Profil für Daniel Schroeder > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Daniel Schroeder
Top-Rezensenten Rang: 2.172.828
Hilfreiche Bewertungen: 0

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Daniel Schroeder (NRW)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Serendip. Die echte Sri-Lanka-Küche
Serendip. Die echte Sri-Lanka-Küche
von Peter Kuruvita
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 34,90

4.0 von 5 Sternen hier sollten Fans der Sri Lankischen Küche zuschlagen :), 25. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wir waren in Sri Lanka im Urlaub und seither sind wir absolute Fans der Küche des Landes.
Zuerst haben wir uns ein "kleines Kochbuch" gekauft was auch hier angeboten wird, das war aber leider sehr einfach gehalten.
Etwas später und mit den richtigen Gewürzen im Regal, haben wir dann dieses kleine Lebenswerk entdeckt.
Der Author erzählt auch über das Land, die Sitten, seine Familie, wirklich schön gemacht und mit ganz tollen Fotos bebildert.
Die Rezepte sind super, ob Singhalesisch, Thamilisch oder Muslemisch, alles wird mit einbezogen.

Ganz klare Kaufempfehlung!


Praxishandbuch Holley-Vergaser: Baureihen 2300, 4150 und 4160 u.a.
Praxishandbuch Holley-Vergaser: Baureihen 2300, 4150 und 4160 u.a.
von Des Hammil
  Gebundene Ausgabe

4.0 von 5 Sternen ...als Holleyaner ein Muss!, 31. Mai 2010
Wer schon mal in die Verlegenheit gekommen ist das der Holley eingestellt werden muss und es weit und breit niemanden gibt der sich damit auskennt, der sollte sich selber mit der Materie auseinander setzen! Mit Hilfe des Buches und einigen Seiten im Internet, ist es mir gelungen ein sehr gutes Ergebnis zu erzielen. Eigentlich war mein Vergaser zu groß für den Motor, habe von Beschleunigerpumpe, Beschleunigerpumpen-Nocke, Beschleunigerpumpen-Düse, Hauptdüsen und Lastventil alles angepasst. Es hat zwar sehr recht Zeit in Anspruch genommen, aber nun rennt das Baby wie die Pest! :-) Alle aufgelisteten Faktoren spielen eine wesentliche Rolle um die richtige Mischung aus Leistung und akzeptablen Kraftstoffverbrauch zu erreichen. Vom Beschleunigen bis hin zum oberen Drehzahlbereich läuft der Holley jetzt ohne jegliche Verzögerung in der Gasannahme. Noch ein kleiner Tipp, mit einem Vakuum-Manometer kann man den Vergaser super einstellen (Gemischschrauben), bei Youtube gibt es auch Videos dazu (set idle mixture screw).


Seite: 1