Protect und Bronze, Après Sun 2er Pack (2 x 250 ml)
Preis: EUR 9,90

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Frischer Duft, gutes Hautgefühl!, 29. Juni 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Die Nivea Sun After Sun Protect und Bronze ist mit 250 ml Flaschengröße doch recht "überschaubar".
Primär nutzt man eine After Sun doch wohl eher am ganzen Körper und so dürfte eine Flasche recht schnell verbraucht sein.

Als erstes fiel mir der sehr frische Duft auf, hier bin ich normalerweise sehr empfindlich und finde diesen wirklich gut.
Natürlich ist das Geschmackssache und muss nicht bei jedem so ankommen.

Die Creme selbst zieht sehr gut ein und nach relativ kurzer Zeit ist kein "Schmierfilm" mehr fühlbar.
Die Haut fühlt sich gepflegt an, das Hautgefühl ist allgemein sehr angenehm.

Ob die Nivea After Sun Protect und Bronze nun wirklich die Bräune verlängert kann ich nicht wirklich bestätigen.
Auf jeden Fall eine angenehme "After Sun" und somit von meiner Seite aus empfehlenswert.


Bose ® Solo TV Sound System inkl. Fernbedienung ® (50 Watt, Koaxial)
Bose ® Solo TV Sound System inkl. Fernbedienung ® (50 Watt, Koaxial)
Preis: EUR 329,00

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Puristisches Soundsystem mit ungünstigem Preis-/Leistungsverhältnis!, 28. Juni 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Eines vorweg; ich schätze Bose sehr und habe auch den Bose Soundlink III, dessen Klang einfach unglaublich ist.
So war ich mir auch ziemlich sicher, dass mich dieses "Solo" Soundsystem garantiert überzeugt.

Ich selbst habe mir, für meinen neuen Panasonic 55 Zoll UHD, vor knapp 2 Monaten das Sony HT-XT1 gekauft.
Vorab wollte ich das Bose Solo 15, habe mich aber dann doch für das Sony entschieden (kostet etwas mehr als die Hälfte des Solo 15)!
Das Sony HT-XT1 ist einfach genial, optisch, soundtechnisch und auch das breite Anwendungsspektrum (z.B. Bluetooth) lassen kaum Wünsche offen und der Sound ersetzt jede größere Hifi-Anlage.

Mein Schwiegervater ist von dem guten Stück ganz angetan und wollte unbedingt auch so ein Soundsystem.
Er beklagt sich schon Jahre über den "dünnen" Klang seines TV.
Er wollte aber unbedingt Bose und ich persönlich riet ihm auch dazu, erst recht, da das "normale" Solo geradezu für 32 Zoll TV's prädestiniert ist.

Kurz und gut; ich habe das Bose Solo bestellt und vor Installation bei meinem Schwiegervater erst einmal bei uns zuhause getestet.

Wie von Bose gewohnt hinterlässt auch das Solo einen hervorragenden Qualitätseindruck, das "Made in China" auf der Fernbedienung, naja, was wird heut dort nicht gefertigt...

Nach dem Anschuß an den TV mit dem (beigelegten) optischen Kabel hab ich erst einmal gesucht; gibt es tatsächlich keinerlei Möglichkeiten den Klang einzustellen?
Kein HDMI?
Kein ARC?
Kein Bluetooth?
Oha, das ist schwach aber mein Fehler, ich hätte mich vorher etwas besser informieren können.
Aber wer rechnet in der heutigen Zeit mit dieser puristischen Ausstattung und vor allem zu dem Preisniveau?

Nun gut.

Meinem Schwiegervater geht es primär um die Verbesserung seines "TV-Klanges" und dafür, muss ich sagen, bietet das Solo ein sehr gutes Klangspektrum.
Für meinen Geschmack "schwächeln" die Bässe für ein Soundsystem zwar etwas aber dafür sind die Höhen gut ausgeprägt.
Die Sprachwiedergabe ist definitiv sehr gut.

Hinzu kommt die sehr einfache Bedienung also insgesamt ideal für meinen (etwas älteren) Schwiegervater.

