Profil für Eizra > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Eizra
Top-Rezensenten Rang: 467.797
Hilfreiche Bewertungen: 37

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Eizra

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Walter und das Geheimnis der edlen Ritter
Walter und das Geheimnis der edlen Ritter
von Claudia Scheffler
  Gebundene Ausgabe

5.0 von 5 Sternen Spannend, lustig, toll geschrieben, 19. Juli 2012
Dieses Buch ist absolut empfehlenswert: Es erzählt, wie die Rittertugenden (die auch heute noch zählen) dem Knappen Walter nahegebracht werden. In verschiedenen Abenteuern erlebt er, warum diese Tugenden so wichtig sind. Dabei ist das Buch (im Gegensatz zu vielen anderen Kinderbüchern) überhaupt nicht belehrend oder langweilig geschrieben - ganz im Gegenteil. Die Sprache ist sehr originell, metaphernreich und unterhaltsam, bekannte Kinderlieder wurden umgedichtet, neue Schimpfwörter erfunden und das ganze Buch ist so spannend geschrieben, dass man gar nicht aufhören möchte zu lesen. Mein fast fünfjähriger Sohn konnte gar nicht genug davon bekommen und hat fast auf jeder Seite laut aufgelacht.

Interessant fand ich auch, dass dieses Buch von der Autorin gemeinsam mit ihrem Sohn geschrieben worden ist. Die unterschiedlichen Sichtweisen vom erwachsenen Ritter Markus und dem siebenjährigen Knappen Walter machen das Buch auch so erfrischend und abwechslungsreich.

Ein echtes Kinderbuchhighlight, das ich auch selbst sehr, sehr gerne gelesen habe.


Der wahrhaftige Volkskontrolleur. Roman
Der wahrhaftige Volkskontrolleur. Roman
von Andrej Kurkow
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 22,90

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Subtiler, schwarzer Humor, 15. März 2012
Da ich ein großer Fan von Kurkows Büchern bin, war dieses Buch für mich ein Pflichtkauf. Und meine Erwartung wurde nicht enttäuscht. Das Buch hebt sich von Kurkows anderen Romanen ab, es hat einen ernsteren Hintergrund, ist kritischer angelegt. Kenntnis der sowjetischen Geschichte erhöht den Lesereiz sicherlich, ist aber keine Voraussetzung, da die liebenswerten, etwas tollpatschigen Helden des Romans (typisch für Kurkow) Abenteuer durchleben, die auf jeden Fall spannend, skurril und mit einem Augenzwinkern zu genießen sind.

Fazit: Der wahrhaftige Volkskontrolleur ist ein sehr ansprechender, langsamer Roman mit subtilem, schwarzem Humor - genau, wie ich es mag.


Everything is Illuminated
Everything is Illuminated
von Jonathan Safran Foer
  Taschenbuch
Preis: EUR 8,70

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Lieblingsbuch, 12. März 2012
Rezension bezieht sich auf: Everything is Illuminated (Taschenbuch)
Dieses Buch ist so berührend, humorvoll und mitreißend, dass ich es am liebsten in einem Stück verschlungen hätte. Noch selten hatte ich von einem Roman Tränen in den Augen, die gleichzeitig von der Rührung und vom Lachen stammten.


Sagen des klassischen Altertums. 2 CDs
Sagen des klassischen Altertums. 2 CDs
von Michael Köhlmeier
  Audio CD
Preis: EUR 14,90

12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nicht von Köhlmeier selbst gelesen, 12. März 2012
Ich liebe Michael Köhlmeiers Nacherzählungen der griechischen Sagen, die ich schon als Buch besitze und die sich sehr "mündlich" lesen. Deshalb habe ich mich schon sehr darauf gefreut, sie nun mit Köhlmeiers Stimme wirklich erzählt zu bekommen.

Groß war meine Enttäuschung als ich beim Anhören gemerkt habe, dass nicht Köhlmeier, sondern ein anderer vorliest. Da hab ich wohl beim Bestellen nicht genau genug aufgepassst. Ich habe mich aber schnell an die angenehme Stimme von Herrn Venske gewöhnt und sie sehr passend gefunden. Für den wunderbaren Inhalt und die ansprechende Lesung von Herrn Venske vergebe ich insgesamt vier Sterne. Einen Stern Abzug gibt's für den nur sehr versteckten Hinweis, dass die Sagen nicht vom Autor selbst gelesen werden.


Freiheit ohne Grenzen: Mit der Harley durch die USA
Freiheit ohne Grenzen: Mit der Harley durch die USA
von Gary Paulsen
  Taschenbuch

23 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Die Fahrt durch Amerika ist in diesem Buch nebensächlich!, 21. Juni 2001
Ich habe das Buch gekauft, weil ich Reisen im Kopf liebe. Dieses Buch hat mich allerdings ziemlich enttäuscht. Es wurde für meinen Geschmack zuwenig über die Reise selbst berichtet, mehr über die Gedanken des Autors, die immer wieder zurückschweifen. Erinnerungen an ein abenteuerliches und abwechslungsreiches Leben zwar, aber ich wollte einen Reisebericht lesen. Es wird wenig über Begebenheiten auf der Fahrt selbst berichtet. Der Autor schwelgt einfach in Erinnerungen. Die Fahrt durch Amerika rutscht ins Nebensächliche. Und das war nicht das, was ich mir vorgestellt hatte.


Seite: 1