Profil für Chris W. > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Chris W.
Top-Rezensenten Rang: 753.322
Hilfreiche Bewertungen: 3

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Chris W. (Berlin)

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
NHL 14 - [PlayStation 3]
NHL 14 - [PlayStation 3]
Wird angeboten von skgames
Preis: EUR 22,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Klasse Eishockey-Spiel samt DEL Update und NHL 94 Modus, 5. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: NHL 14 - [PlayStation 3] (Videospiel)
Ich habe seit vielen Jahren kein NHL Spiel mehr angerührt oder gekauft, NHL 14 markiert seit vielen Jahren also mal wieder einen Kauf der beliebten Eishockey-Serie von EA. Eishockey ist in Deutschland ja im Vergleich zu Fußball nicht wirklich groß beliebt und erhält auch entsprechend viel weniger mediale Aufmerksamkeit. Die Videospiele zum harten Sport waren aber bereits zu Zeiten des Super Nintendo und Mega Drive durchaus interessant und spaßig. Dort habe ich auch meine erste Erfahrung mit NHL 94 machen können.

Die bekannte Musik aus den Stadien mit ihren Jingles der Orgel-Spieler, Schlägereien auf dem Eis und schnelle und harte Action standen einem mit NHL 94 zur Verfügung. Seitdem habe ich nur noch NHL im Jahr 2001 gespielt gehabt und ansonsten kein NHL mehr in die Finger genommen. Da ich aber gehört hatte, dass NHL 14 mit einem Classic Mode für die 94er-Version kommen sollte habe ich aber einfach mal zugegriffen und es hat sich gelohnt.

Vorweg, NHL 14 ist alles andere als simpel oder einfach. Es ist zwar auch keine knallharte Simulation, man benötigt aber einige Zeit, um sich mit der komplexen Steuerung und harten KI anzufreunden. Das gute an der Sache ist, dass es viele Schwierigkeitsstufen und auch eine vereinfachte Steuerung gibt, somit wird der Einstieg deutlich erleichtert.

Der Umfang ist gigantisch, natürlich stehen einem alle Teams der NHL zur Verfügung und auch in niedrigeren Ligen dürft ihr antreten. Karriere-Modus, Einzelspieler- und Multiplayer-Modi, alles wichtige ist dabei.

Das kostenlose Update hat außerdem Inhalte für Freunde der DEL hinzugefügt, ebenfalls positiv zu erwähnen.

Der Klassik-Modus von NHL 14 beschränkt sich hingegen leider auf die Anpassung des Drumherum, weniger auf das Spiel selbst, dennoch ist er ein nettes Gimmick für Käufer von NHL 14.

Am meisten hat mich allerdings der Spielmodus beeindruckt, in der ihr selbst euren eigenen Star erschafft. Ihr kreiert euren Wunschspieler, rüstet diesen aus und legt eine niedriger Startliga und Position fest. Anschließend müsst ihr die Position halten, Anweisungen vom Trainer befolgen und Richtlinien und Vorgaben erfüllen, um weiter aufsteigen zu können. Nach und nach verbessert ihr somit eure Fertigkeiten auf dem Eis und beeindruckt Kollegen, Trainer, Scouts, die Presse und Familie. Kleine Interviews runden die ganze Geschichte positiv ab. Für mich der spaßigste Modus in NHL 14, welcher aber unglaublich viel Zeit verschlingen kann, besonders wenn man die reale Spielzeit einstellt. Wer keine Lust hat, die halbe Partie von der Bank aus zu beobachten, der kann natürlich auch einfach zu dem Zeitpunkt springen, an dem es wieder aufs Eis geht.

Kurz gesagt: Steuerung, Umfang und Grafik überzeugen, wer etwas für Eishockey übrig hat, der wird mit NHL 14 nicht viel verkehrt machen können. Euch muss aber klar sein, dass das Spiel nicht gerade einfach ist und ihr dem Spiel Zeit geben müsst und euch selbst.


Star Trek: Enterprise - Season 2 (exklusiv bei Amazon.de) [Blu-ray] [Limited Collector's Edition]
Star Trek: Enterprise - Season 2 (exklusiv bei Amazon.de) [Blu-ray] [Limited Collector's Edition]
Preis: EUR 74,92

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gute 2. Staffel - weniger gute Limited Edition, 5. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Enterprise spaltet bekanntlich die Gemüter, mir hat die Serie sehr gut gefallen und daher fand ich es schade, dass sie es nur auf 4 Staffeln gebracht hat und nicht auf die üblichen 6-7 Staffeln.

