Profil für Mosab > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Mosab
Top-Rezensenten Rang: 4.301.688
Hilfreiche Bewertungen: 25

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Mosab

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Max Payne [PC Steam Code]
Max Payne [PC Steam Code]
Preis: EUR 9,99

0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Läuft nicht unter Windowd 8.1, 2. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Max Payne [PC Steam Code] (Software Download)
Das Spiel lässt sich unter Windows 8.1 nicht starten: der Task läuft zwar im Hintergrund und verbraucht Speicher, bleibt aber im Hintergrund.
Nachdem ich auf Kompatibilität Windows XP SP3 gestellt hatte, konnte man spielen - doch nur ohne Sound...
Das Problem sei laut Netzpostings bekannt.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 6, 2014 10:59 AM MEST


Digitus DN-LSA-PT LSA Auflegewerkzeug, Punch Down weiß
Digitus DN-LSA-PT LSA Auflegewerkzeug, Punch Down weiß
Wird angeboten von premiumstore24+
Preis: EUR 4,14

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Mangelhaftes Produkt! Wurde aber anstandslos getauscht!, 8. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nachtrag: meine Beschwerde wurde prompt am nächsten Tag beantwortet und ich stimmte dem Neuversand eines neuen Artikels zu. Der kam auch direkt am nächsten Tag und entspricht der Qualität, die ich für den Preis erwarten kann. Der Service stimmt also und daher ändere ich meine Bewertung zu dem Produkt von einem Stern (*) auf ****
-----
Nach einer Woche zugestellt worden. Das bin ich anders gewohnt.
Zum Produkt selbst:

Wer mit einem Markenprodukt à la Krone schon gearbeitet hat, wird sehr schnell den Unterschied feststellen. Habe selbst nicht geglaubt, aber für 3,50€ inkl. Versand ist letztlich auch nur Schrott zu erwarten. Bei dem Produkt von Krone wird durch den Druck beim Einklemmen irgendwann die Abschneidevorrichtung ausgelöst; bei diesem Produkt habe ich aufgehört, noch mehr Druck auszuüben, damit die Abschneidevorrichtung auslöst, denn ich spürte, dass das "Werkzeug" gleich zerbricht.

Das Produkt ist meiner Meinung daher einfach nur als mangelhaft zu deklarieren, das man gleich nach dem Auspacken in den Mülleimer werfen kann oder sollte:
- Die Führung, die den Draht in die LSA-Leiste klemmt, ist so schlecht hergestellt, dass sich dort eine Metallnase aus dem Herstellungsprozess gebildet hat: wenn man damit einen Draht in die LSA-Leiste einklemmt, beschädige ich entweder den Draht selbst oder dessen Isolierung. Die LSA-Leiste selbst würde man auch beschädigen! Ich versuche ein Bild zum Produkt hochzuladen, wo das zu sehen ist.
- Die automatische Abschneidevorrichtung funktionierte auch nicht, wie oben schon erwähnt.

Fazit: Gleich mein Geld zurückgefordert, rein aus Prinzip auch bei nur 3,50€! Keine Kaufempfehlung! Kauft lieber was teureres!


Tomy 71028 - Trust Tomy - Babyphone Digital TD300
Tomy 71028 - Trust Tomy - Babyphone Digital TD300
Preis: EUR 66,78

11 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Kostenlose Disco im Schlafzimmer, 1. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Da wir mit dem Testsieger "Philips SCD525/00 - Philips AVENT ECO DECT-Babyphone / Testsieger Stiftung Warentest (05/2011, Note 1,8)" gar nicht zu frieden waren (Übertragungsabbrüche), wählten wir dieses als Ersatz aus - die Rezensionen sind weit aus positiver. Die Zulieferung als Ersatz von Amazon verlief auch reibungslos wie immer (5 Sterne!). Doch auch mit diesem Babyphone sind wir nicht zu frieden und werden es zurückschicken. Die Gründe:

1. Das Babyteil sendet permanent zum Elternteil! Man kann am Babyteil keinen Schwellwert eintragen, ab wann es mit dem Senden beginnen kann: es sendet einfach immer! Damit befindet sich das Baby aber auch in einem permanenten DECT-Funkwellenstrahlungsgebiet was nicht umstritten ist! Diskussionen zu diesem Thema können mit "dect gefahr" gegoogelt werden.

