Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sport & Outdoor calendarGirl Prime Photos Sony Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16
Profil für Maniac > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Maniac
Top-Rezensenten Rang: 493.955
Hilfreiche Bewertungen: 102

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Maniac (Mainz,Rheinland-Pfalz)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4
pixel
Unappreciated
Unappreciated
Preis: EUR 17,27

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen New Destiny's Child ???, 31. August 2006
Rezension bezieht sich auf: Unappreciated (Audio CD)
Die Schwestern Farrah (22 J.), Neosha (20 J.), Zwillinge Felisha & Fallon (18 J.) aus Atlanta bilden hier die Gruppe Cherish, die schon im Jahre 2003 eine Single, produziert von Jermaine Dupri, veröffentlicht hatte.

Auch auf einem Album von Da Brat haben die vier Schwestern ein Feature gehabt, doch irgendwie kam der Erfolg für die aus Atlanta stammenden Sängerinnen nicht.

Erst mit Jazze Phae (produzierte unter anderem Ciara) kam der Durchbruch.

Mit ihrer ersten Single "Do it to it" kam schon der Sprung in die Billboard Charts und bei uns in den Black Charts.

Auch die Nachfolge-Single "That Boi" ist ein Chartbreaker.

Auch selten, vier Schwestern, die auch singen können, auf einem Album als Gruppe zu hören.

Ein gelungenes R&B Album, die Konkurrenz zu Destiny's Child ist da!


Futuresex / Lovesounds
Futuresex / Lovesounds
Wird angeboten von musik-markt
Preis: EUR 3,29

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Mittelmässiges Album !, 31. August 2006
Rezension bezieht sich auf: Futuresex / Lovesounds (Audio CD)
Justin Timberlake ist zurück mit einem Album, das einen anderen Stil hat wie sein Vorgänger "Justified".

Waren es dort noch die Produzenten Neptunes, hat Timbaland auf diesem Album die Produktionen übernommen.

Die erste Auskopplung von dem Album "Sexy back" hat schon vermuten lassen, wie das Album sein wird...

Mir persönlich gefallen nur einige Songs, hilft auch nix, wenn Three 6 Mafia,Will I Am (von Black Eyed Peas) oder T.I. gefeatured werden, wenn Justin keine gute Stimme liefert.

So Hits wie "Cry me a River" sucht man vergeblich, Ähnlichkeit besteht mit dem Album von Nelly Furtado, wenn auch nur annähernd.

Auch die Produktionen hätten viel besser für ihn ausfallen können, Timbaland hatte ja schon gute Produktionen für Nelly Furtado geliefert.

Doch trotz schlechter Kritik meinerseits, hat er einige Songs, die man durchaus immer wieder hören kann.

Mein Song Favorit auf dem Album ist, "My Love feat. T.I.", fetter Track !

Mit diesem Album hören wir einen reifen Justin Timberlake, der sich trotz Höhen und Tiefen wieder beweisen kann.

Es lohnt sich auf jeden Fall, dieses Album zu kaufen !!!


A Girl Like Me
A Girl Like Me
Preis: EUR 6,49

2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Von jedem etwas, aber nicht gut genug, 19. April 2006
Rezension bezieht sich auf: A Girl Like Me (Audio CD)
Robyn Fenty a/k/a Rihanna ist nach ihrem erfolgreichem Debüt-Album wieder zurück, mit mehr Reaggae Elementen, was Rihanna ausmacht.

Der Song "Unfaithful" ist einer meiner Favoriten, eine schöne Ballade mit einer guten Stimme.

Auch der Song "S.O.S." der Elemente von Tainted Love hat, ist ein gutes Cover.

Auch R&B findet man auf dem Album, doch der Reggae ist Hauptbestandteil und das hört man in vielen Songs.

Im Gegensatz zu ihrem ersten Album muß ich sagen, Rihanna hat sich ein wenig verschlechtert, unverständlich warum "Pon de Replay" als Hip-Hop Mix da drauf musste, das Original kann man nicht besser machen !

Mich hat das Album ein wenig enttäuscht, klingen einige Songs von der Musik her schon lustlos.

Auch der Gesang lässt manchmal zu wünschen übrig.

Pluspunkte gibt es für die langsameren Tracks, die von der Musik her gut gelungen sind.

Auch der Reggae Teil ist nicht schlecht, doch kann das Album nicht aufwerten.

