Profil für Matthias Wuentscher > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Matthias Wuent...
Top-Rezensenten Rang: 4.427.139
Hilfreiche Bewertungen: 63

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Matthias Wuentscher "wuenne" (Mainz)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
New York, Rio, Rosenheim
New York, Rio, Rosenheim
Preis: EUR 9,09

21 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Die Sportis halt, 24. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: New York, Rio, Rosenheim (MP3-Download)
Wer hier irgendetwas anderes als die Sportis erhofft hat (Innovation, Genremix, lyrische Leckerbissen), der wird mit Sicherheit auch dieses mal wieder enttäuscht werden. Aber warum klagen? Ich verstehe auch nicht die vielen Kritiker, mit ihren immer gleichen Ansätzen ("zu einfache Texte, immergleiche Melodien Schema F, kein Fortschritt...). MERKE: Progress is not always better. Und die Sportis begleiten mich gefühlt seit meiner Pubertät mit Liedern zum mitsingen, laut aufdrehen und Party machen. Und warum denn auch nicht? Musik muss vor allem eins: Gefallen! Und mit New York, Rio, Rosenheim hauen die Sportfreunde auch einige ihrer bis dato besten Ohrwürmer aus dem Ärmel. Kein größerer Aussetzer und fast jedes Lied klingt gewohnt sicher, knackig, oft auch rockig und fast immer melodiös. Wieder mal eine der besseren Platten der Jungs.


Pickin'up the Pieces
Pickin'up the Pieces
Preis: EUR 17,48

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Mowtown meets Indie, 11. Juni 2011
Rezension bezieht sich auf: Pickin'up the Pieces (Audio CD)
"Was für eine erfrischende Kreuzung zuckenden Indie-Pops und klassischer Motown-Melodien, die einem da auf Pickin' Up The Pieces entgegenschallt. Fitz & the Tantrums, das musikalische Sextett um Bandgründer und Sänger Michael Fitzpatrick, swingt derart souverän durch diese knappen vierzig Minuten, als hätten sie kurzerhand den Soul der 1960/70er via Zeitmaschine in das Hier und Jetzt befördert, um diesen dann obendrein noch einer bandeigenen Frischnotenkur zu unterziehen'.. (Quelle: mamuma.de)"
Erfrischender Genre-Stil-Mix den ich so auch noch nicht kannte. Sehr hörenswert und sorgt definitiv für gute Laune!
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Aug 28, 2012 5:35 PM MEST


PES 2008 - Pro Evolution Soccer
PES 2008 - Pro Evolution Soccer
Wird angeboten von Ihr-Heimkino-
Preis: EUR 22,90

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die absolute Nummer 1 !!!, 26. Oktober 2007
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: PES 2008 - Pro Evolution Soccer (Videospiel)
Hatte mir zunächst FIFA08 besorgt und zugegeben: Die EA Macher haben sich deutlich mehr Mühe gegeben als sonst. Aber bereits nach einer Woche war die Luft raus (gerade wenn man mal alleine spielt). Der Torwart, der jeden Ball auf die selbe Art und Weise hält und Torerfolge, bei denen jeder zweite Abschluss im Winkel einschlägt. Nun ist PES08 auf Dauerrotation in meiner PS2 und auch ohne die vielen offiziellen Lizensen kann man dieses Game schlicht und einfach nur als genial betiteln. Kein geschossenes Tor gleicht dem anderen, ein viel dynamischeres Gameplay und ein Ballverhalten, dass seinesgleichen sucht. Mit dem Editor noch kurz die Lieblingsteams vervollständigen und zocken, zocken, zocken....


(T)Raumschiff Surprise - Periode 1 (2 DVDs)
(T)Raumschiff Surprise - Periode 1 (2 DVDs)
DVD ~ Christian Tramitz
Wird angeboten von audiovideostar_2
Preis: EUR 19,90

13 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen (T)raumschiff Langeweile, 28. Juli 2004
Nachdem nun monatelang die Werbetrommel mit unzähligen Berichten, Interviews und Trailern enorm angekurbelt wurde, war ich schon etwas skeptisch, ob das (T)raumschiff wirklich den hohen Erwartungen gerecht sein kann. Und ich wurde in meiner Befürchtung zu 100 % bestätigt. Flache Witze, gnadenlos unkomische Dialoge und Filmsequenzen, die man bei Austin Powers oder "der Wixxxer" schoneinmal und auch viel besser gesehen hat.Das Einzig positive an dem Film ist der Abspann mit diversen Outtakes, bei denen man dann schließlich doch noch etwas schmunzeln kann.


