Fashion Sale Hier klicken b2s Cloud Drive Photos Learn More sommer2016 Alles für die Schule saison Strandspielzeug Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Profil für lachermacherdingdong > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von lachermacherdi...
Top-Rezensenten Rang: 3.651.593
Hilfreiche Bewertungen: 700

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
lachermacherdingdong

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
pixel
Die Abenteuerbande und der unsichtbare Puzzlespieler
Die Abenteuerbande und der unsichtbare Puzzlespieler
von André Schulz
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 9,90

5.0 von 5 Sternen Endlich geht es weiter ... und wie ..., 8. Dezember 2007
Um es gleich vorweg zu nehmen: Band 5 ist für unsdas bisher beste Abenteuer der Bande. Spannend, unheimlich und rätselhaft. Und wie immer so geschrieben, als ob es tatsächlich im Wald um die Ecke passieren kann.

Rundum gelungen und bisher sogar der dickste Band mit einer megagroßen Abenteuerkarte im Buch. Wenn man jetzt alle anderen Karten aus den ersten vier Bänden zusammenlegt, ist der Fußboden im Kinderzimmer fast vollkommen bedeckt - einfach eine tolle Idee, damit die Kids die Geschichte auch live mitverfolgen können.

Das Ende lässt wie immer auf eine weitere Fortsetzung hoffen. Wir sind schon sehr gespannt und wünschen uns noch mehr bandiges aus dem Abenteuerwald!!!!


Ohne ein Wort
Ohne ein Wort
von Linwood Barclay
  Taschenbuch
Preis: EUR 8,95

9 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Wenn das ein Psychothriller sein soll..., 2. August 2007
Rezension bezieht sich auf: Ohne ein Wort (Taschenbuch)
...dann stirbt ein tolles Genre aus!

Die hohen Erwartungen, die durch den VOX-Tipp und die Rezensionen bei mir geweckt wurden, konnte das Buch auf keiner Seite erfüllen. Die Geschichte zieht sich leider wie ein Kaugummi bis zur Mitte des Buches, ohne das Spannung aufkommen mag. Der Heldin Cynthia stellen sich mehr lahme als prickelnde Fragen auf das Verschwinden ihrer Familie und die Geschichte schafft es bis auf die letzten ca. 50 Seiten ohne Dynamik aufzukommen. Vielmehr plätschert die Geschichte vor sich hin und auch die gesetzten Verwirrmomente halten sich für den Leser leider sehr in Grenzen.

Leider ist es Linwood Barclay aus meiner Sicht nicht gelungen, dem Genre gerecht zu werden. Leider list "Ohne ein Wort" lediglich ein Krimi geworden, den die Welt nicht unbedingt benötigt. Schade, denn das Zentrum der Geschichte, die spurlos verschwundene Familie, bildet einen ansprechenden Ausgangspunkt, dem leider nicht weiter gewürdigt wird...


Die Abenteuerbande und der verbotene Raum
Die Abenteuerbande und der verbotene Raum
von André Schulz
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 9,90

5.0 von 5 Sternen Auf zum verbotenen Raum! Wir sind dabei..., 27. März 2007
Meine Kids und ich waren sehr gespannt, ob der mittlerweile vierte Band der dire Abenteurerer uns ein weiteres Mal begeistern kann. Die Erwartungen schrauben sich ja, so man will oder nicht, immer weiter in die Höhe.

Und es ist gelungen: Wir sind begeistert und hoffen auf eine Fortsetzung der Geschichten. Es ist schön mit anzusehen, wie kleinere Konflikte dazukommen, die es ja im Leben auch immer wieder gibt. Und es macht Mut für Kinder zu sehen, wie man diese lösen kann.

Das Geheimnis um den dunklen Berg mit seinen vielen Gängen, die sich wie ein Labyrinthsystem durch ihn hindurchschlängeln hat uns nicht mehr losgelassen und so haben wir auch Band 4 viel zu schnell durchgelesen...um die Wartezeit zu verkürzen auf den hoffentlich fünften Band (weiß jemand, wann dieser erscheint und ob überhaupt?) fangen wir einfach wieder mit Band 1 ein:-)!


