Profil für Pittrageno > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Pittrageno
Top-Rezensenten Rang: 978.276
Hilfreiche Bewertungen: 194

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Pittrageno "pittrageno" (Saarland)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Zoch 601130500 - Mord im Arosa
Zoch 601130500 - Mord im Arosa
Wird angeboten von mecodu
Preis: EUR 17,49

11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Witziger als man denkt, 3. Dezember 2010
= Haltbarkeit:3.0 von 5 Sternen  = Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen  = Pädagogisch wertvoll:3.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Zoch 601130500 - Mord im Arosa (Spielzeug)
Auf der Spielemesse 2010 habe ich eher skeptisch die Neuheit "Mord im Arosa" getestet. Beim Auspacken hielt das Spielmaterial dann kaum der kritischen Betrachtung stand und bei der Lektüre der Anleitung war ich mir sicher: Das funktioniert nicht!

Tja, so kann man sich irren! Der eigentlich simple Mechanismus des "Steinchen ins Türmchen werfen" klappt überraschend gut, ist witzig und sorgt manches Mal für ungläubiges Staunen. Das System des "sich gegenseitig verdächtigen und Spuren unterjubeln" bringt richtig Spaß in die Spielerunde.

Aufgrund des hohen Geräuschpegels beim ersten Spiel (Messehalle), mußten wir "Mord in Arosa" wegen des fehlenden Hörens mit sehr großer Glückskomponente spielen und auch dies hat eine Menge Spaß gemacht.

Fazit: Man wird "Mord im Arosa" wohl kaum fünfmal hintereinander spielen wollen, es ist aber definitiv eine Bereicherung für jede Spielesammlung, auf die man immer mal wieder gerne zugreifen wird.


Zoch 601130400 - Mille Grazie, Familienspiel
Zoch 601130400 - Mille Grazie, Familienspiel
Wird angeboten von planetextra
Preis: EUR 7,90

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mille Grazie - Merci Beaucoup - Vielen Dank für dieses schöne Familienspiel, 3. Dezember 2010
= Haltbarkeit:4.0 von 5 Sternen  = Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen  = Pädagogisch wertvoll:3.0 von 5 Sternen 
Als einer der "Mille-Grazie"-Spieler der ersten Stunde habe ich nun schon über 100 Runden hinter mir und habe immer noch nichts zu kritisieren. "Mille Grazie" hat alles, was für ein schickes Familienspiel wichtig ist:

- Einfache und schnell erklärte Regeln
- Sehr ansprechendes Design
- Flüssiges und flottes Spiel (den oberen Bereich der angegebenen 30-45 Minuten erreicht man wohl nur selten)
- Spielspaß über alle Alterstufen hinweg (ab 8)
- Geeignet sowohl für Glücksritter als auch Taktiker

Den letztgenannten Punkt finde ich besonders bemerkenswert. Denn obwohl die Glückskomponente nicht zu unterschätzen ist und die weibliche Intuition so manchen Sieg nach Hause trägt, spielen auch Strategen gerne mit, wenn auch ihre schlau erdachten Pläne nicht immer zum Erfolg führen. Ergo: Eine perfekte Mischung.

P.S. Inwieweit ein solches Spiel pädagogisch wertvoll ist, fällt mir schwer zu beurteilen. Ich gebe mal drei Sterne, nicht nur weil man nach dem zehnten Spiel wahrscheinlich die Lage der größeren italienischen Städte gelernt hat. Etwas befremdlich ist es aber, daß die Designer des Spielplans die Lagunenstadt Venedig ins Landesinnere verlegt haben... Naja, der Plan mußte wohl quadratisch werden - sonst paßt er nicht in die Packung - also wird die Ostküste Italiens eben abgeschnitten.


Jakob, der Lügner
Jakob, der Lügner
DVD ~ Alan Arkin
Preis: EUR 8,99

5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Trotz toller Darsteller, nur vierte Wahl..., 20. Juni 2007
Rezension bezieht sich auf: Jakob, der Lügner (DVD)
Diese Hollywood-Verfilmung des Jurek-Becker-Werks stammt aus dem Jahr 1999. Die Besetzung ist erstklassig, nicht nur mit Robin Williams als Jakob, auch zum Beispiel mit Armin Müller-Stahl und Alan Arkin, mittlerweile ja oscarprämiert für seine Rolle in Little Miss Sunshine, aber sonst?