Soloalbum
Soloalbum
von Benjamin von Stuckrad-Barre
  Taschenbuch

5 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wer es halt nicht versteht hat Pech gehabt, 26. September 2001
Rezension bezieht sich auf: Soloalbum (Taschenbuch)
Soloalbum ist der wohl ehrlichste, realistischste und auch ironischste Blick auf das, was jeder von uns schon durchlebt haben wird:Liebesschmerz, Verlassenwerden, Nachtrauern.Das alles was zum Leben und Lieben dazugehört.Wahrscheinlich haben einige Rezessoren diese Gefühlswelten, diese Verzweifelten Versuche einen geliebten Menschen zurückzuerobern noch nie erlebt.Wie lässt es sich sonst erklären, dieses Meisterwerk der "Popliteratur", so zu zereissen.Ich kann dieses Buch jedem ans Herz legen, dem ironische, zynische und bissige Kommentare über unsere Gesellschaft und über das eigene Leben nichts ausmachen, und dieses Buch, genauso wie B.v.St.Barre ist die Zukunft der modernen Literatur.


America Town
America Town

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 6 Sterne für Five For Fighting !!!, 27. März 2001
Rezension bezieht sich auf: America Town (Audio CD)
Seit ich durch Zufall auf diese CD gestossen bin, ist sie aus meinem CD-Spieler, sowie aus meinem Kopf nicht mehr wegzudenken. Bei dem Namen Five For Fighting würde man nicht denken, dass hinter diesem Namen eigentlich nur der Songwriter, Gitarrist,Pianist und Leadsänger John Ondrasik steht. Seine melancholisch, melodiösen Lieder gehen eifach unter die Haut.Der Opener "Easy Tonight",gehört zu den rockigeren Nummern, aber das darauffolgende "Bloody Mary"(Mein persönliches Lieblingslied), schlägt schon ruhigere Töne an.Es folgen , wobei man besonders bei den genialen Stücken "Superman", "Jainy", "Out of love", die Stimme Ondrasiks kombiniert mit genial sanft gezupften Gitarrenseiten geniesst und sich eine Zeit lang von der Musik treiben lässt. Ich kann "America Town" allen ans Herz legen, die auf gefühlvolle Balladen stehen und eigentlich hat dieses Werk mehr als 5 Sterne verdient.Schade nur, dass Five For Fighting hier sogut wie unbekannt sind.Ihr verpasst was, ehrlich!


Just Push Play
Just Push Play
Preis: EUR 7,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Was ein Comeback, 4. März 2001
Rezension bezieht sich auf: Just Push Play (Audio CD)
Wer dachte Rock N' Roll ist tot, der hat sich gewaltig geirrt.Mit "Just Push Play" melden sich die alten Herren von Aerosmith wieder - und wie! Schon der Opener "Beyond Beautiful" zeigt, dass Aerosmith noch lange nicht am Ende sind. Rockig, melodiös und einprägsam gehen einem vom ersten Track an, die Lieder nicht aus dem Kopf.Ob die wundervollen Balladen " Jaded ", "Fly Away From Here ", "Avant Garden ", oder die für Aerosmith erstaunlich harten " Just Push Play " oder " Trip Hoppin ".Aerosmith beweist mit diesem Album, dass noch lange mit Ihnen zu rechnen sein wird.Und diese Scheibe ist ein Muss für alle die auf handgemachte ehrliche Rockmusik stehen.


The Green Mile
The Green Mile
DVD ~ Tom Hanks
Preis: EUR 4,99

14 von 99 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Ungewollte Situationskomik, 4. Februar 2001
Rezension bezieht sich auf: The Green Mile (DVD)
Ich verstehe nicht diese Euphorie um diesen, mit fast 3 Stunden, viel zu lange geratenen Film.Tom Hanks in einer seiner schwächsten Rollen, und eine Story, welche in Vorhersehbarkeit kaum zu übertreffen ist.Der böse grosse schwarze Mann, der dann (wer hätts gedacht)doch ein guter "Engel?" ist, und die für Hollywood typische Tränendrüsenmomente, wenn an Gottesglaube, Moral und Menschlichkeit appelliert wird.Eine 100%ige Geldmachereigeschichte aus den USA.Wem's gefällt!?!
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Dec 28, 2013 10:57 PM CET


Seite: 1