Profil für Michael Utz > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Michael Utz
Top-Rezensenten Rang: 350.658
Hilfreiche Bewertungen: 88

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Michael Utz "LP-Fan" (daheim)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
South Park - Cartman - Gummi Schlüsselanhänger - Grösse ca. 5cm
South Park - Cartman - Gummi Schlüsselanhänger - Grösse ca. 5cm
Wird angeboten von empireposter
Preis: EUR 4,99

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen South Park endlich zum Mitnehmen :D, 12. Januar 2011
Ich muss, wie mein Vorredner, ebenfalls mal eine 5-Sterne-Kritik abgeben, damit sich South Park-Fans nicht etwas falsches über dieses Produkt denken, da einer dieser Schlaumeier, die meinen sie müssen sich wichtig machen, indem sie einen Schlüsselanhänger zu einer Serie, deren Niveau ihnen nicht entspricht, schlecht bewertet. Und das auch noch ohne irgendwelche Argumente. Wie traurig =(

Ich hab den Schlüsselanhänger auch schon ne ganze Weile und er sieht immer noch so aus wie am ersten Tag. Das Material ist gut verarbeitet und ziemlich robust, also das Teil musste schon ne Menge aushalten, aber dennoch sieht es SPITZE aus.


Power Rangers Dino Thunder - Die komplette Staffel [8 DVDs]
Power Rangers Dino Thunder - Die komplette Staffel [8 DVDs]
DVD ~ Britta Johnstone
Wird angeboten von rhein-team
Preis: EUR 39,99

4.0 von 5 Sternen Tolle Staffel mit etwas veralteten Effekten, 8. Januar 2011
Mit Power Rangers Dino Thunder gehen die Helden in Strampelanzügen in die 12. Runde. Ein Monster versucht die Erde wieder in den Zustand zurück zu versetzen, als die Dinosaurier noch auf der Erde herrschten. Doch Tommy Oliver und seine Rangers stellen sich gegen ihn und seinen Tyrannodrohnen.

Die Serie beginnt schon mal damit, dass Tommy eine Insel versenkt. Kann also nicht schlecht werden. Und das wird sie auch nicht. Der Anfangs-"Film" ist spannend, an manchen Stellen sogar etwas lustig. Was mich etwas stört, sind die ewigen Zordkämpfe, die mit Spielzeug nachgeahmt wurden. Aber das ist nicht nur bei Dino Thunder, in vielen Staffeln ist es einfach langweilig, Spielzeug kämpfen zu sehen. Auch die Computeranimationen von Zordangriffen sehen aus wie aus dem letzten Jahrtausend was 2004 noch nicht allzu lange her war. Vielleicht sollte Disney bzw. Saban (die die neue Staffel Samurai drehten) mal auf gute Computereffekte eingehen, denn es sieht einfach zu unecht aus (was nicht bei den Power Rangers?).

Die Story ist schön, ausführlich und spannend. Man wird ausführlich in die Geschichte und ihre Hintergründe eingeführt und auch die jüngeren Zuschauer erkennen, dass Tommy eine "rangerhafte" Vergangenheit hat, was schön in einer Doppelfolge erklärt wird. Man sieht Menschen, die eigentlich Nebencharakter sind und dennoch in der Mitte der Story ziemlich wichtig für die Erde, Mesogog oder sogar für beides wird. Menschen ändern sich und manche bleiben wie sie sind. Man lernt, dass nicht alles auf Anhieb klappt und dass man nicht so einfach aufgeben darf. Conner war für mich (ich bin 15) vor fast sieben Jahren (Wahnsinn, so lange ist es schon her) DIE Figur, mit der ich mich manchmal vergleichen konnte. Nicht immer die Kanone, was Selbstvertrauen angeht, manchmal zu schnell aufgegeben und dann doch wieder angepackt. Ja, durch die Dino Thunder bin ich erst zu den Power Rangers gekommen. Beim Zappen durchs Programm habe ich die drei gesehen und nach einer Folge waren sie sofort in meinem Gedächtnis verankert, man kann sagen, dass ich mit den Power Rangers "aufgewachsen" bin, obwohl ich da schon 9 war. Sogar mit 13 habe ich sie noch gesehen, aber sie wurden mir dann doch zu albern. Aber die Power Rangers haben mich zur Kampfkunst gebracht und ich werde sie immer in Erinnerung halten. Vielleicht schreibe ich deswegen so viel, wie mir gerade auffällt. :D