Für mich ist dieses Album nur 3 Sterne wert, da nützt es auch nicht, das in einem der Songs Sean Paul oder Cory Gunz gefeatured werden.


So Amazin'
So Amazin'
Preis: EUR 8,35

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen She's back ! ! !, 19. April 2006
Rezension bezieht sich auf: So Amazin' (Audio CD)
Die 24-jährige Christina Milian nimmt wieder Kurs auf die Charts mit ihrem neuen Album "So amazing".

Eine Mixture von Janet Jackson und Aaliyah wollte sie auf die Beine stellen und das ist das Resultat.

Bei der Produzentenwahl blieb es bei Cool & Dre, die unter anderem schon 50 Cent,Ja Rule oder The Game produzierten.

Schon eine Rarität das ein ganzes Album von einem Produzenten produziert wird, doch hier hatte sie sich nicht geirrt.

Etwas neues, etwas was ihren Ausdruck geltend machen tut, das konnten nur Cool & Dre bewältigen, die Hip Hop Producer aus Miami, Florida.

Schon die 1. Single "Say I" mit Rapper Young Jeezy sagt schon aus, was uns auf diesem Album erwartet.

Auch die 2. Single "So amazing" präsentiert Christina in einem anderen Sound.

Sogar Three 6 Mafia hat sie in einem Track gefeatured.

Purer R&B, von Hip Hop Produzenten gemacht, dieses Album hat überzeugt.

Auch ihre Stimme passt zu den Songs, es lohnt sich ein Kauf.


Kein Titel verfügbar

6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Frauenarzt bombs the Bass !, 15. April 2006
Underground Rapper Frauenarzt hat hier einen Angriff auf die Tanzfläche und deinen Lautsprecher-Boxen gemacht.
Sehr viel Bass, Old Skool Freestyle & Electric Funk Elemente runden dieses Album ab.
Die Raps sind versaut, doch sowas kennen wir schon seit den Raps von 2 Live Crew, Fresh Kid Ice wird auch auf einem Lied gefeatured.
Die Musik ist eine Abwechsung zu dem kommerziellen Rap und meiner Meinung nach, kann sogar grosse Konkurrenz zum amerikanischem Bass Rap sein.
Wer auf Bass Musik steht, sollte sich dieses Album zulegen.
Das weibliche Publikum sollte lieber die Finger von dem Album lassen, denn hier wird das gesagt, was fast jeder Mann auch denken tut, Sex Sex Sex ! ! !


S.J. Limited Edition
S.J. Limited Edition

6 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bonames ist groß raus !!!, 13. März 2006
Rezension bezieht sich auf: S.J. Limited Edition (Audio CD)
Samson Jones a/k/a Jonesmann hat hier ein überragendes Debüt Album nach seiner Mixtape rausgebracht.
Die Beats sind okay, der inhaltliche Rap könnte mehr Sinn ergeben, aber der Flow stimmt.
Ich finde es auch genial, das Jonesmann neben den Rap Parts auch die Vocals übernimmt, welcher deutscher Rapper hat dies bisher gemacht.
Das Album überzeugt und ist abwechslungsreich.
Ich selbst bin kein Fan von deutschem Rap, aber dieses Alum hat mich umgestimmt.


Chris Brown
Chris Brown
Preis: EUR 18,53

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Awesome !!!, 21. Februar 2006
Rezension bezieht sich auf: Chris Brown (Audio CD)
Also zu dem, der meint, es gab schon alles tausendmal, der sollte kein R&B hören.
Ich selbst finde nicht, das dieses Album sich nicht wie alle anderen anhört und ich selbst bin in der Musikbranche tätig !!!
Das Album ist allererste Sahne, die Produktionen sind sehr gut gemacht und auch der Sänger selbst hat auch eine gute Stimme.
Wer so Jungs wie Usher oder Omarion mag, der wird Gefallen an dieser Cd finden.
Ich empfehle diese CD nur weiter !!!