Die drei ???. Der tote Mönch
Die drei ???. Der tote Mönch
von Marco Sonnleitner
  Gebundene Ausgabe

16 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Eine solide Geschichte, die Freude macht!, 14. Februar 2007
Oft wurde Marco Sonnleitner gescholten für seine doch teilweise nicht sonderlich überzeugenden Werke, doch dieses gefällt mir ganz gut.

Es knüft an die Ursprungsidee der drei Freunde aus Rocky Beach an und sorgt für das teilweise vermisste "alte Feeling".

Zwar sind hier und da ein paar kleine Ungereimtheiten enthalten, doch die Story weiß dennoch zu überzeugen. Abzüge gibt es für das Ende, das leider sehr vorraussehbar ist und zum zweiten zum gefühltermaßen dreihundertsten Mal in den drei ??? vorkam. Hier hätte ich mir etwas mehr Einfallsreichtum gewünscht.

Dennoch: drei solide Sterne!


Die drei ??? Fels der Dämonen
Die drei ??? Fels der Dämonen
von Marco Sonnleitner
  Gebundene Ausgabe

9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen grausame Lesekost..., 14. Februar 2007
...die wirklich an die Schmerzgrenze geht!

Ich bin Fan der drei ???, aber dieses Buch ist, sorry, wenn ich das sagen muss, ein neuer Tiefpunkt.

Eine ideenlose Story, die mit den drei Fragezeichen überhaupt nichts mehr zu tun hat, macht mir alles andere als Spaß. Außerdem würde ich gern wissen, was der Titel "Fels der Dämonen" mit dem Inhalt des Buches zu tun hat.

Sorry, aber jeder Fan oder Nichtfan, der sich dieses Buch anschafft, ist auch irgendwie selbst schuld. Der tote Mönch ist wenigstens eine deri ???-Story der alten Schule. Dann lieber hier zugreifen...


Der Patient
Der Patient
von John Katzenbach
  Taschenbuch
Preis: EUR 10,99

3 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein toller Thriller, nur ..., 21. November 2006
Rezension bezieht sich auf: Der Patient (Taschenbuch)
... das Ende ist ein wenig enttäuschend, da sich zum einen doch (auch relativ am Beginn) abzeichnet, wer der mysteriöse "Böse" ist und zum anderen der Showdown doch ein wenig kläglich ausfällt.

Nichts desto trotz ist es ein Buch, dass sich zu Lesen lohnt. Zumal die Story wirklich gut umgesetzt wird und die Personen, die Katzenbach erschafft, ihre individuellen Reize vorweisen und der Geschichte Pepp und Elan geben.

Da das Buch in drei Abschnitte eingeteilt ist, würde ich hier folgende Wertung vergeben:

Abschnitt 1: 5 Sterne plus einen Zusatzbonus für Nervenkitzel.

Abschnitt 2: 3 Sterne, da sich die Geschichte hier ein wenig zieht.

Abschnitt 3: 4 Sterne, auf in den Showdown.

Alles in allem wirklich das Geld wert, auch wenn ich persönlich ein anderes Ende bevorzugt hätte (aber das ist eben immer so, oder?).


Die Abenteuerbande und das Grab des Jägers
Die Abenteuerbande und das Grab des Jägers
von André Schulz
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 9,90

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Echtes Abenteuer! Super genial!, 27. Oktober 2006
Ein echt tolles Buch, spannend vom Beginn an reißt es einen mit in den Wald der Abenteuer. Die drei Helden erleben ein besonderes Abenteuer, dass sie immer tiefer in den Bann reißt.

Eine super schöne und sehr gelungene Fortsetzung der ersten beiden Bände, die Lust auf das nächste Abenteuer macht. Ich bin sehr gespannt und werde beim nächsten Waldspaziergang besonders darauf achten, welche weiteren Abenteuer im Wald auf mich lauern.