2. Da das Babyteil permanent sendet, empfängt das Elternteil auch ständig. Es gibt allerdings am Elternteil eine Taste, wodurch der Lautsprecher erst ab einem fest vorgegebenen Schwellwert eingeschaltet wird. Das ist in sofern ok, dass man also zwischen ständigem Reinhören und "ab einem Lautstärkeschwellwert" wählen kann. Das Problem dabei ist aber: unabhängig von dem Schwellwertmöglichkeit hat das Elternteil 10 kreisförmig angeordnete helle LEDs eingebaut: beginnend von Blau über Gelb, Orange und Rot. Und diese werden permanent bei jedem Geräusch des Babys eingeschaltet! Je nach dem, wie laut das Geräusch war, schlägt es von Blau bis Orange immer wieder aus - aber unabhängig, ob die Schwellwerttaste aktiviert ist oder nicht! Wie schon ein anderer schrieb: das dunkle Zimmer wird bei einem unruhigen Schlaf des Babies durch die vielen hellen LEDs immer wieder sehr hell, ohne das der Lautsprecher angeht; daher fühlt man sich fast wie in einer Disco. Und man kann es nicht ausschalten! Man müsste das Elternteil in eine Box legen, damit einem das Flackern in der Nacht nicht mehr stört. Vielleicht bin ich da auch sehr empfindlich, aber trotz der weggedrehten Elternstation (leuchtete damit vom Bett weg) nahm ich das Aufblitzen der LEDs mit geschlossenen Augen wahr und hatte dadurch einen sehr unruhigen Schlaf.

Wenn man die LEDs ausschalten könnte, wäre es fast gutes Babyphone. Sie sind sowieso unnütz. Wichtig ist, dass man nachts geweckt wird, wenn das Baby schreit - dafür braucht man kein Licht. Gefährlich finde ich aber, dass zu dem "LED-Disco-Embiente" noch im Raume steht, dass die Babystation permanent sendet! Diese unnütze Strahlenbelastung will ich meinem Baby nicht zumuten. Und somit geht das Gerät zurück zu Amazon.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Oct 31, 2013 9:24 PM CET


Philips SCD525/00 - Philips AVENT ECO DECT-Babyphone
Philips SCD525/00 - Philips AVENT ECO DECT-Babyphone
Preis: EUR 79,25

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Probleme mit der Übertragung, 1. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Trotz der vielen negativen Rezensionen legten wir uns dieses Babyphone zu - ist ja Testsieger. Wir stellten fest:
- Handhabung gut
- Die Musik für max. 2 Minuten reicht - eine Spieluhr ist auch nicht länger
- Die permanent leuchtenden LEDs sind nicht zu hell für das Babyzimmer und stören nicht
- Dass die Übertragung sehr leise ist, können wir teils bestätigen: ja, ist schon leise, aber nicht so, dass es ein negativer Kritikpunkt wäre; wir wären damit ausgekommen

Was uns dazu bewegte, das Gerät wieder zurück zu schicken, war:
- Der umworbene ECO-Mode - und das war für mich ein Grund zum Kauf - scheint nur für Häuser ohne Wände zu funktionieren: Wir verloren recht schnell die Verbindung und mussten den ECO-Mode deaktivieren
- Aber auch mit dem "normalen" Mode kamen wir vom Babyzimmer im Erdgeschoss nicht bis ins Elternschlafzimmer an den Nachttisch am Bett: direkte Verbindung ca. 8m. Betondecke und zwei Kalksandsteinwände befinden sich dazwischen. So mussten wir das Elternteil im Elternschlafzimmer näher zum Babyteil aufstellen: mit ca. 2m Entfernung klappte es dann auch
- Wir nutzten es 2 Nächte: jede Nacht wurden wir geweckt, weil das Elternteil plötzlich den Kontakt verloren hatte und 3x laut piepte. Kurze Zeit später war der Kontakt wieder hergestellt.