Fazit:

Für mich ist das Bose Solo ein Soundsystem mit insgesamt ausgewogenem Klangspektrum.
Die meisten Flachbild-TV's dürften eine deutliche Verbesserung ihres Klanges erfahren.
Die Ausstattung ist aber mehr als puristisch und ich persönlich habe, Anno 2015, schon höhere Erwartungen an ein Soundsystem dieser Preisklasse.
Bedingt empfehlenswert!


Philips HD8651/21 2000 Serie Kaffeevollautomat, Milchschaumdüse, rot
Philips HD8651/21 2000 Serie Kaffeevollautomat, Milchschaumdüse, rot
Wird angeboten von tech-versand
Preis: EUR 378,00

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kleiner Plastikbomber, sehr stylish (rot) für die richtige Zielgruppe..., 27. Juni 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Eines vorweg; die Bezeichnung "Plastikbomber", im Titel meiner Rezension, meine ich nicht negativ, es war nur mein erster Eindruck als ich das Gerät ausgepackt habe.
Wir haben schon einige Kaffeevollautomaten in unserem Haushalt getestet, primär nutzen wir unsere Krups EA9000, die natürlich eine ganz andere Klasse ist.
Siemens, Saeco, Krups und jetzt erstmals eine Philips (obwohl Philips/Saeco, gibt es da aktuell wirklich einen Unterschied?), es gibt also durchaus Vergleichsmöglichkeiten...

Das Angebot mit dieser HD8651/21 fand ich sehr interessant, einen roten Kaffeevollautomaten hatte ich zuvor nich nicht (bewusst) gesehen.
Auf der Produktabbildung sieht er ja wirklich sehr chic und modern aus, in der Preisklasse hatte ich natürlich die dementsprechende Erwartungshaltung...

Nach dem Auspacken (Umverpackung) hatte ich einen kompakten Karton in den Händen (trotzdem recht schwer), der die echten Produktabmessungen gleich erahnen lässt.

Der Automat selbst ist anspruchsvoll und gut geschützt in der Produktverpackung eingepackt.
Nach dem endgültigen Auspacken hat man einen kleinen, sehr kompakt und modern wirkenden Vollautomaten vor sich.
Wie schon genannt, war mein erster Eindruck aber sehr "plastiklastig".
Nun gut, in dieser Preisklasse lässt sich das aber sicher verschmerzen.

Das Design ist jedenfalls echt chic und wird die richtige Zielgruppe sicher begeistern (wie schon genannt, es geht um die rote Version).
Es sollte einem aber vorab klar sein, dass der Philips HD8651/21 primär aber eher für "Wenigtrinker" (und was auch immer dazugehört) ausgelegt ist.
Die Volumen von Bohnenbehälter, Wassertank und Kaffeesatzbehälter sind für eine höhere Frequentierung eher suboptimal.
Natürlich kann, bei dementsprechendem Aufwand, auch der große Besuch "bedient" werden.

Der Automat erfordert eine etwas umständliche Erstinbetriebnahme.
Die eigentlichen Funktionen sind überschaubar und für den normalen (anspruchsvolleren) Kaffeegenuss absolut ausreichend.
Hierzu gehören der einstellbare Mahlgrad, programmierbare Tassenfüllmenge, Milchaufschäumer, Heißwasserfunktion.
Ebenso führt das Gerät vor jeder Benutzung (>15 min. Ausschaltdauer) eine automatische Spülung des Kaffeekreislaufes durch.
Optische Anzeigen für niedrigen Wasserstand, vollen Kaffeesatzbehälter und notwendiger Entkalkung sind ebenfalls integriert.
Sehr gut; im im Wassertank lässt sich optional ein Wasserfilter einsetzen, echte Genießer werden darauf niemals verzichten.
Und auch die entnehmbare Brühgruppe sehe ich persönlich als großen Vorteil.

In seiner eigentlichen Eigenschaft als Kaffeevollautomat agiert der Philips sehr gut.
Entgegen meiner Erwartungen ist die Geräuschkulisse im akzeptablen bzw. angenehmen Bereich.
Der Kaffee schmeckt so wie es aus einem Vollautomaten sein sollte, die Crema ist ordentlich.
Auch der Milchaufschäumer erzeugt ordentlichen Milchschaum.

Fazit:

Der Philips HD8651/11 2000 Serie in rot ist ein wirklich schöner, kleiner und kompakter Kaffeevollautomat mit ordentlichem Ergebnis.
Optisch auf jeden Fall ein echter "Hingucker".
Die richtige Zielgruppe wird davon begeistert sein.
Ich kann ihn mit gutem Gewissen empfehlen!


