wintersale15_finalsale Hier klicken mrp_family Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Einfach-Machen-Lassen Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV
Profil für Jürgen Rapprich, www.dasErotischeKabinett.de > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Jürgen Rappric...
Top-Rezensenten Rang: 1.777.839
Hilfreiche Bewertungen: 275

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Jürgen Rapprich, www.dasErotischeKabinett.de (München)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3
pixel
Das Tor ins Leben: Bildband. Prolog in Dt. /Engl. /Russ. /Franz. /Türk. /Poln. /Span. /Ital.
Das Tor ins Leben: Bildband. Prolog in Dt. /Engl. /Russ. /Franz. /Türk. /Poln. /Span. /Ital.
von Grit Scholz
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 39,50

23 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schön - individuell - natürlich, 30. Januar 2008
Die Fotografin Grit Scholz hat es sich zur Aufgabe gesetzt, die Vulva in
ihrer Schönheit, ihrer Individualität und ihrer Natürlichkeit bildhaft zu
vermitteln. Es ist eine Tatsache, dass viele Menschen, Frauen wie Männer,
aufgrund ihrer Erziehung oder schlechter Erfahrungen oder religiöser Tabus,gegenüber den Geschlechtsteilen - vor allem gegenüber den weiblichen - eine im Kern negative Einstellung haben. Und dass dadurch auch eine beglückende Sexualität behindert werden kann. Mit den künstlerischen Mitteln der Fotografie zeigt Grit Scholz verwandte Formen in der Natur, an Bäumen, Felsen und Blüten - die ja die Geschlechtsteile der Pflanzen sind - und stellt die diversen Formen der weiblichen Vulva gegenüber. In einer
variantenreichen Bildsprache vermittelt sie damit: Es handelt sich um etwas NATÜRLICHES, um etwas absolut INDIVIDUELLES und um etwas WUNDERSCHÖNES. Ganz nebenbei sind diese Bilder natürlich höchst erotisch.


Carma Sutra: The Auto-Erotic Handbook
Carma Sutra: The Auto-Erotic Handbook
von Alex Games
  Taschenbuch

3 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für jedes Handschuhfach!, 30. Januar 2008
Schon mal im Auto versucht? Falls Sie mit gewissen räumlichen
Beschränktheiten, der Hupe oder dem Steuerknüppel Probleme hatten - jetzt
gibts das Fachbuch für Auto-Sex! Leider nur auf englisch, aber die
technischen Abbildungen erlauben auch dem sprachlich Ungebildeten, die
Vorschläge nachzuvollziehen. Neben allgemeinen, für alle Autotypen
geeigneten Vereinigungsmöglichkeiten wird sogar auf bestimmte Auto-Typen
Rücksicht genommen. Für den superflachen Ford GT z.B. ist nicht jede
Stellung geeignet. Und der Toyota Prius Mk II z.B. erlaubt ein besonders
stimulierendes Eindringen ...
Bei der Überlegung Welches-Auto-kauf-ich-mir, kann die Sex-Tauglichkeit durchaus ein zusätzliches Kriterium werden. (Dass das Buch so ganz und gar ernsthaft daherkommt, macht es umso lustiger.)Kurz: Ein Buch für jedes Handschuhfach. Und ein köstliches Geschenk,wenn Sie oder Ihre Freunde ein neues Auto kaufen.


Moomlatz oder wie ich versuchte in Asien meine Unschuld zu verlieren
Moomlatz oder wie ich versuchte in Asien meine Unschuld zu verlieren
von Iris Bahr
  Broschiert

2 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein derbes Vergnügen, 30. Januar 2008
Ein pointiert geschriebener Es-klappt-einfach-nicht-Bericht einer jungen
Globetrotterin, die auf Tour durch Asien ging, um endlich ihr sexuelles
Glück zu finden. Aus dem Buch wird leider kein Erotikon, denn entweder sind ihre zur Entjungferung ausersehenen Partner sexuell desinteressiert, oder sie schlafen lieber mit unkomplizierten Huren oder sie sind bis oben hin mit Drogen zugestopft. Es bleibt ihr also nur das Gleiche wie zuhause: "Ich schließe die Augen ganz fest und denke an nichts als an das Gefühl meines Fingers, der schneller und schneller hin- und herflutscht und dabei
versucht, unter der Bettdecke nicht zu viel Lärm zu machen."
Ein launig und amüsant geschriebener Reisebericht, der neben den erotischen Fehlversuchen vor allem deshalb Spaß macht, weil die junge Autorin mit jeder Menge Sarkasmus die Fernost-Romantik westlicher Spiritualitäts-Sucherkräftig zerdeppert.


