newseasonhw2015 Hier klicken mrp_family lagercrantz Cloud Drive Photos WHDsFly Learn More blogger Siemens Shop Kindle Shop Kindle Sparpaket Autorip
Profil für Simon Lenker > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Simon Lenker
Top-Rezensenten Rang: 1.641.803
Hilfreiche Bewertungen: 424

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Simon Lenker "matthiaskrutzsch" (Sugenheim)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9
pixel
Die Verdammten des Krieges
Die Verdammten des Krieges
DVD ~ Michael J. Fox

19 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schockierender Kriegsfilm, 6. März 2006
Rezension bezieht sich auf: Die Verdammten des Krieges (DVD)
Als ich diesen Film zum ersten Mal gesehen hatte, war ich schon etwas schockiert darüber, was ein Mensch dem Anderen antun kann. Dieser Anti - Kriegsfilm handet vom Vietnam - Krieg und zeigt in schonungsloser Härte die Vergewaltigung einer Vietnamesin.
Die Hauptrolle ist mit Micheal J. Fox bestens besetzt worden, leider muss er sich Heute mit einer schweren Krankheit herumschlagen und kann deswegen auch nicht mehr richtig schauspielern. Auch Sean Penn (Mystic River) ist mit von der Party.
Brian de Palma schuf einen kontroversen Film, in dem es weniger um den Krieg selbst, sondern hauptsächlich um die Vergewaltigung einer jungen Vietnamesin geht. Noch Heute hat der Film nichts von seiner Wirkung verloren.
Die Extended Version bietet gegenüber der Alten 5 Minuten mehr Film. Diese Szenen wurden jedoch nicht in Deutsch nachsynchronisiert - man muss sich mit deutschen Untertiteln zufrieden geben. Extras wurden hinzugefügt, Bild und ton der DVD ist jedoch mit der "Alten" identisch.
Faszit: Wer auf eine schöne Verpackung steht, sollte hier zugreifen. Allen Anderen dürfte die alte Fassung genügen.


Ocean Avenue
Ocean Avenue
Preis: EUR 21,32

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach gut!, 1. März 2006
Rezension bezieht sich auf: Ocean Avenue (Audio CD)
Na, wo kommen die denn auf einmal her? Na ja, ist ja auch egal, solange die Musik nicht darunter leidet! "Yellowcard" zeigen sich mit ihrem ersten Album sehr verspielt, was der Musik auch wirklich gut tut.
Wer sich fragt wie sich diese Band anhört, sollte sich eine Mischung aus Blink 182 und Sum 41 vorstellen. Schön melodische Gitarrenklänge wechseln sich mit einer Super - Stimme ab. Hin und wieder wird dem punkigen Sound ein paar Geigen - Klänge hinzugefügt.
Das beste Lied: Eindeutig "Ocean Avenue"
Gefühlvoller wirds bei der Rock - Ballade "View from Heaven"
Punk - Rock - Fans sollten hier zugreifen! Für zehn Euro sollte das kein Problem sein. Auf jeden Fall ist das Album besser als der Nachfolger "Lights and Sounds", bei dem es sich vorwiegend um ruhige Musik handelt. Also aufpassen!


Das Ende - Assault on Precinct 13
Das Ende - Assault on Precinct 13
DVD ~ Ethan Hawke
Preis: EUR 6,99

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Eigentlich ganz gut!, 1. März 2006
Rezension bezieht sich auf: Das Ende - Assault on Precinct 13 (DVD)
In Hollywood geht ja bekanntlich die Remake - Epidimie um. Meistens verlieren die guten Originale somit ihren Ruf. Bei diesem, ursprünglich von John Carpenter stammenden Thriller ist es jedoch anders.
Der Franzose Richet engagierte für diesen Streifen gleich eine ganze Truppe von herausragenden Darstellern, unter welcher sich auch Stars wie Larry Fishbourne und Ethan Hawke befinden.
Die Story ist recht schnell erzählt:
Ein altes Polizeirevier soll nach dem Silvesterabend geschlossen werden. Doch dann bekommen die Polizisten einen gefährlichen Neuzugang. Den Mörder Bishop (Fishbourne) und drei weitere Verbrecher. Schließlich wird das Revier von einer Mannschaft schwer bewaffneter Männer umzingelt. Nicht jeder wird diese Nacht überleben...
Faszit:
Auch wenn das Remake von Richet einige gute Actionszenen enthält - die dramturgischen Schwächen lassen sich nicht schönreden. Dennoch ein recht unterhaltsamer Thriller, dem es nicht an Spannung mangelt.