Linksys EA6100-EJ wireless Router (300Mbps (2,4GHz), 867Mbps (5GHz), DLNA, USB 2.0)
Linksys EA6100-EJ wireless Router (300Mbps (2,4GHz), 867Mbps (5GHz), DLNA, USB 2.0)
Preis: EUR 89,12

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Solider Standardrouter mit guter Leistung!, 26. Juni 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Auf den ersten Blick versprechen die Ausstattungsmerkmale dieses Linksys EA6100 nichts besonderes; USB 2.0, Fast-Ethernet (statt Gigabit), naja...
Wobei man natürlich auch den Anschaffungspreis im Hinterkopf behalten sollte.
Natürlich gibt es noch günstigere Geräte aber mit Linksys habe ich persönlich nur sehr gute Erfahrungen und würde die Marke schon als sehr gut und hochwertig einstufen.

Und bleiben wir mal realistisch; wer braucht schon wirklich mehr als Fast-Ethernet mit 100 Mbit/s, wenn z. B. selbst VDSL mit "nur" 50 Mbit/s "ans Werk" geht?
Und der normale 2,4 GHz Standard mit Verbindungsgeschwindigkeiten von bis zu 300 Mbit/s und 867 Mbit/s im 5 GHz Netz sind ebenfalls mehr als ausreichend (wenn man sie denn mit den restlichen Geräten erreicht).

Für normale Ansprüche an hohe Leistung ist dieser EA6100 also absolut genügend.

Das Gerät selbst macht, wie von Linksys nicht anders gewohnt, einen hochwertigen Eindruck.
Das Design finde ich ebenfalls recht gelungen.

Wie auch bei den anderen, aktuellen Linksys Routern, arbeitet der EA6100 mit Smart-WIFI.
Die Benutzeroberfläche ist nahezu identisch und erlaubt ein komfortables Einstellen der Parameter.
Ich persönlich bevorzuge aber die LAN-Anbindung zum Einrichten, gerade bei Änderungen im WLAN-Bereich gibt es sonst unangenehme Überraschungen...

Ich habe zum Testen meinen Linksys WRT1200AC gegen den EA6100 ausgetauscht.
Hierüber läuft der Gaming-Rechner einer meiner Söhne und ein Teil des WLAN-Netzes in unserer (150 qm) Wohnung wird damit abgedeckt.

In der Praxis läuft der EA6100 absolut stabil und mit hohem Durchsatz.
Die WLAN-Netzabdeckung ist in beiden Netzen (2,4 GHz und 5 GHz) ebenfalls wirklich gut.
Hier teste ich immer an verschiedenen Punkten in der Wohnung mit der FRITZ!App WLAN.

Fazit:

Alles in Allem ist der Linksys EA6100 ein solider Standardrouter mit ordentlicher Performance.
Die Bedienbarkeit ist ebenfalls recht komfortabel.
Wer ohne Gigabit und USB 3.0 leben kann, macht mit dem Kauf sicher keinen Fehler.
Klare Empfehlung!


Abus Kohlenmonoxid-Warnmelder COWM300, 37241
Abus Kohlenmonoxid-Warnmelder COWM300, 37241
Preis: EUR 42,20

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Auf jeden Fall empfehlenswert!, 26. Juni 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
ABUS ist für mich seit Kindheitstagen ein Synonym für Sicherheit.
So habe ich persönlich auch bei diesem Kohlenmonoxid-Warnmelder ein gutes Gefühl, wenn es um das Thema Sicherheit geht.

In den letzten Jahren gab es immer wieder Meldungen über tragische Ereignisse, die durch Kohlendioxidvergiftungen verursacht wurden.
Umso erschreckender, da es sich bei Kohlendioxid um ein geruchs- und geschmackloses Gas handelt.

Wir haben 2 Bäder, jeweils mit einer Gastherme ausgestattet.
Zwar kommt hier 1x im Jahr der Bezirksschornsteinfeger zur Abgas-/Feuerstättenüberprüfung und die Geräte haben eine automatische Abschaltung, falls ein unplausibles Ereignis registriert wird aber es könnte ja trotzdem irgend etwas sein (Defekt).

