Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16
Profil für Der IV. Exorzist > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Der IV. Exorzist
Top-Rezensenten Rang: 7.622
Hilfreiche Bewertungen: 194

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Der IV. Exorzist

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
pixel
Evil Dead Exclusives (Steelbook)(Cut)[2 Blu-rays]
Evil Dead Exclusives (Steelbook)(Cut)[2 Blu-rays]
DVD ~ Jane Levy
Wird angeboten von Petra Berns
Preis: EUR 9,75

5.0 von 5 Sternen Kunda Astratta Montosse Canda...für eine geschnittene Version!!!, 25. März 2016
Fünf junge Leute, die drogenabhängige Mia, ihr Bruder David, Olivia, Eric und Natalie wollen ein paar Tage in einer Hütte, tief im Wald, verbringen um Mia bei einem 'Kalten Entzug' zu unterstützen. Gerade als sie sich wohnlich einrichten, entdecken sie im Keller der Hütte eine Art Opferstätte und ein altes Buch. Als Eric anfängt, sich mit dem Buch zu beschäftigen, Zeilen daraus liest, nimmt das Unglück seinen Lauf und Böses wird freigesetzt...

Das Remake 'Evil Dead' von 2013 kann sich absolut sehen lassen und steht Sam Raimi's Original 'The Evil Dead' von 1981 in nichts nach. Es ist kein klassisches Remake in dem Sinn, daß die alte Geschichte um die Hauptfigur 'Ash' jetzt neu erzählt wird, -daß es vor allem einen neuen 'Ash' gibt, sondern es ist eine ganz neue, eigenständige Geschichte mit neuen, frischen Charakteren. Als eine Art Homage an das Original arbeitete der Regisseur Fede Alvarez ausschließlich mit Prothesen, ohne CGI-Effekte (CGI=Computer Generated Imagery). -Ganz so, wie es beim Original eben auch der Fall war. Dies gelingt Alvarez mit solch einer Perfektion, daß er dafür eigentlich den Oscar verdienen würde, für die Wiederbelebung alter Filmtechniken.

Bei rezensiertem Produkt handelt es sich um die sog. FSK/JK Fassung, die mit 90 Minuten um ca. 1 Minute geschnitten ist, gegenüber der Kinofassung, welche identisch ist, mit der SPIO/JK-Fassung, mit 91 Minuten Laufzeit. Mittlerweile gibt es allerdings auch bereits einen um 4,50 Minuten längeren 'Extended Cut' gegenüber der Kinofassung, welcher im Januar 2015 auf Chanel 4, im Britischen TV, ausgestrahlt wurde. Und wer jetzt denkt, dies wäre alles...?!!! Im Bonusmaterial des 2-Disc-Sets der Dokumentation 'Being Mia' gibt es eine Aussage von Regisseur Fede Alvarez, daß der gesamte Film eigentlich eine Lauflänge von insgesamt drei Stunden hat. -Womit dann auch erklärt wäre -worüber sich wahrscheinlich schon so mancher Gedanken gemacht hat- was denn nun eigentlich mit einigen der Körper passiert ist ;-). ...Nun, die FKJ/JK Fassung mag geschnitten sein, im Bonusmaterial findet sich jedoch ein klein wenig geschnittenes Material der Darstellerin der 'Natalie', wie z.B. in der Dokumentation 'Das Remake' (nebenbei erwähnt findet sich hier auch Fede Alvarez Special Effects Sci-Fi Kurzfilm 'Panic Attack') auf Disc 1 und 'Nahe an der Wirklichkeit bleiben' auf Disc 2 ;-).

Alles in allem bleibt zu hoffen oder...wohl eher abzuwarten, bis es einen vollständigen Director's Cut gibt, mit einer Gesamtlaufzeit von erwähnten drei Stunden :-). Bis dahin -im allerschlimmsten Fall- wird es über die kommenden Jahre, tröpfchenweise, weitere erweiterte Fassungen geben. ...Fünf Sterne für ein absolut gelungenes, äußerst erschreckendes, verstörendes, beklemmendes und gruseliges Remake eines Kult-Horrorstreifens!!!

...Noch ein kleines Nachwort zu meiner 5-Sterne-Vergabe!!! Normalerweise bin ich weitaus weniger großzügig, wenn es darum geht, eine geschnittene Version zu bewerten. Der Schnitt bei vorliegender Fassung ist aber ausgesprochen gut, -tut dem Handlunsverlauf keinen Abbruch und wenn man bedenkt, was für Szenen in der FSK/JK Fassung belassen wurden, kann man nur staunen :-). Augenblicklich (Stand: Ende März 2016) gibt es drei verschiedene Fassungen, die FSK, die SPIO und die Britische Chanel 4 TV-Fassung. -Jede einzelne dieser Fassungen müßte man schlecht bewerten, aufgrund der in der Rezension beschriebenen fehlenden Gesamtlaufzeit, was dieser Film aber bei weitem nicht verdient!!!!!!!


