Profil für DieLeseBrille > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von DieLeseBrille
Top-Rezensenten Rang: 56.591
Hilfreiche Bewertungen: 106

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
DieLeseBrille "DieLeseBrille"

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5
pixel
Kind 44
Kind 44
von Tom Rob Smith
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,95

1.0 von 5 Sternen Historischer Roman mit schlecht recherchierten Fakten - Ekelerregend, 23. April 2015
Rezension bezieht sich auf: Kind 44 (Taschenbuch)
Achtung Spoiler!
Die Grundidee des Autors zu diesem Buch ist an sich gar nicht schlecht. Aber was er aus dem Stoff gemacht hat, ist zum Teil sehr an den Haaren herbeigezogen. Anfangs ging für mich ein gewisser Reiz von dem Buch aus: spannend geschrieben und man erfährt eine Menge über die Jahre der stalinistischen Schreckensherrschaft. Die Beschreibung dessen erinnert an Orwells "1984" - nebenbei bemerkt: nun weiss man auch, warum "1984" in der Sowjetunion verboten war. Aber ab der Mitte des Buches driftet der Plot ins phantatsische ab. Die beiden Protagonisten überleben zigfache Fährnisse buchstäblich in letzter Sekunde: hier hat der Autor reichlich zu fett aufgetragen. Mir war bei der Lektüre mehrfach zum Ko.... übel. Kein Stoff für sensible Zeitgenossen.

Während der Lektüre dieses Buches ist mir mehrfach zum Ko..... gewesen.


Istria. Storia, arte, cultura
Istria. Storia, arte, cultura
von Dario Alberi
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 48,22

5.0 von 5 Sternen ISTRIEN - historisch: erschöpfend gründlich, 16. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Vorweg geschickt: meine Italienisch-Kenntnisse halten sich sehr in Grenzen! Trotzdem möchte ich hier eine Bewertung zum Buch abgeben.
Der Autor schafft es, auf 2000 (!) Seiten ein umfassendes Bild des historischen Istrien abzugeben. Das Buch enthält neben erschöpfenden Details über fast jeden Ort eine großr Anzahl von Kartenskizzen und Zeichnungen der besprochenen Orte.


Die Parenzana: Gehen. Genießen. RAD fahren. Von Triest bis Porec
Die Parenzana: Gehen. Genießen. RAD fahren. Von Triest bis Porec
von Janko Ferk
  Taschenbuch
Preis: EUR 19,99

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gut gemachtes Buch über eine lange vergessene Eisenbahnlinie, 9. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Hier kommt meine persönliche "Entdeckungsgeschichte" zur Parenza: Seit dem Jahr 2000 verbringen wir regelmäßig eine oder zwei Wochen zur Osterzeit in Istrien. Bei unserem zweiten Aufenthalt dort begannen wir intensiv das wunderschöne Landesinnere von Istrien zu erkunden. Bei einem Stopp in der Nähe von Završje entdeckten wir zufällig zwei Tunnel, die aufgrund Ihres Profils nur zu einer Eisenbahnlinie gehören konnten. Im Jahr 2001 war der Bahndamm der Parenzana noch weitestgehend von Jungwald überwachsen und nähere Informationen waren kaum zu bekommen. Aber unser lebhaftes Interesse war geweckt! In den Folgejahren erkundeten wir weiter im Gelände den Verlauf der Trasse und entdeckten jede Menge Relikte einer Eisenbahnlinie: Bahndämme, vermauerte Tunnel, Viadukte, ehemalige Bahnhöfe. Und nun geschah das "Wunder": ab dem Jahr 2007 hatte man wohl bei den Tourismusexperten in Istrien erkannt, daß das Freilegen des Planums zum Nutzen von Radlern und Wanderern eine gute Sache für Istrien wäre. Und so geschah es, daß ab 2008 die Parenzana aus ihrem Dörnröschenschlaf geweckt wurde, auch nicht zuletzt durch Mittel aus der EU-Tourismus-Förderung.
Das vorliegene Buch beschreibt auf wunderbare Weise die Geschichte der Parenzana und auch die Geschichte ihrer Wiederentdeckung.


Er ist wieder da
Er ist wieder da
von Timur Vermes
  Audio CD
Preis: EUR 12,99

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Hörbuch-Rezension = eher schwach, 28. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Er ist wieder da (Audio CD)
Meine Rezension bezieht sich auf die Hörbuch-Fassung, gelesen von Christoph-Maria Herbst.
Die dem Buch zugrunde liegende Idee von einer "Wiederauferstehung" von A.H. ist schon ziemlich stark und provokant. Aber: die Lesung hat Schwächen! Zwar gelingt es Herbst eigentlich ganz gut, den Sprachduktus von A.H. zu imitieren. Aber auf die Länge (die Hörfassung hat 6 CDs) rutscht Herbst doch gelegentlich aus dem A.H.-Dialekt ins Hochdeutsche, was mich etwas gestört hat. Gibt auch ein paar Schludrigkeiten: Der Name des Nazi-Generals Heinz Guderian wird deutsch - und nicht französisch - ausgesprochen.


