Profil für Klaus-Peter Neurohr > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Klaus-Peter Ne...
Top-Rezensenten Rang: 1.761.021
Hilfreiche Bewertungen: 46

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Klaus-Peter Neurohr "kpneurohr"
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Leatherman Tool Wave inklusive Premiumholster
Leatherman Tool Wave inklusive Premiumholster
Preis: EUR 89,99

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Überteuert und schlecht verarbeitet, 21. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich wollte das Leatherman Wave weil es eine recht spitze Zange hat und einen Halter für Wechselbits. Der Preis schien OK für das Gebotene. Was ich dann nach dem Auspacken in Händen hielt, war erheblich weniger als ich erwartet hatte. Alle beweglichen Teile machten den Eindruck, als befände sich zwischen ihnen feiner Sand. Schlecht bis gar nicht entgratet an allen Ecken und Enden. Die Schere war billigstes Blech und die Schneidphase der Klinge auf ca. 1 cm Länge umgeknickt. Entweder habe ich eine Retoure erhalten, ein Montagsmodel oder die Qualitätskontrolle von Leatherman verdient ihren Namen nicht. Das Tool wurde umgehend wieder verpackt und zurückgeschickt. Bei diesem Preis bin ich nicht bereit noch Arbeit in ein solches Werkzeug zu stecken, damit es so funktioniert und geartet ist, wie ich es erwarte. Fazit: Schlechte Verarbeitungsqualität, überteuert und keine Kaufempfehlung wert.


Einstieg . . . für Kurzentschlossene, Audio-Lehrgang, Einstieg brasilianisch
Einstieg . . . für Kurzentschlossene, Audio-Lehrgang, Einstieg brasilianisch
von Hedwig Nosbers
  Taschenbuch
Preis: EUR 19,99

44 von 46 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Realitätsnaher Einstieg, 24. Mai 2003
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Buch in Verbindung mit der CD ist einfach klasse. Nicht wie sonst üblich der realitätsfremde Wortschatz (Lineal, Kreide, Tafel usw.), sondern Wörter, die man benötigt um sich halbwegs durchzufragen: Bus, Bank, im Restaurant usw. Es wird das Nötigste an Grammatik vermittelt, was aber völlig ausreicht um nach kurzer Zeit einfache Sätze selber zu bilden und etwas Small Talk zu betreiben.
Besonders gelungen finde ich die CDs. Jeden Tag auf dem Weg zur Arbeit hören und man braucht fast das Buch nicht mehr (aber auch nur fast). Sprechpausen und Zeit zum Nachsprechen sind hervorragend getroffen, wenn ich das mit anderen CDs vergleiche, sehr gut gemacht. Wer aber tiefer in Grammatik mit Konjugation, Zeitenfolge usw. einsteigen will, wird um zusätzliche Bücher nicht herumkommen, das ist aber auch nicht das Ziel des Buches.


Seite: 1