wintersale15_70off Hier klicken Karnevals-Shop Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV
Profil für r-thunder > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von r-thunder
Top-Rezensenten Rang: 4.306.013
Hilfreiche Bewertungen: 85

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
r-thunder "sorshashope"

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Bob Dylan - Highway 61 Revisited: Ein Album schreibt Geschichte
Bob Dylan - Highway 61 Revisited: Ein Album schreibt Geschichte
von Colin Irwin
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 9,95

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein starkes Buch mit fundiertem Wissen über Dylan und amerikanische Musik !!!, 17. April 2011
Bob Dylan's 70. Geburtstag steht vor der Tür, und es werden wieder jede Menge neue, überarbeitete und wiederveröffentlichte Bücher über Bob Dylan auf den Markt geschmissen. Aber wer sich ernsthaft mit der Musik von Bob Dylan auseinandersetzen will, sollte auf jeden Fall dieses Buch lesen. Es vermittelt nicht nur einen Einblick in die Entstehungsgeschichte des Meistealbums Highway 61 Revisited, sondern beleuchtet auch Dylan's Wertegang bis dahin, seine Wandlung Vom Folk- zum Protest- bis hin zum Rock-Künstler.
Das besondere an diesem Buch ist das fundamentierte Wissen, die genauen Recherchen und vor allem die Nebeninformationen zu Künstlern, Produzenten, Mitarbeitern etc.
Colin Irwin lässt keinen Namen im Raum stehen, sondern der Leser weiß, um wen es sich handelt oder wer er war. Dabei verliert der Autor niemals den Kern seiner Aussage aus den Augen.
Wer also echtes Interesse nicht nur an Bob Dylan und seiner Musik hat, sondern auch hinter die Kulissen schauen möchte und was über amerikanische Musik, vor allem Blues und Folk, erfahren möchte, sollte unbedingt dieses Buch lesen!!! Und natürlich das Album dazu hören und verstehen. Dazu empfehle ich noch die Outtakes und Bootlegs, die z.B. auf Bootleg Series Vol.1-3 und 7(No Direktion Home) enthalten sind.

Viel Spass und Freude beim Lesen und Hören!


The Bootleg Series Vol. 6: Live 1964 - Concert At Philharmonic Hall
The Bootleg Series Vol. 6: Live 1964 - Concert At Philharmonic Hall
Preis: EUR 27,17

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Wahrer Genuss, 22. März 2004
Mit dem Halloween-Concert hat Columbia Records wieder eine Perle aus Dylan`s Bootleg-Schatzkiste veröffentlicht. Es ist das komplette Konzert vom 31.Oktober1964 aus der noch akustischen Folkstar-Zeit. Es ist vielleicht auch eines seiner besten Folk-Konzerte, denn Dylan ist "sehr gut drauf", spielt die Lieder mit echtem Gefühl und er kommuniziert auf sehr angenehne Weise mit dem Publikum, was für den späten Dylan Seltenheit wird. Die Lieder entsprechen eigentlich den Originalen, aber durch seine gefühlvolle Ausdrucksweise erhalten sie eine neue Interpretation. Weiterer Höhepunkt des Konzertes ist das Duett mit Joan Baez.
Das Halloween-Concert ist nicht nur ein Genuss für Folkies, sondern man hört Dylan auf eine sehr sanfte, ausdrucksstarke Art zu singen und seine Lust am Spielen hält den Zuhörer im Bann. 5 Sterne reichen da nicht!
"Ein Wahrer Genuss!!!"


The Bootleg Series Vol. 6: Live 1964 - Concert At Philharmonic Hall
The Bootleg Series Vol. 6: Live 1964 - Concert At Philharmonic Hall
Preis: EUR 27,17

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Wahrer Genuss, 21. März 2004
Mit dem Halloween-Concert hat Columbia Records wieder eine Perle aus Dylan`s Bootleg-Schatzkiste veröffentlicht. Es ist das komplette Konzert vom 31.Oktober1964 aus der noch akustischen Folkstar-Zeit. Es ist vielleicht auch eines seiner besten Folk-Konzerte, denn Dylan ist "sehr gut drauf", spielt die Lieder mit echtem Gefühl und er kommuniziert auf sehr angenehne Weise mit dem Publikum, was für den späten Dylan Seltenheit wird. Die Lieder entsprechen eigentlich den Originalen, aber durch seine gefühlvolle Ausdrucksweise erhalten sie eine neue Interpretation. Weiterer Höhepunkt des Konzertes ist das Duett mit Joan Baez.
Das Halloween-Concert ist nicht nur ein Genuss für Folkies, sondern man hört Dylan auf eine sehr sanfte, ausdrucksstarke Art zu singen und seine Lust am Spielen hält den Zuhörer im Bann. 5 Sterne reichen da nicht!
"Ein Wahrer Genuss!!!"


The Bootleg Series Vol. 6: Live 1964 - Concert At Philharmonic Hall
The Bootleg Series Vol. 6: Live 1964 - Concert At Philharmonic Hall
Preis: EUR 27,17

8 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein wahrer Genuss, 15. März 2004
Mit dem Halloween-Concert hat Columbia Records wieder eine Perle aus Dylan`s Bootleg-Schatzkiste veröffentlicht. Es ist das komplette Konzert vom 31.Oktober1964 aus der noch akustischen Folkstar-Zeit. Es ist vielleicht auch eines seiner besten Folk-Konzerte, denn Dylan ist "sehr gut drauf", spielt die Lieder mit echtem Gefühl und er kommuniziert auf sehr angenehne Weise mit dem Publikum, was für den späten Dylan Seltenheit wird. Die Lieder entsprechen eigentlich den Originalen, aber durch seine gefühlvolle Ausdrucksweise erhalten sie eine neue Interpretation. Weiterer Höhepunkt des Konzertes ist das Duett mit Joan Baez.
Das Halloween-Concert ist nicht nur ein Genuss für Folkies, sondern man hört Dylan auf eine sehr sanfte, ausdrucksstarke Art zu singen und seine Lust am Spielen hält den Zuhörer im Bann. 5 Sterne reichen da nicht!
"Ein Wahrer Genuss!!!"