Die Handlung ist an vielen Stellen eher unwirklich, das Ende positiv formuliert eher seltsam, die Ghetto-Atmosphäre kommt nie richtig rüber, die brutalen Szenen sind einerseits unnötig brutal, und wirken andererseits unpassend eingestreut in eine ansonsten fast schon lockere und ungefährliche Umgebung. So richtig getroffen wird man durch diesen Film auch nicht.

Die Verbindung von Holocaust mit humoristischen Elementen im Film ist verdammt schwierig und gelingt daher auch nur selten. "Jakob, der Lügner" ist für meinen Geschmack in diesem Bereich eher grenzwertig. Das es möglich ist und viel besser geht, sieht man an den drei unten aufgeführten Filmen, die ich allesamt deutlich höher bewerte als die 1999er Version von "Jakob der Lügner". Daher ist der Film in dieser Version für mich nur vierte Wahl (und somit natürlich auch absolut verzichtbar).

Wäre "Jakob, der Lügner" sozusagen beispiellos, hätte ich ihn möglicherweise einen Stern besser bewertet. Ich empfehle daher jedem, der diesen Film gesehen hat und meine Kritik als zu hart empfindet sich noch folgende "themengleiche" Werke anzuschauen:

1) Das Leben ist schön, nach meinem Geschmack einer der besten Filme aller Zeiten.

2) Zug des Lebens, leider in der Öffentlichkeit etwas untergegangen

3) Jakob der Lügner aus dem Jahr 1977, atmosphärisch viel besser als die 99er Version


Die Stunde des Siegers (Steelbook) [Special Edition] [2 DVDs]
Die Stunde des Siegers (Steelbook) [Special Edition] [2 DVDs]
DVD ~ Ben Cross

21 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Die Musik ist der Star..., 15. Juni 2007
... in diesem Film. Chariots of fire (so auch der Originaltitel des Films) von Vangelis wurde zu der Sporthymne überhaupt. Praktisch jeder kennt die Musik, aber kaum einer kennt den Film. Wieso eigentlich? Wahrscheinlich ist "Die Stunde des Siegers" der unbekannteste "Beste Film" aller Zeiten (Vier Oscar-Auszeichnungen, darunter bester Film, insgesamt sieben Nominierungen). Schade drum!

Denn auch ohne die Musik, hätte dieser Sportfilm rund um die Vorbereitungen zu den Olympischen Spielen 1924 deutlich mehr Zuschauer verdient. Er zeichnet ein beeindruckend glaubwürdiges Bild Englands in den zwanziger Jahren, die atmosphärische Darstellung könnte nicht besser sein, die Darstellerleistungen sind ausnahmslos toll.

Wenn man etwas kritisieren will, dann vielleicht, daß der Film an manchen Stellen ein wenig zu oberflächlich bleibt und natürlich nur Ausschnitte aus der Geschichte und der Gesellschaft zeigt / zeigen kann.

Daher: Sehr zu empfehlen für Film Fans aller Art und natürlich vor allem auch für Freunde des Sports und der Olympischen Idee. Weniger geeignet für Freunde des "schnellen" und eher actiongeladenen Films.

DVD-Extras in der Doppel-DVD-Version überzeugend. Das Steel-Case ist natürlich Humbug und im Prinzip nur Geldmachererei.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 30, 2013 4:39 PM MEST


