Profil für Vivien Ernst > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Vivien Ernst
Top-Rezensenten Rang: 1.873
Hilfreiche Bewertungen: 765

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Vivien Ernst "Cineast"
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
pixel
Deine, meine & unsere
Deine, meine & unsere
DVD ~ Dennis Quaid
Wird angeboten von audiovideostar_2
Preis: EUR 21,90

9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Cooler Film für die ganze Familie, 10. Januar 2007
Rezension bezieht sich auf: Deine, meine & unsere (DVD)
Frank Beardsley ist mit Leib und Seele Admiral bei der U.S. Coast Guard und so erzieht er auch seine acht Kinder mit Disziplin und militärischem Drill. Seine Jugendliebe Helen North dagegen hält von diesen Dingen nicht viel, ihr Grundsatz ist: Homes are for free expression, not for good impressions" und so gibt es für ihre zehn Kinder weder feste Regeln noch Vorschriften. Als sich Frank und Helen nach vielen Jahren zufällig wieder treffen, sind die Gefühle zwischen ihnen - ganz nach dem Motto Gegensätze ziehen sich an - sofort wieder da und da sie beide ungebunden sind, geben sie sich auf einer Kreuzfahrt ganz spontan das Ja-Wort.

Ihre insgesamt 18 Kinder sind davon alles andere als begeistert und als nun die immer gesitteten und etwas spießigen Beardsleys mit den total chaotischen, kunterbunten Norths zusammen ziehen müssen, lassen Streit und Ärger nicht lange auf sich warten. Als William Beardsley die Badezimmer-Zeitpläne zu Gunsten seiner Geschwister ändert, bringt Dylan North kurzerhand den Rauchmelder in Gang und als die Beardsley-Kinder in Schlafsachen und Unterwäsche vor dem vermeintlichen Feuer flüchten, schneiden die North-Kids vom Badezimmer-Fenster aus das ganze fürs Internet mit.

Ob Farbschlachten, Jungs-Ausspannen, oder sich die wildesten Schimpfwörter an den Kopf werfen, jedes Mittel ist den Kindern recht, um sich zu zeigen, wie furchtbar sie einander finden, aber trotz allem schließen sie letztendlich doch einen Waffenstillstand. Sie vereinigen sich gegen einen größeren Feind, der überhaupt erst Schuld ist an diesem ganzen Desaster, ein Feind mit Namen Mum und Dad", denn wer weiß besser was Eltern in den Wahnsinn treibt als ihre Kinder.

Gemeinsam organisieren sie eine Katastrophe nach der anderen und schon bald geraten Helen, der eine einfache Entschuldigung vollkommen reicht, und Frank, der eine saftige Strafe für die beste Lösung hält, immer öfter aneinander.

Als sie es schließlich auf die Spitze treiben und mit einer Riesenfete das gesamte Haus verwüsten, scheint ihr Ziel erreicht, die beiden wollen sich trennen, doch auf einmal scheint die Aussicht darauf plötzlich gar nicht mehr so verlockend. Denn während sie gemeinsam gegen ihre Eltern arbeiteten, sind sie still und leise zu einer richtigen Familie zusammen gewachsen und als sich nun ihre Wege wieder trennen sollen, sind sie davon plötzlich gar nicht mehr begeistert. Aber als sie eines Tages von der Schule heim kommen, verkündet ihnen Frank die Trennung von Helen und dass er nun doch den Job als neuer Chef-Kommandant der Coast-Guard angenommen hat, den er vorher wegen der Familie ablehnte, noch am selben Tag verlässt sein Schiff den Hafen. Alles scheint verloren, doch die Kids denken nicht ans Aufgeben, schon einmal haben sie zusammen gearbeitet, um einen Plan zu verwirklichen und nun heißt der neue Plan: Holt Dad zurück!

Ein einfach toller Film darüber, dass anders nicht gleich schlecht bedeutet und über Kinder, die von Feinden zu einer Familie werden.