Die Perle 2: Ein erotisches Magazin und andere galante Raritäten
Die Perle 2: Ein erotisches Magazin und andere galante Raritäten
von Hans-Ulrich Seebohm
  Taschenbuch
Preis: EUR 7,95

4.0 von 5 Sternen Victorianische Pornos, 30. Januar 2008
Nein, "galant" sind diese Erzählungen nicht. Eher in Sprache und Inhalt
derb. (Und total "politisch unkorrekt".) Was an der Zeit liegen mag, in der sie entstanden sind: durch die totale Unterdrückung alles Körperlichen in der victorianischen Gesellschaft sucht sich die verleugnete Sexualität ihr Ventil. Trotzdem (oder gerade deshalb) sind diese Geschichten und kurzen Romane mit Vergnügen zu lesen, gerade weil sie sich von den galanten und genussvollen Klassikern der Aufklärung so deutlich unterscheiden. Die Qualität der Beiträge ist allerdings sehr unterschiedlich.
In dem Band befinden sich übrigens auch zwei Abenteuer von "Walter", dem Autor eines lebenslangen minutiösen erotischen Tagebuchs, das zur Zeit in Deutschland nicht verlegt ist.


Sieben mal Sex
Sieben mal Sex
von Sarah Michelle
  Taschenbuch

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Befreiung und Erfüllung, 30. Januar 2008
Rezension bezieht sich auf: Sieben mal Sex (Taschenbuch)
Unterhaltsame und anregende Geschichten von Frauen, die sich aus einer
negativen (langweilig gewordenen, verlogenen, unterdrückerischen) Beziehung
befreien und sich ihre erotischen Träume erfüllen (lassen). Sarah Michelle
ich das Pseudonym einer deutschen Autorin, deren Geschichten stilistisch
sauber, erotisierend und angenehm zu lesen sind. Besonders intensiv wird
geschildert, welche sexuellen Handlungen der Männer welche Empfindungen der
Frauen hervorrufen.


Der arme Ritter: Ein erotisches Kochbuch
Der arme Ritter: Ein erotisches Kochbuch
von August Schmölzer
  Taschenbuch

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Reicher armer Ritter, 24. Januar 2008
Zwei Hände voll ausführlich beschriebener Rezepte - von einfach bis höchst kunstvoll - serviert in einem Reigen köstlicher kleiner Geschichten um einen Koch und seinen "armen Ritter", dem es immer wieder nach Liebesabenteuern gelüstet, die mittels der Kochkunst leicht eingefädelt werden. Die Besonderheit dieses Büchleins ist, dass die Rezepte in die Geschichten selber eingewoben sind und damit Teil der erotischen Handlung werden.
Die dezenten Beschreibungen der Liebesabenteuer erlauben es, den ARMEN RITTER auch als Geschenk für (fast) Jede/n zu verwenden. Der Autor ist ein aus vielen Film- und Fernsehrollen bekannter Schauspieler.


Roses
Roses
von Hermann Försterling
  Gebundene Ausgabe

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Erotik der Blüte, 22. Januar 2008
Rezension bezieht sich auf: Roses (Gebundene Ausgabe)
Dieser phantastische Bildband ist nicht nur ein Genuss für Blumenfreunde, sondern er weckt auch in jedem aufmerksamen Betrachter unvermeidlich erotische und sexuelle Assoziationen. SO fotografierte Blüten habe ich noch nie gesehen. Wie Fleisch und Haut wirken die Rosenblätter, wie eine zart geöffnete Vulva die Blütenstruktur. Die Faltungen, Erhebungen, Wölbungen und Abgründe dieser Blüten lassen deutlich erkennen, warum das weibliche Geschlecht in der Poesie so häufig als Blüte angesprochen wird. Das Betrachten dieser Bilder ist ein sinnlicher Genuss.