Zurück zur Serie: Die Charaktere sind etwas eindimensional, man lernt sie zwar kennen, aber so richtig kann man sie dann doch nicht "identifizierten". Man weiß nichts über ihre Freizeit, außer ihre Hobbys und was sie sonst so tun. Das fehlt mir etwas bei den Dino Thunders. Aber Trent kann man sehr schnell einschätzen. Sein "Vater", der ihn adoptierte und zu Mesogog wurde, ist eine große Last für Trent, da er sehr arrogant ist und dann auch noch ein Monster ist, was Trent zu verheimlichen versucht. Er steht sehr schnell im Mittelpunkt der Serie, da er der schnell zum gefährlichsten Gegner für das Team und dann ein Ranger im Kampf gegen Mesogog wird.

Fazit: Im Grunde ist es eine sehr gut gemachte und durchdachte Story. Aufgrund der etwas veralteten Computeranimationen dürfte die Staffel zwar etwas billig rüberkommen, aber das gleicht sie wieder mit coolen Outfits und tollen Schauspielern aus.

Für einen Power Rangers-Fan einfach ein MUSS!


Power Rangers S.P.D. - Die komplette Staffel [9 DVDs]
Power Rangers S.P.D. - Die komplette Staffel [9 DVDs]
DVD ~ Brandon Jay McLaren
Preis: EUR 23,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Space Patrol im Powereinsatz!, 7. Januar 2011
Im Jahr 2025 leben auf der Erde Außerirdische aus allen Winkeln den Universums. 99% von ihnen sind ehrenvolle Mitbürger, während 1% einen anderen Weg wählt. So beginnt die 13. Staffel der Power Rangers. Die Serie hat seit Jahren ein eigenes Muster: Ein Monster/Mutant will die Erde zerstören, eine Gruppe von Jugendlichen wird auserwählt, die Erde gegen ihn und seine Monster zu verteidigen.

Vielleicht wird das ganze langsam eintönig, aber dennoch bieten die Power Rangers jedes Mal bessere Storys, bessere Anzüge (meistens jedenfalls) und bessere Effekte. Die Geschichte der Space Patrol Delta ist, wie ich meine, die beste unter den ganzen Staffeln. Es gibt am Anfang ein kleines Team, das noch als Straßen-Cops tätig ist und sich zum Ende bis zur A-Einheit (den besten Power Rangers) durchgeboxt hat. Besonders gefällt mir die Auastattung der Schauspieler bzw. die Kostüme der Nebencharakter, auch wenn sie nur kurze Sekunden zu sehen sind, stecken doch Stunden in ihrem Make-Up. Auch gefallen mir die Nebencharakter, die doch immer wieder dafür verantwortlich sind, dass sich die Welt nach ihren Entscheidungen dreht.

Die Sprüche der Power Rangers sind und bleiben sicherlich immer etwas abgedroschen, aber dennoch ist und bleibt die Serie einzigartig und einfach Kult.

Fazit: Eine tolle Staffel, wie man sie schon lange nicht mehr hatte. kaufen ;)


Eclipse - Bis(s) zum Abendrot (Fan Edition) [2 DVDs]
Eclipse - Bis(s) zum Abendrot (Fan Edition) [2 DVDs]
DVD ~ Kristen Stewart
Preis: EUR 7,99

