Fashion Sale Hier klicken reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More sommer2016 Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Profil für Karl Heinz Hitzlberger > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Karl Heinz Hit...
Top-Rezensenten Rang: 7.827
Hilfreiche Bewertungen: 219

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Karl Heinz Hitzlberger
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
pixel
Perfektes Posing mit System: Der Praxisleitfaden für Fotografen und Models
Perfektes Posing mit System: Der Praxisleitfaden für Fotografen und Models
von Roberto Valenzuela
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 39,90

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Perfekt für alle die nicht nur Posen nachfotografieren wollen, 16. Mai 2016
Meine Modelle für Shootings sind immer Amateure oder Bekannten die eine fotografische Erinnerung möchten. Da muss ich als Fotograf natürlich auch zum Posing die Anweisungen geben und kann mich nicht auf die Professionalität des Modells verlassen. Dabei gibt es immer wieder Bilder bei denen ich zwar mit Lichtaufbau und Mimik zufrieden bin, aber das Gefühl habe, das Posing könnte besser sein. Auf was zu achten ist, das sollte mir deshalb das Buch von Roberto Valenzuela zeigen.

War ich am Anfang etwas irritiert über das vom Autor eingeführte System wie ein Posing erarbeitet werden kann, habe ich bald gemerkt, dass die Formalisierung während eines hektischen Shooting durchaus seinen Sinn hat. Damit vergisst man keinen Part eines Posings und hat einen Leitfaden quer durch das Shooting.

Mir war wichtig zu verstehen warum eine Pose gut aussieht und ich wollte nicht einfach nur eine Sammlung von Posen die ich abfotografieren kann. Genau das erfüllt das Buch sehr gut. Jedes Kapitel des Buches widmet sich einer Körperregion. Die unterschiedliche Wirkung der Stellung von Wirbelsäule, Hände, Füßen etc. wird einzeln erklärt und Tipps zur Umsetzung gegeben.

Arbeite ich meist mit einem Modell, kommt es aber auch immer wieder vor das ich ein Paarshooting machen soll. Hier hat mich das Buch ebenfalls sehr gut unterstützt. Wie soll ein Paar platziert werden, wie die Hände, Füße und Gesichter. Alles wird mit sehr guten Beispielen gezeigt und mit Hintergrundinformation unterfüttert.

Klar konnte ich noch nicht alle Tipps und Anweisungen aus dem Buch gleich in den ersten Shootings nach dem Lesen umsetzen. Da brauche ich sicher noch etwas mehr Zeit und Übung. Sicher ist, ich werde vor jedem Shooting im Buch lesen und mir jedes Mal ein weiteres Gebiet vornehmen auf das ich während des Fotografierens zusätzlich achte. Die Bilder und auch die Modelle werden es mir danken.

300 Seiten geballtes Wissen über Posing und Ideen wie man Personen in einem Foto darstellt. Das kann man sich sicher nicht einfach mal so merken (zumindest ich nicht). Darum sehe ich das Buch auch als Nachschlagewerk. Durch die Gliederung in einzelne Bereiche des Körpers erfüllt es auch da seinen Zweck.

Das Buch selbst ist sehr wertig gestaltet. Ein stabiler Einband sowie feste, nicht durchscheinende Seiten garantieren auch bei häufigen Gebrauch des Buches eine lange Lebenszeit ohne zu zerfleddern. Insgesamt also eine klare Kaufempfehlung mit 5 Sternen für jeden Fotografen der sich mit Peoplefotografie beschäftigt und sich weiter entwickeln will.


Traumfabrik Photoshop: Faszinierende Artworks, außergewöhnliche Composings
Traumfabrik Photoshop: Faszinierende Artworks, außergewöhnliche Composings
von Marie Beschorner
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 39,90

5.0 von 5 Sternen Aufhören mit Träumen und selber umsetzen, 16. Mai 2016
Beschäftigt man sich mit Fotografie und soll aus einem Foto auch ein Bild werden, dann landet man unweigerlich bei Composings. Und da laufen einem recht schnell auch Namen wie Gralak, Beschorner, Staiger, Giermann und Kopp über den Weg. Top Künstler die allesamt ihren Beitrag im Buch geleistet haben.

Jeder Künstler wird vor dem eigentlichen Workshop kurz vorgestellt und sein Weg zum Bild beschrieben. Durchaus spannend wie die Ideen zu den Bildern entstehen, kann man da doch auch etwas über die Quelle der Kreativität der Künstler lernen.

Ich liebe Steampunk und war deshalb vor allem auf den Beitrag von Jurek Gralak gespannt, war mir aber sicher auch in den anderen Workshops Anregungen und Tipps zu finden. Ich wurde nicht enttäuscht. In Schritt für Schritt Anleitungen wird leicht verständlich das Bild aufgebaut. Der Download der verwendeten Materialien hat einfach und schnell geklappt. Man braucht natürlich eine Internetverbindung dazu, kann dann aber offline arbeiten.