Das Blaue Paradies / Paradise (1982)
Das Blaue Paradies / Paradise (1982)
DVD ~ Aviva Marks
Wird angeboten von ___THE_BEST_ON_DVD___
Preis: EUR 10,98

5.0 von 5 Sternen Wie kann etwas, daß so wunderschön ist, Sünde sein? -Zitat aus dem Film-, 22. März 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Das Blaue Paradies / Paradise (1982) (DVD)
Der 1982 entstandende Film erzählt die Geschichte von Sarah und David, zwei Teenagern, die sich im Jahre 1823 in Baghdad begegnen, gemeinsam in einer Karawane Richtung Damaskus reisen, welche eines morgens vom 'Schakal' und seinen Männern überfallen wird. Sarah und David gelingt die Flucht. Allerdings bleibt ihnen der 'Schakal' auf den Fersen, welcher es im Speziellen auf Sarah abgesehen hat. Sarah und David finden auf ihrer Fluch zueinander, verlieben sich, entdecken ihre Körper...

-Der Film, eine einfach gestrickte Abenteuer-Geschichte mit wunderschönen, ästhetischen Bildern. ...-Natur und Naturalien in ihrer wundervollsten Form :-). Der Film driftet dabei aber nie in 'seichtes Gewässer' ab, sondern bleibt seiner Linie treu, nämlich daß Nacktheit nichts Schlimmes, ganz im Gegenteil, etwas wunderschönes ist.

Rezensierte Version ist die Niederländische, mit Englischem und Spanischem Ton. Im Gegensatz zur leider bis dato einzig existierenden Deuschen Version von BEST ENTERTAINMENT/CAROL MEDIA von 2004, welche eine grauenhafte Bildqualität aufweist und welche außerdem zu Beginn und Ende des Films geschnitten ist, ist vorliegende Version hervorragend und phantastisch überarbeitet in Bild und Ton. Letztendlich hat aber die minderwertige Deusche Version der Niederländischen leider doch noch etwas vorraus und zwar das eigentliche Hauptthema des Films; -das Lied 'Paradise', -im Original gesungen von Phoebe Cates, komponiert und produziert von Joel Diamond und L. Russel Brown. Das wunderschöne Thema taucht in der Deutschen Version an mehreren Stellen des Films (z.B. bei Laufzeit 0:34:03 bis 0:35:32, 0:43:29 bis 0:47:06, komplett gesungen bei Laufzeit: 1:06:11 bis 1:09:53) als Hintergrund-Thema auf, so auch im 'bißchen' Abspann des Films; -ebenfalls gesungen von Phoebe Cates (1:26:53 bis 1:28:02).

In der Niederländischen..., man kann auch sagen,...internationalen Version von 2006 (Englischer und Spanischer Ton; diverse sprachliche Untertitel zur Auswahl) taucht das Paradise-Thema nur 1x auf und zwar in der Spanischen Sprachausgabe bei Laufzeit 0:34:33 bis 0:36:01 als Sarah und David das erste Mal zusammen ein Bad in einer Oase genießen und später noch zusammen am Strand sitzen und den Sonnenuntergang genießen. ...In der Englischen Original-Tonspur verzichtete man gänzlich auf 'Paradise'.

Trotzdem...für einen in Bildern wunderschönen, vor allem ungeschnittenen Film (Laufzeit insgesamt: 1:30:39) von Stuart Gillard, fünf Sterne!!!


Das Blaue Paradies
Das Blaue Paradies
Wird angeboten von rekommandera
Preis: EUR 48,99

3.0 von 5 Sternen Grauenhafte Bildqualität, geschnitten, dafür aber mit 'Paradise'-Hauptthema!!!, 13. März 2016
Rezension bezieht sich auf: Das Blaue Paradies (DVD)
Der 1982 entstandende Film erzählt die Geschichte von Sarah und David, zwei Teenagern, die sich im Jahre 1823 in Baghdad begegnen, gemeinsam in einer Karawane Richtung Damaskus reisen, welche eines morgens vom 'Schakal' und seinen Männern überfallen wird. Sarah und David gelingt die Flucht. Allerdings bleibt ihnen der 'Schakal' auf den Fersen, welcher es im Speziellen auf Sarah abgesehen hat. Sarah und David finden auf ihrer Fluch zueinander, verlieben sich, entdecken ihre Körper...

-Der Film, eine einfach gestrickte Abenteuer-Geschichte mit wunderschönen, ästhetischen Bildern. ...-Natur und Naturalien in ihrer wundervollsten Form :-). Der Film driftet dabei aber nie in 'seichtes Gewässer' ab, sondern bleibt seiner Linie treu, nämlich daß Nacktheit nichts Schlimmes, ganz im Gegenteil, etwas wunderschönes ist.

Rezensierte Version ist die augenblicklich einzige Deutsche Version auf dem Markt und auch die Version, die immer wieder mal im Fernsehen läuft.

Die Deutsche DVD-Version wartet leider mit einer grauenhafen Bildqualität auf. Der untere Rand ist durchgehend verzerrt, -starkes flimmern am oberen Rand (bei blauem Hintergrund), -ständig aufblitzende schwarze Punkte, darüberhinaus fehlen vom Anfang des Films die ersten Sekunden und vom Ende der komplette Nachspann. Was diese Version allerdings der überarbeiteten, in Bildqualität hervorragenden, fantastischen Niederländischen Version vorraus hat, ist das eigentliche Hauptthema des Films; -das Lied 'Paradise', -im Original gesungen von Phoebe Cates, komponiert und produziert von Joel Diamond und L. Russel Brown. Das wunderschöne Thema taucht in der Deutschen Version an mehreren Stellen des Films (z.B. bei Laufzeit 0:34:03 bis 0:35:32, 0:43:29 bis 0:47:06, komplett gesungen 1:06:11 bis 1:09:53) als Hintergrund-Thema auf, so auch im 'bißchen' Abspann des Films; -ebenfalls gesungen von Phoebe Cates (1:26:53 bis 1:28:02).