Ich kann diesen Film nur weiter empfehlen, mit charmanten Schauspielern (Dennis Quaid, Rene Russo, Drake Bell, Danielle Panebaker etc.) und einer witzigen Story mit viel Herz begeistert er die ganze Familie. Es macht genauso wahnsinnig Spaß den Kleinkrieg, der Kinder zu verfolgen, wie später mitzufiebern, ob sie es schaffen ihren Vater aufzuhalten.

Besonders bemerkenswert finde ich, dass es dem Regisseur (RajaGosnell) bei 18 Kindern gelungen ist, jedem seine ganz eigene Persönlichkeit zu verpassen, so dass sie nicht einfach nur die Kinder" sind sondern jeder für sich im Film eine wichtige und individuelle Rolle spielt.

Deine, Meine und Unsere" ist ein wunderschöner Film, der zum Lachen, Weinen und Mitzittern bringt und in der Lage ist, die ganze Familie zu begeistern.


Der perfekte Mann
Der perfekte Mann
DVD ~ Hilary Duff
Preis: EUR 3,99

17 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderschöner Film für die ganze Familie, 2. Dezember 2006
Rezension bezieht sich auf: Der perfekte Mann (DVD)
Holly Hamilton ist der Ansicht Freunde gibt es überall und wenn man gezwungen ist sie zu verlassen und woanders Neue zu finden, was soll's?! Solange Holly denken kann ist sie das "Girl on the Move", ein Mädchen auf Achse, denn sobald ihrer Mutter Jean, die sich pausenlos in aussichtslose Beziehungen mit den seltsamsten Kerlen stürzt, mal wieder das Herz gebrochen wird, zieht diese es vor statt die Lösung ihrer Probleme anzugehen, mit Sack und Pack umzuziehen und natürlich müssen Holly und Schwester Zoey mit. So hat Holly gelernt zu anderen Leuten auf Distanz zu gehen und bloß niemanden zu nah an sich ran, oder gar in ihr Herz zu lassen, da es passieren kann, dass sie die Person bald schon nie mehr wieder sieht.
Und als sie gerade mit einer Freundin in ihrem momentanen Zuhause in Idaho Pläne für ihren ersten Ball schmiedet hört sie plötzlich Patsy Cline aus dem Wohnzimmer, die Musik, die ihre Mutter immer spielt, wenn es wieder losgeht, es ist also mal wieder soweit - Zeit zum Packen!

Diesmal geht es nach Brooklyn wo ihre Mutter, eine ausgezeichnete Konditorin, eine Stelle in der Bäckerei einer Freundin bekommen hat. Die Wohnung ist schön, die Stadt aufregend und Holly freundet sich schnell mit ihren Mitschülern Amy und Adam an. Doch bald schon beginnt, was in jeder Stadt passiert, Hollys Mutter fängt an mit einem totalen Idioten auszugehen, der freakige Bäckereiangestellte Lenny, fragt Jean nach einem Date und die sagt auch noch ja! Holly versteht ihre Mum einfach nicht, sie ist klug, talentiert, witzig und wunderschön, warum nur erkennt sie selbst das alles nicht und hält sich für wertlos, wenn sie nicht mit irgenweinem Mann zusammen ist, selbst wenn der ein totaler Looser ist?
Doch Holly hat das alles satt, das ständige Umziehen, das ewige Die-Neue-Sein und die ganzen Männer, die ihre Mutter sowieso nur unglücklich machen und es scheint ihr, als gäbe es nur eine Lösung: Der perfekte Mann muss her und da der leider nicht in Sicht ist, erfindet sie ihn eben. So schickt Holly ihrer Mutter Briefe, Emails und Blumen, unerwartet kommt ihr dabei Amys Onkel Ben zu Hilfe, der immer wieder so charmant und einfühlsam über Frauen spricht, dass Holly das für ihre "Liebes-Botschaften" nur allzu gut verwenden kann. Und tatsächlich, das ganze erfüllt seinen Zweck, Jean ist glücklich, so glücklich wie schon seit Ewigkeiten nicht mehr. Doch Hollys Freude darüber hält nicht lange an, denn wie lange kann man jemanden mit Briefen und Geschenken hinhalten, bevor es Demjenigen nicht mehr reicht und bald schon muss Holly sich immer abstrusere Lügengeschichten ausdenken, warum sich Mr. Traumprinz nicht persönlich bei ihrer Mum meldet. Als sie erkennt, dass es wirklich den perfekten Mann für ihre Mutter gäbe, nämlich eben diesen Onkel Ben, ist es bereits zu spät und nach einigen vergeblichen Versuchen die Sache hinzubiegen, gesteht Holly ihrer Mum schließlich die Wahrheit. Diese ist toal entsetzt und als Holly schließlich Probleme mit Adam hat, in den sie sich verliebt hat und eines Tages daraufhin nach Hause kommt und verlangt auf der Stelle umzuziehen, ist sie sofort einverstanden.
Doch in der Nacht vor dem Umzug, als die Kisten bereits gepackt sind und Holly schläft, ließt Jean eine Email von Adam für Holly und entdeckt den einen Satz: "Willst du so enden wie deine Mum?", der alles ändert...