40 von 55 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen es geht doch immer ums selbe..., 4. Januar 2011
...oder nicht? edward ist mit bella zusammen, jacob liebt bella und will sie für sich, sie weiß mal wieder nicht, für wen sie sich entscheiden soll und heult 120 minuten die leinwand bzw. den bildschirm voll. was in new moon noch erträglich war wird in eclipse zur geduldsprobe. man hofft manchmal innerlich, dass mal etwas anderes passiert. aber es ist immer das selbe. robert pattison sieht noch schlechter aus als ein toter krebspatient und auch jaboc wird immer freizüger, was die kleinen vorpubertierenden mädchen sicherlich freuen wird. aber ich seh da keinen sinn, jacob immer mit shorts umherhüpfen zu lassen, denn er sieht aus wie ein junge auf dem schwulenstrich (sorry der harten worte, aber: was muss des muss). bella wird zur ewig nervenden heulsuse, die nicht weiß, wer wann wo gut ist für sie. sie weiß nicht, ob sie edward liebt oder ob sie jacob liebt und beide gehen davon aus, dass sie denjenigen liebt.

bevor jetzt gleich wieder kommenatre wie "TWILIGHT-HASSER" kommen, mal im vorraus. ich habe alle vier biss bücher gelesen, sogar das biss zum ersten sonnenstrahl und auch seelen und ich hab sie immer und immer wieder gelesen, aber was sich david slade da erlaubt, ist grottenschlecht. mich wunderts auch immer wieder, wie die jedes jahr einen neuen twilight film ins kino bringen. wird da etwas jede szene, egal wie schlecht sie gespielt wird, gleich genommen und sich einen dreck um die darstellung geschert? denken die etwa, dass die mädels sowas von den traumboys abgelenkt werden, dass ihnen das nicht auffällt? wahrscheinlich. ich war im kino (abgesehen von meiner freundin, die älter ist als die anderen) nur von kleinen vorpubertierenden mädchen umgeben, die immer wieder geseufzt haben, wenn sie jacobs muckis sehen, sogar bei den alberstenden szenen, die einfach nur MÜLL sind, haben sie geschluchzt und geflennt wie die vorschulkinder. ofenbar hat der regisseur darauf gesetzt.

ein weiterer minuspunkt ist der JÄMMERLICHE versuch, durch etwas action mehr männer ins kino zu locken (ha, ich hab außer mir nur sechs oder sieben gesehen, die aussahen, als würden sie lieber rausgehen wollen). aber das ist so grottenschlecht ausgefallen, da die neugeborenen untoten oder wie die im film hießen, sind zwar noch einigermaßen gelungen, aber wennn dann das gemetzel losgeht, darf kein einziger tropfen blut spritze sonst: FSK 16.

also, ich hab mich jetzt etwas ausgelassen und mir gehts jetzt auch gleich viel besser :D. ich hoffe, twilight fans werden mich jetzt nicht suchen und dann umbringen wollen. ich hoffe, dass die verfilmung von breaking dawn nicht auch so sch***e wird. aber den schau ich sowieso nicht an. das wars für mich mit den twilight-filmen.
Kommentar Kommentare (7) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 16, 2011 12:34 PM CET


Tasche "FC Bayern" for Nintendo DS Lite, DSi, DSi XL, PSP, PSP Go
Tasche "FC Bayern" for Nintendo DS Lite, DSi, DSi XL, PSP, PSP Go

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach toll., 4. Januar 2011
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Ich verstah zwar nicht, was die Frage bei einer Nintendo Dsi-Tasche soll? Wie lustig ist dieses Spiel? Ich hab mich nicht totgelacht, als ichs in den Händen hielt, vielleicht solz gegrinst, als ich so am Samstag durch Nürnberg spaziert bin, aber gelacht nicht. Ich bewerte die Verarbeitung der Tasche, denn die ist wirklich 1A mit Sternchen. Das Bayern Logo ist zwar etwas klein, aber die Tasche ist perfekt für meinen Dsi XL. Bestellt und schon einen Tag später hatte ich sie in der Hand.

Für Bayernfans ein Muss.