In der Niederländischen..., man kann auch sagen,...Internationalen Version von 2006 (Englischer und Spanischer Ton; diverse sprachliche Untertitel zur Auswahl) taucht das Paradise-Thema nur 1x auf und zwar in der Spanischen Sprachausgabe bei Laufzeit 0:34:33 bis 0:36:01 als Sarah und David das erste Mal zusammen ein Bad in einer Oase genießen und später noch zusammen am Strand sitzen und den Sonnenuntergang genießen. ...In der Englischen Original-Tonspur verzichtete man gänzlich auf 'Paradise'.

Für einen in Bildern wunderschönen Film von Stuart Gillard fünf Sterne!!! -Für solch' eine miese Bildqualität und Unvollständigkeit (Laufzeit insgesamt nur 1:28:02 gegenüber einer eigentlichen Laufzeit von 1:30:39, der Niederländischen Version von 2006), wie es uns BEST ENTERTAINMENT und CAROL MEDIA im Jahre 2004 lieferte, gibt's leider gerade noch drei Sterne. -Und auch nur dafür, daß diese Deutsche Version (auch wenn Sie unvollständig ist) eine Variante in Bezug auf den Original-Soundtrack ist.


Deliverance - Beim Sterben ist jeder der Erste (Steelbook) (exklusiv bei Amazon.de) [Blu-ray] [Limited Edition]
Deliverance - Beim Sterben ist jeder der Erste (Steelbook) (exklusiv bei Amazon.de) [Blu-ray] [Limited Edition]
DVD ~ Jon Voight
Preis: EUR 14,99

5.0 von 5 Sternen Zeitloser Klassiker!!!, 9. März 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ein letztes Mal einen Fluß in urwüchsiger Natur befahren!!! -Selbiges beschließen vier unterschiedliche Großstädter und treffen sich für ein Wochenende zu einer gemeinsamen Kanu-Tour...

Was als idyllisches, romantisches Abenteuer beginnt, endet allerdings sehr schnell in einem Alptraum und ein gemütlicher Wochenendtrip entwickelt sich zu einem einzigen Überlebenskampf.

John Boorman's mehrfach oscar-nominierter Klassiker 'Deliverance', nach dem gleichnamigen Bestseller des US-Autoren James Dickey, ist zeitlos. -1972 in chronologischer Reihenfolge meisterhaft gedreht (äußerst ungewöhnlich für Filme), läßt das, was die Männer tief in der Wildnis Georgia's erleben, einen immer noch mitschaudern. Darüberhinaus sind es einzelne Szenen im Film, an denen man sich einfach nicht sattsehen kann, allen voran die berühmte Anfangssequenz, bevor die Männer den Fluß erreichen...

Für die beiden Darsteller Ned Beatty und Ronny Cox war es der erste Spielfilm überhaupt und ihr Sprungbrett zu einer erfolgreichen Filmkarriere. Burt Reynolds, der bereits ein Hollywoodstar war, etablierte sich neu in der Filmwelt nach drei erfolglosen TV-Serien. Jon Voigt, der zu diesem Zeitpunkt ein aufstrebender Filmstar war, zierte sich anfangs, die Hauptrolle zu übernehmen. Mit ein wenig Nachdruck konnte Regisseur John Boorman ihn letztendlich doch noch für den Film gewinnen.

Vorliegende Jubiläumsausgabe im limitierten Amazon-Exclusive Blu-ray Steelbook wartet mit einem Mega 'Making Of' auf. -Insgesamt gleich sechs Dokumentationen älteren und auch neueren Datums lassen das Filmherz höher schlagen. Schauspieler, Regisseur, Kameramann kommen ausführlich zu Wort und lassen den Zuschauer teilhaben an vielen interessanten und amüsanten Anekdoten des Drehs. -Lassen die damalige Zeit in erfrischender Weise wieder aufleben. Fünf Sterne für einen Klassiker, der niemals verblassen wird!!!


Metal Dungeon
Metal Dungeon
Wird angeboten von Maylow
Preis: EUR 5,00

3.0 von 5 Sternen Rollenspielabenteuer der etwas anderen Art!!!, 21. Februar 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Metal Dungeon (Videospiel)
Eine Gruppe von maximal 5 Kriegern, bestückt mit Schwertern, Hämmern, Kampf- bzw. Zauberstäben, Kampfhandschuhen und Energie-Gewehren wird ausgesandt um eine Einrichtung von Monstern, die halb Maschine, halb Lebewesen sind, zu säubern. Eigentliches Ziel ist es, bis zur tiefsten Area, welches vorgeblich Area 10 ist, vorzudringen und den Oberboß zu besiegen, der die ganze 'Monsterschwemme' steuert...

Wer vermutet, Metal Dungeon spielt sich wie ein klassisches Rollenspielabenteuer, in welchem man eine Area oder den Dungeon halb erkundet, rundenbasiert kämpft, hier stets die Zeit hat, pro Spielfigur sämtliche Aktionen vor einem Kampf in Ruhe einzustellen, abspeichert, zur Basis zurückkehrt, sich heilt, sich neu ausrüstet, anschl. aufgefrischt wieder dorthin zurückkehrt, wo man zuletzt abgespeichert hat, liegt komplett falsch!

