Profil für Johann Gutenberg > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Johann Gutenberg
Top-Rezensenten Rang: 194.960
Hilfreiche Bewertungen: 52

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Johann Gutenberg "Johann"

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Elvis and Ginger: Elvis Presley's Fiancée and Last Love Finally Tells Her Story
Elvis and Ginger: Elvis Presley's Fiancée and Last Love Finally Tells Her Story
Preis: EUR 12,99

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Prädikat: absolut lesenswert!, 19. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ginger Alden hat mich überrascht. Ich hätte nicht gedacht, dass sie nach all den Jahren, in denen sie sich völlig fern von der Elvis-Szene gehalten hat, doch noch ein Buch über ihre Beziehung mit Elvis Presley in den letzten 9 Monaten seines Lebens veröffentlicht. Jetzt hat sie es getan - und das ist gut so.

Ginger Alden mag eine Außenseiterin unter den Elvis-Weggefährten sein (kaum einer aus der Memphis Mafia-Truppe kann wirklich viel mit ihr anfangen), aber sie ist definitiv eine Frau mit Klasse. Das beweist sie eindrucksvoll mit ihrem Buch. Mehr wird nicht verraten. Prädikat: absolut lesenswert!


Elvis: Prince from Another Planet (Deluxe Version)
Elvis: Prince from Another Planet (Deluxe Version)
Preis: EUR 35,40

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wooow!, 19. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wer wissen möchte, wie Elvis live im Sommer 1972 geklungen hat, als er auf einem absoluten Höhepunkt seiner Karriere war, der sollte sich dieses Set nicht entgehen lassen. Grammy-Gewinner Michael Brauer (Coldplay) ist hier ein Mix gelungen, der den Live-Charakter dieser legendären beiden Konzerte vom 10. Juni 1972 ausgezeichnet zum Leben erweckt. Es ist wirklich fast so, als säße man in einer der vorderen Reihen im Garden. Einfach geil!

Die Mitschnitte auf der DVD sind als Ergänzung der CD gedacht. Don Lance, der Fan, der hier natürlich illegal aus einer der vorderen Reihen unter Security-Dauerbeobachtung immer nur einzelen Ausschnitte filmen konnte, gibt uns trotzdem einen schönen Eindruck von dieser Fanperspektive. Sicher wäre es besser, er hätte alles filmen können oder die Konzerte wären professionell gefilmt worden, iss aber nun mal nicht. Letzteres vor allem deshalb, weil der Dokumentarfilm 'Elvis On Tour' im Sommer 1972 noch nicht in den Kinos war.

Fazit: Neben dem "A Boy From Tupelo"-Boxset, das Ernst Jorgensen auf dem Sammlerlabel 'Follow That Dream' herausgegeben hat, ist "Prince From Another Planet" DIE Elvis-Veröffentlichung des Jahres 2012! Weiter so, Sony! Veröffentlichungen wie "I'm An Elvis Fan" (gähn) hingegen könnt ihr künftig getrost unter den Tisch fallen lassen.


Viva Elvis
Viva Elvis
Wird angeboten von nagiry
Preis: EUR 7,27

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Interessant, 10. November 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Viva Elvis (Audio CD)
Die Viva Elvis Show hat jetzt also ihr Remix-Album herausgebracht, das den King einer jüngeren Zielgruppe näher bringen möchte. Entsprechend wurden die Tracks dem aktuellen Musikgeschmack angepasst. Mutig, denn die Originale dürften kaum zu toppen sein. Aber wer so den Einstieg findet, wird auf kurz oder lang auch zu den Originalen finden... und sich letztendlich der großen Fangemeinde anschließen. Und wer weiß, morgen legt dieser Jungfan von heute vielleicht ein sattes Sümmchen für die Complete Masters auf den Tisch (sofern er ein Ex. der limitierten Auflage ergattert), weil er alles vom King im Original haben möchte. Remixes sind Novelties, heute gehypt, morgen vergessen, aber sie erfüllen durchaus ihren Zweck. Originale aber bleiben. Für den gelungenen Teaser, über den man sich so schön sinnlos aufregen kann, gebe ich 5 Sterne ;-). Der König ist tot, lang lebe der König!


