Profil für Bücher-Ulli > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Bücher-Ulli
Top-Rezensenten Rang: 1.689.867
Hilfreiche Bewertungen: 11

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Bücher-Ulli

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
BLACKOUT - Morgen ist es zu spät: Roman
BLACKOUT - Morgen ist es zu spät: Roman
Preis: EUR 8,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schöne, neue Welt?, 15. Juni 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Buch führt dem Leser drastisch vor Augen, wie dünn das Eis ist, über das unsere 'zivilisierte', westliche Gesellschaft geht. Es erfordert schon ein starkes Nerven Kostüm. Ich habe mich manchmal dabei ertappt, wie ich morgens nach einem Leseabend den Strom ausprobiert habe und sehr erleichtert war, dass alles noch funktioniert hat. Es ist auch sehr realistisch und für mich glaubwürdig dargestellt, dass in so einem krassen Katastrophenfall zivilisiertes Verhalten die Überlebenschancen keineswegs erhöht. Es zeigt, wie wichtig eine menschliche Gemeinschaft, soziale Gesellschaft und staatliche Ordnung ist. Es wird auch sehr deutlich, wie viel Verantwortung für sein Leben und Überleben der heutige Mensch 'outgesourced' hat. Man muss sich nicht mehr darum kümmern, wo der Strom her kommt und mit welchen Mitteln er erzeugt wird. Und genauso ist es mit dem Wasser, den Lebensmitteln und den Autobahnen. Also kurz, das Buch regt zum Nachdenken an. Und es ist spannend geschrieben. Die kurzen Kapitel springen quer durch Europa und vermitteln so einen Eindruck der Hektik, die bei einem 'Blackout' dieser Größenordnung ausbricht. Und natürlich kommen die Protagonisten durch die unglaublichsten Zufälle aus den misslichsten Lagen. Zum Schmunzeln gibt es wenig. Außer man stellt sich bildlich vor, wie an der Kasse im Supermarkt statt mit Scanner mit Nachschauen in Preislisten und Aufsummieren von Hand gearbeitet wird. Unvorstellbar? Dann lesen Sie 'Blackout' bevor er eintritt.


Der Herr der Puppen. Das Geheimnis von Askir 04.
Der Herr der Puppen. Das Geheimnis von Askir 04.
von Richard Schwartz
  Taschenbuch

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Grandiose Saga, 12. März 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Richard Schwartz fuehrt den Leser auf spannende Weise in das Geheimnis von Askir. Die Geschichte beginnt ganz klein und unspektakulaer in einem eingeschneiten Gasthof und zieht von dort aus immer weitere Kreise und den Leser in ihren Bann. Unerwartetes und Vergnuegliches erwarten den Leser. Fast kommt er genausowenig zur Ruhe, wie die Helden in der Gruppe um Havald. Es liest sich leicht - aber Vorsicht - es macht suechtig: Ich bestelle mir jetzt gleich die folgenden Baende.
Diese Rezension bezieht auch die 3 vorhergehenden Baende mit ein.


Flügelschlag: Ein Engel-Roman
Flügelschlag: Ein Engel-Roman
von Jeanine Krock
  Taschenbuch
Preis: EUR 14,00

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Seltsames Engelbild, 3. Oktober 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Flügelschlag: Ein Engel-Roman (Taschenbuch)
Die Bewertung mit nur 3 Sternen folgt allein meinem persoenlichen Geschmack. Das Buch hat mich nicht so sehr begeistert, wie ich nach dem Lesen anderer Rezensionen erwartet haette. Es ist zweifelsohne spannend geschrieben aber nichts fuer schwache, zartbesaitete Gemueter. Es wird insgesamt ein seltsames Bild der Engel vorgestellt. Das Boese ist meines Erachtens einen Tick zu realitaetsnah geraten, dagegen mutet die Wendung zum Guten eher phantastisch an. Manche erotischen Szenen wirken deplatziert. Fuer manche aufgeworfenen Fragen fehlt mir am Ende die Aufloesung.


Lean Brain Management: Erfolg und Effizienzsteigerung durch Null-Hirn
Lean Brain Management: Erfolg und Effizienzsteigerung durch Null-Hirn
von Gunter Dueck
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 24,99

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Die Ironie der Intelligenz, 8. November 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Es entbehrt nicht einer gewissen Ironie und setzt mich zudem dem Verdacht aus, das Buch ueberhaupt nicht verstanden zu haben, wenn ich als Kunde mein letztes Bisschen Intelligenz zusammenraffe und eine "echte" Rezension darueber schreiben moechte. Ich habe den Eindruck gewonnen, da ist endlich mal einer, der die Welt bis hinunter zur Bedienung einer Kaffeemaschine versteht, wie sie wirklich ist - oder sein koennte - oder anders sein muesste. Ach was weiss denn ich; lesen Sie es doch selber und machen sich Ihre eigenen Gedanken dazu, bevor es jemand anders tut. Als Denkanstoss ist es jedenfalls sehr gut geeignet. Manches, was vielleicht beim Schreiben nur Satire war, ist leider inzwischen von der Wirklichkeit eingeholt und ueberholt worden. Ich kann das Buch allen empfehlen, die noch an das "Echte" glauben und bereit sind, dafuer ihre Intelligenz einzusetzen.