The Bootleg Series Vol.5: Live 1975 -- The Rolling Thunder Revue
The Bootleg Series Vol.5: Live 1975 -- The Rolling Thunder Revue

13 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Donner rollt wieder, 10. November 2002
Endlich! Die Rolling Thunder Revue, Teil 1 ist nun auch von offizieller Seite zu erwerben; bisher nur als Boots in mehr oder weniger guter Sound-Qualität. Die Titelauswahl umreißt gut den Showablauf, obwohl insgesamt ca. 35 Titel allein in Dylan`s Set gespielt wurden. Es wurden hauptsächlich Aufnahmen der beiden Shows von Boston vom 21.11.75 verwendet, eine der besten Konzerte der Revue. Es sind endlich auch Stücke enthalten, die Dylan zusammen mit Joan Baez gesungen hat ( Mama,You Been On My Mind ; Blowin`In The Wind ; I Shall Be Released ; The Water Is Wide ). Mit It Ain`t Me,Babe und Hard Rain sind auch die interessantesten und vielleicht auch schönsten Versionen dieser Titel zu hören. Leider fehlt mit When I Paint My Masterpiece DER Opener eines jeden Sets.
Aber alles in allem ist mit diesem Album die rolling Thunder Revue,Teil1 hervorragend gewürdigt worden, denn diese Konzerte waren ein wichtiger Meilenstein in Dylans Schaffen.
Es darf also in keiner Dylan-Sammlung fehlen.


Love And Theft (Limited Edition)
Love And Theft (Limited Edition)
Wird angeboten von MEDIMOPS
Preis: EUR 4,81

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wieder eine Meisterleistung, 17. September 2001
Rezension bezieht sich auf: Love And Theft (Limited Edition) (Audio CD)
Endlich ! Das neue Album von "His Bobness" ist da . Und es verspricht , was man hoffte , nämlich ein würdiger Nachfolger von "Time Out Of Mind" . Man hört , dass Dylan hier mit Lust und Liebe musiziert , und die Chemie mit seiner Tour-Band stimmt bei jedem Akkord . Das Album umfasst alle Stilrichtungen von großer amerikanischer Musik wie Hillbilly , Country-Blues , Swing ,Boogie , Roots-Rock , die auch instrumental das unterlegen . So hört man u.a. Banjo , Mandoline Violine , Accordion . Jeder Titel ist natürlich sorgfältig getextet , so dass jeder Song seine eigene Geschichte erzählt . Alles in allem beweist der Meister mal wieder , dass er nicht nur seine Fans überraschen und begeistern kann . Man zieht den Hut , verneigt sich und sagt: "Danke , weiter so !"


Bob Dylan: In eigenen Worten
Bob Dylan: In eigenen Worten
von Bob Dylan
  Gebundene Ausgabe

38 von 43 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Besonders Empfehlenswert, 30. Mai 2001
Dieses Buch ist natürlich ein absolutes Muss für alle Dylan-Fans . Aber nicht nur für Fans und Liebhaber , sondern auch die Kritiker und Skeptiker sollten sich dieses Buch genauer zu Gemüte führen . Denn hier spricht der Meister selbst und gibt seine eigenen Meinungen , Standpunkte und Gefühle über seinen bisherigen Schaffenszeitraum wieder . Dylan spricht nicht nur über sich selbst , sondern äußert sich zum Musikbusiness , über seine Fans und nennt die Schattenseiten seines Erfolges .
Vielleicht sollten sich manche "Biographien-Schreiber" mal wirklich mit der Person Bob Dylan befassen , als nur von sich aus über Dylan zu schreiben . Mit diesem Buch hat Christian Williams eine einzigartige Biographie von und über Dylan geschaffen . Hervorragend sind auch die Fotos , die Dylan in den verschiedensten Ausdrucksformen zeigen . Fazit : besonders empfehlenswert .


The Ultimate Collection
The Ultimate Collection

12 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine gelungene Zusammenstellung aus Dylan's Schaffenswerk, 21. Mai 2001
Rezension bezieht sich auf: The Ultimate Collection (Audio CD)
The Ultimate Collection ist eigentlich eine erweiterte Ausgabe von The Essential Bob Dylan . Durch die Zugabe von weiteren 6 Titeln wird das Gesamtwerk von Dylan noch mehr reflektiert . Die Titel "Highway 61 Revisited" und "I Want You" sind ultimative Klassiker , die nicht fehlen durften . Erfreulich ist aber das Erscheinen von "Can You Please Crawl Out..." . Aber auch Titel wie "I Threw It All Away" oder "Baby, Stop Crying" zeigen , wie umfassend das Reportoire von Dylan ist . Natürlich aber reichen 2 CDs niemals aus , um eine Ultimate Collection von Bob Dylan zu veröffentlichen . Dazu ist das Liedgut zu umfangreich , und beim Durchschauen aller seiner Titel würde man immer mehr Songs finden , die in solch einer Sammlung ihren würdigen Platz finden sollten , wie z.B.: "Every Grain Of Sand" , "Emotionally Yours" , "Where Teardrops Fall" aus den Achtzigern . Alles in allem ist The Ultimate Collection ein gelungenes Geburtstagsgeschenk zu Bob`s Sechzigsten . Herzlichen Glückwunsch und Vielen Dank !


Seite: 1