Um dieses Risiko auszuschließen ist solch ein Warnmelder unbedingt zu empfehlen.

Der ABUS COWM300 ist ein optisch unauffälliges Gerät mit wenig Potential für missverständliche Bedienung; es gibt nur 1 Taste am Gerät!
Zur Wandaufhängung sind 2 Schrauben inkl. Dübel im Lieferumfang, eine 9 Volt Batterie ist ebenfalls dabei.
Zusätzlich kann der Warnmelder auch gut als Standgerät verwendet werden (z. B. Nachttisch).
Das Display ist relativ klein und nicht unbedingt gut ablesbar.
Natürlich ist das eher zweitrangig, denn das Gerät warnt ja schließlich akustisch (unüberhörbar) und optisch (rote LED) im Fehlerfall.

Die genauen technischen Möglichkeiten möchte ich hier nicht nochmals aufzählen, das kann man in der Produktbeschreibung nachlesen.
Auch dass der Sensor eine maximale Lebensdauer von 7 Jahren hat.

Ich habe den Warnmelder jedenfalls im Bad angebracht und werde auch einen zweiten für das andere Bad kaufen.

Man hat so definitiv ein sichereres Gefühl und sollte wirklich einmal ein Fehlerfall eintreten, dann ist der ABUS COWM3000 unbezahlbar...

Auf jeden Fall empfehlenswert!


Rowenta Luftreiniger Intense Pure Air, weiß, PU4010
Rowenta Luftreiniger Intense Pure Air, weiß, PU4010
Wird angeboten von Deltatecc GmbH
Preis: EUR 199,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Im eigentlichen Sinne nahezu perfekt, leichte Abzüge in der B-Note!, 23. Juni 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Wir haben schon seit Jahren in unserem Schlafzimmer einen Luftreiniger.
Schon in den 90ern die ersten Geräte mit HEPA-Filter, hier hatten wir Honeywell, Progress und DeLonghi in Betrieb.
In den letzten 3 Jahren ein Gerät von Beurer, das eher wie ein Luftwäscher (ist ja der gebräuchliche Name von Venta) funktionierte.

Aufgrund des Betriebes mit Wasser gab es zur kalten Jahreszeit aber immer Probleme mit Kondenswasserbildung.

Erstens unangenehm (Feuchtigkeit an den kältesten Stellen wie Fensterecken und Mauervorsprünge) und zweitens, was viel schlimmer ist, die unsichtbaren (oder irgendwann sichtbaren) Gefahren (Schimmel), die aus dieser Feuchtigkeit resultieren.
Zudem habe ich einen glaubwürdigen Bericht gelesen, dass man im Schlafzimmer deshalb unbedingt auf Geräte mit Wasserbetrieb verzichten sollte.
Aufgrund der körperlichen Ausdünstungen ist das Schlafzimmer sowieso der Raum mit der höchsten Luftfeuchtigkeit.
Das schien mir plausibel und so musste unbedingt ein neuer Luftreiniger her.

Hier waren die Ansprüche; effektive Luftreinigung, leiser Betrieb und, auch wenn's banal klingt, das Display darf nicht zu hell bzw. muss in seiner Helligkeit einstellbar sein.

Der Rowenta Luftreiniger Intense Pure Air PU4010 scheint diese Eigenschaften allesamt zu vereinen!

Zudem hat der PU4010 ein neuartiges NanoCaptur-Filtersystem, das sogar Formaldehyd aus der Raumluft filtern soll.
Für mich ein wichtiges Kriterium, denn wer weiß schon wirklich ob und in welcher Konzentration dieses Vorhanden ist.
Wir haben z. B. letztes Jahr ein teures und großes Boxspring-Bett gekauft, welches die Raumluft tagelang extrem belastete, zumindest "geruchstechnisch" deutlich wahrnehmbar.
Und wer weiß, was und wie lange da doch irgendwas "ausdampft".

Doch nun zum Gerät selbst.

Der PU4010 hinterlässt einen sehr guten Qualitätseindruck.
Das Design ist ebenfalls recht ansprechend und die Funktion sehr durchdacht.
Einzig die Tasten bzw. das Tastgefühl bei der Bedienung könnten etwas besser sein.