Zu Beginn des Spiels besteht selbstverständlich die Möglichkeit, sich seine Charaktere, Kämpfer auszusuchen und individuell zu gestalten. Begibt man sich in den Dungeon und trifft man auf sichtbare oder unsichtbare sog. Wächterdrohnen in Form schwebender Kugeln, rufen diese Monster herbei und der Kampf beginnt. Gekämpft wird rundenweise, worauf man allerdings größtenteils keinen Einfluß hat. Der einzige Einfluß besteht darin, Team-Mitgliedern zu befehlen, Zauber (soweit vorhanden oder dazu befähigt) oder Gegenstände anzuwenden. Ansonsten wird automatisiert gekämpft in einer Zwei-Reihen-Aufstellung. Empfehlenswert ist hier also die Kämpfer mit Handkampfwaffen, sprich Schwerter, Hämmer, Stäbe etc. an vorderster Front kämpfen zu lassen, während die mit den Energie-Gewehren in hinterster Reihe stehen. Platziert man z.B. einen Stabkämpfer in hinterster Reihe, ist dieser zur Untätigkeit verdammt. Er bekommt automatisch das Befehls-Icon 'Abwehr' zugeteilt und kommt bei Kämpfen nicht zum Zuge. -Es sei denn, man läßt diesen ab und an manuell einen Zauber ausführen oder Gegenstände benutzen.

Ein Abspeichern nach einem Kampf im Dungeon ist nicht möglich. Um zu Speichern muß man an die Oberfläche, zur Basis zurückkehren. Den zuletzt besuchten Dungeon muß man dann allerdings von vorne beginnen. Und nicht nur das, auch die Anordnung der Räume und Gänge in dem Dungeon hat sich nun geändert und ändert sich jedes Mal, besucht man den Dungeon aufs Neue.

Es gibt Dungeons mit nur einer Ebene und Dungeons mit mehreren Ebenen, verbunden durch Fahrstühle oder Warp-Portale. Manche Dungeons sind gefüllt mit tödlichem Gas, die einem beständig Lebensenergie abziehen, in anderen sind keine Zauber möglich. -Zumindest solange, bis man den Kontrollraum der Ebene gefunden hat, in welchem man all diese Beeinträchtigungen abstellen kann.

Hat man den tiefsten Dungeon, die tiefste Area, vorgeblich Area 10, gemeistert und hofft, man hat nun auch dieses Spiel gemeistert, wird man sehr schnell eines Besseren belehrt, denn im Anschluß geht es sofort weiter mit Area 11 bis 20. Im Prinzip sind dies dieselben Areas, wie 1 bis 10, mit denselben Monstern, denselben Endgegnern, nur halt stärker! Und so geht es immer weiter bis...Area 100!!! In Area 100 kämpft man letztendlich gegen das Monster, das im Archiv der Basis als letztes anonym gelistet ist. -Solange bis man diesem gegenübertritt ;-).

Hilfreiche Tipps für Metal Dungeon Explorer:

...Und ein gewisses Abspeichern, während man sich in einem Dungeon befindet, ist doch möglich!!! -Habe ich selber herausgefunden :-)!!! -Steht so nicht in der Spielanleitung!!!

...Man begibt sich zum Aufzug oder zum Portal, welches einen in eine darüber-, darunter- oder nebenangelegene Ebene bringt. -Nimmt anschl. den Weg zurück zur ursprünglichen Ebene, in welcher man sich zuletzt aufgehalten hat, bleibt aber im Aufzug- bzw. Portalraum. Dann schaltet man die Konsole aus. Beim nächsten Einschalten fängt man genau dort an, wo man aufgehört hat. D.h. mit bis dahin erreichten gesammelten Erfahrungspunkten, erhaltenen Gegenständen aus geöffneten Schatztruhen, etc. Geöffnete Schatztruhen bleiben geöffnet und bereits erkundete Bereiche des aktuellen Dungeons bleiben erkundet; -quasi so, wie sie zuletzt verlassen wurden. Es verändert sich hier also nichts; -auch nicht die Anordnung des Dungeons.

Sinn macht es, in Areas, jenseits der 10, sämtliche gefundene Schatztruhen und auch Effekträume erstmal nicht zu beachten, den Raum mit dem Endgegner zu finden und diesen zuallererst zu besiegen, bevor man sich an die Schatztruhen heranmacht und Effekte-Räume benutzt. In Areas jenseits der 10 haben Schatztruhen und Effekte-Räume nämlich im schlimmsten Fall so Scherze auf Lager, wie Abzug von Lebensenergiepunkten, Abzug von Vitalpunkten (sind diese Punkte alle weg, kann man seine Team-Mitglieder nicht mehr im Dungeon wiederbeleben), Verbannung eines Teammitglieds an die Oberfläche, Rückkehr des gesamten Teams an die Oberfläche, Gefängnis (wo man sich erstmal wieder freikämpfen muß), Kampf gegen Doppelgänger (das absolut Schlimmste, was einem passieren kann), etc.