Ich denke "Der Perfekte Mann" ist alles andere als ein kitschiger Teeniefilm. Mit viel Witz, Charme, Gefühl, aber auch der nötigen Portion Ernsthaftigkeit beschreibt er die Geschichte einer Mutter, die nie gelernt hat sich ihren Problemen zu stellen und Menschen wirklich in ihr Leben zu lassen und die schließlich vor der Frage steht, ob sie es für ihre Kinder schaffen kann, sich zu ändern.


Schiff der Abenteuer [Musikkassette]
Schiff der Abenteuer [Musikkassette]

5.0 von 5 Sternen Tolles Hörspielvergnügen für Groß und Klein, 21. August 2006
Eigentlich wollten Elli und Bill Cunningham ihre Flitterwochen auf einem Kreuzfahrtschiff verbringen, doch mal wieder wird Bill, der beim britischen Geheimdienst arbeitet, kurzfristig abberufen und so geht Elli schließlich mit ihren Kindern Philipp und Dinah, sowie deren Adoptivgeschwistern Lucy-Ann und Jack an Bord des Luxusliners. Doch, oh Schreck, Lucy-Ann hat Jacks Geburtstag vergessen und braucht nun dringend ein Geschenk. Im Souveniershop gibt es nur Kitsch, aber vielleicht findet sie an Land in dem kleinen Laden, den ihnen Schiffs-Mitarbeiterin Ingried empfohlen hat, ja das Richtige.

Zur selben Zeit erfährt Bill, dass berüchtigte Londoner Gangster einen großen Coup planen und das Geld dafür aus einem sagenumwobenen Schatz nehmen wollen. Die Karte dafür befindet sich in einem von vier exemplaren eines Buddelschiffes, drei haben sich schon als "Nieten" entpuppt, nun machen sich die Verbrecher auf die Jagd nach dem vierten.

Lucy-Ann ist derweil fündig geworden und ersteht in dem kleinen Laden das perfekte Geschenk für Jack: ein hübsches Buddelschiff, von dem es nur noch drei andere Exemplare gibt bzw. gab, denn natürlich ist ausgerechnet das dass Schiff das die Gangster zum Schatz führen soll.

Das Abenteuer nimmt seinen Lauf...

Das Schiff der Abenteuer ist eine von vielen schönen und spannenden Kassetten aus Enid Blytons Reihe der verwegenen Vier. Sehr gute Effekte und Sprecher machen dieses Hörspiel zu einem Erlebnis.