Der Nachbau des jeweiligen Workshopbildes fällt relativ leicht, auch wenn es mit etwas Photoshop Vorkenntnissen sicher leichter geht. Man kann sich schnell die notwendigen Schritte erarbeiten um dann mit eigenem Material auch eigene Kreationen aufzubauen. Viel Übung ist dazu natürlich notwendig, aber jeder der im Buch gezeigten Workshops beinhaltet unterschiedliche Techniken die man miteinander kombinieren kann. Mit Geduld kommt man zu tollen Ergebnissen.

Für mich stellen die Arbeiten von Marie Beschorner eine Besonderheit im Buch dar. Ihre Bilder basieren statt auf Fotografien auf gemalte Inhalte. Auch wenn ich mir sicher bin nie diese Perfektion zu erreichen, einzelne Elemente für eigenen Composings in dieser Technik zu gestalten könnte ich mir schon mit Hilfe des Buches vorstellen.

Das Buch selbst ist wie immer bei Rheinwerk sehr wertig gestaltet. Ein stabiler Einband sowie feste, nicht durchscheinende Seiten garantieren auch bei häufigen Gebrauch des Buches eine lange Lebenszeit ohne zu zerfleddern. Insgesamt also eine klare Kaufempfehlung mit 5 Sternen.


Wilde Sträuße - Selbst gepflückt und arrangiert
Wilde Sträuße - Selbst gepflückt und arrangiert
von Sabine Zeller
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 16,99

5.0 von 5 Sternen Frühling im Haus, 16. Mai 2016
Wunderschöne Gestecke gibt es nicht nur beim Gärtner, man kann sie leicht auch selber binden auch wenn man nicht gerade mit dem kreativen Daumen des Floristen gesegnet ist. Eine tolle Hilfe bietet dabei das Buch Wilde Sträuße. Zu jedem Gesteck wird beschrieben in welcher Umgebung die einzelnen Pflanzen zu finden sind, wann sie blühen und oft auch welchen Zweck sie in der Landwirtschaft erfüllt hat. Auch wenn die Pflanze beim Verzehr giftig ist, wird dies im Buch vermerkt. Nicht unwichtig wenn noch kleine Kinder im Haus sind.

Ein Blumenbuch ohne Bilder macht wenig Sinn. Ideen wie die Blumen arrangiert werden können, werden in sehr schön ausgearbeiteten Fotos in Seitengröße gezeigt. Es macht also auch Spaß das Buch durchzublättern und die schönen Fotos zu betrachten. Das Lob gilt hier dem Fotografen Jens Hasler für die tolle Umsetzung.

Wie schon in anderen Rezessionen erwähnt, finde ich es auch sehr gut, das bereits in der Einleitung auf den richtigen Umgang mit den Pflanzen und dem Naturschutz eingegangen wird. Dies sollte man unbedingt befolgen, immerhin kann die Nichteinhaltung durchaus auch rechtliche Konzequenzen haben.

Insgesamt also eine klare Kaufempfehlung für das Buch.


Die Fotoschule in Bildern. Landschaftsfotografie
Die Fotoschule in Bildern. Landschaftsfotografie
von Hans-Peter Schaub
  Broschiert
Preis: EUR 29,90

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Landschaft ist überall, 1. Januar 2016
Meine Erwartungen an das Buch "Die Fotoschule in Bildern - Landschaftsfotografie" waren schon recht hoch. Ich mag ja Bücher vom Rheinwerk Verlag und ich mag auch den Stil von Hrn. Dr. Schaub. Um es auf den Punkt zu bringen: das Buch hat mich nicht enttäuscht.

Wie gewohnt ist das Rheinwerk Buch hochwertig gefertigt, der Druck der Beispielbilder ist brillant und gut durchzeichnet, die Seiten haptisch sehr angenehm. Bilder oder Text scheinen nur sehr gering durch. Durch die festen Seiten fühlt sich das Buch sehr wertig an und man nimmt es gerne in die Hand um sich Anregungen zu holen.

Die Zielgruppen des Buches sind zum einen Einsteiger in die Landschaftsfotografie aber auch Fortgeschrittene. Beide werden sicher Inhalte finden die ein neues Licht auf ein fotografisches Sujet werfen. Der Schreibstil des Autors wird Beiden Gruppen gerecht. Es gibt auf der einen Seite kein Fachchinesisch, die Beispiele sind aber auch nicht auf den Automatik-Modus einer Kamera zugeschnitten. Man sollte schon wissen wie man Blende, Zeit und Iso an seiner Kamera einstellt - oder wo es im Handbuch zu finden ist.