Illuminati
Illuminati
DVD ~ Tom Hanks
Preis: EUR 5,55

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Welche Verfilmung ist schon zu 100% an der Romanvorlage?, 28. Dezember 2010
Rezension bezieht sich auf: Illuminati (DVD)
Zur Überschrift: Das ist allgemein auf Amazon gerichtet. Wenn Leute wissen, dass die Verfilmung eines Romans nicht zu 100% gelingen kann, warum erwarten sie es dann? JEDE (ich betone es jetzt mal) Verfilmung eines Romans in NIE zu 100% an der Romanvorlage, wie sollten denn Ron Howard un Co. einen über 700-Seiten-Wälzer in zweieinhalb Stunden pressen? Wenn es ein Fernsehfilm geworden wäre und dann in mehreren Teilen gekommen wäre, würden jetzt viele hier schreiben: Zu langatmig, hätte man auch in einen Film packen können, kann man sich gar nicht merken, da könnte man was weglassen. Ein Kumpel von mit sagte, dass sich das erste Drittel des Buchen beinahe nur in der Schweiz bzw. in CERN und in Harvard abspielt. Da würden doch dann alle einschlafen, wenn Hanks und Co. zwei Stunden lang durch verschiedene Labors hüpfen und sich fragen: "Was ist hier passiert?" Klar, es fehlen Dinge aus dem Buch. Aber ich denke, dass es Dinge sind, die nicht wichtig sind für einen Film.

Zum Film:
Ich habe beide Filme gesehen und ich bin vom zweiten noch positiver überrascht als vom ersten. Während der "Da Vinci Code" so gemächlich vor sich hin plätschert, folgt es in "Illuminati" Schlag auf Schlag. Wobei ich sagen muss, dass ich Filme mit Spannung und etwas mehr Action mag, daher war der "Da Vinci Code" nicht mein Lieblingsfilm 2006 (obwohl ich ihn nicht im Kino sah sondern zuerst auf ProSieben und dann auf DVD). Es gibt keine große Vorgeschichte, wo man alles miterlebt, sondern man fiebert mit dem Symbologen aus Harvard mit, wenn er gerade auf der Suche nach einem weiteren Objekt ist, welches ihn am Ende zur Kirche der Erleuchtung bringt, wo sich der Behälter mit der Antimaterie befindet und man ist wie er verwirrt, wenn Dinge geschehen, die überhaupt nichts mit der Handlung zu tun haben. Bis die Lösung ans Licht tritt.

Zur Schauspielleistung: Tom Hanks spielt mal wieder alle in den Schatten und zeigt mal wieder, was er kann, zu Lande und zu Wasser. Schon seit "Forrest Gump", der Film mit Tom Hanks, den ich zuerst sah, bin ich ein großer Fan von ihm und bin überzeugt von seiner Schauspielleistung. Aber auch Evan McGregor und Ayelet Zurer sind sehr gut als Camerlengo und als Wissenschaftlerin. Auch die ganzen anderen, deren Namen ich mir einfach nicht merken kann und ich jetzt auch zu faul bin, in Wikipedia nachzusehen, geben eine gute Schauspielerei ab und überzeugen in jeder Sekunde des Films.

Vergleich Buch/Film: zur Info: Ich mache hier Kritiken zu Filmen allgemein, denn wenn ich zu jeder Romanverfilmung, zu der ich hier auf Amazon eine Kritik schreibe, das Buch lese und dann den Film gucke, würde ich jetzt im Keller sitzen und versuchen, Semmelbrösel an die Wand zu nageln. Man braucht auch das Buch nicht gelesen zu haben, um mit dem Film mitzuhalten, denn er erzählt alles auf seine Weise und versucht nicht, auf das Buch aufmerksam zu machen, sodass man danach auf der Couch sitzt und denkt: "Jetzt das Buch, aber schnell!" Man ist am Ende zufrieden, dass man einen spannenden und dramatischen Thriller im Player hatte, den man nun sein eigen nennen kann.


Der dunkle Code: Thriller
Der dunkle Code: Thriller
von Ilkka Remes
  Taschenbuch

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein tolles Buch, 26. Dezember 2010
Rezension bezieht sich auf: Der dunkle Code: Thriller (Taschenbuch)
Ein verschwundenes Gemälde in Rom, ein geheimnisvoller Code in Deutschland, ein unglaublicher Schatz aus Gold - und mittendrin Aaro Nortamo, 14 Jahre alt.

