ARRAY(0xae0a37ec)
 
Profil für Friedrich > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Friedrich
Top-Rezensenten Rang: 529.269
Hilfreiche Bewertungen: 130

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Friedrich "friedrichfromm" (Köln)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3
pixel
Score
Score
Preis: EUR 17,87

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein "Meisterwerk": The Raah Project - Score, 23. Juni 2010
Rezension bezieht sich auf: Score (Audio CD)
Zwei Bandleader, 17 Streicher, eine Big Band und zudem noch Gastmusiker - was für ein Projekt!

Gilles Peterson, seines Zeichens Schreiber bei The Independent und BBC 1-DJ war so begeistert, daß er Album und remixe bis heute auf seiner BBC Worldwide-playlist hat: "Es war ein Projekt aus Melbourne mit dem Namen The Raah Project. Sie gaben mir eine CD, ich hörte sie auf dem Weg nach Hause und konnte nicht glauben, wie gut sie war - definitiv ganz weit oben und noch mehr. Sie hat ein bisschen was von Matthew Herbert, ein wenig von Sa-Ra Creative Partners, aber mit ihren eigenen melodischen australischen Schwingungen."

Ist es nun Pop, Independant Music, Hip Hop, Jazz oder was? Es ist alles von jedem ein bischen und wirklich "noch mehr". Könnte ich für das Album 6 Sterne geben - ich würde es tun.

Ein weiteres, neues Kapitel des australischen Raah Project ist eine limitierte 10" Vinyl-Edition mit zwei Remixen der Londoner Blue Daisy und Alex Patchwork. "All Of Your Things", eine harte, klaustrophobische anmutende beat version von Blue Daisy und "Will You Be There", eine uptempo-deep-style Nummer von Alex Patchwork.

Und - kleiner insider Tip - auf der Rückseite der 10" ist ein link angegeben unter dem man sich - völlig legal - drei weitere remixe herunterladen kann.


Truth Be Told
Truth Be Told
Wird angeboten von Music-Special-Sale
Preis: EUR 11,99

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mark Egan mit neuer Startruppe wieder da, 21. April 2010
Rezension bezieht sich auf: Truth Be Told (Audio CD)
Einer der wichtigsten E-Bassisten des zeitgenössischen Jazz, Mark Egan, zeichnete sich während der letzten 30 Jahre als gefragter Sessionmusiker, geschätzter Bandmusiker, produktiver Komponist und respektierter selbständiger Bandleader aus. Nun kommt sein erstes Album für das Label BHM Productions:

Mark Egan - Truth Be Told

Er war an etlichen Alben von Popstars wie Sting, Roger Daltry, Sophie B. Hawkins, Marianne Faithfull, Judy Collins, Cyndi Lauper und Art Garfunkel bis zu Jazz-Größen wie David Sanborn, John McLaughlin, Gato Barbieri, Pat Martino, Jim Hall, Mark Murphy und Larry Coryell beteiligt. CDs unter eigenem Namen sind bei ihm rare Perlen.
Auf dem Album Truth Be Told feiert Egan die Wiedervereinigung mit seinen langjährigen Kollegen Mitch Forman (Keyboards), Bill Evans (Saxofon) und Roger Squitero (Percussion). Das kraftvoll dynamische Quartett wird von dem außergewöhnlichen Schlagzeuger Vinnie Colaiuta angeheizt, der sein beachtenswertes Spiel in Funk-Fusion-Stücken wie 'Gargoyle' und 'Café Risque', dem Up-Tempo-Burner 'Rhyme or Reason', dem aggressiven 'Pepe' mit Mahavishnu-Anklängen und dem einschlagenden Titelstück zum Tragen bringt. Langeweile klingt anders!