Das Haus auf den Klippen
Das Haus auf den Klippen
von Mary Higgins Clark
  Broschiert

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannung total - Mary Higgins Clark wie wir sie lieben, 21. August 2006
Rezension bezieht sich auf: Das Haus auf den Klippen (Broschiert)
Nachdem Menley und Adam Nichols ihren kleinen Sohn Bobby bei einem tragischen Unfall verloren haben scheint es als stünde ihre Ehe vor dem Aus. Nicht zuletzt weil Menley bei dem Unfall dabei war und seitdem von Angstträumen und Flashbacks geplagt wird. Doch dann wird sie wieder schwanger und gemeinsam mit Töchterchen Hannah wagen die beiden auf Cape Cod, wo schon Adam aufwuchs, einen Neuanfang. Im "Remember Haus" planen sie einen sorglosen Sommer und bei Recherchen für ein Buch entschlüsselt Menley mehr und mehr die tragische Geschichte die sich einst dort zutrug. Doch gleichzeitig wird auch Menleys Zustand immer bedenklicher, nachts wird sie von Zuggeräuschen und der Stimme ihres kleinen Sohnes geweckt, die nach ihr ruft. Immer öfter findet sie Hannah am Morgen in der alten Wiege vor, obwohl sie sie am Abend doch mit Sicherheit ins Kinderbett gelegt hat. Menley merkt, dass ihr Mann Angst hat sie mit der Kleinen allein zu lassen, aber trotz allem weigert sie sich zu glauben, sie werde langsam verrückt und dann, eines Abends, als der Wind mal wieder so durch die Kamine des alten Hauses braust, dass es klingt als riefe er ihr zu "Remember!" nimmt das Drama seinen Lauf...

Ein weiterer brillanter Roman von Bestseller-Autorin Mary Higgins Clark, in dem sie es auf fabelhafte Weise schafft die äußerst spannende Haupthandlung mit den alten Legenden des Capes zu verknüpfen.


Eine für 4
Eine für 4
DVD ~ Alexis Bledel
Preis: EUR 9,33

33 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderschöner Film über Freundschaft, Liebe und eine Jeans;-), 20. August 2006
Rezension bezieht sich auf: Eine für 4 (DVD)
Seit Kindertagen sind sie die allerbesten Freundinnen: die wunderschöne, aber schüchterne Lena, die aufbrausende Bridget, die rebellische Tibby und die leidenschaftliche Carmen und nie waren sie für längere Zeit voneinander getrennt. Doch diesen Sommer kommt, was ja irgendwann kommen musste, jede der Freundinnen hat etwas anderes vor und so trennen sich ihre Wege das erste Mal. Als sie am Tag vor den Ferien in einem Laden eine Jeans entdecken, die den vier, vollkommen unterschiedlich gebauten, Mädchen auf wundersamme Weise allen gleich gut passt, nehmen sie das als Zeichen und beschließen, dass diese Hose sie in diesem Sommer verbinden soll, sie wollen sie untereinander auf die Reise schicken, so dass jeder sie eine Weile tragen kann und sind sich sicher: dabei wird etwas magisches geschehen. Doch leider ist das schließlich gar nicht der Fall. Lena, die ihre Großeltern in Griechenland besucht, trägt die Jeans als erste und fällt dabei prompt in Wasser. Fast wäre sie ertrunken, hätte sie nicht der junge Grieche Kostas gerettet, der Lena sofort sympathisch ist, doch als Lenas Großmutter erfährt, wer ihre Enkelin da aus dem Wasser gefischt hat, verbietet sie Lena ihn je wieder zu sehen.

Tibby, die einzig zu Hause gebliebene, jobbt den ganzen Sommer im Supermarkt und dreht nebenbei einen Dokumentarfilm über alle Looser in ihrer Stadt. Doch auch ihr bringt die Jeans kein Glück, Bailey, eine nervige Göre aus der Nachbarschaft, heftet sich an ihre Fersen und will ihr unbedingt beim Filmen assistieren. Tibby ist total genervt, doch dann erfährt sie, dass Bailey Leukämie hat.

Carmen besucht derweil ihren Dad, der die Familie verließ als sie zehn war, sie freut sich auf einen Sommer zu zweit und ist vollkommen geschockt als sie plötzlich seiner neuen Lebensgefährtin und deren zwei Kindern gegenüber steht. Zusammen mit ihrem Vater ergäben die drei eine Bilderbuchfamilie, wäre da nicht Carmen, die sich nun wie eine Ausgestoßene fühlt und ausgerechnet in der Woche, als sie die Jeans bekommt eskaliert die Situation.

