Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More sommer2016 saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Profil für Der Kranich > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Der Kranich
Top-Rezensenten Rang: 15.318
Hilfreiche Bewertungen: 724

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Der Kranich "Musik-Junkie"

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11
pixel
JUMP JUMP (DJ TOMEKK KOMMT)
JUMP JUMP (DJ TOMEKK KOMMT)
Wird angeboten von cdfever
Preis: EUR 2,50

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Wack, 20. Juli 2005
Rezension bezieht sich auf: JUMP JUMP (DJ TOMEKK KOMMT) (Audio CD)
Mal davon abgesehen, was man von Tomekk und seinen bisherigen Veröffentlichnungen hält, muss man eines klar sagen: gewisse Dinge tut man einfach nicht, wenn man sich wirklich dem Hip Hop verbunden fühlt. Und ein absolutes "No Go" ist es meiner Meinung einen Beat so dermassen zu klauen, wie das Tomekk tut. Von einem Hip Hop "DJ" erwarte ich wirklich ein bisschen mehr. Ausserdem frage ich mich, wie man sich dermassen wandeln kann, wie Tomekk. In seinen "Return of Hip Hop" Zeiten hat er einen auf "Real" gemacht. Er hat ein paar der größten Namen aller Zeiten auf der Platte vereint (wobei ich mich bis heute Frage, wie er diese Leute ins Studio bekommen hat). Und dann der Absturz. Angefangen bei "Trooper Da Don", einen der schlechtesten Rapper (MC will ich ihn nicht nennen), weiter mit Vanessa S. Und nun tut er sich mit dem Aggro-Kindergarten zusammen. Man könnte auf die Idee kommen, Tomekk hält einfach immer nur seine Fahne in den Wind und versucht den aktuellen Trend auszunutzen um noch ein paar Scheine zu machen. Wahrscheinlich funktioniert das sogar. Aber eins ist sicher, mit meiner Definition von Hip Hop hat das nichts mehr zu tun und von mir bekommt der Kerl keinen Cent mehr.


Corage
Corage
Wird angeboten von Laden ODH
Preis: EUR 34,99

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eines der wichtigsten Alben im deutschen Hip Hop, 15. Juli 2005
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Corage (Audio CD)
Cora E liefert hier ihren Klassiker ab. Ein Album, das nicht nur für weibliche MC's wegweisend ist, sondern an dem sich jeder MC in Deutschland messen lassen muss. Aus heutiger Sicht ist der Rap-Stil vielleicht nicht auf allerhöchstem Niveau, aber auf jeden Fall durchweg überdurchschnittlich. Cora E hat mit diesem Album unter anderem mein Verständnis von Hip Hop definiert. Texte mit Inhalt, bei denen es sich lohnt noch mal drüber nachzudenken. Des weiteren merkt man deutlich, dass ihr Hip Hop als ganzes wichtig ist, so verliert sie nie die Aspekte Graffiti und Breakdance aus den Augen. Für mich also ein sehr "traditionelles" Album.
Tja, viel mehr bleibt mir nicht zu sagen, ach ja, vergesst die Bemerkung von wegen "Rap-Stil nicht auf allerhöchstem Niveau". Wenn ich genau darüber nachdenk, gibt es nämlich wirklich wenige (gerade in der heutigen Zeit) die besser sind.
Zum Schluss noch ein Aufruf:
Wenn du das liest, Cora, hier gibt es einen, der gerne mal wieder ne neue Platte von dir hören würde.