Classic Albums - Elvis Presley
Classic Albums - Elvis Presley
DVD ~ Elvis Presley
Preis: EUR 6,99

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr informative Dokumentation, 3. August 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Classic Albums - Elvis Presley (DVD)
Diese Dokumentation ist nicht nur für Elvis-Fans, sondern auch sonst für Musikliebhaber interessant, denn sie bietet eine Fülle an Hintergrundinformation über die Entstehung des berühmten Rockabilly-Sounds und unter welchen krass einfachen Bedingungen man Anfang/Mitte der 1950er Jahre Musik produzierte, die bis heute nichts an ihrer Frische verloren hat. Als es noch nicht so viele technische Möglichkeiten gab, Soundprobleme zu lösen, wie heute, war die Kreativität und Innovation von Sängern, Musikern und Studiobetreibern noch richtig gefragt. Hier wird es beschrieben am Bsp. eines der fraglos größten Musiker des 20. Jahrhunderts - Elvis Presley.

Sehr eindrucksvoll ist es, wenn Produzent Sam Phillips oder Gitarrist Scotty Moore - Personen, die hautnah dabei gewesen sind - von ihren Erlebnissen und Erfahrungen aus dieser Zeit berichten. Auch kommen Ernst Jorgensen, der heute den musikalischen Nachlass Elvis Presleys bei Sony betreut, und Elvis Biograf Peter Guralnick zu Wort, sie gewähren Einblicke in Presleys Kreativität, wie man sie sonst in dieser Konzentriertheit schwer findet.

Natürlich sind die Aufnahmen, die die Aussagen von Zeitzeugen belegen, "nur" Ausschnitte. Schließlich geht es bei dieser Dokumentation nicht darum eine lückenlose Abfolge von vollständigen Presley-Auftritten zu dokumentieren, da gibt es genügend andere Veröffentlichungen. Das ist aber ganz klar, weshalb mich die Aussage eines Vorrezensenten, die DVD hätte seine Erwartungshaltung nicht bedient, etwas erstaunt. Und dass Dokumentationsmaterial, das mittlerweile fast 60 Jahre auf dem Buckel hat, nicht aussieht wie Material aus 2010 dürfte auch jedem klar sein. Es geht hier um Musikhistorie!

Fazit: tolle Dokumentation für alle, die an Musikhistorie wirklich interessiert sind. Würde mehr als 5 Sterne vergeben, wenn ich könnte.


I Believe-the Gospel Masters
I Believe-the Gospel Masters
Preis: EUR 47,28

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr sehr überzeugend, 17. Juli 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: I Believe-the Gospel Masters (Audio CD)
Dass Elvis Presley ein ausgezeichneter und sehr vielseitiger Sänger war, sollte sich inzwischen herum geprochen haben. Doch nirgendwo sonst glänzte sein Talent so wie in den Gospel-Aufnahmen. Hier ist der King in Reinkultur zu hören - in sehr guter Soundqualität. Das Box-Set ermöglicht die Reise von den 50er Gospel-Aufnahmen bis zu den 70er Jahren. Toll. Sicher auch ein Einstieg für Hörer, die mit Rock 'n' Roll Elvis nicht so viel anfangen können.
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Dec 19, 2013 4:00 PM CET


Café Europa
Café Europa
DVD ~ Elvis Presley
Preis: EUR 4,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Netter Film mit dem King, 23. Januar 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Café Europa (DVD)
G.I. Blues (Cafe Europa) ist eine leichte, aber stets unterhaltsame Musik-Komödie mit Elvis Presley von 1960. Der King glänzt hier als charmanter G.I., der das Herz auf dem rechten Fleck hat. Im Vergleich zu deutschen Musikkomödien aus dieser Zeit schneidet G.I. Blues mehr als nur gut ab. Der Film zählt zu den besseren Musikkomödien des King - zusammen mit Viva Las Vegas, Girls, Girls, Girls, Fun in Acapulco und natürlich Blue Hawaii.


