Profil für LuckyLucas > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von LuckyLucas
Top-Rezensenten Rang: 1.481.669
Hilfreiche Bewertungen: 31

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
LuckyLucas (Stralsund)

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Bialetti Brikka 2 Tassen Espressokocher mit Cremaventil
Bialetti Brikka 2 Tassen Espressokocher mit Cremaventil
Preis: EUR 26,99

5.0 von 5 Sternen Bewährtes preiswertes Prinzip PLUS "Fake-Crema", 11. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Bialetti Brikka ist gut verarbeitet und einfach aber funktional. Die Griffe werden nicht heiß auf dem Herd, und es funktioniert genau, wie es soll. Dazu gibt es auch noch eine Art Crema, es funktioniert wirklich. Man muss allerdings dazu sagen, dass die Blässchen sehr viel grober als aus einer teuren professionellen Maschine sind und sie sich meist recht schnell auflöst. Aber das meiste Espresso-Feeling, dass man für 30 Euro bekommen kann. Tipps dazu, auf meiner Erfahrung:
- Immer die volle Menge kochen (also für 2 Tassen), da es so am besten funktioniert mit Wasserdampfdruck, Crema und Geschmack
- Ich empfehle Lavazza Crema e Gusto (blau-rote Packung), da nicht so stark aromatisch/säurehaltig und beste dauerhafte Crema bei diesem Kocher! Ich habe auch Qualita Rossa (rot) und Caffee Espresso (schwarz), entweder ist die Röstung zu stark gewesen oder die Säure - liegt wahrscheinlich daran, dass die Druck und Kontaktzeit hier einfach anders sind als mit den großen Maschinen. Jedenfalls ist Crema e Gusto mein ausgewogener Favorit an Geschmack (und Cremahaube)
- NICHT in die Spülmaschine, Alu! Sonst ist der Kocher danach reif für den Müll!


Das Neue Praktische Chinesisch /Xin shiyong hanyu keben / Das Neue Praktische Chinesisch - Arbeitsbuch 1
Das Neue Praktische Chinesisch /Xin shiyong hanyu keben / Das Neue Praktische Chinesisch - Arbeitsbuch 1
von Shandan Zuo
  Broschiert
Preis: EUR 9,20

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen In der Tat, "praktisch", 13. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe vor zwei Jahren mit einem Kurs in Uni Chinesisch (1x Doppelstunde pro Woche) angefangen, dort verwandten wir das Buch "Long" aus dem Klett-Verlag und dazugehörige CDs. Das Lernen, Lesen, Schreiben der Schriftzeichen sollte dort erst ab dem dritten Kurs (sprich: nach einem Jahr) anfangen. Nun habe ich die Uni gewechselt und bin wieder mit Chinesisch in einem Fortsetzungskurs eingestiegen.

Die haben dort ungefähr dieselben Thema wie im vorherigen Kurs abgedeckt, aber auch schon Schriftzeichen gelernt, sodass ich nun alle behandelten Schriftzeichen erst einmal lernen musste zu lesen und schreiben, denn dies ist zur Erfüllung der Aufgaben notwendig (im Gegensatz zu den Lektionstexten haben diese keine Pinyin-Transkription). Apropos Aufgaben: Durch die verschiedenen Aufgaben wird man aber wirklich auch praktisch trainiert, sodass man nach anfänglichem Lernaufwand tatsächlich Schriftzeichen lesen und eigene simple Sätze schreiben kann - faszinierend. Denn was nützt es nur in China zu sprechen, wenn doch alles dort auf Chinesisch geschrieben steht?! (na klar, Leute fragen zu können ist immer noch das wichtigste, aber man kann das nicht durchgängig die ganze Zeit tun, und ich denke erst recht nicht in China mit seinen teilweise starken Dialekten :D).

Allerdings gibt es keine richtigen Lösungsschablonen, da die Kommentare zu den Aufgaben für Chinesischkundige entworfen wurden (eben Lehrende), sodass man nicht immer alles selbst kontrollieren kann, was man im Unterricht nicht schafft zu besprechen.

Alles in allem motiviert mich dieses Buch sehr viel mehr meine Zeit für Chinesisch aufzuwenden, denn man sieht insbesondere beim Lesen und Schreiben stückweise seinen Fortschritt.