Von Ehemännern, Liebhabern und anderen Katastrophen
Von Ehemännern, Liebhabern und anderen Katastrophen
von Nicola Fuchs
  Taschenbuch

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein CSU-Porno?, 22. Januar 2008
Vor Kurzem gingen Berichte durch die Münchener Presse, wonach eine Dame aus den Reihen der CSU einen Porno verfasst habe. Nach Seehofer und Pauly ein neuer Sexskandal? Gemach.
Die Autorin, Büroleiterin des CSU-Vize-Fraktionschefs in München, beschreibt in dieser offensichtlich autobiographisch geprägten Geschichte eine millionenfach sich ereignende Trivial-Geschichte: die Ehe ist öd geworden, der Mann bringt das Geld, die Frau versorgt Haushalt und Kinder und stellt bei Bedarf ihre Vagina zur Verfügung. Da taucht ein Mann auf, der mit ähnlichen Liebesverlusten in seiner Ehe zu tun hat und die beiden verlieben sich ineinander. So weit so völlig normal.
Zwei - schön geschilderte - Sex-Szenen befindet sich in dem Büchlein, dazu noch eine ausführliche sexuelle Fantasie, der Rest aber besteht aus Reflexionen und Selbstvorwürfen, Schuldgefühlen und verbotenen Sehnsüchten.Viele Literatur-Zitate und bibelgestützte Überlegungen sollen helfen, das "Richtige" zu tun - für ein katholisches CSU-Mitglied gar nicht so einfach. Die Autorin bemüht sich sehr ernst- und glaubhaft um eine Lösung des unlösbaren Konflikts. Trotz massiver Kritik an der konservativen Ehe- und Familienideologie sieht sie für sich keine andere Lösung, als sich von ihrem Liebhaber zu trennen. Und darin - nicht in den erotischen Schilderungen - liegt der politische Sprengstoff dieses Büchleins. Was da geschildert wird, ist Alltag. Darf aber nach christlichem und CSU-Verständnis nicht sein. Nicola Fuchs beschreibt diesen Widerspruch und in welch selbstzerstörerische Konflikte Menschen gestoßen werden, deren bisheriges bürgerlich-christliches Weltbild zerplatzt, nur weil ihnen das "Unglück" widerfährt, sich zu verlieben.


Mittendrin. Erotische Fotografien von Frauen zwischen 45 und 55
Mittendrin. Erotische Fotografien von Frauen zwischen 45 und 55
von Anja Müller
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 29,90

14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gereifte Erotik, 22. Januar 2008
Anja Müller zeichnete sich schon immer dadurch aus, dass sie in ihren Bildbänden (MÄNNER, FRAUEN, PAARE, 60 PLUS) lebendige, normale Menschen zeigte, jenseits der Medien- und Körpermanipulation. In ihrem neuesten Band hat sie eine Gruppe von Frauen herausgegriffen, die in der Event- und Werbewelt aus Altersgründen nicht mehr dazugehören. Die hier fotografierten Frauen haben den Mut, zu ihrem Alter und zu ihrem Körper JA zu sagen. Dabei wird durch ihre lebendige Ausstrahlung eine intensivere Erotik freigesetzt, als dies bei den Jungen und perfekt "Schönen" der Fall sein kann.


Lust: 2 erotische Novellen in einem Band
Lust: 2 erotische Novellen in einem Band
von Cosette
  Broschiert
Preis: EUR 9,95

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Anregende Lektüre, 22. Januar 2008
Um möglichst anschaulich und aufregend eine Vielzahl von sexuellen Abenteuern erzählen zu können, hat sich die Autorin zwei originelle Rahmenhandlungen einfallen lassen. Im ersten der beiden Kurzromane verdingt sich eine Frau bei einem Institut zur Erforschung der Lust, im zweiten unterzieht sich eine Nymphomanin einer Heilbehandlung in einem geschlossenen Institut. In beiden Fällen handelt es sich zudem um Vortäuschungen, was die Spannung erhöht. Die Erlebnisse der beiden Probantinnen sind vielfältig, sehr lustvoll geschildert und von einer gar nicht erwarteten literarischen Qualität. Da ist vieles, was in großen Verlagen erscheint oder auf irgendwelchen Bestseller-Listen steht, deutlich schlechter und sehr viel weniger erotisch erregend.


Seite: 1 | 2 | 3