Bridgets Mutter beginn erst vor kurzem Selbstmord und seit diesem Tag stürzt sich Bridget in alle Action die sie bekommt, nur um sich selbst zu beweisen, dass ihr das nie passieren wird. So verbringt sie den Sommer in einem Fußballcamp in Mexico,wo sie sofort einen Blick auf Trainer Eric wirft, der eigentlich absolut Tabu für sie ist. Doch schließlich kann er ihr nicht mehrwiederstehen und ess passiert dass, was für jedes Mädchen etwas ganz besonderes ist, aber danach ist Bridget am Boden zerstört.

Alle vier Freundinnen sind enttäuscht, anstatt magischer und schöner Momente hat die Jeans ihnen nur Unglück gebracht, sollte es am Ende wirklich gar nichts bedeuten, dass sie allen vieren wie angegossen passt?

Doch der Sommer ist noch nicht vorbei und die Jeans geht ein zweites Mal auf die Reise...

Ich war sehr begeistert von diesem Film, klingt die Story doch erst etwas abgedreht, entpuppt er sich schnell als eine wunderschöne Geschichte über vier komplett unterschiedliche Mädchen, die jede auf ihre Art, versuchen das Leben und seine Probleme zu meistern und ihr Glück zu finden.

In "Eine für vier" werden keine Girlie-Film-Klischees bedient und keine kitschigen wir-werden-uns-niemals-trennen-Floskeln gesponnen, es ist ein durch und durch ehrlicher Film über Liebe, Freundschaft und das Erwachsenwerden, mit allem was dazugehört, den ich jedem nur empfehlen kann.


Ice Princess [UK Import]
Ice Princess [UK Import]
Wird angeboten von dodax-online
Preis: EUR 3,74

10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Süße Lebe-deinen-Traum-Story, 16. August 2005
Rezension bezieht sich auf: Ice Princess [UK Import] (DVD)
Casey Karlyle ist ein Physik-Ass und will unbedingt nach Harvard, zumindest trichtert ihre Mutter ihr dies ständig ein. Für ein Stipendium an der renomierten Universität muss Casey jedoch ein Projekt vorweisen, welches sowohl innovativ als auch sehr persönlich ist. Da sie sehr gern Schlittschuh läuft, hat sie die Idee, aus den Bewegungen von Schlittschuhläuferinnen eine Formel abzuleiten und so ein Programm zu konstruieren, das genaue Vorgabe zur Verbesserung von Sprüngen und anderen Eislauf-Elementen ausspuckt. Zuerst ist Casey nur Zuschauer und nimmt mit ihrer Kamera alles auf, doch um es noch persönlicher zu machen, beginnt sie selbst mit professionellen Eislauf-Stunden und schnell wird dabei ihr Talent sichtbar. So schließt sie schließlich sogar Freundschaft mit der beliebten Gen die schon seit Jahren trainiert und deren Mutter eine unheimlich ehrgeizige Trainerin ist. Diese macht es Casey wiederum nicht leicht und legt ihr einige Steine in den Weg, weil sie die Karriere ihrer Tochter gefährdet sieht. Dennoch stellt Casey fest, dass Eislaufen das ist, was sie machen will und entscheidet sich dafür und gegen Harvard. Obwohl ihr Teddy, Gens Bruder, der die Eismaschine fährt, dabei den Rücken stärkt ist es ein harter Weg, denn ihre Mutter ist von Caseys Entscheidung entsetzt und steht überhaupt nicht hinter ihr.
Plötzlich scheint es auch noch so, als hätten alle Casey hintergangen: Gen, ihre Mutter und sogar Teddy. War es das wirklich wert?
Meine Freundin und ich haben uns den Film für einen gemütlichen Mädels-Abend im Kino rausgesucht und es hat sich wirklich gelohnt. Die Story ist zwar teilweise etwas kitschig, aber sehr süß und alle Rolen sind mit Leuten wie Michelle Trachtenberg, Kim Catrell, Hayden Panettiere und Trevor Blumas super besetzt.
Also, ein richtig schöner Film á la Disney, den es durchaus zu sehen lohnt.