Die Farben der Wirklichkeit
Die Farben der Wirklichkeit
von Heinz Körner
  Taschenbuch
Preis: EUR 12,50

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Kleinod der Lebensweisheit, 24. Mai 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Farben der Wirklichkeit (Taschenbuch)
Die kurzen Maerchen in diesem Buch sind voller Lebensweisheit und beruehren mein Innerstes. Ich nehme sie immer wieder gerne zur Hand und erzaehle sie auch weiter. Der Text ist durch phantasievolle Zeichnungen aufgelockert, die zum Betrachten und Verweilen einladen.


Feuergold. Ein Märchen
Feuergold. Ein Märchen
von Ronimund H von Bissing
  Taschenbuch
Preis: EUR 12,50

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Sinn des Lebens, 22. März 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Feuergold. Ein Märchen (Taschenbuch)
Dieses Maerchen hat einen unglaublichen Tiefgang. Vordergruendig finden sich zwei Kinder urploetzlich ihrer gewohnten Umgebung entrueckt in einem Abenteuer und auf der Suche nach dem legendaeren See Feuergold wieder. Die einzelnen Episoden und Stationen, die sie erleben, sind manchmal nur gar zu schnell auf Situationen in unserem Alltag uebertragbar, die uns vom eigentlichen Sinn des Lebens abhalten. Dies ist eine erschuetternde Erkenntnis. Aber wir erfahren auch, wie es moeglich ist, den Sinn des Lebens zu finden. Den Kindern im Buch gelingt es tatsaechlich. Das gibt Hoffnung fuer unser eigenes Leben.


Die tote Stadt. anders 01.
Die tote Stadt. anders 01.
von Wolfgang Hohlbein
  Gebundene Ausgabe

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine andere Welt, 23. April 2008
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Eine phantastische Geschichte phantastisch erzaehlt. Ploetzlich findet sich Anders in einer anderen Welt wieder. Was auf den ersten Blick vertraut vorkommt, ist zerstoert, gefaehrlich oder einfach ganz anders. Es ist aeusserst spannend, mit Anders die Geheimnisse dieser Welt zu erkunden und ihn auf seinen Abenteuern zu begleiten. Das Buch steckt voller Ueberraschungen und mutet dem Leser doch nicht zuviel auf einmal zu. Die Sprache ist sehr angenehm zu lesen.


Das Montauk-Projekt 1: Experimente mit der Zeit
Das Montauk-Projekt 1: Experimente mit der Zeit
von Preston B Nichols
  Taschenbuch
Preis: EUR 16,00

3 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Ein scheußliches Buch, 4. Dezember 2007
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Selbst auf die Gefahr hin, durch diese Kritik Neugierige erst recht zum Lesen zu animieren ...
Um es auf den Punkt zu bringen: es ist ein scheußliches Buch. In jedem Satz konnte ich spüren, dass hier gewaltsam versucht wird, etwas zu beweisen, was so nicht zu beweisen ist. Es bleibt so vieles offen, dass der Leser völlig auf sich gestellt ist, was er von der Sache halten will. Dabei ist das Buch weder spannend noch unterhaltsam. Die fehlerhafte Zeichensetzung und so mancher Schreibfehler tragen auch nicht gerade zum Lesespaß bei. Viele Begriffsneuschöpfungen (Beispiel: Oberflächendurchschnitt, vielleicht auch Übersetzungsfehler?) bleiben unerklärt.
Der Inhalt selbst blieb für mich rätselhaft und unglaubhaft. Würde man nicht die Methoden zur Wetterbeeinflussung einsetzen, um die verheerenden Wirbelstürme zu verhindern, wenn es sie denn nun tatsächlich gäbe? Neben Banalitäten und Trivialitäten stehen unvermittelt haarsträubende Spekulationen und suggerieren auf diese Weise eine nicht vorhandene Glaubwürdigkeit letzterer. Diese wahllose Aneinanderreihung bekannter Tatsachen neben spekulativen Schlussfolgerungen kann einem wirklich die Hirnhaut lösen, um es mit Gofid aus Moers "Stadt der träumenden Bücher" auszudrücken.


Seite: 1