Elvis Presley: A Life in Music
Elvis Presley: A Life in Music
von Ernst Jorgensen
  Taschenbuch

5.0 von 5 Sternen Exzellent, 7. Oktober 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Elvis Presley: A Life in Music (Taschenbuch)
Ernst Jorgensen hat sich einen exzellenten Ruf als Hüter des musikalischen Nachlassen von Elvis Presley erworben. Zusammen mit Roger Semon ist er u.a. verantwortlich für das Sammlerlabel "Follow That Dream" bei RCA (Sony), unter dem seit Ende der 90er Jahre viele bis dato noch kaum bekannte musikalische Juwelen des King erschienen sind. Wenn man dieses Buch liest, weiß man, dass Jorgensen seinen Ruf zurecht verdient.

Das Buch - eine musikalische Biografie Elvis Presleys entlang seiner Aufnahmesessions beginnend mit den ersten bei Sun Records 1953 bis zu den letzten in Graceland 1976 - ist exzellent recherchiert u. bietet unglaublich spannende Einblicke in die Arbeitsweise Presleys im Studio. Es gehört auf den Schreibtisch jedes Musikenthusiasten... und ganz bestimmt auf den Schreibtisch jedes wahren Fans!


Tomorrow Is a Long Time
Tomorrow Is a Long Time
Wird angeboten von FastMedia "Versenden von USA"
Preis: EUR 140,72

6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr schönes Album, 3. August 2009
Rezension bezieht sich auf: Tomorrow Is a Long Time (Audio CD)
Ein sehr schönes Album, das beweist, das man auch den Elvis der häufig geächteten Filmperiode nicht unterschätzen sollte. Mit diesem Album wurde die manchmal wirklich diskussionswürdige Veröffentlichungpolitik der Plattenfirma RCA im nachhinein korrigiert.


Me and a Guy Named Elvis: My Lifelong Friendship with Elvis Presley
Me and a Guy Named Elvis: My Lifelong Friendship with Elvis Presley
von Chuck Crisafulli
  Taschenbuch
Preis: EUR 12,30

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sensibel und gut geschrieben, 25. Juli 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wenn es eine Publikation aus dem Umfeld von Elvis Presleys Entourage gibt, die man wirklich empfehlen kann, so ist es Jerry Schillings Buch! Es ist ein nachdenkliches, sensibles und ehrliches Porträt einer langen freundschaftlichen Beziehung mit Höhen und Tiefen - und es ist sehr gut geschrieben. Eines der wenigen Bücher über Elvis Presley, das eben nicht auf schlecht recherchiertem u. reißerischem Boulevardjournalismus à la Nash setzt.


Elvis A. Presley: Die Musik, Der Mensch, Der Mythos
Elvis A. Presley: Die Musik, Der Mensch, Der Mythos
von Marc Hendrickx
  Gebundene Ausgabe

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Elvis Jahr für Jahr, 25. Juli 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Hendrickx Buch bietet einen sehr umfassenden chronologischen Überblick über die wichtigsten Ereignisse in der Karriere Elvis Presleys inkl. der posthumen Karriere bis in das Jahr 2002. Als Nachschlagwerk richtig gut gelungen - daher 5 Sterne.

Im Gegensatz zu anderen Rezensenten hier finde ich gerade nicht, dass Hendrickx als schreibender Fan Distanz vermissen lässt. Er schreibt sachlich u. lässt sich nicht zu Spekulationen verleiten. Erfrischend auch, dass wir hier mal einen Autor haben, der sich nicht endlos mit dem abgelutschten Thema Medikamentenmissbrauch aufhält.


Seite: 1 | 2