Mary-Kate and Ashley - Winning London [UK Import]
Mary-Kate and Ashley - Winning London [UK Import]
DVD ~ Mary-Kate Olsen

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderschöner Film mit den Olsen-Twins, 8. Juli 2005
Chloe Lawrence will imer gewinnen. So auch im Wettbewerb der Modell-UN, bei der Jugendliche die echte UNO-Konferenz nachstellen und versuchen Probleme diplomatisch zu lösen. Bei einem Ausscheid in der Schule siegt Chloes Team und alle 5 Mitglieder werden zum Finale nach London eingeladen. Als ein Mitglied ausfällt, springt, nicht zuletzt, weils sie Teammitglied Brain besonders mag, Chloes Schwester Rileigh ein und fliegt mit in die englische Hauptstadt. Zuerst läuft alles glatt, die Freunde vertreten das Land China und sind super vorbereitet. Doch durch einen Computerfehler gibt es noch ein anderes China-Team und die Freunde werden kurzfristig zu den Vetretern Englands umbenannt. Nun heißt es recherchieren und Informationen sammeln, aber nicht am PC sondern direkt vor Ort, also stürzen sie sich in das bunte Gewimmel Londons. Dabei sehen sie eine Menge von dieser wunderschönen Stadt, Rileigh und Brain kommen sich näher und Chloe lernt James kennen, einen Jungen aus einem anderen Team, dessen Vater ein echter Lord ist. Zusammen haben die Freunde jede Menge Spaß und lernen viel über die typisch britische Lebensweise. James Vater sieht es allerdings gar nicht gern, dass sein Sohn sie mit einem Mädchen "unter seinem Stand" abgibt. Kurz vor der entscheidenden Runde des Wettbewerbs erreicht Chloe ein Brief: James hat sich mit seinem Vater gestritten und will sich nun mit ihr treffen.
Jetzt muss Chloe sich entscheiden - für Liebe oder Sieg.
Dieser Film ist ein besonders schöner Film der Olsen-Twins, da er nicht nur in einer super Stadt spielt, sondern sich auch darum dreht, dass Gewinnen eben manchmal nicht alles ist.
Man sollte ihn unbedingt gesehen haben!


Mary-Kate and Ashley - Holiday In The Sun [UK Import]
Mary-Kate and Ashley - Holiday In The Sun [UK Import]
DVD ~ Mary-Kate Olsen

12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schöner Film mit den Olsen Twins, 8. Juli 2005
Alex und Madison freuen sich schon das ganze Jahr auf den Schulausflug nach Hawai, doch dann müssen sie mit ihren Eltern verreisen und der Hawai-Trip fällt ins Wasser. Doch ihre Enttäuschung darüber verfliegt schnell, als sie feststellen, dass es ins Atlantis Paradise Island Resort auf den Bahamas geht. Dort gibt es nämlich jede Menge zu entdecken, nicht zuletzt Griffin, den Sohn der ebenfalls mitreisenden Familie Greyson, den Madison plötzlich gar nicht mehr so öde findet wie früher, oder den Hotelmitarbeiter Jordan, für den Alex bald eine besondere Schwäche entwickelt. Doch als man sie nach einem nächtlichen Bootsausflug zu viert schließlich festnimmt und wegen angeblichen Schmuggels ins Gefängnis steckt, vergeht ihnen die Freude. Die Schwestern und Griffin, können den Knast bald wieder verlassen, aber Jordan bleibt weiter unter Verdacht. Die Freunde sind sich jedoch seiner Unschuld sicher und wollen die echten Verbrecher fassen und so heißt es bald: Auf zur Schmuggler-Jagd!
"Holiday in the sun" ist mal wieder ein süßer Olsen-Film, vor einer Wahnsinnskulisse und mit niedlichen Boys. Die Geschichte ist witzig, romantisch und auch ein bisschen spannend.
Nicht nür für Olsen-Fans ist dieser Film sehenswert!


