Profil für svenm > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von svenm
Top-Rezensenten Rang: 2.349.550
Hilfreiche Bewertungen: 436

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
svenm "svenm" (Köln)

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Das Dschungelbuch (Platinum Edition) / Das Dschungelbuch 2 [3 DVDs]
Das Dschungelbuch (Platinum Edition) / Das Dschungelbuch 2 [3 DVDs]
DVD ~ Wolfgang Reitherman
Wird angeboten von cvcler
Preis: EUR 29,53

43 von 50 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Misslungene Formatanpassung, 18. Oktober 2007
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich kann mich leider nicht positiv über diese bearbeitete Fassung von "Dschungelbuch" äußern.
Ohne Frage ist dieser Film einer der schönsten Zeichentrickfilme aus dem Hause Disney. Für den Film alleine würde ich auch gerne fünf Sterne geben. Nur geht es ja hier um die Zufriedenheit, was das Produkt DVD angeht.

Ich bin erstaunt, wie es den Disney-Studios in den letzten Jahren immer wieder gelingt seine eigenen Filmklassiker zu verschandeln. Ob durch Neusynchronisation (z.B. Arielle die Meerjungfrau), übertriebener Bearbeitung der Farben (z.B. Pinoccio), oder wie hier durch die Anpassung des Bildformats auf 16:9. Dadurch werden in diesem Film die gesamten Bildkompositionen zerstört. Abgeschnittene Köpfe und fehlende Füße. In manchen Szenen fehlen sogar Teile von Kopf und Füßen. Ein Beispiel ist der Auftritt der Elefantenarmee von Colonel Hathi, wo zum Teil die Füße und die gehobenen Rüssel abgeschnitten werden. Es mag sein, dass dies einige nicht stört. Ich persönlich kann einen Film so nicht genießen! Die Restauration der Farben ist meiner Meinung nach sehr gut gelungen. Daher kann ich die misslungenen Formatanpassung noch weniger verstehen. An der einen Seite wird restauriert, an der anderen zerstört!

Ich muss mich den kritischen Stimmen anschließen und bin auch der Meinung, dass hier der Respekt vor der jahrelangen Arbeit begnadeter Zeichnern und Bildkomponisten verloren gegangen ist. Im Zusatzmaterial werden Haufenweise super Illustrationen von Hintergründen gezeigt, die man aber bei der Anpassung zu 16:9 wohl doch nicht für so wichtig hält, und sie teilweise einfach mit wegschneidet.
Ich werde mir jetzt nur noch Filme kaufen, die dem Original getreu veröffentlich werden.

Dschungelbuch ist ja auch der letzte Zeichentrickfilm auf den Walt Disney persönlich Einfluss hatte. Sein eigener Perfektionismus und sein hoher Qualitätsanspruch hätte es sicher nie erlaubt, den Film in dieser beschnitten Form zu veröffentlichen.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 22, 2014 3:40 AM MEST


Das Dschungelbuch (Platinum Edition) [Special Edition] [2 DVDs]
Das Dschungelbuch (Platinum Edition) [Special Edition] [2 DVDs]
DVD ~ Tom Acosta
Wird angeboten von Eliware
Preis: EUR 19,99

393 von 432 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Misslungene Formatanpassung, 18. Oktober 2007
Ich kann mich leider nicht positiv über diese bearbeitete Fassung von "Dschungelbuch" äußern.
Ohne Frage ist dieser Film einer der schönsten Zeichentrickfilme aus dem Hause Disney. Für den Film alleine würde ich auch gerne fünf Sterne geben. Nur geht es ja hier um die Zufriedenheit, was das Produkt DVD angeht.

Ich bin erstaunt, wie es den Disney-Studios in den letzten Jahren immer wieder gelingt seine eigenen Filmklassiker zu verschandeln. Ob durch Neusynchronisation (z.B. Arielle die Meerjungfrau), übertriebener Bearbeitung der Farben (z.B. Pinoccio), oder wie hier durch die Anpassung des Bildformats auf 16:9. Dadurch werden in diesem Film die gesamten Bildkompositionen zerstört. Abgeschnittene Köpfe und fehlende Füße. In manchen Szenen fehlen sogar Teile von Kopf und Füßen. Ein Beispiel ist der Auftritt der Elefantenarmee von Colonel Hathi, wo zum Teil die Füße und die gehobenen Rüssel abgeschnitten werden. Es mag sein, dass dies einige nicht stört. Ich persönlich kann einen Film so nicht genießen! Die Restauration der Farben ist meiner Meinung nach sehr gut gelungen. Daher kann ich die misslungenen Formatanpassung noch weniger verstehen. An der einen Seite wird restauriert, an der anderen zerstört!

Ich muss mich den kritischen Stimmen anschließen und bin auch der Meinung, dass hier der Respekt vor der jahrelangen Arbeit begnadeter Zeichnern und Bildkomponisten verloren gegangen ist. Im Zusatzmaterial werden Haufenweise super Illustrationen von Hintergründen gezeigt, die man aber bei der Anpassung zu 16:9 wohl doch nicht für so wichtig hält, und sie teilweise einfach mit wegschneidet.
Ich werde mir jetzt nur noch Filme kaufen, die dem Original getreu veröffentlich werden.

Dschungelbuch ist ja auch der letzte Zeichentrickfilm auf den Walt Disney persönlich Einfluss hatte. Sein eigener Perfektionismus und sein hoher Qualitätsanspruch hätte es sicher nie erlaubt, den Film in dieser beschnitten Form zu veröffentlichen.
Kommentar Kommentare (5) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 25, 2015 7:38 PM MEST


Seite: 1