Sicher kann man das Buch von vorn bis hinten durchlesen, aber ich finde es eignet sich vor allem als Anregung für neue Projekte. Will ich bei mir um die Ecke in einer Kulturlandschaft Abends oder Nachts fotografieren, dann finde ich viele Anregungen: in den Kapiteln für Nachtfotografie, dem für Kulturlandschaften und dann auch noch je nach Wetterlage in der Rubrik für schlechtes Wetter. Alles leicht verständlich geschriebene Ideen und Tipps. Als Appetizer gibt es jeweils ein paar sehr schöne Bilder aus dem jeweiligem Sujet - jedes versehen mit den Aufnahmeparametern. Das hilft einzuschätzen welche Einstellungen man selber an der Kamera machen muss, etwa um dynamische Wolkenbilder zu erhalten.

Diese Aufteilung in einzelne Beispielgruppen macht das Buch so hilfreich. Es deckt im Prinzip alles zu jedem Thema ab, da man einzelne Unterkapitel mixen und zu einem Thema zusammenstellen kann. Egal ob man Wald, Stadt, Wasser am See, Meer oder einen Bach ablichten will. Dazwischen gibt es immer auch Exkurse die sich technischen Themen wie Belichtung, Schärfentiefe oder Langzeitaufnahmen widmen.

Fazit: Wieder ein Buch das ich weiterempfehlen kann. Ein gut zu lesendes Werk das einem ambitionierten Einsteiger und auch dem Fortgeschrittenen noch eine Menge Anregungen bietet.


Game of Thrones: Staffel 5 [dt./OV]
Game of Thrones: Staffel 5 [dt./OV]
Preis: EUR 23,99

3 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Brutalität statt Handlung, 16. Juli 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Schade. Statt mehr Handlung gab es diesmal mehr Blut. Der bisher schwächste Teil. Hoffentlich wird die nächste Staffel besser! Enttäuschend trotz guter Schauspieler.


Kein Titel verfügbar

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach nur klasse, 7. Juni 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Erschreckt von den zum Teil haarsträubenden Verarbeitungsmängel der Billiganbieter habe ich mir den von Rösle bestellt. Nach ca. einem halben Jahr häufiger Nutzung kann ich ihn nur weiter Empfehlen. Keine Probleme mit der Verarbeitung, alles hält gut zusammen. Die Grillkohle bzw. Brickets glühen sehr schnell und gleichmäßig durch. Bisher habe ich mich auch noch nie beim Einschütten der glühenden Kohle verbrannt, der Griff wird höchstens handwarm. Auch wenn er ein paar Euro mehr kostet, ich kann ihn nur empfehlen.


Champignons / Gemüse Bürsten Set Holz mit Kunststoff Kühlschrank Thermometer
Champignons / Gemüse Bürsten Set Holz mit Kunststoff Kühlschrank Thermometer
Wird angeboten von lantelmegmbh Preise inkl. MwSt
Preis: EUR 12,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Haarige Angelegenheit, 29. März 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Beide Bürsten liegen gut in der Hand. Kartoffel oder anderes Gemüse ist schnell und schonend geschruppt. Die Pilzbürste haart etwas, bin gespannt ob das mal aufhört oder sich alle Haare lösen. Wenn das nicht wäre, dann gäbe es auf alle Fälle fünf Sterne. So ein Mix aus 5 Sternne für die Gemüse- und zwei für die Pilzbürste.

Das Thermometer ist nur eine nette Beilage. Liegt im Gefrierschrank, aber ich habe die Genauigkeit nicht geprüft.


Schleifstein 1000-4000 Körnung - 180 x 60 x 27mm - Wasserstein Wetzstein aus hochwertigstem Korund hergestellt - inklusive Unterlage aus Naturkautschuk
Schleifstein 1000-4000 Körnung - 180 x 60 x 27mm - Wasserstein Wetzstein aus hochwertigstem Korund hergestellt - inklusive Unterlage aus Naturkautschuk
Wird angeboten von 1a-Produkte-Preise inkl. MwSt.

5.0 von 5 Sternen Klasse universelle Körnung, 29. März 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nachdem ich bisher immer nur mit einem Wetzstahl meine Zwilling-Messer geschliffen hatte, habe ich sie nun nicht mehr richtig scharf bekommen. Ein Schleifstein musste her. Die Körnung 1000 bis 4000 ist universell genug um jedes normale Haushaltsmesser wieder scharf zu bekommen. Ich bin begeistert von der Kombination. Das Schleifen geht einfach und schnell von der Hand - obwohl ich da wirklich kein Fachmann bin. Die Messer werden wieder scharf wie von begin an. Ein sinnvolles Zubehör das in jede gute Küche gehört.