Super Talent UltraDrive GX SSD 128 GB MLC SATA2
Super Talent UltraDrive GX SSD 128 GB MLC SATA2

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schnell, robust, leise, 18. Juli 2010
Dies ist meine erste SSD, ich habe sie mir für meinen neuen Laptop gekauft und sie hat fast genauso viel gekostet wie der Laptop selbst. Klingt erstaunlich, zeigt aber, wieviel ich dem Bauteil beimesse. Aus folgenden Gründen, was mich an meinem vorherigen Laptop gestört hat:

1) Ich musste zweimal die Festplatte aufgrund von technischen Störungen (zum Glück nie kompletter Datenverlust) tauschen, und das, obwohl ich damit kein Laptopweitwerfen betrieben habe, aber es waren auch HDDs mit 7200 U/Min - natürlich in der Theorie mechanisch anfälliger.
2) Trotz den genannten guten technischen Daten wird nach einiger Zeit jedes Windows langsam: Je älter, je mehr Dateien, je mehr diese durcheinander auf der Festplatte liegen (Stichwort Fragmentierung) umso schläppender geht es vorwärts... die allgemeine Arbeitsgeschwindigkeit geht enorm in den Keller. Und das ist das, was man (oder zumindest ich persönlich) am meisten bemerkt habe.
3) Kennen sie (insbesondere bei meist leisen Laptops) die Geräusche von Festplatten? Ja, es gibt sie noch, sofern Lüfter nicht oder leise laufen kann man sogar das Rattern schwach hören. Wirklich störend ist das nicht, eher ein Fiepen was ich bei meiner letzten Festplatte bei Zugriffen hatte.

All das gibt es aufgrund der Konstruktionsweise bei einer SSD NICHT: Keine Mechanik die kaputt gehen kann oder Geräusche macht. Keine unterschiedliche Zugriffsgeschwindigkeit, kein Lesekopf der die Dateien erst suchen muss (kurze Zugriffszeiten und Transferraten weit über 100 MB/s). Und außerdem: Meistens sogar zumindest im kleinen einstelligen Wattbereich stromsparender als normale HDDs.

Ich habe jetzt einen Laptop mit einem ULV-Prozessor aber oben genannter SSD und 3 GB Arbeitsspeicher. Kurzum: Mir persönlich scheinen diese beiden Speicherkomponenten die wichtigsten Teile dafür zu sein, um ein komfortables möglichst verzögerungsfreies Arbeiten zu haben. Herunterfahren geht mit konstanter Geschwindigkeit immer sehr schnell (Hochfahren auch schneller als mit HDD) und Programme laden bedeutend schneller. Ein echter Vorsprung.

Das wirklich einzige Manko, zu dem im Moment auch keine Besserung aufgrund der Weltmarktverhältnisse von Flashspeichern in Sicht ist, ist: Der Preis pro Gigabyte. Aber das war es mir Wert. Eine langfristige Investition, wie ich denke, weil gleichbleibend schnell und robust. Absolute Empfehlung!


Hama Delta Slim Stecker-Ladegerät Set inkl. 4 Hama Akkus  AA 2700 mAh champagner
Hama Delta Slim Stecker-Ladegerät Set inkl. 4 Hama Akkus AA 2700 mAh champagner
Wird angeboten von ZBP Media
Preis: EUR 10,66

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Schnell und heiß; Folge: Kaputte Akkus!, 1. August 2008
Schnell ist das Gerät, keine Frage. Aber auf die Delta-Abschaltung ist kein Verlass. Mein erster Akku-Satz von Sanyo-Akkus war bereits nach 5 Ladezyklen total kaputt und die mitgelieferten Hama-Akkus haben auch nach ca. 12 Ladezyklen aufgegeben. Dabei habe ich bereits versucht, die Akkus zwischendurch immer mal wieder beim Laden rauszunehmen, da sie enorm heiß werden - und damit meine ich dass es schmerzhaft wird, sie länger als 5 Sekunden in den Händen zu halten!


The Black Parade
The Black Parade
Preis: EUR 5,99

9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zunächst Irritation, die dann der Begeisterung weicht, 5. Juli 2007
Rezension bezieht sich auf: The Black Parade (Audio CD)
Zugegeben: Beim ersten Hören oder Anspielen mag einem die Musik zunächst ziemlich "überfüllt" vorkommen (manch einer mag es "Geschrammel" nennen), aber je öfter ich die CD gehört habe (kenne keine anderen von My Chemical Romance), umso melodisch-lockerer kommt die Musik herüber. Zudem gebe ich zu: Ich achte so gut wie nie auf den Text (sondern will gute Musik hören), d.h. auch wenn es irgendwie um so trist-tragische Dinge wie Krebs gehen mag, so macht die Musik bei mir richtig Laune! (Ausgenommen natürlich solche Titel wie Cancer) Alles in allem habe ich erst nach vermehrtem Hören festgestellt, welch "Juwel" sich hinter dieser CD verbirgt ;-)
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 22, 2009 12:49 PM CET


