Fashion Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge 1503935485 Cloud Drive Photos Learn More madamet roesle Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Profil für Steve Dyver > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Steve Dyver
Top-Rezensenten Rang: 4.471.342
Hilfreiche Bewertungen: 26

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Steve Dyver (Siegen/NRW)

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Der Zoowärter
Der Zoowärter
DVD ~ Kevin James
Preis: EUR 5,00

14 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Es ist nicht alles Gold was glänzt, 21. August 2011
Rezension bezieht sich auf: Der Zoowärter (DVD)
Man nehme eine Story, die genug Potential für urkomische Situationen hat, einen Darsteller (Kevin James), der neben seinem komödiantischen Talent einen kaum zu übertreffenden Sympathie-Faktor hat, und dann viele lustige sprechende Tiere - schon hat man einen Film, der gar nicht mehr schief gehen kann.

Denkste aber auch nur, denn hier haben die Macher sich zu sehr auf die oben genannten Faktoren verlassen, die Story dabei aber sträflich vernachlässigt. Kevin James hat - im Gegensatz zu seinen früheren Filmen - kaum eine Gelegenheit, seine schauspielerischen und komödiantischen Fähigkeiten auszuspielen, eine Story als solche gibt es eigentlich nicht, ein dramaturgischer Ablauf ist nicht erkennbar, die Dialoge sind absolut flach und was mit den Tieren gemacht wurde, damit die so putzig aussehen wurde schon an anderer Stelle ausgiebig beschrieben.

Schlechte Filme mögen verzeihbar sein, und ich werde mir trotzdem auch in Zukunft mit grösstem Vergnügen Filme von und mit Kevin James und Adam Sandler anschauen, aber Tiere für einen Film leiden zu lassen, sollte im Jahre 2011 ein absolutes No Go sein.
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Oct 7, 2011 4:14 PM MEST


Still Crazy
Still Crazy
DVD ~ Stephen Rea

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Pippi inne Augen, 23. August 2010
Rezension bezieht sich auf: Still Crazy (DVD)
Was gibt es über einen Film zu sagen, über den bereits alles gesagt worden ist? Zweierlei:

Erstens: Nach dem ersten Anschauen habe ich mich gefragt, wie ich mein gesamtes bisheriges Leben nur ohne diesen Film ausgekommen bin.

Zweitens: Am Anfang des Films sind es liebenswerte aber skurille Gestalten, am Ende des Films sind es deine Freunde, deine Familie.

Handlung, Charaktere, Schauspieler - Noch besser kann man einen Film nicht machen. Die Musik, um die sich in diesem Film nunmal alles dreht, ist über jeden Zweifel und jeden Geschmack erhaben.

Wie oft ich diesen Film geschaut habe? Nicht oft genug, die DVD zeigt noch keine Abnutzungsspuren^^


Hinter dem Horizont
Hinter dem Horizont
DVD ~ Annabella Sciorra
Wird angeboten von Celynox
Preis: EUR 8,15

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 108 Sterne - Für jede Minute des Films einen., 17. April 2010
Rezension bezieht sich auf: Hinter dem Horizont (DVD)
Es ist schon sehr lange her, dass ich diesen Film aufgrund der Beschreibung auf der DVD Hülle gekauft und angeschaut habe. Ich war mehr als enttäuscht, die ersten Begriffe, die mir durch den Kopf schossen waren sowas wie 'kitschig', 'unterirdisch' und 'überflüssig'.

Aber nein, nein und nochmals nein, so schlecht konnte der Film nicht sein, und etwas später wagte ich einen zweiten Versuch, seitdem halte ich mich für einen Vollidioten mit Scheuklappen - dieser Film ist - und das hat man gerade bei amerikanischen Filmen eher selten - ein absolutes Meisterwerk. Die Handlung, die Charaktere, die Schauspieler, die Dialoge - schlüssig, bildgewaltig, emotional - hier passt einfach alles. Viele Kleinigkeiten, die man erst beim zweiten oder dritten Male wahrnimmt, machen diesen Film zu einem Juwel der Filmgeschichte, zusammen mit den Augenblicken, an denen bei so manchem Zuschauer das Taschentuch nicht mehr ausreicht und man besser mit einer kleinen Regenrinne vor den Tränendrüsen diesen Film inhaliert.

Es sind sehr leise Töne, die hier angeschlagen werden, aber die haben es in sich, und Robin Williams tut mit einer simplen Selbstverständlichkeit das, was in vielen anderen Filmen nur eine dumme Floskel ist: Er geht für seine Seelenverwandte wortwörtlich durch die Hölle.


Past in Different Ways
Past in Different Ways
Preis: EUR 22,79

4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Stimme, 14. Juni 2008
Rezension bezieht sich auf: Past in Different Ways (Audio CD)
'Past in different ways', oder, wie andere es nennen mögen, 'Aufgewärmtes, neu und schlecht verpackt' heisst die neueste Scheibe von Sangeswunder Michael Kiske, dessen Erfolg immer schon entgegen gesetzt zu dessem Talent verlief.
In einem Land, in dem seit Jahren nach dem 'Superstar' gesucht wird und man dabei übersieht, dass man diesen Superstar schon seit über 20 Jahren in den eigenen Reihen hat, der mit seiner Stimme schon 1986 nachhaltig die Welt verändert hat und trotzdem weitesgehend von der breiten Masse schlichtweg ignoriert wird zeigt uns Michael Kiske immer wieder, welche Gänsehaut seine Stimme verursachen kann bzw verursacht.
Die Stücke auf dem Album sind Insidern und Fans wohlbekannt und erreichen hier eine völlig neue Dimension, wer in Schubladen denkt ist hier fehl am Platz, 'open your mind' heisst die Devise - und die Stimme....einfach die Stimme.
Michael Kiske kann einfach singen was er will, es trifft einfach - sensationell für die, die seine Musik kennen, schade für die, an denen er bisher vorbeiging. Die Scheibe als ein Muss zu preisen, wäre wie Eulen nach Athen zu tragen, und egal was von ihm noch kommen wird, ich bin für jede Scheibe dankbar. Und der Tag, an dem Michael Kiske sein Debut im Musikantenstadl gibt, wird der Tag sein, an dem ich mir auch diese Sendung - ausschliesslich wegen ihm - anschauen werde.


Seite: 1