Profil für I.T. > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von I.T.
Top-Rezensenten Rang: 4.048.446
Hilfreiche Bewertungen: 9

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
I.T.

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Organische Chemie
Organische Chemie
von K. P. C. Vollhardt
  Gebundene Ausgabe

5.0 von 5 Sternen sehr nützlich !!, 29. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Organische Chemie (Gebundene Ausgabe)
es war sehr gut erklärt und geschildert. Hat mir gut geholfen und ich konnte damit sehr gute Noten bei Prüfungen an der Uni bekommen!


Mißbrauch überleben: Heilung nach sexueller und emotionaler Gewalt
Mißbrauch überleben: Heilung nach sexueller und emotionaler Gewalt
von Heinz-Peter Röhr
  Taschenbuch
Preis: EUR 14,90

5.0 von 5 Sternen sehr hilfreich, 13. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe das Buch mehrmals gelesen und fand, dass das sehr verständlich geschrieben ist, auch mit Beispielen, und sehr hilfreich ist dafür, mit eigenen Problemen ernsthaft auseinanderzusetzen. Der Autor ist ein sehr erfahrener Psychotherapeut und kennt viele Fälle sehr gut und man fühlt sich nicht allein gelassen, sondern mit dem Mitgefühl unterstützt.


Love And Honor  (OmU)
Love And Honor (OmU)
DVD ~ Takuya Kimura
Preis: EUR 26,08

5.0 von 5 Sternen Toller Kimu-taku!, 9. Dezember 2013
Rezension bezieht sich auf: Love And Honor (OmU) (DVD)
Der Film wurde wahrscheinlich für Kimura-fans gedreht. Es ging um zuerst die Eitelkeit, dann Besinnung und die echte Liebe des Mannes für die liebste Frau, der inzwischen sein See-Vermögen verliert. Denn sie wurde zuunrecht und betrügerisch vom oberen Samurai des Landes missbraucht. Der Film war aber nicht zu ernsthaft, düster oder sentimental. Es gab fröhliche und auch witzige Momente, also normalmenschliche Alltagswelt wurde dargestellt. Das kann Yamada immer sehr gut. Ich habe den Film sehr genossenen.


Gilles Deleuze (Campus Einführungen)
Gilles Deleuze (Campus Einführungen)
von Friedrich Balke
  Taschenbuch
Preis: EUR 13,90

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Macht nicht besonders Spaß, und das soll aber, 7. Dezember 2013
Vorab: Ich habe die Rezensionen zum anderen Einführungsbuch zu Deleuze gelesen und es mag sein, dass dieses Buch besser verständlich ist als das andere (das andere will ich auch nicht mehr lesen, da es nach dessen Rezensionen unappetitlich klingt). Aber das muss gar nicht bedeuten, dass dieses Buch als Einführungsbuch zu Deleuze oder Theorien eines bedeutenden, d.h. kontroversen Gegenwarts!philosophen optimal wäre.
Ich bin zwar Ausländer. Habe aber das Magisterstudium Philosophie in Berlin vor 10 Jahren bestens abgeschlossen. Seitdem hatte ich kaum philosophische Bücher intensiv gelesen (außer pseudophilosophischen und dem radikalen Konstruktivismus). D.h. ich bin etwas weg von kompliziertesten Büchern der Welt. Aber ich habe gar nicht vergessen, worum es in philosophischen Theorien geht.

Dieses Buch macht Deleuze gar nicht appetitlich. Es macht nicht neugieriger auf Deleuze vorher. (Als PHILOsophie-interessierter und –Absolvent wird man normalerweise desto leidenschaftlicher und eifriger, je mehr man liest.) Obwohl ich an Deleuze großes Interesse habe, aus anderen Philosophen aus selben Bereichen aus verschiedenen Epochen her.
Es ist quälend, das Buch zu lesen. Der Autor schreibt manchmal etwas wie Kant. Sehr oft kommen sehr langatmige Sätze, in den er nicht am Anfang schon schreibt, was er sagen will, das kommt erst am Ende.
Ich bekam von diesen Zeilen zwar "Gefühle", verstanden zu haben, aber nur während ich lese. Gefühle, weil ich mich lediglich gequält habe. Nicht weil ich verstanden habe, was, warum und weshalb. Dann kommen nach diesen Erläuterungen plötzlich kurze Sätze, worum es bei Deleuze gehen soll. Vielleicht Standartthesen von Deleuze, die wahrscheinlich auch in Vorlesungen immer wieder gesagt werden. Dies verstehe ich. Ohne lange Zeilen vorher zu verstehen bzw. wenn dann nur o.g. „Gefühle“…. Denn ich sehe keine gute Verbindung zwischen beiden. Also ich kann nicht sehen, warum Deleuze zu diesen Thesen kamen, was er dabei dachte usw. D.h. man braucht diese langen Teile gar nicht oder?