Big Minden II.
Big Minden II.
Wird angeboten von all my music
Preis: EUR 49,95

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen schön, 11. Juli 2005
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Big Minden II. (Audio CD)
2005 war bis jetzt ein ganz gutes Jahr für den deutschen Hip Hop. Es scheint wieder bergauf zu gehen. Wenn man mal von den Prolls absieht, die sich in den Charts tummeln, gab es mit Galla, Nico Suave, Pal One und nun Stress & Trauma schon einige sehr hörenswerte Veröffentlichungen. Hip Hop mit Inhalt scheint wieder im Kommen (zumindest versuche ich mir das einzubilden).
Nun zu Stress & Trauma: Die beiden Mindener bringen mit "Big Minden Volume 2" ein wirklich klasse Mixtape, mit dem sie sich nicht vor ihrem Labelchef/-kollegen und alten Weggefährten Curse zu verstecken brauchen. Sehr tiefgründige Texte über meist melancholische Beats. Party-Tracks sucht man vergeblich.
Wenn man die Features von S&T auf den Roey Marquis-Alben kennt (die hier auch mit drauf sind), kann man sich ein ganz gutes Bild über diese Platte machen.
Hoffe wir bekommen noch mehr so hochklassige Veröffentlichungen vom ARR-Label zu hören.


Spiegelschrift
Spiegelschrift

13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Anspruchsvolle Texte und entspannte Musik, 8. Juli 2005
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Spiegelschrift (Audio CD)
Eines der besten deutschen Hip Hop Alben, die ich kenne. Fiva hat zunächst mal eine sehr angenehme Stimme und einen sehr entspannten und guten Flow. Der grosse Unterschied zu den meisten ihrer Kollegen ist, dass sie komplett auf Standard-Phrasen, Rumgeprolle und Pseudo-Battle Gehabe verzichtet. So hat wirklich jeder Song auf dem Album ein spezielles Thema. Soviel Inhalt gibt es auf Hip Hop Alben nur selten, und hier wird er sehr glaubhaft rübergebracht. Also alles Songs, die einen zum Nachdenken anregen. Musikalisch gefällt mir das auch sehr, DJ Radrum und Glamalicious (Produzent von Main Concept) haben hier sehr schöne Stücke gebastelt. Meistens sehr relaxt. Die Musik ergänzt sich perfekt mit dem Rap.
Fazit: Kein Album um Party zu machen, aber eine exzellente Platte für verregnete Tage daheim. Unbedingte Kaufpflicht für alle, die auf Hip Hop mit Inhalt stehen.


Shades of Blue: Madlib Invades Blue Note
Shades of Blue: Madlib Invades Blue Note
Preis: EUR 16,99

23 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Beste Jazz - Hip Hop Fusion, die ich kenne., 17. Juni 2005
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Unglaublich gutes Album, was uns Madlib hier präsentiert. Hip Hop Beats treffen auf Jazz. Absolut perfekt vereinigt. Meiner Meinung sind die beiden ja für einander geschaffen. Der maskuline, oft chauvinistische Hip Hop, der um die Anerkennung und Zuneigung des femininen, filigranen, aussergewöhnlichen und manchmal schwierigen Jazz buhlt. Man glaubt fast, dieses "Liebesspiel" auf dieser Platte verfolgen zu können.
Nun gut, vielleicht interpretier ich jetzt ein bisschen viel hinein. Auf jeden Fall ist es Madlib gelungen ein paar aussergewöhnliche Remixe von alten Blue Note Nummern zu produzieren. Dazu kommen dann noch Songs, die Neu-Interpretationen von alten Songs darstellen, so wie eine komplett neue Nummer. Diese sind alle mit Live-Instrumenten gespielt, also purer Jazz, der Hip Hop Produzent hält sich hierbei zurück und setzt sich auch schon mal selbst an die Drums.
Dieses Album kann man also allen empfehlen, die entweder auf Jazz stehen, oder aber auf Hip Hop und offen für Neues sind.
Für mich gilt auf jeden Fall, dass Hip Hop mich zum Jazz geführt hat, und Alben wie dieses sorgen dafür, dass dieses Interesse größer wird, ich aber das Interesse an Hip Hop nicht verliere.