Das Einlegen der Filter funktioniert ebenfalls sehr gut und ganz toll finde ich die Passform.
Hier passen alle Filter wie angegossen und schließen dicht ab.
Das ist bei anderen Luftreinigern keine Selbstverständlichkeit.

Sehr gut; die Wechselintervalle.

Die kürzeste Lebensdauer hat der Aktivkohlefilter, dieser muss 1x jährlich ausgetauscht werden.
Der HEPA-Filter hält 3 Jahre!
Der NanoCapture Filter ändert seine Farbe, wenn die Aufnahmekapazität erschöpft ist.
Dieses lässt sich aber nur visuell überprüfen, hierzu müssen alle anderen Filter abgenommen werden, das halte ich für eher suboptimal.

Der Vorfilter kann bei Bedarf mit Wasser gereinigt werden.

Insgesamt ein sehr effektives Filtersystem!

Im Betrieb ist der Rowenta sehr leise, kann aber auf maximaler Stufe (4) ordentlich "powern".
Wir lassen ihn nachts sogar auf Stufe 2 laufen, die Geräuschkulisse ist immer noch angenehm.
Trotzdem hat er einen hohen Luftdurchsatz.
Auf Stufe 1 ist der PU4010 kaum hörbar also ideal für (Geräusch-) Empfindlichere.
Ebenso gibt es zum eigentlich Laufgeräusch keine zusätzlichen Effekte (Resonanzen, Vibrieren usw.)

Ganz so "Nachtbetriebskonform" ist das Display leider nicht.

Die Helligkeit lässt sich zwar in 2 Stufen einstellen aber auf niedrigster Stufe ist es mir einfach immer noch zu hell.
Bei gänzlich abgedunkeltem Schlafzimmer wird durch das Display die Zimmerdecke angestrahlt und das "Fremdlicht" ist allgemein deutlich wahrnehmbar.
Hier hätte ich mir bei so einem anspruchsvollen Gerät eine komplette Abschaltung gewünscht, gerade, weil die persönliche Wahrnehmung hier doch sicher sehr unterschiedlich ist.

Im großen und Ganzen ist der Rowenta Intense Pure Air PU4010 aber definitiv ein sehr hochwertiger und effektiver Luftreiniger.
Das Filtersystem ist sehr durchdacht und aufgrund der langen Wechselintervalle auch nicht zu kostenintensiv.
Die Haptik der Bedientasten, die visuelle Überprüfung des NanoCapture-Filters und das nicht komplett abdunkelbare Display sorgen für leichte Abzüge in der B-Note.
Trotzdem kann ich ihn mit gutem Gewissen empfehlen!


Nivea Hautstraffende In-Dusch Body Lotion Q10, 1er Pack (1 x 400 ml)
Nivea Hautstraffende In-Dusch Body Lotion Q10, 1er Pack (1 x 400 ml)
Preis: EUR 6,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Hautstraffung? - Naja... Ansonsten gute Pflegewirkung, 19. Juni 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Wir benutzen in unserer Familie schon länger die Nivea In-Dusch Body Lotion für normale Haut.
Primär meine beiden "cremefaulen" Söhne verwenden es in/nach der Dusche.
Hiermit sind wir eigentlich sehr zufrieden.

Nun hatten wir die Möglichkeit diese Nivea Hautstraffende In-Dusch Body Lotion Q10 zu testen oder besser gesagt, ich habe sie an mir getestet.

Meine Feststellungen:

Wenn man das Einreiben unter der Dusche und das nachträgliche Abspülen schon kennt, ist das natürlich nichts neues.
Der Geruch ist angenehm und für meinen Geschmack absolut ok wobei das ja immer Geschmackssache ist.
Die Perlen in der Lotion sind ganz nett, ob sie wirklich etwas bewirken sei dahingestellt, es fühlt sich jedenfalls ganz gut an.
Nach dem finalen Abduschen und Abtrocknen hat man kein fettiges Gefühl mehr auf der Haut, die Haut fühlt sich gepflegt und "gesättigt" an (ist nicht trocken).
Zum hautstraffenden Effekt kann ich nur meine Meinung wiedergeben; daran glaube ich überhaupt nicht - wie soll das denn auch funktionieren?
Man erhält lediglich (wie bei allen Cremes, die man auf trockene Haut aufträgt) den Effekt, dass die optisch wahrzunehmende Faltenbildung reduziert wird.