Ich habe das Buch vorgestern zu Weihnachten bekommen und bin jetzt schon fertig damit (kein Wunder, sind ja nur 270 Seiten). Es ist mein erstes Buch des finnischen Besteller-Autors Ilkka Remes und ich muss ehrlich sagen: ich bin begeistert. Das Buch hat keine allzu lange Vorgeschichte (wie wir das manchmal von Andreas Eschbach kennen), sondern man ist sofort mitten im Geschehen, man fühlt beinahe mit Aaro, wie er den Säureangriff auf Michelangelos "Das jüngste Gericht" erlebt und auch seine Ängste, als er zurück in die Jugendherberge muss. Nach ungefähr 50 bis 60 Seiten startet der Autor dann richtig durch, es geht Schlag auf Schlag, aber so genau will ich das nicht verraten, ihr sollt es lieber selbst lesen ;). Ich finde es aber dennoch etwas schade, dass das Buch nur 270 Seiten hat, ich wäre nicht enttäuscht gewesen, wenn das Buch doppelt so lang wäre. Aber dennoch ist es ein perfekter Jugendthriller für Teenies aber auch für Erwachsene.


Asterix bei den Olympischen Spielen
Asterix bei den Olympischen Spielen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das Gallische Trio geht in die dritte Runde..., 28. November 2010
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
...und diesmal noch imposanter. Die Grafik des Spiels ist einfach super, die Stimmen sind um Welten besser als in den "Vorgängern" XXL 1 und XXL 2. Was ich auch super finde ist die Landschaft, die sehr realistisch gestaltet ist, im Gegensatz zu Las Vegum, da hat mich etwas die bunte Vielfalt und die skurrilen Uniformen der Römer gestört.
Zurück zum Spiel: Es ist gut aufgebaut, man beginnt mit Wildschweinjagen, macht weiter mit verschiedenen "Aktivitäten" wie verschiedenen Sportarten und (mein Topfavourit) dem Römerlied und endet mit einer Prügelorgie mit 1.000.000 Römern. Das Spiel hat hier und da einige gute Lacher ("...viellecht haben die griechischen Krüge ja Beine" :D), auch die Stimmen passen gut zu den Charakteren, Asterix klingt wie er ist, klein, frech und gerissen, Obelix mit seiner gemütichen Brummelstimme ist einfach wie er ist. Natürlich kommt Sam Schiffer auch nicht zu kurz, der schon in XXL 2 seinen Beitrag leistete.

Wie gesagt, Asterix bei den Olympischen Spielen ist ein wunderschön gestaltetes Spiel mit witzigen Sprüchen, Anspielungen auf reale Ereignisse (wie z.B. der Kopfstoß von Zinedine Zidane) und einer tollen spannenden Handlung.
Fazit: unbedingt kaufen!!!


Das Streben nach Glück
Das Streben nach Glück
DVD ~ Thandie Newton
Preis: EUR 7,99

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wenn es ginge, würde ich sechs Sterne vergeben, 29. Oktober 2010
Rezension bezieht sich auf: Das Streben nach Glück (DVD)
Der Film an sich verspricht ja schon ein Drama vom allerfeinsten. Ich dachte mir nichts dabei und da ich schon oft von dem Film gehört habe, habe ich auch gar nicht beim Kauf gezögert. Und schon am Anfang, als man die schlechte finanzielle und familiäre Lage von Chris Gardner alias Will Smith erfährt, kommt ein unwohles Gefühl in einem hoch. Schon als die Familie auseinander bricht und Chris Gardner versucht, mit seinem Sohn auf der Straße zu überleben, merkt man, wie einem langsam die Augen feucht werden. Besonders der junge "Smith jr." ist grandios als kleiner fünfjähriger Junge, der mit seinem Vater aus der Straße steht. Besonders das Ende, wo man erfährt, dass Chris Gardnet den Job bei dem Börsenmakler bekommt und er voller Freunde und Erleichterung seinen Sohn von der Kinderhort abholt, kamen mir die Tränen. Als ich die beiden sah, wie die Erleichterung in ihre Gesichter trat, da atmet man auch auf einmal auf, als würde man eineinhalb Stunden die Luft anhalten.

Fazit: Einfach kaufen, Will Smith spielt Chris Gardner, der schon so viel Leiden musste, einfach grandios und auch sein Sohn ist eine Starbesetzung. Kaufen, kaufen, kaufen.


Seite: 1 | 2