Profil für Michael Albl > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Michael Albl
Top-Rezensenten Rang: 3.302.566
Hilfreiche Bewertungen: 10

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Michael Albl
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
contentplus city guide Augsburg
contentplus city guide Augsburg

5.0 von 5 Sternen Alles was ein Stadtführer braucht ' und das digital!, 13. März 2012
Der city guide Augsburg bietet Beschreibungen zu 50 Sehenswürdigkeiten Augsburgs und trifft dabei genau das richtige Mittelmaß zwischen völliger Oberflächlichkeit und ermüdender Detailfülle. Sehr gelungen! Außerdem gibt es Empfehlungen für nette Stadtrundgänge, sowie natürlich die für Reiseführer üblichen, hier sehr aktuellen, praktischen Informationen zu Hotels, Restaurants, kulturellen Angeboten usw.

Der Preis ist natürlich großartig günstig! Für bereits im digitalen Zeitalter angekommene Augsburger, Neubürger, Studienanfänger und Touristen ist dieser Reiseführer einfach optimal.


Handbuch der britischen Kulturgeschichte: Daten, Fakten, Hintergründe von der römischen Eroberung bis heute (Uni-Taschenbücher L)
Handbuch der britischen Kulturgeschichte: Daten, Fakten, Hintergründe von der römischen Eroberung bis heute (Uni-Taschenbücher L)
von Rudolf Beck
  Gebundene Ausgabe

9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klar strukturiert, relevant und konkurrenzlos gut!, 14. November 2007
Selbst viele Englischstudenten haben große Wissenslücken im Bezug auf die britische Geschichte. Eine fatale Lücke, denn weder die britische Literatur noch die britische Gegenwart können ohne eine Kenntnis der historischen Entwicklungen verstanden werden.

Das "Handbuch der britischen Kulturgeschichte" schafft hier Abhilfe: 77 Schlüsselereignisse der britischen Geschichte werden hier nicht nur beschrieben, sondern in ihrem historischen Zusammenhang verortet und inklusive aller Konsequenzen erläutert. Dabei beschränken sich die Autoren nicht nur auf politsche Ereignisse, sondern beschäftigen sich auch mit Literatur (Pamela, Die Satanischen Verse), Musik (Händel, The Beatles) oder den Wissenschaften (Darwin, Watt), sodass ein sehr breites Spektrum an nützlicher Information gegeben ist.

Neben dem Inhalt sind es vor allem die Struktur und die Sprache, die dieses Buch so herausragend werden lässt: Jedes Kapitel ist aufgeteilt in eine kurze Infobox, eine ausführliche Beschreibung des Ereignis, sowie einen weiteren Abschnitt, der den historischen Kontext und die Folgen des Beschriebenen erläutert, manchmal sogar bis hin zur Gegenwart. Auch sprachlich ist das Handbuch sehr ansprechend gestaltet und klar, einfach, aber durchaus unterhaltsam geschrieben.

Im Vergleich zu ähnlichen Publikationen wie Dietrisch Schwanitz' "Englische Kulturgeschichte" oder Roswitha Siepers "The Student's Companion to Britain" schneidet das "Handbuch der britischen Kulturgeschichte" klar besser ab, da es besser strukturiert ist und trotz detaillierter Beschreibungen niemals den großen Zusammenhang übersieht.

Dieses Buch ist ein absolutes Muss für Englischlehrer und -studenten und bietet überdies für jeden kulturgeschichtlich interessierten Leser eine hervorragende Lektüre. Kaufen!


Hold Me Now
Hold Me Now
Wird angeboten von paule177
Preis: EUR 2,33

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen The Spree at its best, 27. September 2004
Rezension bezieht sich auf: Hold Me Now (Audio CD)
Die neue Single vom zweiten Album der texanischen Musikerkommune The Polyphonic Spree überbietet sogar noch die hymnische Intensität des Debutalbums. Das Rezept bleibt dasselbe, mit großem Orchester eingespielte Instrumentierung und vielstimmiger Chorgesang, jedoch ist es der "vielstimmigen Spaß-Tour" gelungen, den Hörer noch glücklicher und euphorischer zu stimmen als mit allem was sie bisher zu bieten hatten.
Auch für Neueinsteiger in das Werk dieser Band (?) ist diese Single ideal.
Kaufen!


Seite: 1