Spirit of Django
Spirit of Django
Preis: EUR 19,98

5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Diknu ehrt Django, 16. März 2010
Rezension bezieht sich auf: Spirit of Django (Audio CD)
Mit seinem Debütalbum "Rubina", sorgte der damals erst 17-jährige Wiener Gypsy 2007 für Furore. Er erhielt mit dem Hans-Koller-Preis, die wohl wichtigste Auszeichnung für Musik in Österreich. Auftritte mit seinem Trio in Radio und TV folgten. Aus, manchmal auch spärlich besuchten, Clubauftritten wurden ausverkaufte Große Häuser. Auftritte, in Frankreich, Deutschland, England und Luxemburg gehören nun zum Alltag des Wiener Ensembles. Mit seiner neuen CD ehrt der junge Schneeberger nun einen der ganz Großen im Jazz: die Gitarren-Legende Django Reinhardt - pünktlich zu dessen 100 Geburtstag in diesem Jahr.

Und hier irrt Kulturnews, denn wenn man bei seinem Erstling 'Rubina' schon begeistert war über die Virtuosität des jungen Gitarristen, so wird man hier über den jungen Gypsy Jazz Freak nur noch staunen können.


Lieblingssongs
Lieblingssongs

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Lieblingssongs begeistern, 17. Dezember 2009
Rezension bezieht sich auf: Lieblingssongs (Audio CD)
Lieblingssongs hat wohl jeder - und oft sind das die Stücke, mit denen man groß geworden ist, die einen durch das Leben begleiten und mit denen man besondere und einzigartige Momente verbindet. Die Sängerin Anja Lerch und der Gitarrist Frank Sichmann erzählen mit ihren LIEBLINGSSONGS einen Teil ihrer persönlichen Geschichte und überraschen nicht nur mit der Auswahl der Stücke, sondern auch mit außergewöhnlichen und gefühlvollen Interpretationen, die zu intensiven und spannenden Zwiegesprächen auf einem hohen musikalischen Niveau einladen.

Anja Lerch gilt als eine Meisterin im Ausdruck von Emotionen und Stimmungen. Mit ihrer außergewöhnlichen, vielseitigen Stimme und natürlichen Ausstrahlung schlägt sie virtuos eine Brücke zwischen tief empfundener Musikalität und großartigem Entertainment.

Frank Sichmann geht es - bei allem Können - bei dem Lieblingsongs-Projekt weniger um improvisatorisch-virtuosen Fähigkeiten, als um die Kunst, die Stimmungen der Stücke harmonisch und klangtechnisch umzusetzen. Mit Hilfe von live eingespielten Loops und computergestützten Klangerzeugern gelingt eine faszinierende Mischung von rein akustischen Stücken bis hin zu komplexen Soundgemälden, die zusammen mit der fantastischen Stimme von Anja Lerch den klassischen Duo-Sound völlig neu gestaltet. So erstrahlen Hits wie China Girl, Sign o' the Times, Messsage in a Bottle und viele andere in einem ganz neuen Licht.


Du und I
Du und I
Preis: EUR 17,51

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Du und I - Jetzt kommt Joschi Schneeberger!, 23. Juni 2009
Rezension bezieht sich auf: Du und I (Audio CD)
'Erst der Vater, dann der Sohn' heißt es ja allgemein. Bei den Schneebergers ist es ein wenig anders herum gelaufen. 2007 erschien das Debütalbum des damals erst 17-jährigen Gitarristen Diknu Schneeberger. Nun kommt er wieder, allerdings nicht als Leader, aber als Leadgitarrist in der Band seines Vaters.

Sechs der besten Musiker Österreichs (Neben Joschi und Diknu Schneeberger sind da noch Karl Hodina - DAS Urgestein des Winer Liedes - , Martin Spitzer, Aaron Wonesch und Toni Mühlhofer) haben sich zu einem außergewöhnlichem Projekt zusammen getan: Wiener Lied trifft Gypsy Jazz. Mit musikalischer Finesse und manchem Augenzwinkern entführen einen die Sechs für eine knappe Stunde in eine bessere, heitere Welt.