Ein Brief an drei Frauen
Ein Brief an drei Frauen
DVD ~ Jeanne Crain

0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Aus heutiger Sicht: Viel zu harmlos und veraltet!, 14. Juni 2007
Rezension bezieht sich auf: Ein Brief an drei Frauen (DVD)
Nein, schlecht ist dieser Film keineswegs. Aber selbst wenn man wie ich diese alten Schinken mag: dieser ist eindeutig veraltet. Die Inhaltsangabe auf dem Cover - abgesehen davon, das sie etwas fehlerhaft ist (derjenige der die verfaßt hat, hat wohl den Film nicht gesehen) - ließ eine interessante Komödie mit einigen Boshaftigkeiten erwarten, letztlich ist ein Brief an drei (Ehe-)Frauen aber extrem harmlos. Schade drum. Da wurde auch in der damaligen Zeit schon andere Filme gedreht. Abgesehen davon wirken die damaligen Moralvorstellungen und das Rollenbild von Männlein/Weiblein natürlich kaum noch nachvollziehbar. Das kann man zwar dem Film grundsätzlich nicht anlasten, da er sich aber nun mal ausschließlich um die Eheverhältnisse dreier Paare dreht, ist er für den heutigen Zuschauer wenig greifbar, eben ganz einfach veraltet!

Dennoch Filmfans sollten "Ein Brief an drei Frauen" schon mal gesehen haben, ebenso natürlich Fans von Mankiewicz oder Kirk Douglas.


Es geschah in einer Nacht
Es geschah in einer Nacht
DVD ~ Clark Gable

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zeitlose Screwball-Komödie für jedermann und jede Frau!, 13. Juni 2007
Rezension bezieht sich auf: Es geschah in einer Nacht (DVD)
Es ist erstaunlich, aber diese Komödie funktioniert auch heute noch, und wie! Ich selbst habe mir diese DVD eher aus Sammlergründen und meinem grundsätzlichen Interesse an "Filmhistorie" zugelegt, es dann aber riskiert, diesen Film mehrmals im Freundeskreis zu präsentieren. Und schau her: Trotz anfänglicher Skepsis gab es wirklich niemanden, ob Männlein, ob Weiblein, ob etwas älter oder etwas jünger (o.k. Teens waren nicht dabei) dem dieser Film nicht gefällen hätte. Viele waren begeistert, die anderen zumindest sehr angetan. Es geshah in einer Nacht ist äußerst amüsant und hat einen besonderen Charme, der heute noch genau so wirkt, wie in den dreißiger Jahren des vergangenen Jahrhunderts.

Bild und Ton auf dieser DVD sind gut aufgearbeietet qualitiv absolut in Ordnung, die DVD-Ausstattung ist ebenfalls sehr ordentlich, wenn auch nicht überragend. Daher aus meiner Sicht für jeden der Filme mag absolut empfehlenswert.


Speed 2: Cruise Control
Speed 2: Cruise Control
DVD ~ Sandra Bullock
Preis: EUR 9,97

7 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Wer hat die Bullock dazu gezwungen?, 2. April 2007
Rezension bezieht sich auf: Speed 2: Cruise Control (DVD)
Eigentlich ist der Film die Mühe nicht wert, hier ein paar Zeilen zu verlieren, aber er hat es sich einfach hochgradig verdient heruntergewertet zu werden (Null Sterne gehen aber ja leider nicht).

Und: Ich habe ihn mir tatsächlich komplett von vorne bis hinten angeschaut, immer in der Hoffnung, daß da noch irgendetwas kommen muß (oder war das Masochismus?). Und dabei waren die ersten 15 Minuten auch noch wirklich o.k. Aber dann...

In Bezug auf Anspruch und Story und Logik war meine Erwartungshaltung ja gar nicht so hoch (wurde natürlich auch noch enttäuscht), aber daß auch die Tricktechnik so unterirdisch ist, war schon eine riesengroße Enttäuschung. Dazu sind die schauspielerischen Fähigkeiten der Mitwirkenden auch noch ziemlich bescheiden... Daß Keanu da nicht mitgemacht hat, ist vollauf verständlich, aber bitte Sandra, wer hat Dich denn dazu gezwungen ?

P.S. Ich kenne jetzt das Gefühl, sich unbedingt einer Eigenlobotomie unterziehen zu wollen, nur um diesen Film irgendwie aus seinem Hirn zu tilgen. Erspart Euch dies!