Objektfotografie: Von der Sachaufnahme zur inszenierten Produktfotografie
Objektfotografie: Von der Sachaufnahme zur inszenierten Produktfotografie
von Eberhard Schuy
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 36,90

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die hohe Kunst einfache Gegenstände edel aussehen zu lassen - die Arbeiten von E. Schuy, 29. März 2015
Eigentlich hört sich die Aufgabe ja ganz einfach an: kannst Du mir mal ein paar Fotos von meiner Uhr machen? Oder auch die Frage nach ein paar Fotos vom leckeren Essen am Festtag höre ich immer wieder.

Eigentlich nichts was sich schwierig anhört aber da ich es ja immer gut machen will sofort ein paar Schweißperlen auf der meiner Stirn produziert. Ich sehe es schon vor mir: komische Spiegelungen auf den Chromteilen der Uhr oder das Foto eines kalten Essens mit verwelktem Salat weil ich mal wieder zu langsam beim fotografieren und das Licht zu heiß war. Mache ich Porträts inzwischen ziemlich sicher, treibt mich so manche Objektaufnahme noch in den Wahnsinn.

Ein Meister der Objektfotografie ist Eberhard Schuy. Als sein neues Buch "Objektfotografie - Von der Sachaufnahme zur inszenierten Produktfotografie" erschienen ist, musste ich es unbedingt haben. Gleich vorweg, ich finde es klasse. Einem gut gelungener Mix aus Grundlagenwissen über Belichtungszeit, Blende, Kelvin und ISO sowie Farben, Linien und Kontrasten schließt sich eine ausführliche Sammlung von Bildbeispielen an.

Diese Beispiele machten das Buch für mich so wertvoll. Jedes ist nicht nur eine sehr gute Anleitung wie ein Foto entstanden ist, der Autor mixt die Texte auch noch mit Tips und Tricks die über dem besprochenen Bild hinausgehen. Beispielhaft leitet er am Bild von zwei Gläsern her, wie er Bildideen erst einmal entwickelt und dann umsetzt. Oder er erklärt wie man auch nicht so hochwertiges Glas noch so fotografieren kann, dass es edel aussieht (sein Geheimnis ist das Füllen mit Öl). Man muß aber auch erst einmal auf die Idee kommen das Kakaopulver in schwarz-weiß zusammen mit einer Perlenkette eine dermaßen edle Kombination ergibt, das man es sich nicht nur als Werbung für edlen Schmuck vorstellen kann sondern das Bild genausogut an einer Wand hängen könnte. Das Bild ist übrigens mein Favourit! Das ganze Buch eine Sammlung von tollen Ideen und Tipps.

Hochwertige Bilder und dazu noch Skizzen wie diese entstanden sind, daraus besteht der Hauptteil. Egal ob Schmuck, Glas, Werkzeug, Kosmetik oder Food, Eberhard Schuys Bilder machen aus einem gewöhnlichen Bild ein kleines wertvolles Abbild. Apropos Food, das hatte es mir besonders angetan und ich war durchaus erstaunt mit wie wenig Aufwand doch ein sehr gutes Food-Foto entstehen kann.

Jeder der auch nur ab und zu ein paar Gegenstände ins richtige Licht rücken will und ein tolles Foto für die heimische Küchenwand, einem Werbeposter oder einem Produktkatalog produziert, sollte das Buch im Regal stehen oder noch besser am Set liegen haben. Dort macht aber nicht nur der Inhalte sondern auch das vom dpunkt.verlag hochwertige Äußeres eine gute Figur. Da kann beim Fotografieren schon mal was spritzen, das wertige Material des Buches hält das schon aus.

Ich kann dieses Buch wirklich weiterempfehlen. Darum die volle Sternezahl für Eberhard Schuy und dem dpunkt.verlag.


Somikon Kameraobjektiv-Becher, 400 ml
Somikon Kameraobjektiv-Becher, 400 ml
Wird angeboten von Arts In History - Tea-in
Preis: EUR 13,28

5.0 von 5 Sternen Sehr detailgetreu - macht Spaß, 23. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wirkt insgesamt sehr wertig und ist sehr detailgetreu. Das Innenleben ist Edelstahl, dadurch hat der Becher ein sehr angenehmes Eigengewicht und fällt nicht so leicht um. Getränke bleiben angenehm lange warm bzw. kalt.

Was man nicht tun sollte, ist bei sehr heißem Getränk den Deckel aufschrauben. Das Plastik scheint sich stark zu dehnen im Vergleich zum Edelstahl und dadurch klemmt der Deckel und lässt sich nur schwer mehr aufschrauben.

Auf alle Fälle einen Kauf wert.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8