Event Horizon - Am Rande des Universums [Special Edition] [2 DVDs]
Event Horizon - Am Rande des Universums [Special Edition] [2 DVDs]
DVD ~ Laurence Fishburne

5 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sci - Fi vom Feinsten!, 24. Februar 2006
Director Paul Anderson scheint sich mit dem Sci - Fi und dem Fantasy - Genre gut auszukennen. Filme wie "Mortal Kombat" oder "Alien VS. Predator" gehen auf sein Konto.
Dieser Film hier ist wahrscheinlich einer der besten Sci - Fi - Filme die ich je gesehen habe und das ist wirklich nicht übertrieben gesagt.
Eine Weltraumcrew soll das verlorengegangene Schiff Event Horizon aufspüren und mögliche Überlebende retten. Doch was sie in diesem Raumschiff vorfinden, sprengt ihre Vorstellungskraft...
Faszit:
Einer der wohl spannendsten und zugleich actionlastigsten Sci - Fi - Movies aller Zeiten. Schauspieler wie Larry Fishbourne oder Sam Neil, zeigen was sie so alles auf dem Kasten haben.
Die Special Edition wird gegenüber der Single - Disc mehr Extras bieten. Ob eine verlängerte Filmversion vorliegt bleibt abzuwarten.


Serenity - Flucht in neue Welten (Limited Edition) [2 DVDs]
Serenity - Flucht in neue Welten (Limited Edition) [2 DVDs]
DVD ~ Nathan Fillion
Wird angeboten von MK-Entertainment
Preis: EUR 29,97

3 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gut gemacht, aber nicht perferkt!, 24. Februar 2006
Der Sci - Fi - Streifen "Serenity" basiert auf der Serie "Firefly" die unverständlicherweise im TV abgesetzt wurde. Der Kinofilm ist als eigenständiges Werk zu betrachten...
Joss Whedon versteht es, die anspruchsvolle Story mit packenden Kampfszenen und guten Spezialeffekten zu unterstreichen. Auch die tweilweise noch recht unbekannten Darsteller machen einen durchwegs guten Eindruck und außerdem gibt es viel zu lachen.
"Serenity" ist nicht so gut wie in den Medien zuvor angepriesen, bietet aber dennoch knapp zwei Stunden lang gute Unterhaltung.
Fazit:
Ein packender Mix aus Sci - Fi, Western und Horror. Nicht nur Fans der Serie sehenswert!


Ong-Bak (Special Edition, 2 DVDs)
Ong-Bak (Special Edition, 2 DVDs)
DVD ~ Tony Jaa
Wird angeboten von TKR-Medienvertrieb
Preis: EUR 5,90

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Der neue Bruce Lee!, 17. Februar 2006
Rezension bezieht sich auf: Ong-Bak (Special Edition, 2 DVDs) (DVD)
Tony Jaa kommt aus Thailand und beherrscht eine der wohl härtsten Kampfsportarten auf der Welt.
Dieser nette Film ist eben perferkt auf ihn zugeschnitten, wie auch der Regisseur im Making Of auf Disk 2 betont.
Die atemberaubenden Kampfszenen fesseln den Zuschauer bis zum harten Finale, denn so etwas hat man bisher nur bei Bruce Lee oder Jet Li erlebt.
Leider gibt es auch wieder etwas zu bemängeln:
1. Die hanebüchene Geschichte um einen gestohlenen Buddha - Kopf (!)
2. Die abgrundschlechten schauspielerischen Leistungen.
Ansonsten kann sich der Film wirklich sehen lassen. Ich hoffe wirklich, dass man Tony noch mal weidersehen wird (vielleicht sogar in einem Ami - Streifen?!)
Die Extras auf der zweiten Disc sind informativ und kurzweilig; den Film kann man entweder in DTS oder in 5.1 abspielen.
Wer filme wie "Enter the Dragon" oder "Kiss of the Dragon" mochte, kann sorgenlos zugreifen!


M.A.R.K. 13 - Hardware [VHS]
M.A.R.K. 13 - Hardware [VHS]
VHS

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Der Killercyborg!, 16. Februar 2006
Rezension bezieht sich auf: M.A.R.K. 13 - Hardware [VHS] (Videokassette)
Mit "Hardware" schuf der relativ unbekannte Regisseur Richard Stanley ein düsteres Endzeit - Szenario, ein Mix aus Filmen wie "Mad Max 2" oder "Terminator".

Story:
Eigentlich wollte Mo seinr Freundin Jill nur ein Geschenk machen, doch schon nach kurzer Zeit entwickelt der in Kleinteilen zerlegte Mark 13 - Cyborg ein furchtbares Eigenleben und setzt sich selbst wieder zusammen. Nun beginnt für Jill und ihren Freundin die Hölle auf Erden...

Insgesamt betrachtet ist "Mark 13" ein B-Movie, welches jedoch durch die düstere Atmosphäre und den teilweise recht harten Splatter - Einlagen bereits Kultstatus erreicht hat.
Die Musik von Motorhead unterstreicht die packende Atmosphäre noch. Natürlich darf man hier keine Oscar - Verdächtigen Schauspieler erwarten, denn "Mark 13" will einfach nur gut unterhalten. Zu bemängeln ist, dass der Film vorwiegend in Rot gedreht wurde, was zwar ab und zu ganz cool wirkt, auf Dauer dann jedoc etwas nervt.