Damit war für uns das Gerät nicht zu gebrauchen; mit Freude hätten wir gerne die beiden Nächte, die unser Baby sogar durchschlief, auch komplett durchschlafen. So war es aber das K.O.-Kriterium und wie tauschten es gegen das "Tomy 71028 - Trust Tomy - Babyphone Digital TD300", was wesentlich bessere Kritiken hat (warum auch das zurück geschickt wurde, kann man dort lesen).


Kalte Asche
Kalte Asche
von Simon Beckett
  Audio CD
Preis: EUR 12,95

0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Leider nur die gekürze Version!, 14. November 2012
Rezension bezieht sich auf: Kalte Asche (Audio CD)
Wie ich erst jetzt feststelle, ist diese Version eine gekürzte Version! Finde ich eine riesen Frechheit, dass dieses nirgends erwähnt wurde und auch immer nicht erwähnt wird! Die ungekürzte Version ist ca. 4h länger, das sind ca. 40% mehr Inhalt für das gleiche Geld (ließ mir Anfang Juli das Hörspiel schenken, als es noch knapp 30,-€ kostete). Zudem ist es eine Bevormundung, wenn ich nicht selbst entscheiden kann, ob ich mir ein gekürztes Hörbuch anhören möchte oder das komplette. Vielen mag ein Hörbuch zu lange sein und daher eine gekürzte Version bevorzugen. Ich mag aber genau das hören, was auch im Originalbuch steht - wer will für mich entscheiden, was wichtig ist und was nicht?


Ironside 123067 Schraubzwinge 600 x 120 mm Stahlschiene: 30 x 8 mm
Ironside 123067 Schraubzwinge 600 x 120 mm Stahlschiene: 30 x 8 mm
Preis: EUR 18,98

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gute Qualität, 13. Juni 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nach längerem Rumstöbern fand ich diesen Artikel und entschied mich, dass es das beste Preis/Leistungsverhältnis ist. Und nachdem ich es zugeschickt bekam, kann ich dies nur bestätigen. Die Stühle sind nun wieder neu verleimt - dank der breiten Schraubzwinge ein Kinderspiel.

Die Zulieferung erfolgte im typischen schnellen Amazon-Versand. Bedingt durch die Länge kam ein recht großer Karton mit viel Füllmaterial zu mir nach Hause; hier könnte man noch etwas optimieren, was mir als Käufer aber nicht nachteilig kam.

Daher insgesamt 5 Sterne.


Avatar - Aufbruch nach Pandora (Extended Collector's Edition) [3 DVDs]
Avatar - Aufbruch nach Pandora (Extended Collector's Edition) [3 DVDs]
DVD ~ Sigourney Weaver
Preis: EUR 11,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen PS3 Slim, v3.55 funktioniert!, 24. Januar 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich war nach den vielen schlechten Hinweisen ebenfalls so mutig und bestellte mir letztlich die BluRay:
Ich konnte mit meiner Playstation 3 Slim die Disks ohne Probleme lesen - konnte den Film also anschauen :-)
Als einziges muss ich sagen: ich musste noch nie so lange warten, bis das Bild gezeigt wurde. Es erscheint auch der Hinweis, dass diese Blue Ray mit dem akutellsten Kopierschutz versehen ist und der Blu Ray Player eventuell ein Firmware Update benötigt.

Meine Playstation hat die aktuelle Version v3.55.

Viel Erfolg den anderen Pechvögeln, denn die 16 Minuten mehr Film waren doch schon sehr aufschlussreich!


Microsoft Wireless 7000 Laser Maus schnurlos (original Handelsverpackung)
Microsoft Wireless 7000 Laser Maus schnurlos (original Handelsverpackung)

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Akku Tiefentladung möglich!, 1. Mai 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Zu aller erst: eigentlich hätte ich 5 Sterne vergeben, denn so Mausfunktion ist im täglichen Umgang super!