Swing Kid
Swing Kid

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dankeschön!!!, 6. Juni 2005
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Swing Kid (Audio CD)
Wir schreiben das Jahr 2005. Ganz Hip Hop Deutschland ist in der Hand von Möchtegern-Gangstern und Pseudo-Pimps. Ganz Hip Hop Deutschland? Nein, denn eine kleine Gruppe aussergewöhnlicher MC'S, DJ's und Produzenten widersetzen sich vehement gegen den aktuellen Trend und verteidigen die alten Werte im Hip Hop.
Einer davon ist Galla. Ich möchte ihn fast schon als einen der "alten Helden" bezeichnen. Galla ist kein Unbekannter im Biz, so dürfte ihn jeder, der sich ein bisschen mehr für Hip Hop interessiert, von RAG kennen, mit denen er schon zwei aussergewöhnich gute Alben veröffentlicht hat. Nach Pahel ist er der zweite MC von RAG, der nun eine Solo-Platte auf den Markt bringt. Und über diese muss man eigentlich nicht viele Worte verlieren.
Flow: 1
Inhalt: 1+
Beats: 1-
So würde ich das ganze mal grob bewerten. Eine absolute Kaufempfehlung für alle, denen die RAG-Alben schon gefallen haben, oder die auf Rap-Lyrik abseits vom üblichen Geprahle stehen. Ein MC der mit offenen Augen durchs Leben geht und seine Beobachtungen in seinen Texten verarbeitet.
Bleibt mir abschliessend nur noch die Hoffnung auszusprechen, dass auch Aphroe (der dritte MC von RAG) noch eine Solo-Platte rausbringt.


Uh Huh Her
Uh Huh Her
Preis: EUR 7,99

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine Ode an Frau Harvey, 3. Juni 2005
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Uh Huh Her (Audio CD)
Polly ist eine der ganz wenigen Künstler, die es geschafft haben, über Jahre hinweg das Interesse bei mir immer aufrecht zu erhalten, oder sogar noch zu steigern. Seitdem ich mir damals meine erste Harvey-CD (to bring you my love), ohne genau zu wissen worauf ich mich einlasse, gekauft habe und davon mehr oder weniger umgehauen wurde, habe ich mir jede weitere Neuerscheinung von ihr ohne zu zögern sofort besorgt. Und ihre ersten beiden Alben habe ich mir dementsprechend auch sehr schnell zugelegt. Enttäuscht hat sie mich nie. Überrascht dagegen sehr häufig. Sie schafft es immer wieder sich neu zu erfinden und bleibt sich trotzdem immer treu. So unterschiedlich die Songs von Album zu Album klingen, trotzdem sind sie irgendwie immer typisch Harvey. Irgendwie immer sehr "erdig", manchmal melancholisch, manchmal brachial. Manchmal zerbrechlich und manchmal kraftvoll. Und immer mit dieser faszinierenden Stimme. Des weiteren, ist Polly eine der wenigen Künstler im Rock-Bizz die mich auch mit ihren Texten in den Bann zieht, die man meiner Meinung als poetisch bezeichnen kann.
Bleibt mir nur zu hoffen, dass uns diese großartige Künstlerin noch lange erhalten bleibt.
PS: wer nicht genug kriegen kann: Polly war unter anderem auch an der "Desert Session 9+10" beteiligt und hat für das großartige Marianne Faithfull Album "before the poison" die Hälfte der Songs geschrieben.


Connected
Connected
Wird angeboten von Bessere_Musik ( 12-24 Tage Lieferzeit aus Kalifornien)
Preis: EUR 23,74

11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hip Hop für verregnete Tage, 31. Mai 2005
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Connected (Audio CD)
Ich kann mich meinen Vorrednern eigentlich nur anschließen. Habe mir diese Platte blind gekauft, da mich die hier geschriebenen Rezensionen sehr neugierig gemacht haben. Bekommen habe ich dann genau das, was ich erwartet habe und wie die Platte beschrieben wurde. Schönen, intelligenten, smoothen Hip Hop. Sehr "warme" Beats. Klingt komisch, aber genau so empfinde ich es. Eine dieser Platten, mit der man es sich an kühleren Tagen auf dem Sofa gemütlich machen kann. Weiterhin gibt es auch relativ viel Gesang auf der Platte. Wirkt aber in keinem Moment störend, da er immer passend eingesetzt wird. Überhaupt hält das Album von Anfang bis Ende ein sehr hohes Niveau und macht die Skipp-Taste komplett arbeitslos (so wie es eigentlich auch sein soll).
Zusammenfassend kann man sagen, dass dieses Album einen Sound liefert, den ich in dieser Zusammenstellung so noch nicht kannte. Eine absolute Kaufempfehlung für alle die wirklich Lust auf Hip Hop haben.