In Your Honor
In Your Honor
Preis: EUR 8,49

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen richtig gute Rockmusik, 4. Juni 2007
Rezension bezieht sich auf: In Your Honor (Audio CD)
Also ich kenne nicht die andere Alben der Foo Fighters, aber dieses ist grundsolide, besser gesagt: durchgängig sehr gut. Eigentlich richtig entspannend, da melodiös und balladig (da wird des öfteren die Akustik-Gitarre zur Hand genommen) - nicht nur Geschrammel und unötiges Geschrei, sondern abwechslungsreich. Bloß der dumpf produzierte Sound war am Anfang ungewöhnlich... aber das stört nicht weiter. Alles in allem: modern rockig :)


One-X [Enhanced]
One-X [Enhanced]
Preis: EUR 14,58

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nach dem zweiten Hören absolut begeistert, 22. Mai 2007
Rezension bezieht sich auf: One-X [Enhanced] (Audio CD)
Für gewöhnlich brauche ich immer meine Zeit - soll heißen, ich muss neue CDs erst des öfteren durchgehört haben - bis ich sagen kann, was für ein Album mir gefällt. Bei One X von TDG war es anders: Ich bin seit Anfang an total begeistert. Echt ein Wahnsinns-Sound, geile Stimme, und wirklich JEDER Titel rockt. Und es ist nicht 0815-"haben wir doch schon alles gehört"-Rock, sondern einfach nur geil!

Wer auf Emo & Hardcore steht, dürfte wahrscheinlich dieses Album WENIGSTENS interessant finden - wenn nicht gar seine wahre Freude daran haben :-)


AVM FRITZ!WLAN USB Stick - mit Stick & Surf Wireless LAN bis zu 125 MBit/Sek mit g++ Standard
AVM FRITZ!WLAN USB Stick - mit Stick & Surf Wireless LAN bis zu 125 MBit/Sek mit g++ Standard

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Markenware zahlt sich aus, 8. November 2006
Ich habe für meinen Zweitrechner erst eine günstigere WLAN-PCI-Karte von einem Hersteller namens "Sitecom" eingebaut, jedoch hat diese dauernd den Rechner festgefahren.

Das AVM-Gerät dagegen ist schnell angeschlossen, fix installiert und funktioniert sofort. Das Windows-Tool ist übersichtlich und stellt automatisch immer wieder mein Ad-Hoc mit beliebiger IP auf.

Fazit: Handlich, einfach, schnell - Kaufen!


Kein Titel verfügbar

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gute Qualität, 29. Januar 2006
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich nutze die Speicherkarte seit etwa einem Monat und sie verrichtet zuverlässig ihre Dienste in meiner KM Dimage Z5. Videoaufnahmen in 640x480 und höchster Qualität (1500 kbit/s) gelingen ohne Unterbrechung. Platz ist natürlich genügend vorhanden, und ein Video auf voller Länge kann man sowieso nicht aufnehmen, da vorher der Akku schlapp macht.
Einzig der Preis war ein Wermutstropfen, da ich sie noch für 77 Euro gekauft hatte...inzwischen ist sie aber auch günstiger - und für die gebotene Qualität ist der Preis auch gerechtfertigt.


iRiver iGP-100 Tragbarer MP3-Player 1,5 GB USB 2.0 blau
iRiver iGP-100 Tragbarer MP3-Player 1,5 GB USB 2.0 blau

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse Sound für unterwegs, 24. Januar 2005
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Also der Sound ist wirklich unübertroffen. Ich habe zwar noch keine weiteren MP3-Player getestet, aber im Vergleich zu meinem Philips-Discman ist er wirklich riesig! Ganz nach dem eigenen Geschmack kann man den Equalizer anpassen und sogar SRS-Sound zuschalten - mein Favorit ist das "TruBass"-Feature, damit kommen die Bässe sehr natürlich rüber und nicht übertrieben.
Neben der im Alltag effektiven und intuitiven Bedienung glänzt er mit dem einfachen und zügigen Überspielen der Musik bzw. sonstigen Daten vom Computer: Anschließen - Explorer öffnen - Kopieren - Vom PC trennen - Fertig! Es ist also keine extra Software nötig.
Allerdings sind mir auch (für mich eher unwichtige) negative Features aufgefallen:
- Die Abspielmodi funktionieren nicht - man muss den Player dann reseten.
- Aufgrund dessen und aufgrund der fehlenden Unterstützung für DRM-geschützte WMA-Dateien wäre das angepriesene Firmware-Upgrade sehr sinnvoll - aber nichts ist diesbezüglich auf der Homepage zu finden.
- Die Kopfhörer sind nur sehr bedingt empfehlenswert: Zu leise und es fehlen Tiefen und Höhen. Man sollte - um die Soundqualitäten zu genießen - andere nehmen.
Auch wenn sich bloß 1,35GB Speicher in dem Gerät befinden, den Preis ist er trotzdem wert! Und falls die nicht reichen, er hat ja immer noch ein Radio (bei dem auch andere Kopfhörer als Antenne funktionieren!!)


Seite: 1