Ansonsten ist diese Nivea Hautstraffende In-Dusch Body Lotion Q10 aber ein zeitsparendes Pflegeprodukt mit guter Wirkung.
Die sehr optimistische Werbeaussage (Hautstraffung) trifft, meiner Ansicht nach, aber nicht zu, deshalb kann ich nicht mehr als 3 Sterne vergeben...


Philips HR1832/50 Viva Collection Entsafter 400 W, 1,5 L in einem Durchgang, schnelle Reinigung, grün / weiß
Philips HR1832/50 Viva Collection Entsafter 400 W, 1,5 L in einem Durchgang, schnelle Reinigung, grün / weiß
Preis: EUR 84,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Da macht die eigene Saftherstellung wirklich Spaß!, 17. Juni 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Wir hatten schon lange keinen Entsafter in Gebrauch, ich kann mich noch sehr gut an unseren Krups Entsafter aus meiner Kindheit erinnern (70er Jahre, Typ 251, im Internet findet man einfach alles...;-)).
Hier war die eigene Saftherstellung schon "beeindruckend".
"Rasenmäher in der Nähe?" - "Nein, wir machen einen Saft..."
Auch die nachfolgende Reinigung war sehr zeitaufwendig und bremste die Motivation, schnell mal einen Saft zu machen.

So war ich natürlich sehr auf den aktuellen Philips HR1832/50 gespannt.

Nach dem Auspacken hat man ein wirklich kompaktes Gerät vor sich.
Es sieht wirklich schick aus und macht einen tadellosen Qualitätseindruck (hab ich von Philips auch nicht anders erwartet).

Die Saftzubereitung geht wirklich sehr einfach, die "Portionsgröße" der zuzugebenden Zutaten ist recht ordentlich und ermöglicht so einen schnellen Durchsatz.
Die Geräuschkulisse beim "Pressen" ist im akzeptablen Bereich und kein Vergleich zu meiner, vorab genannten, "Kindheitserfahrung".

Mit der wichtigste Punkt; die Saftausbeute.

Hier habe ich zufällig vor kurzem einen Test gesehen bei dem gerade billigere Geräte nicht so gut wegkamen.

Ich habe subjektiv das Gefühl, dass dies bei diesem Philips kein Thema ist, die Rückstände des entsafteten Materials sind wirklich sehr trocken.

Die Reinigung geht ebenso recht einfach vonstatten wobei hier das persönliche Hygieneverständnis die Dauer sicher mit beeinflusst.
1 Minute halte ich persönlich für sehr optimistisch, trotzdem würde ich die Reinigung als effektiv einschätzen.

Und das Allerwichtigste; der Geschmack!

Hier gibt es ganz klar nichts zu meckern (soweit dieser vom Gerät selbst beeinflussbar ist).
Was schmeckt besser als ein frisch gepresster Apfelsaft?

Fazit:

Der Philips HR1832/50 Viva Collection Entsafter ist ein tolles Gerät in optisch ansprechendem Design.
Hinzu kommen die kompakten Abmessungen, die auch bei wenig Platz den Einsatz ermöglichen.
So macht die eigene Saftherstellung wirklich Spaß und deshalb klare Empfehlung!


Philips GC332/87 Steam & Go 2in1 Dampfbürste (antihaftbeschichtete Smartflow Heizplatte, 1200W, Bürstenaufsatz) schwarz
Philips GC332/87 Steam & Go 2in1 Dampfbürste (antihaftbeschichtete Smartflow Heizplatte, 1200W, Bürstenaufsatz) schwarz
Preis: EUR 92,02

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Effektive Hilfe und prima auf Reisen!, 17. Juni 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Vorab sollte einem klar sein, dass die Philips Steam & Go Dampfbürste kein (gutes) Bügeleisen ersetzen kann.
Der Dampfstoß ist einfach zu gering um große Flächen schnell zu glätten.
Doch dafür gibt es "Spezialaufgaben", die mit solch einer Dampfbürste einfach besser zu bewältigen sind.