Abenteuerbande rockt :-)!


Die drei ??? - Spuk im Netz.
Die drei ??? - Spuk im Netz.
von Astrid Vollenbruch
  Gebundene Ausgabe

16 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Ein gequälter Fall..., 19. August 2006
...der auf seinen zum Glück weniger als den üblichen 128 Seiten nie spannend werden kann.

Nicht nur, dass sich die drei ??? knappe 60 Seiten!!! mit einem Rätsel beschäftigen, dass ihnen zur Ermittlung des Falles kaum wirklich große Erkenntnisse bringt, auch der Verlauf der Geschichte zieht sich wie Brei dahin.

Über das Ende möchte ich lieber nichts erwähnen, da soll jeder selbst mit dem Kopf schütteln und sich wundern können.

Man kann der Autorin sicherlich nicht vorwerfen, dass sie nicht versucht hätte, das Beste aus diesem Fall zu machen. Aber wie sie das Ganze aufzieht, welche Wege sie die drei ??? gehen lässt, das ist dann doch arg an den Haaren herbeigezogen und zu sehr konstruiert. Kurzes Beispiel gefällig: Justus bricht in einer Gefahrensituation einen, Achtung, Autorückspiegel ab und stopft ihn sich unters Hemd, um sich damit später vielleicht befreien zu können. Sorry, aber so einen Quatsch haben die Jungs echt nicht verdient...

Obwohl ich kein Sonnleitner-Fan bin, muss ich sagen, dass ŽHaus des SchreckensŽ bei Weitem besser und spannender geschrieben ist. Wer also Lust auf unsere drei ??? hat, sollte lieber dort zuschlagen.


Haus des Schreckens
Haus des Schreckens
von Marco Sonnleitner
  Gebundene Ausgabe

16 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Überraschend gut..., 17. August 2006
Rezension bezieht sich auf: Haus des Schreckens (Gebundene Ausgabe)
...kommt das "Haus des Schreckens" daher. Zwar ist mal wieder (wie bei den meisten neuen Titeln) die Titelfindung nicht unbedingt passend zum Inhalt, aber dafür kann Marco Sonnleitner ja nichts.

Ich bin kein Fan von ihm, fand nur den "Schrecken aus dem Moor" gelungen, aber anscheinend ist ihm hier ein kleiner Wurf gelungen.

Seine Geschichte ist durchdacht und atmosphärisch dicht besetzt. Insbesondere der Anfang macht Spaß, da alles unklar ist und man wunderbar unwissend in die Geschichte kommt.

Schade nur, dass die Auswahl an "Schurken" sehr begrenzt ist und somit die Auflösung nicht sonderlich überraschend kommt (das Ende ist in der Tat nicht sonderlich pfiffig, aber entscheidet selbst).

Unsere drei ??? machen ihren Job as usual, sie sind meiner Meinung nach eher ein wenig unauffälliger als sonst, was der Story nicht schadet.

Nichts desto trotz soll eine Geschichte unterhalten, das "Haus des Schreckens" macht es auf angenehme Art und Weise. Zwar kein klassischer Fall der ???, aber dies muss ja nicht immer der Fall sein :-)!


Poetry & Aeroplanes
Poetry & Aeroplanes
Preis: EUR 7,99

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein echter Liedermacher!, 22. April 2005
Rezension bezieht sich auf: Poetry & Aeroplanes (Audio CD)
Es ist schon bewundernswert, was Teikur geschafft hat. Als unbekannter Künstler so eine hochwertige CD mit wundervollen Liedern bis zur Veröffentlichung zu bringen ist eine gigantische Leistung. Es macht einfach Spaß, diesem Mann zuzuhören. Dabei ist jedes Lied eine Perle für sich und man kann sich wünschen, dass diese einzigartigen Liedermacher noch mehr Gehör finden werden.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6