Neben all diesen Negativ-Effekten gibt es natürlich auch jede Menge positiver Dinge, die man bekommt, wenn man Schatztruhen öffnet, nämlich bessere Waffen, Rüstung, Ausrüstung, die man nicht kaufen kann. -Im Shop, in der Basis, bekommt man lediglich die Grundausstattung. Besseres findet man ausschließlich in den Schatztruhen der Dungeons. Auch die Effekte-Räume haben Gutes auf Lager, wie z.B. vollständige Heilung des ganzen Teams, Erhöhung der Lebensenergie aller, Erhöhung der gesamten Vitalpunkte (9 Stück) einzelner, komplette Auffüllung der Zauberpunkte aller, etc.

Alle Gegenstände, die im Spiel zu finden sind, werden numerisch im Archiv der Basis mit Bild und Beschreibung gelistet. Da jeder Gegenstand eine spezielle Nummer trägt, hat man immer einen guten Überblick, welche Gegenstände man bereits hat und welche Nummern noch offen sind. So schön die Gegenstände im Archiv, auf den Bildern bedingt anzusehen sind (leider sind sich die meisten Bilder sehr ähnlich, egal ob es Waffen, Rüstungen, Gegenstände betrifft; -man hat hier oft lediglich die Farbe verändert) so monoton, so gleich ist ständig das Aussehen der Helden. D.h., werden die Helden mit besseren Waffen, Rüstungen ausgestattet, erkennt man dies nur im Inventar, leider nicht in den sehr gut gelungenen Kampf-Animationen oder wenn man in den Dungeons unterwegs ist...

Metal Dungeon ist kein schleches Spiel. -Mal eine ganz andere Art eines Rollenspielabenteuers. -Ist die Heldengruppierung ordentlich aufgepowert, kann man diese auch schon mal alleine, für einige Minuten, auf Monster eindreschen lassen, während man z.B. ein dringendes Geschäft zu erledigen hat :-). -Ganz besonders sinnvoll in sog. Trial Battles, bei welchen man sein Team in vier Runden gegen menschl. Soldaten antreten läßt um am Ende, bei einem Sieg, einen satten Geldgewinn einzufahren. Hier dauert ein Durchlauf aller vier Runden schon mal eine gute Stunde, je nach Fortschritt. Alle Kampfrunden hintereinander kann das Team problemlos in Eigenregie durchführen. -Vorausgesetzt natürlich und...wie gesagt,...das Team ist ordentlich aufgepowert und jedes Mitglied hat einige 1000 Punkte an Lebensenergie. Dann sollte ausreichend Zeit sein andere Dinge zu tun :-)...

Spaß macht das Spiel durchaus; -auch wenn man nun zum x-ten Mal denselben Dungeon durchstreift. Allerdings...mit ein bißchen mehr Liebe zum Detail würde dieses Spiel noch viel mehr Spaß machen!!! ...-Als 'Gamer' möchte man halt auch gern sehen, wie die Helden mit besserer Ausrüstung in Real-Time aussehen,...anstatt seine wertvollen, gesammelten Gegenstände einfach nur im Archiv zu betrachten ;-)!!! Solch' eine Eintönigkeit verdient leider nicht mehr als drei Sterne!!!

Noch Spezielles zum Effekte-Raum:

Doppelgänger:

So stark, wie die eigene 'Party' ist, so stark sind auch immer die Doppelgänger! Diese haben gleiche Waffen und gleiche
Zauberkräfte. Doppelgänger sind hochintelligent; -heilen verwundete und wiederbeleben getötete Gruppenmitglieder. Es
empfiehlt sich, vor einem Kampf sämtliche Zauber abzulegen oder auf das Nötigste zu beschränken, denn...hat man selber
keinen Zauber, hat diesen auch der Gegner nicht. Doppelgänger sind die absolut härtesten aller möglichen Gegner in diesem
Spiel. Ein Kampf gegen sie wird umso härter und auch langwieriger, je mehr die eigene 'Party' in den Wertigkeiten
steigt.

Tuning:

Überprüfter Effekt: bei jedem Teammitglied erhöhte sich lediglich der Wert ESP (Effekte-Zauber) um 1 Punkt.

Verbannung:

Wird ein Teammitglied verbannt bzw. an die Oberfläche zurückgeschickt, ist es erstmal 'kaltgestellt' für die aktuelle Runde im Dungeon. Kehrt man zur Basis zurück, begibt man sich in das Menü, wo die Anordnung der Gruppe eingestellt werden kann. Man markiert das freie Feld der Figur, die verbannt wurde, drückt einen Knopf und schon ist die 'Party' wieder komplett.


Intenso Memory Drive 320GB externe Festplatte inkl. Tasche (6,4 cm (2,5 Zoll), 5400rpm, 8MB Cache, USB 3.0) schwarz
Intenso Memory Drive 320GB externe Festplatte inkl. Tasche (6,4 cm (2,5 Zoll), 5400rpm, 8MB Cache, USB 3.0) schwarz

5.0 von 5 Sternen Extrem unkomplizierte, absolut idiotensichere Anwendung!!! -Einfach anschließen und losspeichern!!!, 15. Februar 2016
-Habe mir das kleine Schmuckstück gekauft zum Sichern meiner Daten; -hauptsächlich Schreibdateien aber auch Sprachaufzeichnungen, Fotos und Videos.