Das nenne ich bei besten Willen gar nicht EINFÜHRUNG zu "...". Also eigentlich auch nicht Einführung zu D. für Studenten.

Also, nicht nur unappetitlich, sondern, wenn ich nicht mal gut verstehen kann, ist das Buch nicht gut. (ich sage zwar nicht schlecht, aber "nicht gut").

Typisch wie in der Uniin Deutschland. Manche Autoren sind wie Professoren nicht in der Lage, die Menschen pädagogisch gut einzuführen. Da das Buch aber "Einführung zu..." ist, sollen sie gar nicht so was publizieren, wenn sie nicht pädagogisch fähig sind. Hier sind die Verleger auch schuld. Aber die Reihe heißt "Campus". Schlechte Verkaufssttrategie...oder abgehobener Witz...


Akira Kurosawa: Die verborgene Festung - The Hidden Fortress (DigiPack)
Akira Kurosawa: Die verborgene Festung - The Hidden Fortress (DigiPack)
DVD ~ Toshirô Mifune
Wird angeboten von Dein Filmshop
Preis: EUR 12,90

5.0 von 5 Sternen Super, 1. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Echt super Kurosawa Film! Es war etwas wie Raschomon, etwas Yojinbo, etwas..., mit einer starken Prinzessin diesmal, ich habe voll genossen!


Es gibt keine Lösung - hier ist sie!: Schwingungserhöhung durch Lichtsymbole
Es gibt keine Lösung - hier ist sie!: Schwingungserhöhung durch Lichtsymbole
von Marion Musenbichler
  Broschiert
Preis: EUR 7,80

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen schlimmstes..., 27. Oktober 2013
...sinnlosestes, lächerlichstes Buch überhaupt, das ich je rein geschaut habe. sofort weiter verkauft, absolute Geldverschwendung aller Zeiten. Ich kann nicht verstehen, wie die Autorin schamlos so was publizieren kann. Und ich denke auch, dass die andere Rezensioniten von ihr Geld bekamen bzw. von der selben Bande sind.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Oct 29, 2013 5:30 PM CET


Nur nicht aufregen!: Über Ärger, Wut und Reizbarkeit
Nur nicht aufregen!: Über Ärger, Wut und Reizbarkeit
von William Davies
  Taschenbuch

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen es hilft mir sehr !, 28. September 2012
Das Buch ist sehr vertändlich geschrieben und hilft mir gut. Es wird zwar manches wiederholt, aber da ich im Alltag immer wieder vergesse und tue, was ich eigentlich nicht tun will, ist das desto auch sehr hilfreicher, und ich nehme das immer wiedermal zur Hand. Auch viele Bsp. anderer Menschen ermutigen mich.


Friis & Company Aicha 1148046, Damen Stiefel, Schwarz (Aicha - Black 001), EU 37
Friis & Company Aicha 1148046, Damen Stiefel, Schwarz (Aicha - Black 001), EU 37
Wird angeboten von deschuhe (Alle Preise inkl. Mwst.)

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen gar nicht Leder !!, 16. Februar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Es steht aus Leder, dann vermutet man aus Echtleder. Aber gar nicht! Es ist nur Kunstleder, was für mich gar nicht Leder, sondern Plaste ist!


Die Wunde der Ungeliebten: Blockierung und Verlebendigung der Liebe
Die Wunde der Ungeliebten: Blockierung und Verlebendigung der Liebe
von Peter Schellenbaum
  Taschenbuch
Preis: EUR 8,90

2 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Wenig hilfreich, 4. Dezember 2010
Das Buch behandelt so eine wichtige Thematik nur oberflächlich. Zuerst merkt man das nicht, da das mit Beispielen aus seinen Therapieerfahrungen und Zitaten aus intellektuell philosophischen Werken seine Überlegung zu beweisen versucht. Doch ist diese Überlegung, der Ungeliebte habe sich selbst verlassen, ist weder neu noch vertieft behandelt. Somit bleibt es nur ein intellektuelles Essay.


Seite: 1