Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Profil für kristoffer > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von kristoffer
Top-Rezensenten Rang: 5.190.503
Hilfreiche Bewertungen: 25

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
kristoffer "flekri"

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Gothic 3
Gothic 3
Wird angeboten von okluge
Preis: EUR 5,41

21 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gothic 3 im Jahre 2010, 20. Oktober 2010
Rezension bezieht sich auf: Gothic 3 (Computerspiel)
Ich habe mir Gothic 3 damals am Erscheinungstag gekauft und nach anfänglicher Begeisterung fand ich es grottenschlecht.
Mit dem furchtbaren Gothic 4 dachte ich mir ich versuche es nochmal (Witcher 2 kommt ja auch erst nächstes Jahr) und muss sagen mit dem Community Patch v1.74, dem Quest- und Texturpaket (zu finden bei worldofgothic) ist es tatsächlich Gothic 3!
Vielen Dank an die Community, die wirklich immens viel Arbeit da reingesteckt hat. Auch wenn die Sprecher der zusätzlichen Quest anders sind, fügen sich die Quest doch sehr schön in die
Gothic Welt ein. Ist einfach eine hübsche runde Sache geworden. Auch wenn es 4 Jahre gedauert hat...
Kommentar Kommentare (4) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 11, 2012 1:08 AM CET


Wolfsmond: Der Dunkle Turm, 5. Roman
Wolfsmond: Der Dunkle Turm, 5. Roman
von Stephen King
  Gebundene Ausgabe

4 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Schlimme Übersetzung des bisher schlechtesten Teils, 15. Juli 2004
Zum Anfang: Die Saga des dunklen Turmes ist mein erklärtes Lieblingsbuch, aber der fünfte Teil Wolfsmond ist flach und langweilig. Ohne Tiefe und ohne das Gefühl, das Stephen King Bücher sonst ausmachen. Die Beziehungen und Gefühle der Protagonisten sind geradezu farblos umschrieben. Die Handlung schlurft vor sich hin. Man erfährt nichts Neues über die Darsteller. Spannende Momente sind auch rar. Ich dachte nach Buick und Duddits würde es wieder besser werden, aber es scheint, als ob SK nach seinem Unfall jede Inspiration verloren hat.
Und der neue Übersetzer gibt seinen Teil noch hinzu. Das Vorwort ist dermaßen holprig übersetzt, dass es einem beim Lesen Schmerzen bereitet, dann die neuen Begriffe (Der Schubser??? Was soll denn das bitte sein?).
Nach dem Buch wünsche ich mir, dass SK die Reihe niemals fortgesetzt hätte...
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 7, 2011 11:23 AM CET


Seite: 1