The Challenge - Eine echte Herausforderung[NON-US FORMAT, PAL]
The Challenge - Eine echte Herausforderung[NON-US FORMAT, PAL]
DVD ~ Brian Skala
Wird angeboten von Eliware
Preis: EUR 17,70

14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schöner Film mit den Olsen Twins, 8. Juli 2005
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Als ihre Eltern sich scheiden lassen, zieht Shane mit ihrer Mutter weg, während ihre Schwester Lizzie bei ihrem Vater bleibt. Während die Eltern gute Freunde werden, können die Schwestern sich bald gar nicht mehr leiden. Doch als sich die Esoterik-Fanatikerin Shane und die ehrgeizig politische engagierte Lizzie gleichzeitig bei der Fernsehshow "The Challenge" bewerben, wittert der Produzent seine Chance: Zwei zerstrittene Zwillinge gemeinsam in einer Show, in der man zusammen halten muss, um zu gewinnen? Das treibt doch sicher die Quoten hoch! Und so treffen die beiden Mädchen schließlich im schönen Cabo San Lucas, Mexico aufeinander und werden sogar noch ins selbe Team gesteckt. Am Anfang gibt es ständig nur Streit, doch für ihre Teamkollegen, beschließen sie schließlich einen Waffenstillstand. Bald merken sie jedoch, dass Produzent und Moderator Max absichtlich versucht, sie in peinlichen Situationen oder bei Regelverletzungen zu erwischen, damit noch mehr Leute die Sendung einschalten.
Doch das wollen sich die Mädchen auf keinen Fall gefallen lassen und entwickeln einen Plan - gemeinsam.
Mal wieder ein schöner Film mit den Twins, in dem sie sich verlieben und ihr persönliches Abenteuer bestehen.
Ich finde den Film sehr gut, weil sie dich Zwillinge in ihren Rollen hier mal zur Abwechslung nicht leiden können. Außerdem gibt es wieder viele romantische Stellen, aber auch vieles zum lachen.
Da dies Mary-Kates und Ashleys vorerst letzter TV-Film war, gibt es am Ende, mit Musik unterlegt, viele schöne Bilder aus allen ihren Filmen zu sehen, was wirklich total cool ist.
Fazit: Nicht nur für Olsenfans lohnt sich dieser Film!


Verliebt in Rom[NON-US FORMAT, PAL]
Verliebt in Rom[NON-US FORMAT, PAL]
DVD ~ Leslie Danon
Wird angeboten von Eliware
Preis: EUR 13,99

8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schöner Film mit den Olsen Twins, 8. Juli 2005
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Verliebt in Rom[NON-US FORMAT, PAL] (DVD)
Charlie und Leila haben es geschafft, sie dürfen einen Sommer lang beim berühmten Modekonzern "Hammond international" in Rom arbeiten. Obwohl die Arbeit Spaß macht und Charlie sich gleich am ersten Tag verliebt, läuft leider nicht alles glatt. Wegen einer Lappalie werden beide bereits an ihrem ersten Arbeitstag vom stellvertretenden Geschäftsführer Enrico Tortoni gefeuert. Obwohl der Chef Derrick Hammond sie wenig später wieder einstellt, sind die beiden misstrauisch geworden. Warum wollte Tortoni sie los werden? Als dann auch noch wertvolle Designerstücke verschwinden und Leila ein Foto schießt, auf dem Tortoni die Sachen abtransportiert steht fest, irgendwas stimmt hier nicht...
Der Film ist ein typischer Olsen-Film: Die Girls entdecken eine neue Stadt, lernen süße Boys kenne und erleben nebenbei noch ein Abenteuer. Schön ist, dass man wirklich viel von Rom sieht und die Story witzige und schön romantische Stellen hat.
Ich gebe dem Film trotzdem nur 4 Sterne, weil eben dieses Abenteuer mit Tortoni ein bischen flach erzählt wird, es kommt zu plötzlich und fliegt auch zu schnell auf. Trotzdem ist der Film mal wieder ein süßer Streifen mit den süßen Zwillingen.
Also, Olsen Fans: kaufen. Alle anderen: ausleihen.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6