Mein Laptop läuft mittlerweile unter Windows 10. Auf der Packung des Intenso Memory Drive 320GB stand allerdings unter Systemvoraussetzungen: Windows XP/Vista/Windows 7, Mac OS 10.x.

Ich fragte nach bei der Fa. Intenso und dort wurde mir bestätigt, daß die externe Festplatte problemlos auch unter Windows 10 läuft.

Wie mir ergo gesagt, so tat ich :-)!!! Ich schloß das kleine Kästchen mit dem beiliegenden 3.0 USB-Kabel an meinem Laptop an, der Zusatzspeicher wurde von meinem Gerät sofort erkannt, -eine Installation kurzweiliger oder langwieriger Art war überhaupt nicht notwendig und ich konnte umgehend loslegen mit dem Sichern meiner Daten.

Der Memory Drive arbeitet geräuschlos und auch schnell; -vollkommen akzeptabel für den Haus- und Bürogebrauch!!!

...-Extrem unkomplizierte, unorthodoxe, absolut idiotensichere Anwendung!!! Fünf Sterne für ein Spitzenprodukt der Fa. Intenso!!!


Rambo UK XBOX360
Rambo UK XBOX360
Wird angeboten von 6 Hungry Weasels
Preis: EUR 16,44

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen "Es ist gut, daß er tot ist!"... -Zitat aus dem Spiel-, 5. Januar 2016
Rezension bezieht sich auf: Rambo UK XBOX360 (Videospiel)
...-Worte eines Green Beret, der eine Grabesrede hält...für John Rambo! -So beginnt das Spiel.

'Rambo The Video Game' für die XBOX360 ist ein sog. 'Railshooter'! -Wie auf einem Gleis wird die Spielfigur 'Rambo' aus der First-Person-Perspektive durch's Spiel 'geschoben'. Die einzige Bewegungsfreiheit besteht darin, ab und an sich Deckung zu suchen durch nach unten, links, rechts ausweichen. Ansonsten ballert man sich einfach 16 Level lang von einem Bild ins nächste, durch eine lose zusammengeknüpfte Story der ersten drei Rambo-Filme. Unterbrochen wird das 'Shooting' durch Quick-Time Events. Man bringt sich aus der Gefahrenzone, greift Gegner lautlos an durch drücken bestimmter Tasten zur rechten Zeit. -Dies gibt dann entweder mehr Punkte oder man wird an den letzten Kontrollpunkt zurückversetzt, überrascht einen der Gegner.

Damit es nicht ganz so öde wird, steht einem ein ganzes Arsenal von Waffen zur Verfügung, wie Pistolen, leichte, schwere Maschinengewehre, der Rambo-typische Compoundbogen und Granaten. Die meisten der Waffen wollen allerdings erst mal freigeschaltet werden durch Meisterung bestimmter Level-Herausforderungen, wie z.B. den Level 'Jagdfieber' nur durch Betäubung/Entwaffnung von Gegnern abzuschließen (Ich hasse diese Level-Herausforderung :-)! -Ist so gut wie nicht zu schaffen!). Erreicht man bestimmte Punktezahlen pro Level, werden Boni freigeschaltet (z.B. 'Perfektes Timing fürs Nachladen', 'Entwaffnung bringt 5% Gesundheit',...), von denen man max. drei festlegen kann. Darüberhinaus bekommt man Fertigkeitspunkte gutgeschrieben durch die man Standard-Fertigkeiten verbessern kann, wie Zähigkeit, Leichte/Schwere Waffen, etc. Sämtliche Boni bzw. Fertigkeitspunkte lassen sich jederzeit wieder zurücksetzten, so daß man verschiedene Variationen im Spiel ausprobieren kann.

Kleiner Tipp! Hat man erstmal das schwere M60 E3 freigeschaltet, vollständig aufgepowerte Zähigkeit & Schwere Waffen und zusätzlich noch die drei Spezialfertigkeiten für 15%, 50% mehr Munition (das Gewehr hat dann sagenhafte 344 'Runden' zum verballern) und 'Einen kaufen, einen gratis dazu', wo man für jeden erlittenen Schadenspunkt, einen WUT-Punkt bekommt (WUT-Punkte werden durch das eliminieren von Gegnern gewonnen und gewähren Zeitlupe bei Aktivierung), kann man das Spiel durchaus mal auf dem dritten, dem höchsten Schwierigkeitsgrad, 'Green Beret' angehen. Das Problem hier ist allerdings daß man nur drei Kontrollpunkte zur Verfügung hat. Das bedeutet, drei Kontrollpunkte, drei Versuche. Danach darf man den Level entweder von vorne beginnen oder auf einem eine Stufe niedrigeren Schwierigkeitsgrad am letzten Kontrollpunkt weiterspielen. Die zweite Schwierigkeitsstufe 'Sergeant' hat fünf Kontrollpunkte, die leichteste Stufe 'Private' unendlich viele. Einmal einen Level durchgespielt, läßt sich dieser beliebig wieder anwählen.

Im Prinzip habe ich nichts gegen Railshooter! Allerdings sollte es dann zumindest grafisch ein Erlebnis sein. Die schlechte, teilweise sehr pixelige Grafik bei vorliegendem Spiel wird leider der XBOX360 in keinster Weise gerecht. Auch klingt die Original-Sprachausgabe sehr dumpf.