City of God (Einzel-DVD)
City of God (Einzel-DVD)
DVD ~ Luis Otávio
Preis: EUR 7,99

48 von 49 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nichts ist brutaler als die Wirklichkeit, 19. Januar 2007
Rezension bezieht sich auf: City of God (Einzel-DVD) (DVD)
Berechtigterweise hoch gelobte Milieustudie aus einer brasilianischen Favela, der "Stadt Gottes", nach dem Buch von Paulo Lins, der selbst in der City of God aufwuchs.

Trotz oder gerade wegen der zahlreichen Laiendarsteller eine schon nahezu erschreckende Authentizität. Das Recht des Stärkeren, das Gesetz der Waffe als absolute Normalität des menschlichen Zusammenlebens im Armenviertel; Mord ist Selbstverständlichkeit und Drogen gehören zum Alltag. Und der Ausweg? Im Prinzip keiner da, eben wie in der Realität und nicht wie im Film. Buscapés Weg ist zwar ein kleiner Hoffnungsschimmer, am Ende aber eben doch auch sehr ernüchternd.

Die Wirklichkeit macht diesen Film brutaler als jede Fiktion, die sich ein Drehbuchschreiber ausdenken kann.

Übrigens: fast alle Personen von Mané bis zur Zwergenbande gab / gibt es wirklich in der City of God.

Definitiv nicht für einen erholsamen Feierabend oder als "Wohlfühlfilm" geeignet, verpassen sollte man diesen Film aber auf keinen Fall.

Kleines Manko: Deutsche Synchromisation eher mittelmäßig. Diese sauberen Stimmen passen nicht in die City of God.


Die Frauen von Stepford
Die Frauen von Stepford
DVD ~ Nicole Kidman
Preis: EUR 9,45

10 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Solide Komödie mit einem grandiosen Schauspiel-Moment, 4. Dezember 2006
Rezension bezieht sich auf: Die Frauen von Stepford (DVD)
Aus dem Horror- / Mysteryfilm des Jahres 1975 macht Regisseur Frank Oz in seinem Remake eine Komödie. Das Genre zu wechseln ist kein schlechter Ansatz, so verhindert man direkte Vergleiche, zumal das Original nur schwer zu toppen gewesen wäre.

Die mögliche Spannung im Film wird leider verschenkt, da das Geheimnis von Stepford viel zu früh verraten wird (sogar schon im Trailer!), die Komik ist solide (nicht mehr/nicht weniger), die Besetzung mit Kidman, Glenn Close, Bette Midler, Christopher Walken und Faith Hill ist ziemlich gut (Broderick ist für meinen Geschmack jedoch fehlbesetzt), wirkt hier jedoch eher wie auf einem großen "Schauspieler-Kindergeburtstag". So macht das ganze zwar auch Spaß, die Schauspielkunst bleibt aber logischerweise auf der Strecke, mit einer Ausnahme: Als Joanna (Kidman) zu Beginn des Films von ihrem Fernsehsender entlassen wird, zeigt die Kidman allein mit ihrer Mimik, was alles durch ihren Kopf schießt, was sie denkt, fühlt, plant und wieder verwirft. Eine grandiose Szene, die alleine das Eintrittsgeld bzw. den Kaufpreis wert ist.


Epsteins Nacht [Special Edition]
Epsteins Nacht [Special Edition]
DVD ~ Mario Adorf
Wird angeboten von sandra7508
Preis: EUR 28,99

0 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Starke Darsteller in mittelmäßigem Kammerspiel, 30. Dezember 2005
Rezension bezieht sich auf: Epsteins Nacht [Special Edition] (DVD)
Vorweg: Die Darsteller, allen voran Bruno Ganz, sind natürlich das Highlight dieses Films! Gute Darsteller, interessanter Stoff, aber leider nur mittelprächtige Umsetzung. Abgesehen von einigen logischen Brüchen, die man mit Sicherheit hätte "kitten" können (zumal der Film ja gerade mal 80 Minuten dauert), ist der Film einfach nicht "rund". Die Regie hätte da wohl um einiges besser sein können. Schwer zu beschreiben, was da alles nicht paßt. Selber schauen, empfehlenswert allemal, jedoch aus meiner Sicht gerade mal drei Punkte.
Außerdem: Bonusmaterial bescheiden. Interview mit dem Regisseur schlecht.


Seite: 1 | 2