SciFi-Fans und Star Trek-Fans werden aus meiner Sicht mit der Serie glücklich, vor allem da auch viele Charaktere und Szenen in späteren Folgen wieder aufgegriffen werden, die Folgen stehen also nicht alle nur für sich selbst.

Die Qualität der Blu-ray ist gut, allerdings nicht perfekt, großartige Verbesserungen gegenüber dem DVD-Release sind mir zumindest nicht aufgefallen. Man sollte hier also keine Effektverbesserungen oder ähnliches wie bei TNG erwarten.

Wo die Blu-ray-Fassung allerdings enttäuscht ist die Qualität der Limited Edition. Der damalige DVD-Release kam in großen silbernen Boxen daher, die wirklich was her gemacht haben. Die Limited Edition auf Blu-ray kommt hingegen in einem langweiligen Pappschuber daher, der um eine normale Blu-ray-Hülle gestülpt ist. Wer alle 4 Staffeln sammelt und die Codes online einlöst, erhält am Ende ein einfaches Blechschild mit Druck der Enterprise, auf Wunsch mit dem eigenen Namen versehen. Die Qualität von diesem Schild, wie man es auch von dem Eingang der Brücke her kennt, lässt sich noch nicht beurteilen, allerdings sollte man hier keine allzu hohe Qualität erwarten.

Wenn man also die Limited Edition mit dem damaligen DVD-Release oder der Limited Edition von TNG (mit Ansteckemblemen) vergleicht, fällt die Enterprise Box doch sehr dürftig aus. Ansonsten gibt es lediglich ein paar nutzlose Postkarten in der Schachtel, von denen man nun ehrlich gesagt gar nichts hat.

Die Serie bekommt von mir in jedem Fall 5 Sterne, aber die Limited Edition auf Blu-ray eigentlich nur 3 Sterne, daher am Ende 4 Sterne.


Kappa Jacket BMG Sparetime, Black, XXL, 401939
Kappa Jacket BMG Sparetime, Black, XXL, 401939

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse Qualität, für Fans in der kalten Jahreszeit ein guter Kauf, 5. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Kappa Jacket BMG Sparetime (Sports Apparel)
Als Fan von Gladbach habe ich inzwischen einige Trikots, Schals und T-Shirts im Besitz. Leider war die Kappa Jacke im Fohlenshop selbst ausverkauft, daher habe ich direkt bei Amazon zugegriffen.

Die Lieferung erfolgte wie eigentlich immer, innerhalb von einem Tag und die Ware war in einem einwandfreien Zustand.

Zur Jacke selbst, die ist in dezenten Farben gehalten. Wie das Foto bereits aufzeigt ist die Jacke größtenteils schwarz und hat einige leuchtend grüne Akzente und orientiert sich vom Design her ein wenig am Event Trikot (grün/schwarz) der Borussia. Das Trikot in diesen Farben wurde bisher erst einmal Auswärts beim Sieg in Hamburg getragen vom Verein.

Die Kappa Jacke wird auch von den Borussen Spielern vorm Aufwärmen und nach dem Spiel häufig getragen und war bereits öfter auch bei Fohlen.tv oder im Fernsehen zu sehen. Das positive für mich an der Jacke ist auch ganz klar, dass der Sponsoraufdruck bei diesem Modell nicht vorhanden ist. Die Trikots und andere Kleidung sind ja meistens mit dem gelben Balken der Postbank als Hauptsponsor überzogen, was bei dieser Jacke zum Glück nicht der Fall ist.

Auf der einen Seite hat man das Kappa Logo und auf der anderen die Raute der Borussia, der Reißverschluss ist grün und an den Ärmeln und Seiten der Jacke sind dezente grüne Streifen angebracht, was sehr schick aussieht. Somit kann man die Jacke auch mal so einfach anziehen, ohne direkt mit riesigen Logos und Sponsorenlogos rumlaufen zu müssen.

Der Halsbereich wird bei der Jacke durch den hohen Kragen sehr gut geschützt und die Jacke hält warm, besonders bei den Temperaturen im Herbst ist die Jacke mehr als ausreichend, etwa auch über einem T-Shirt oder Trikot. Die zwei Taschen können natürlich auch mit den Reißverschlüssen verschlossen werden. Die Jacke sitzt sehr angenehm und sieht dazu wirklich sehr gut aus.

Ich kann das Modell nur empfehlen.


Seite: 1