Noch etwas in spezieller Sache an die Adresse der Spieleentwickler von 'Rambo The Video Game': Liebe Spieleentwickler von 'Rambo The Video Game'! Ab einer mit vier Fertigkeitspunkten aufgepowerten WUT-Fertigkeit im Spiel heißt es, im WUT-Modus sei man ab jetzt mit Unverwundbarkeit gesegnet. Unverwundbarkeit heißt aber, nicht halbe, nicht dreiviertel, sondern
V-O-L-L-S-T-Ä-N-D-I-G-E Unverwundbarkeit, ansonsten würde dort ja stehen 50 oder 75% Unverwundbarkeit, nicht wahr? Auch ist die automatische Zielaufschaltung zwar sehr hilfreich in der Nähe eines Ziels, will man aber einen Gegner entwaffnen, auf Körperstellen zielen, die einen nicht gleich mit einem aufploppenden 'Copkiller' strafen, ist auch eine dementsprechende Level-Herausforderung nicht angebracht. Und da frage ich mich, was ist mit diesen sog. und immer wieder erwähnten Spieletestern während der Entwicklung eines Spiels? Sagen die den Entwicklern nicht: 'He, Leute, das ist 'K*cke', macht das mal anders!'...

Für eine imaginäre, verarschende Unverwundbarkeit verdient das Produkt keinen einzigen Stern, da es aber einen gewissen Spielspaß bringt, vor allem zu zweit im Coop-Modus, taugt das Spiel zumindest für kurzweiligen Spielspaß um es an einem Tag mal durchzuzocken. Drei Sterne!!!


Windstärke 8 [2 DVDs]
Windstärke 8 [2 DVDs]
DVD ~ Dominik Wessely

3.0 von 5 Sternen 10seitiges Booklet fehlt!!!, 26. November 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Windstärke 8 [2 DVDs] (DVD)
Zuallererst möchte ich sagen, diese Rezension bezieht sich nicht auf die Doku-Soap an sich; -hier mittels zwei Discs auf DVD gebannt! Die Serie, die so gut als möglich authentisch produziert worden ist, bekommt von mir fünf Sterne. -Ein als neu angebotenes, unvollständiges Produkt der Fa. Universum Film, leider nur drei!!!

Zum Film: 40 Menschen überqueren auf dem Traditionssegler 'Fridtjof Nansen' (mittlerweile umbenannt in 'Bremen') den Atlantik; -von Bremerhaven nach New York. Bedingungen der Reise entsprechen den Gegebenheiten, die schon Auswanderer vor 150 Jahren vorfanden. -Ohne jeglichen Kontakt zur Außenwelt, sprich keine Handys, Laptops. -Auch ohne jedwede elektronische Hilfsmittel und Annehmlichkeiten, wie Waschmaschine, Bügeleisen, Kühlschrank oder fließend Wasser. Alles mußte per Handarbeit erledigt werden. Selbstverständlich ist es nach heutigen Maßstäben nicht möglich 200 Leute die monatelange Reise im Zwischendeck einzupferchen. Mitreisende Kinder bekamen bei vorliegendem Projekt Unterricht. Darüberhinaus befanden sich zwei Ärzte mit unter den Passagieren, so daß auch für med. Notfälle vorgesorgt war... Alles in allem aber wurde hier ein interessantes Psychogram von Menschen aufgezeichnet, die sich unter gegebenen Umständen 'zusammenraufen' mußten um Wind und Wetter, der Enge des Schiffes und knapper werdenden Lebensmitteln zu trotzen und das vorgegebene Ziel, in den Hafen von New York einzulaufen, zu meistern. -Das alles ohne jeglichen Kontakt zur Außenwelt, sprich keine Handys, Laptops. -Auch ohne jedwede elektronische Hilfsmittel wie Waschmaschine, Bügeleisen oder Kühlschrank... Ein Traum von Film für Leute, die das Segeln, Wind und Wellen lieben und (wie ich) bereits selbst Tage auf einem Großsegler verbracht haben! -Erfahren haben, wie sehr man auf hoher See abhängig ist von Wind und Wetter; -den unbändigen Gewalten der Natur ausgesetzt ist...

Meine Rezension bezieht sich auf die Art und Weise des von Universum Film angebotenen Produkts, -nämlich einem unvollständigen Produkt. Da heißt es nämlich wortwörtlich auf der Rückseite der DVD-Hülle, auf dem Back-Cover, unter SPECIAL FEATURES:

- Making Of (ca. 4 Min.)
- Auswandererlied (ca. 3 Min.)
- Bildergalerie "Hinter den Kulissen"
- Booklet mit Logbucheintragungen, Steckbrief des Schiffes, Informationen zu Proviantliste und Speiseplan

Das Booklet, welches 10 Seiten umfasst, ist in den aktuellen Ausgaben nicht enthalten. Über amazon.de bezog ich 3x ein neues Exemplar. -Jedes Mal mit der Erkenntnis: kein Booklet enthalten. Selbst eine Nachrage bei dem augenblicklich einzigen Drittanbieter auf amazon.de (am 22.11.2015), der mehr als ein Exemplar dieser DVD als gebraucht anbietet, ergab, was ich bereits vermutete! -Nämlich KEIN Booklet! -Oh, wie ich es hasse, immer Recht zu haben :-)!!! ...Im Übrigen weist das Making Of eine Dauer von über 40 Minuten auf; -nicht wie auf dem Back-Cover falsch vermerkt lediglich 4.