Jetzt zum weniger erfreulichen Teil:
Die FSK:16- Fassung ist total geschnitten, jegliche Splatter - Einlagen wurden entfernt. Fans des Films empfehle ich die ungekürzte und indizierte (legale!) Originalfassung, welche ungefähr 8 Minuten länger geht. Der Film ist auf dieser DVD sogar in Dolby Digital 5.1 abgemischt!
Extras: Trailer, Biographie, Cover

Also nicht lange überlegen!


Exit Wounds - Die Copjäger
Exit Wounds - Die Copjäger
DVD ~ Steven Seagal
Wird angeboten von audiovideostar_2
Preis: EUR 5,50

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gelungener Actioner!, 10. Februar 2006
Rezension bezieht sich auf: Exit Wounds - Die Copjäger (DVD)
Regisseur Bartkowiak weiß wie man Action auf die Leinwand zaubert. In diesem Krawallfilm gibt es ein Wiedersehen mit Steven Seagel, der sich als Cop in einem Supf aus Korruption und Verrat wiederfindet. Zu Seite steht ihm der coole DMX, welcher auch gleich den Soundtrack beisteuerte.
Nun ja, die Handlung bietet nicht gerade viel Potenzial, aber wem stört das bei einem Hau - Drauf - Schinken schon?
Zu sehen bekommt man knallharte Fights, wilde Schießereien (Verfolgungsjagden inklusive) und natürlich auch heiße Bräute.
Wer sich dafür nicht interessiert, wird bestimmt Gefallen an den Lambo finden, mit welchem DMX durch die Gegend cruist.
Alles in allem ein sehr unterhaltsamer Actionfilm, in dem Seagel an alte Erfolge anknüpfen kann und auch etwas Humour mit einbringt.
Mehr aber auch nich!!


Point Blank - Over and Out
Point Blank - Over and Out
DVD ~ Werner Schreyer
Wird angeboten von Lifestyle & Genuss
Preis: EUR 38,98

10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Gnadenlos geschnitten!, 9. Februar 2006
Rezension bezieht sich auf: Point Blank - Over and Out (DVD)
"Point Blank" ist ein noch recht unbekannter Streifen, in welchem Mickey Rourke an alte Erfolge anknüpfen will. Er spielt einen Ex - Soldat, der seinen Bruder aus dem Strudel der Gewalt ziehen will.
Dieser hat jedoch mit anderen Strafgefangenen ein Kaufhaus überfallen und tritt nung gegen seinen Bruder an.
Die Story des Films ist so dünn wie Papier und auch die halbwegs bemühten Darsteller (Danny Trejo; Mickey Rourke) können das nicht ausbügeln.
Leider wird der Film durch die übertriebene Zensur der FSK dermaßen zerstückelt, so dass man fast überhaupt nicht mehr durchsieht.
Die Laufzeit beträgt ungefähr 74 Minuten, wobei der Film im Original etwa 15 Minuten länger sein müsste.
Der Ton auf der DVD klingt sehr verrauscht und oftmals auch zu leise.
Die Bildqualität wirkt wie eine billige VHS - Kopie.
Extras gibt es so gut wie keine.
Leute, ich rate euch vom Kauf dieser DVD ab. Wer doch mal einen Blick auf den Film werfen möchte, kann ihn sich in der Videothek ausleihen (sofern vorhanden!).
Lieber auf die Uncut - Version warten!
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 3, 2008 12:12 PM MEST


Collateral
Collateral
DVD ~ Tom Cruise
Wird angeboten von Topbilliger
Preis: EUR 11,49

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tom Cruise als Bösewicht!, 9. Februar 2006
Rezension bezieht sich auf: Collateral (DVD)
Michael Mann ist ein Regisseur, der sein Handwerk versteht. Mit Filmen wie "Der letzte Mohikaner" oder "Heat" konnte er sein Talent bereits unter Beweiß stellen.
Auch dieser Film hat es in sich.
Tom Cruise spielt einen Auftragskiller, der sich mit einem Taxi herumkutschen lässt, damit er seine Arbeit erledigen kann.
Schade nur, dass der Taxifahrer sich das nicht gefallen lässt.
Der Film beginnt natürlich etwas gelassener - spätestens nach einer halben Stunde gibt es dann Nervenkitzel pur.
Die Hauptdarsteller passen perfekt in ihre Rollen und geben den Streifen die richtige Würze.
Micheal Mann, unterstreicht die ohnehin schon packende Atmosphäre mit einem erstklassigen Soundtrack und setzt hin und wieder auch mal die Zeitlupe ein.
Alles in allem eben ein origineller und hochspannender Thriller mit zwei herauragenden Darstellern.
5 verdiente Sterne!
Wer Filme wie "Heat" oder "L.A Confidential" mochte, wird diesen hier lieben!
Ach übrigens: MIcheal Mann hat den Kinofilm zu Miami Vice (Jamie Fox; Colin Farrell) abgedreht - dieser startet bei uns voraussichtlich im September.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9