Was war passiert?
Die Maus wurde mir sehr schnell von Amazon zugeschickt - wie immer ein Klasse Service. Ich packte die Maus aus und lud als aller erstes die Akkus auf. Später nahm ich die Maus & Aufladestation ins Arbeitszimmer meiner Frau und schloss sie dort an ihren Windows XP Rechner an - keinerlei Problem: XP fand eine neue Maus und kurze Zeit später konnte ich bzw. meine Frau die Maus auch nutzen.
Am nächsten Tag sagte mir meine Frau, sie hätte wohl die Maus kaputt gemacht - sie funktioniert nicht mehr: die Auflade-LED blinkte nur noch rot. Im Internet findet man hierzu, dass die Aufladung nicht funktioniert. Sie hätte auch schon das Internet durchsucht und auch Info gefunden, dass sie da nicht alleine mit dem Problem steht: letztlich sind immer die Akkus auf einmal defekt oder der Microsoft Support bittet um Rücksendung, in der Annahme, dass hier ein Hardwaredefekt vorliegt. Wir waren auch schon kurz davor die Maus wieder an Amazon zurück zusenden, doch wir unternahmen noch einen letzten Test (vorherige Tests wie z.B. das Installieren der IntelliPoint Software oder anderen USB-Port bringen an dieser Stelle gar nichts - sie ist nur zum Belegen der Maustasten gut): wir tauschten die Batterien der Maus mit denen unseres DECT-Telefons aus; mit den Telefon-Akkus funktionierte die Maus wieder! Ich packte daher die Akkus der Maus zum Aufladen über Nacht ins DECT-Telefon, das ich hierzu in die Aufladestation des Telefons packte.
--> Am nächsten Tag konnte ich die Batterien wieder zurück tauschen und alles funktioniert seit dem reibungslos.

Wie konnte der Vorfall passieren?
Wahrscheinlich legte meine Frau die Maus nach dem allerersten Ausprobieren falsch herum auf die Aufladeschale. Das ist in gewisser Weise möglich ohne dass man das erkennen kann. Es scheint dadurch zu einem ungewollten Kontakt zwischen Maus und Aufladestation zu kommen, wodurch sich die Akkus entluden. Und tief entladene Akkus scheint die Aufladestation der Maus wohl nicht aufladen zu können.
Seit dem meine Frau nun die Maus - sofern die Maus einen leeren Akku meldete - richtig herum auf die Schale auflegt, funktioniert die Akku-Aufladung auch wieder wie gewünscht! Problem ist also gelöst :-)

Weil man durch die falsche Handhabung die Maus unbrauchbar machen kann (ohne DECT-Telefon wäre nur das Zurücksenden zu Amazon möglich gewesen!), gibt es hier nur einen Stern.

Sonst liegt die Maus für mich ungewohnt flach ergonomisch in der Hand - für meine Frau aber perfekt; sie ist mit der Maus sehr zu Frieden. Das rasterlose Mausrad ist ebenfalls zu Anfang ungewohnt, gibt einem aber komischer Weise das Gefühl zurück , ein sehr hochwertiges Produkt in der Hand zu haben. Und das ist es letztlich auch. Stören tut das gewohnte "Rattern" auf keinen Fall! Einzig der mittlere Mausklick geht sehr schwer - hier sollte man den Druckpunkt etwas leichter gestalten.


Logitech LX6 optische Maus schnurlos grau-anthrazit
Logitech LX6 optische Maus schnurlos grau-anthrazit

7 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Keine Logitech mehr, 6. November 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe die Maus von Logitech zu einem brandneuen PC nachträglich dazu gekauft, um doch eine kabellose Maus zu haben. Vorher hatte ich eine kabelgebundende.
Der Anschluss der Maus war wie mittlerweile bei allen Zusatzgeräten kinderleicht: USB-Stecker in einen freien USB-Port, Maus wird erkannt und schon konnte ich im nächsten Augenblick mit der Maus arbeiten - ohne dass ich irgendwelche Logitech-Treiber installieren musste.

Doch später stellte ich fest:
- Wenn ich den Computer eine längere Zeit nicht benutze und er in einen Stromsparmodus wechseln möchte (Standby), bleibt er hängen. Ein Reaktivieren des Computers durch Bewegen der Maus oder Drücken einer Taste auf der Tastatur funktioniert zwar, aber der Computer stockt (wie eingefroren) nach dem Wiederaufwecken aus dem Standby Modus jede Minute mindesten einmal für 10-15s, so dass man einmal komplett Neustarten muss, damit er wieder nutzbar ist.