Hierzu gehört z.B. das schnelle Glätten zwischendurch (Knitterfalten), das "Trimmen" kleinerer Bereiche (z.B. kann man den Hemdkragen mit geschlossenem, obersten Knopf fixieren) und das Auffrischen bzw. Entfernen von Gerüchen an Kleidungsstücken, die man nicht einfach mal schnell in die Waschmaschine stecken kann.
Die Einsatzgebiete sind jedenfalls sehr vielseitig.

Kurz sei noch der Bürstenaufsatz erwähnt, hiermit lassen sich z.B. sehr gut Mantelstoffe bearbeiten bzw. auffrischen (Fasern aufstellen).

Und ganz wichtig noch; auf Reisen kann man die Steam & Go aufgrund ihrer Größe und nicht benötigtem Bügeltisch perfekt zum Glätten der Kleidung (aus dem Koffer) verwenden.

Die Dampfbürste selbst macht einen hochwertigen Eindruck, die Verarbeitung ist tadellos.
Sie ist zwar etwas größer als erwartet, liegt aber immer noch ergonomisch gut in der Hand.
Der Wassertank befindet sich im Griff, das Auffüllen ist schon eine kleine "Fuschelei", geht aber problemlos vonstatten.
Hier empfehle ich die Verwendung von gefiltertem bzw. entmineralisiertem Wasser (stilles Wasser tut's auch, siehe Urlaubseinsatz).
Vor längerer Nichtbenutzung würde ich den Tank entleeren auch wenn die Füllmenge doch sehr überschaubar ist.

Die Einsatzbereitschaft ist wirklich relativ schnell erreicht und fördert so natürlich so die Verwendung für kurze Bügelaufgaben, anstelle eines Bügeleisens (hier nenne ich nur nochmal kurz den Hemdkragen morgens...).

Überrascht war ich über die Effektivität, die Glättwirkung ist wirklich super!
Aber Vorsicht - der Dampf ist sehr heiß und die Einsatzmöglichkeiten bringen schnell die Finger in die Nähe (musste es am eigenen Leib erfahren)!

Streiten könnte man sich noch über die Sinnhaftigkeit des Netzschalters im Gerätestecker.
Ich persönlich bevorzuge das Ziehen des Steckers bei Nichtverwendung, gerade bei solchen Geräten, deren Einsatz nicht stationär erfolgt.
Aber das ist keine wirkliche Kritik.

Fazit:

Wie schon genannt, ist die Philips GC332/87 Steam & Go 2in1 Dampfbürste ein effektiver Helfer für spezielle Bügelaufgaben.
Hierbei agiert sie tadellos und sollte somit in keinem gut ausgestatteten Haushalt fehlen.
Klare Empfehlung!


Olaf Benz Herren Slip RED0965 Brazilbrief, Einfarbig, Gr. X-Large, Schwarz
Olaf Benz Herren Slip RED0965 Brazilbrief, Einfarbig, Gr. X-Large, Schwarz
Preis: EUR 21,30

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wie eine zweite Haut!, 16. Juni 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Normalerweise käme ich nicht auf die Idee, einen Herrenslip zu rezensieren.
Aber dieser Olaf Benz Herren Slip RED0965 Brazilbrief ist wirklich außergewöhnlich.

Ich bin bei Slips sehr "problematisch" und hasse es, wenn irgend ein Gummizug zu dick oder zu breit ist und man den Slip noch unter der Hose spürt.
So war/ist es immer schwierig einen bequemen und optisch ansprechenden Slip zu finden.

Eher durch Zufall bin ich auf diesen "Olaf Benz" gestoßen und habe ihn bestellt.
Nach Anlieferung war ich erst etwas skeptisch; der Slip ist wenig "voluminös" und der Stoff fühlt sich fast an wie eine dicke Nylonstrumpfhose.
"Ob der lange hält...?" waren meine ersten Gedanken.

Nach dem Anziehen kam aber gleich der "Aha-Effekt"; super, so genial hat sich noch kein Slip angefühlt!
Er sitzt wirklich wie eine zweite Haut, ist super bequem und trägt nicht auf.
Man merkt fast nicht, dass man eine Slip trägt.

Mittlerweile habe ich 5 Stück dieses Typs und trage diese seit knapp einem Jahr.
Und sie halten immer noch, sind also sehr robust entgegen dem ersten Eindruck.

Fazit:

Genialer Slip, ich würde ihn immer wieder kaufen!


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20