Die Hundeesser von Svinia
Die Hundeesser von Svinia
von Karl-Markus Gauß
  Taschenbuch
Preis: EUR 8,90

5.0 von 5 Sternen Svinia gibt, 25. September 2013
Rezension bezieht sich auf: Die Hundeesser von Svinia (Taschenbuch)
Man muss gar nicht so weit in die Ostslowakei fahren, um sich in die 3. Welt versetzt zu fühlen. Es existieren einige slumartige Siedlungen am Rande der Hohen Tatra. Z.B. am südlichen Ortsrand von JANOVCE und südöstlich des Ortes SPISSKE PODHRADIE, jeweils am Rande aufgelassener Steinbrüche.
Es sollte dazu unbedingt erwähnt werden, daß nach der 1993 erfolgten staatlichen Trennung von Tschechien und Slowakei (vormals Tschecho-Slowakei) vermehrt Roma aus Tschechien in die Slowakei abgeschoben wurden. Man begründete diesen Schritt damals damit, daß diese Menschen (oder ihre Vorfahren) in 1950er Jahren aus dem slowakischen Landesteil in den tschechischen Landesteil gekommen waren. Diese seinerzeitige Binnenmigration geschah aber nicht völlig freiwillig, sondern oft auf Druck der damals herrschenden Kommunisten, die nach der Vertreibung der Sudetendeutschen die Lücken in den Fabriken schliessen wollten. Nach der Rückkehr dieser Roma entstanden in der Slowakei nach 1993 eine große Zahl sog. Roma-Siedlungen ("romska Osada"), welche oft genug Slum-Charakter haben. Eine gewisse Entspannung in der Wohnraumsituation ergab sich nach Beitritt der Slowakei in die europäische Union. Die EU förderte ein großes Neubauprogramm für Schlichthäuser am Rande bestehender Dörfer. Als Lektüre zu diesem Thema empfehle ich den Roman "Zoli" von Colum McCann, welcher in der Form der Lebensgeschichte einer in 1920er Jahren geborenen Roma-Frau sehr bewegend das Schicksal der slowakischen Roma in der jüngeren Vergangenheit thematisiert.


Steidl Taschenbücher, Nr.99: Deutsche, Italiener und Juden. Der italienische Widerstand gegen den Holocaust
Steidl Taschenbücher, Nr.99: Deutsche, Italiener und Juden. Der italienische Widerstand gegen den Holocaust
von Jonathan Steinberg
  Taschenbuch

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein sehr unterschätztes Buch, 20. September 2013
Kann mich den Ausführungen des anderen Rezensenten nur anschließen, möchte einen aus meiner Sicht sehr wichtigen Aspekt des Buches erwähnen: in einem Exkurs geht der Buchautor auf die spezielle Situation im von 1941-1944 von den Italienern (und dann von den Deutschen) besetzten Jugoslawien ein. Er liefert eine brilliante Analyse zur (Erb)-Feindschaft zwischen Kroaten und Serben, die ursächlich für das brutale Gemetzel beider Völker während der Jugoslawien-Kriege zwischen 1991 und 1995 verantwortlich ist. Mir hat es eine völlig andere Sicht der damals tagesaktuellen Situation verschafft.


10er Box Leerhüllen "Sifoty"
10er Box Leerhüllen "Sifoty"
Wird angeboten von Music-Shop
Preis: EUR 24,87

5.0 von 5 Sternen Das Ei des Kolumbus, 16. September 2013
Rezension bezieht sich auf: 10er Box Leerhüllen "Sifoty" (Audio CD)
Das spart Platz im Regal! Die SIFOTY-4er-CD-Hülle ist sehr praktisch: 4 CDs (oder DVDs) sind hierdrin sicher aufgehoben. Die Materialqualität ist sehr gut: kein billiges Gelumpe!


Der Traum des Kelten: Roman
Der Traum des Kelten: Roman
von Mario Vargas Llosa
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 24,90

3.0 von 5 Sternen Schwer verdauliche Lektüre, 4. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Puhhh - nun habe ich mich durch das soooo gut rezensierte Buch gekämpft! Mein Fazit: keine Lektüre für zartbesaitete Menschenfreunde. Bei den geschilderten Gräueltaten der Kolonialländer im Kongo sowie die Ausbeutung und Misshandlung von Kautschuk sammelnden Indios in Peru kann man schon in Depressionen verfallen. Auch das Ende des Protagonisten macht keinen Mut.


Original Album Series
Original Album Series
Preis: EUR 12,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Da geht die Post ab!, 18. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Original Album Series (Audio CD)
Was? Von den frühen 1970er Jahren stammen die Produktionen? Kaum zu glauben, alle Stücke klingen kein bißchen angestaubt. Mir scheint, Doldinger ist immer noch ein toller Tipp. Da fliegen einem fast die Ohren weg, wenn der Altmeister in seine Tröten bläst. Auch schön zu hören (auf der ersten CD) Udo Lindenberg, hier in seinem eigentlichen "Lehrberuf" als Schlagzeuger. Meine Empfehlung: kaufen und bei großer Lautstärke hören!


Die Höhlenkinder - Die komplette Serie [2 DVDs]
Die Höhlenkinder - Die komplette Serie [2 DVDs]
DVD ~ Götz Burger
Preis: EUR 19,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wieder eine Kindheitserinnerung zerstört!, 25. Januar 2013
Wieder eine Illusion zerstört! Habe mir mit viel Vorfreude die ab Frühjahr 2011 endlich verfügbaren DVDs der 1962er Verfilmung besorgt. Aber welche Enttäuschung! Die Handlung ist sehr zähflüssig, die Dramaturgie der Kameraführung nicht immer schlüssig. Die Dialoge wirken z.T. wie "mit dem Hackebeil geschrieben"
Dann gibt es Sprünge in der Chronologie. Z.B: haben die Kinder in der Folge "Die Stimme" plötzlich Pelzmützen aus flauschigem Fell auf, obwohl sie nur ein Reh erlegt haben. Den vorher von Ihnen erlegten Rabenkrähen sieht man sofort an, dass sie ausgestopft sind, das gilt übrigens auch für das Reh. Meine nicht neue Erkenntnis. Erinnerungen aus der Kindheit sind oft überhöht....
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jul 2, 2014 6:31 PM MEST


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5