- Wenn ich den Computer in den Ruhezustand (hibernate) bringe, bleibt er auch hängen, lässt sich aber nur durch Ziehen des Netzsteckers oder Komplettausschaltens (Netzschalter ca. 5s gedrückt halten) wieder nutzen.

Zuerst kam ich gar nicht darauf, dass es die Maus sein kann: das Motherboard ist ein ASUS Board (P5K). Doch nachdem ich die kabelgebundene Maus wieder ansteckte, waren alle Fehler verschwunden! Zum Test steckte ich wieder die Logitech Maus dran: Fehler treten wieder auf!

Ich installierte danach doch noch die aktuellsten Logitech Treiber, doch bis auf dass ich nun die zusätzlichen Tasten nutzen kann, hat es gar nichts gebracht.

Ich schrieb an den Logitech Support, bekam nach 2 Wochen eine Antwort mit der Frage, ob ich die aktuellen Treiber Version xyz installiert hätte. Komische Frage, da man dies inkl. Seriennummer der Maus bei Ausfüllen der Supportanfrage ausfüllen muss. Und dies deckte sich zu 100% mit meinen Angaben.

Ich schrieb zurück, dass mein Problem nicht gelöst wurde, doch seit dem Funkstille bei Logitech. Daher schreibe ich diese Rezension und kann diese Logitech Maus nicht empfehlen, zumal der Hersteller auch nicht reagiert.

Wenn ich anfangs nicht gleich die Verpackung weggeschmissen hätte (hatte noch nie mit USB-Mäusen Probleme), so hätte ich die Maus wieder zurück geschickt:
- Die Maus funktioniert nicht richtig und
- Der Hersteller Support ist mangelhaft.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 10, 2010 7:37 PM CET


Die Märchen von Beedle dem Barden
Die Märchen von Beedle dem Barden
von J. K. Rowling
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 12,90

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Große Enttäuschung, 30. Juni 2009
Ich bekam das Buch Weihnachten 2008 unter den Baum gelegt und bin erst jetzt zum Lesen gekommen. Die Vorfreude war dabei riesen groß, denn es bedeutete für mich weitere Informationen über die Zaubererwelt zu erfahren. Ich erinnere mich noch an den freudigen Satz zu Weihnachten "Dumbledore soll auch drin vorkommen!" So ging ich also nun mit großen Erwartungen ans Lesen.

Vorweg gesagt, der Einband ist wirklich wunderschön, man möchte am liebsten den Schutzumschlag wegnehmen. Auch beim Papier, Druck und Layout ist sehr viel Mühe&Aufmerksamkeit hinein geflossen.

Der Inhalt selbst war leider mehr als langweilig. Das beste waren die Märchen selbst, doch die waren nur sehr kurz und zu wenig. Die Kommentare von Dumbledore nervten schon gleich nach dem zweiten Märchen, da sie sich auch gleich mehr oder weniger inhaltlich wiederholten ("Schema F"). Überhaupt spielten die Kommentare die größte Rolle in dem Märchenbuch, was deswegen eher "Kommentarbuch" heißen müsste. Doch sie sind überhaupt nicht gut geschrieben und animierten mich Seiten im Buch zu überschlagen, bis das nächste Märchen anfing. Bei den Harry Potter Bänden las ich immer extra langsam, damit das Buch nicht zu schnell durchgelesen war. So hatte ich dieses Buch in vielen kurzen Etappen aber schon nach sehr kurzer Zeit durch - halt ohne die nervigen Kommentare.

Zum Glück geht der Erlös des Buches als Spende ein, so dass ich mich über die große Enttäuschung nicht weiter ärgere. Ich kann trotzdem keine Kaufempfehlung aussprechen. Wer gerne spenden möchte, sollte es auf anderen Wegen tun - dann kommt mehr an.

Die zwei Sterne gibt es für die Ideen der Märchen und dem schönen Einband.


Seite: 1