Ten
Ten
Preis: EUR 6,99

17 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für mich das wichtigste Rock-Album überhaupt!!!, 25. Mai 2005
Rezension bezieht sich auf: Ten (Audio CD)
Mehr gibt es eigentlich nicht mehr zu sagen, aber wenn ich mir die paar schlechten Rezensionen anschaue, dann muss ich doch noch das ein oder andere Wort loswerden.
1. Warum rezensieren Leute Platten von Bands, mit denen sie nichts anfangen können? Ich kann mit Mozart oder Bach (bis jetzt) auch nichts anfangen, würde mich aber nie trauen, deshalb ein Werk von denen als schlecht zu bezeichnen.
2. Ich weiss ja nicht wieviele "Musikexperten" unter den Rezensenten waren, aber bitte, musikalisch ist Pearl Jam ja wohl hoffentlich über jeden Zweifel erhaben. Und das gilt auch schon für Ten und nicht nur für die nachfolgenden Alben.
3. Vielleicht war Ten etwas kommerzieller als die Nachfolger, ich würde aber nie soweit gehen, das als Kalkül zu bezeichnen. Das war einfach der Sound den sie damals gespielt haben. Hat schon mal jemand Mother Love Bone (aus denen Pearl Jam unter anderen hervorging) gehört? Ebenfalls eine damals großartige Band mit großartigen Songs. Und Ten ist nur die unvermeidbare Weiterentwicklung aus den MLB-Songs.
4. Kurt Cobain hat Pearl Jam verachtet? Wie kommt man auf diese Idee? weiss da jemand mehr als ich? Soweit ich weiss, hat Pearl Jam ein Album names Vitalogy aufgenommen, das sehr stark von Cobains Tod, und der Trauer daraus geprägt war. Hätten sie das getan, wenn Cobain sie verachtet hätte?
Zusammenfassend würde ich behaupten, dass Pearl Jam mit Ten ein Album geschaffen haben, dass die Musikwelt in den Neunzigern geprägt hat, wie nur wenige sonst.
Für mich bleibt es wohl mein All-Time-Favorit.
Und jeder der das große Glück hatte diese Band einmal live zu erleben, kann wohl nachvollziehen, was man für eine Gänsehaut bekommt, wenn Eddie Vedder die Pearl Jam Hymne schlechthin anstimmt. ("I'm still alive").


This Week
This Week
Wird angeboten von westworld-
Preis: EUR 26,94

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen sehr schön..., 25. April 2005
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: This Week (Audio CD)
Sehr empfehlenswertes Album, wie ich finde. Miss Grae hat wirklich nen wunderbaren Flow und eine Stimme die sehr schön dazu passt. Was mir besonders gefällt, ist das sie sehr "weiblich" rappt. Was ich damit sagen will, ist das die meisten ihrer Kolleginnnen oft versuchen sehr "hart" zu klingen, um sich im immer noch Männer-dominierten Rap-Biz durchzusetzen. Jean Grae rappt dagegen sehr natürlich und sehr entspannt über die meistens auch eher entspannten Beats. Bei diesen gibt es meiner Meinung noch Verbesserungspotential, daher auch nur 4 Sterne. Auf jeden Fall ein schönes Album um es sich daheim gemütlich zu machen, und etwas zu chillen. Party-Tracks gibt es eher keine.
Ich zumindest hoffe noch mehr von Miss Grae zu hören.
PS: Wem Jean Graes Feature-Track auf Talib Kwelis neuestem Werk "The Beautiful Struggle" gefällt, der kann sich wohl ohne Bedenken dieses Album zulegen.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11