Auf Nachfrage bei Universum Film teilte man mir schriftlich mit, daß der Artikel mittlerweile gestrichen, -Universum Film nicht mehr der Rechteinhaber und diesbezüglich es dieser Firma leider nicht mehr möglich ist, fehlende Booklets an Kunden nachzuliefern.

Die Caligari Film- und Fernsehproduktions GmbH, welche für den Film verantwortlich zeichnet, besitzt ein einziges Exemplar zu Dokumentationszwecken. Während meiner tel. Reklamation, war man so freundlich dieses noch eingeschweißte Exemplar zu öffnen und auf Vollständigkeit zu überprüfen. Jenes Exemplar enthielt das 10-seitige Booklet. Leider möchte sich Caligari Film auf Nachfrage von diesem Exemplar, sprich dem Booklet, nicht trennen da es, wie gesagt, zu Dokumentationszwecken dient :-(.


Tron Legacy
Tron Legacy
Preis: EUR 15,49

3.0 von 5 Sternen Ihr seid das Programm!!! WIR SIND DIE USER!!!, 29. September 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Tron Legacy (Audio CD)
Vorliegende Rezension bezieht sich auf den Soundtrack zu Tron Legacy, mit dem Veröffentlichungsdatum 2010!

Der Soundtrack an sich, die geniale Filmmusik von Daft Punk verdient 5 Sterne! Eine Veröffentlichung aber, die 9 Titel zu wenig aufweist, verdient gerade mal 3 Punkte!!!

Ich möchte gerne Partei ergreifen für ganz viele Kunden, Fans und deren Unmut -über die Art und Weise der Veröffentlichung dieses Soundtracks im Allgemeinen- Respekt zollen.

- Auf der rezensierten CD von 2010 sind gerade mal 22 Titel.
- Über Amazon Download bekommt man 23 Titel.
- Auf dem Tron Legacy 2-Disc Limited Edition Soundtrack von 2010 sind 27 Titel.
- Eine limitierte und nummerierte Doppel-LP-Version des Soundtracks von 2011 enthält 29 Titel.
- Eine kürzlich veröffentlichte Neuauflage der Doppel-LP-Version des Soundtracks von 2015 (mit Leuchtbuchstaben auf dem Cover) enthält 29 Titel.

Leider sind auf der neuesten Doppel-LP von 2015 immer noch zwei Titel zu wenig. Es fehlen nach wie vor die Titel:

- Father and Son
- Outlands II

Seit der allerersten Veröffentlichung des Soundtracks 2010 existierten bereits mehrere zusätzliche Titel, die aber, anstatt sie mit auf die CD zu packen, nur über diverse Downloadplattformen erhältlich waren.

Liebe Leute der Disney-Company! WAS SOLL DER QUATSCH???

Da bringt man eine CD raus, eine limitierte Doppel-CD (wenn diese denn wenigstens ALLE Titel drauf hätte, würde sie ihrem Namen einer limitierten Version gerecht werden), eine LP und alle mit einer unterschiedlichen Anzahl an Titeln. Das ist absoluter 'Käse'. Der Zorn und Unmut sämtlicher Fans ist somit logischerweise nachzuvollziehen. Wünschenswert wäre -und das gilt für alle Marketingfirmen, die in Filmproduktionen involviert sind- doch in Zukunft bitte nur einen einzigen Soundtrack auf CD, LP oder Download zu veröffentlichen, jeweils mit allen und der gleichen Anzahl an Titeln, so wie sie an Zahl eben im entsprechenden Film vorkommen und alles ist gut. Aber so ein 'rumgepfröpfle und -tröpfle, mal hier eine CD rausbringen, dort 'ne limitierte Doppel-CD, da 'ne Doppel-LP und jedes Mal mit ein zwei Titeln mehr drauf, ist eine einzige 'Fan-Verk***eierung' und kontraproduktiv.

Sämtliche Marketingfirmen sollten sich immer eines vor Augen halten, sie selbst sind das Programm, WIR aber sind die User. Ohne uns, würde es sie gar nicht geben. Uns und unseren Anliegen sollte dementsprechend Respekt erwiesen und Reklamationen dieser Art 'vergoldet' werden!!!


Emma Watson Poster On Silk <96cm x 60cm, 38inch x 24inch> - Seide Plakat - 45A102
Emma Watson Poster On Silk <96cm x 60cm, 38inch x 24inch> - Seide Plakat - 45A102
Wird angeboten von Hercules Poster
Preis: EUR 14,11

5.0 von 5 Sternen Emma Watson auf 96 x 60 cm Seide, 25. September 2015
Emma Watson Poster On Silk, 96 x 60 cm!!! Bei dieser Produktbezeichung dachte ich zuerst an ein Poster auf Seidenpapier...oder so etwas ähnliches. Niemals habe ich damit gerechnet, daß damit eigentlich ein hochqualitativer, äußerst unempfindlicher Fotodruck auf einer Art Seidentuch gemeint ist. Das Poster ist wirklich mehr Tuch als Papier; reißfest, knickunempfindlich und Flecken lassen sich mühelost mit einem feuchten Tuch wieder entfernen, ohne daß das 'Poster' beschädigt wird.

Für ein extrem langlebiges Poster meines Herzens...5 Sterne!!!


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7