Profil für mimhof4 > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von mimhof4
Top-Rezensenten Rang: 3.768.511
Hilfreiche Bewertungen: 42

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
"mimhof4"

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Business back to Basics: Die 9-Punkte Strategie für den Unternehmenserfolg
Business back to Basics: Die 9-Punkte Strategie für den Unternehmenserfolg
von Michael Hammer
  Gebundene Ausgabe

5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nothing new, 8. April 2002
Im Vergleich zum ersten Buch (Wettlauf um die Zukunft) bin ich von diesem Buch eher enttäuscht. Es fasst Bekanntes zwar prägnant und gut zusammen - aber wer sich mit der Materie bereits beschäftigt hat, findet in dem Buch nichts wirklich Neues. Wobei sich die Frage stellt, ob sich nicht, mit den vorliegenden strategischen Konzepten (Porter, Ansoff, Ulrich u.a.), die heutigen Problemstellungen ausreichend analysieren lassen. Es zeigt sich allgemein, dass das Thema "Strategie" und "Business Modelle" heute mal wieder aktuell ist, wenn man betrachtet wie viele Bücher derzeit erscheinen und das die Unternehmensberatungen krampfhaft versuchen sich als "Strategieberater" zu plazieren. Quantität versus Qualität. Substanz fehlt.


Souverän durch Self-Coaching. Ein Wegweiser nicht nur für Führungskräfte
Souverän durch Self-Coaching. Ein Wegweiser nicht nur für Führungskräfte
von Christoph Eichhorn
  Taschenbuch
Preis: EUR 27,99

17 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gutes Buch, 30. Januar 2002
Ich kann dieses Buch nur empfehlen. Es geht auf das ein, was für persönliche Veränderungen entscheidend ist => was im eigenen Kopf vor sich geht. Von innen nach aussen. "Self"-Coaching. Die Disziplin das Programm umzusetzen, kann das Buch natuerlich nicht liefern. Das Buch bietet abgesehen davon, eine gute Struktur bei welchem jedes Kapitel auf dem anderen aufbaut und genuegend Übungen zur Verfügung stellt.


Rhetorik: hart verhandeln - erfolgreich argumentieren
Rhetorik: hart verhandeln - erfolgreich argumentieren
von Hedwig Kellner
  Taschenbuch

5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für Anfänger sehr geeignet, 30. Januar 2002
Dieses Buch ist als Einstieg in die Verhandlungstechnik sehr geeignet. Gut strukturiert von den Grundlagen bis zu den grundlegenden taktischen Konzepten. Wer bereits einiges zum Thema gelesen und erlebt hat, findet hier nicht viel neues. Da sollte man wohl eher mit Rupert Lay u.a. weitermachen.


Die Alchimie des Wachstums
Die Alchimie des Wachstums
von Mehrdad Baghai
  Gebundene Ausgabe

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Inhalt enttäuschend, 21. November 2001
Ich hatte von dieser Publikation von McKinsey deutlich mehr erwartet (vielleicht eine naive Erwartungshaltung). Das Buch finde ich sehr oberflächlich und in der Praxis nicht hilfreich. Der Inhalt lässt sich bequem auf einer DINA4 Seite zusammenfassen und enthält nichts wirklich neues. Wenn überhaupt, dann nur für Anfänger ohne jedes Vorwissen geeignet. Eines der wenigen Bücher, bei welchen es mir um mein Geld leid tut.


Miteinander reden 1: Störungen und Klärungen. Allgemeine Psychologie der Kommunikation
Miteinander reden 1: Störungen und Klärungen. Allgemeine Psychologie der Kommunikation
von Friedemann Schulz von Thun
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kommunikation heisst nicht Phrasen auswendig lernen, 17. Oktober 2001
Ich kann nur jedem die drei Bände "Miteinander reden" empfehlen. Sie Bände sind sehr strukturiert und bauen aufeinander auf. Von der Sender-Empfänger Thematik inkl. Interaktion etc. bis zum komplexen Thema des "inneres Teams". Die Bände sind wissenschaftlich fundiert, jedoch auch für Laien absolut verständlich geschrieben. Sehr wichtig ist für viele sicher auch die sich einstellende Erkenntnis, wie stark der Einfluss des eigenen Charakters, der eigenen Persönlichkeit, auf die Kommunikation ist. Man versteht nach dem lesen sich selber und andere besser. Wer nach Bücher der "diabolischen Fragetechnik" o.a. sucht ist hier falsch und das ist auch gut so.


Seite: 1