Ev'rybody Know Me
Ev'rybody Know Me

5.0 von 5 Sternen They're back,meaner,better,harder,fresher,YoungBloodz !, 27. Dezember 2005
Rezension bezieht sich auf: Ev'rybody Know Me (Audio CD)
YoungBloodz sind back, mit einem Album, das sogar Ketten sprengen tut.
Ihr Stil ist härter geworden und besser, Dirty South vom Feinsten.
Lil' Jon hat hier auch mal wieder seine Finger im Spiel, aber auch die anderen Tracks sind mit guten Beats und Harmonien versehen, sind dort unter den Producern auch große Namen dabei.
Endlich ein Rap Album, das Spaß macht, sich anzuhören.
Könnten die Lyrics doch ein bißchen klarer sein und einen Sinn haben, sind die Styles genial.
Unter anderem der Remix von Presidential ist sehr gut gelungen.
Ich kann nur dieses Album empfehlen.
BUY IT RIGHT NOW & N-JOY THIS !!!


Unpredictable
Unpredictable
Preis: EUR 17,60

1 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Mittelmäßiges R&B Album !, 14. Dezember 2005
Rezension bezieht sich auf: Unpredictable (Audio CD)
Also, ich bin da sehr skeptisch, wenn ein Schauspieler versucht, Musik zu machen.
Hat er zwar ein gutes Feature bei Twista (Slow Jamz) oder bei Kanye West (Gold Digger) gehabt, ist dieses Album nicht gut gelungen.
Das Problem hier ist, das Jamie Foxx einfach keine Stimme hat.
Er ist ein großartiger Schauspieler, aber zum Sänger fehlt noch was.
Hier mal die Bewertung der Songs :
01.) Unpredictable - Featured Ludacris,Gesang ist lustlos,Song ist aber okay / Note: 2
02.) Warm Bed - Da spricht er mir aus der Seele, der Song ist zum einschlafen / Note: 3
03.) DJ play a Love Song - Featured Twista, der Song ist okay / Note: 2
04.) With you - Featured The Game & Snoop Dogg, da kann man nichts aussetzen / Note: 1
05.) Can I take U home - auch gelungen / Note: 2+
06.) Love changes - Featured Mary J. Blige, schöner R&B Sound von den 80's / Note : 1
07.) Extravaganza - Featured Kanye West,Gesang ist schlecht, aber der Song allgemein ist ein guter Remake / Note: 3
08.) Three Letter Word - grauenhafter Zusammenstellung des Beats und des Gesangs / Note: 4
09.) Get this Money - Gesang ist da okay,Song auch / Note: 2
10.) V.I.P. - wieder lustlos gesungen / Note: 4
11.) Do what it do - schöner Song, schneller Beat / Note: 1
12.) Storm (Forecass) - sollte wohl ein romantischer Song werden, aber ging in die Hose, Stimme aber okay / Note: 2
13.) U still got it (Interlude) - gelungenes Interlude / Note: 2
14.) Heaven - gelungene Klavierharmonie,mit viel Soul interpretiert / Note: 1
15.) Wish U were here - klingt zu sehr nach R. Kelly's Songs, trotzdem okay / Note: 2
Also, insgesamt kann man sagen, man kann sich das Album anhören, nur manche Lieder könnten mehr Power gebrauchen von der Stimme her.
Aber es ist sein erstes Album, da kann man dies verkraften, das es hier und da so klingt.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 7, 2014 9:00 PM MEST


Down for Life
Down for Life
Preis: EUR 12,60

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Down South for Life, 2. Dezember 2005
Rezension bezieht sich auf: Down for Life (Audio CD)
2003 kam diese Gruppe aus dem Nichts und wurde ein Bestandteil des Dirty South Raps in ATL.
Fa-bo,Mook-B,Stoney & Shawty Lo erzählen hier ihre eigenen Erfahrungen, die sie aus der Straße mitbringen.
Dabei haben die sich erst im Studio zusammengefunden, trotz alldem kam es zu einer Kollabo von diesen Jungs, die aus verschiedenen Bereichen stammen und vieles mitgemacht hatten.
Mit viel Kreativität, wie Fa-bo es selbst sagt, kommt man nur weiter und kann ein geniales Album mit viel Abwechslung bringen.
Und er hat recht, die Sounds stammen frisch, die Happy Melodien bringen eine in gute Stimmung.
Das Debüt-Album der vier aus ATL brauch sich nicht vor den anderen Größen zu verstecken.
Dirty South Fans werden dieses Album auch mögen, auf Gastrapper/-producer hat man weitgehend verzichtet, man will ja sich selbst erst mal präsentieren.
Lediglich auf 2 Tracks habe sie Leute gefeatured.
Trotz alldem, es lohnt sich, dieses Album zu holen.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4