Ecos Del Alma
Ecos Del Alma
Preis: EUR 8,51

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Charlie Mariano und Quique Sinesi - Ein kammermusikalisches Duo, 16. Juni 2009
Rezension bezieht sich auf: Ecos Del Alma (Audio CD)
Charlie Mariano und Quique Sinesi - Ein kammermusikalisches Duo, dass zwischen den Grenzen des Jazz & der Worldmusik agiert. Der eine Saxophonist (geb. 1923 - gest. 2009) und gereift in den Stilen des Jazz des letzten halben Jahrhunderts, der bis ins hohe Alter offen war, sich neues anzueignen und seinen leichten Saxophonsound, der sich aus den Zeiten des Bebop der 40er Jahre entwickelte, stets erkennbar pointiert einsetzte. Der andere ein argentinischer Gitarrist der besonderen Klasse, der u.a. mit Dino Saluzzi gearbeitet hat und zusammen mit Charlie Mariano immer wieder im Duo zu hören war. Diese 12 Tracks, die überwiegend aus der Feder des Argentiniers stammen, zeigen die geschmackvollen, stellenweise Latin orientierten Interaktionen der beiden bekannten Instrumentalisten. Absolut hörenswert und entspannend! Aufgenommen in den Hansahausstudios (Bonn), bietet die CD eine Klangqualität die man, ohne jede Übertreibung, als überragend bezeichnen kann.


Massical
Massical
Preis: EUR 12,97

3 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Meister der Perkussion meldet sich zurück, 25. Mai 2009
Rezension bezieht sich auf: Massical (Audio CD)
Geboren und aufgewachsen in Bombay und heute in der Nähe von Hamburg heimisch, handelt es sich bei Trilok Gurtu um einen der ganz Großen in der Musik. Einige Top-Alben produzierte der Percussionist in den vergangenen Jahren, dann wurde es ruhiger um ihn. Doch jetzt meldet er sich mit neuer CD eindrucksvoll zurück!

Die Songs auf 'Massical' wirken wie ein akustisches Balsam. Als Hörer vergisst man alles, was man je über Musik gelernt hat, befreit sich unweigerlich von allen Vorurteilen und gibt sich gelöst einem Fluß hin, der das Gold der Jahrtausende durch die Gegenwart in die Zukunft hinauszutreiben scheint. 'Massical' ist viel mehr als ein Stück wunderschöner Musik. Es ist ein nachhaltiger Beitrag zur Demokratisierung unserer Hörgewohnheiten und zur lange überfälligen Überwindung ethnischer und sozialer Schranken in der Kunst.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 21, 2011 1:06 PM CET


Randy in Brasil
Randy in Brasil
Wird angeboten von Music-Special-Sale
Preis: EUR 11,99

2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen And he did it again!, 15. April 2009
Rezension bezieht sich auf: Randy in Brasil (Audio CD)
Grammy für Randy Brecker!

Bei der Verleihung der 51. Grammy Awards wurde in der Kategorie "Best Contemporary Jazz Album' der Grammy an Randy Brecker für seine CD '"Randy In Brasil" verliehen. Der Meister an der Trompete war gegenüber brasilianischer Musik sowohl aus musikalischen, als auch aus privaten Gründen immer sehr offen. Auf diesem Grammy-Album hat er nun, zusammen mit dem Keyboarder und Produzenten Ruriá Duprat, Kompositionen von Gilberto Gil, Djavan, Randy Brecker und vielen anderen eingespielt. Bossa Nova und Sambarhythmen stehen hier im Mittelpunkt des musikalischen Geschehens.


Sweet Otherwise
Sweet Otherwise
Preis: EUR 9,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sensation der New Yorker Clubszene, 16. Februar 2009
Rezension bezieht sich auf: Sweet Otherwise (Audio CD)
Heather Greene kommt aus New York. Ihre bittersüßen, oft mit einem Schuss Ironie und Sarkasmus gewürzten Kompositionen zwischen Pop, Jazz, Folk und Country haben die gebürtige Detroiterin und bekennende Wahl-New Yorkerin bei unzähligen Auftritten in legendären Clubs wie dem 'Tonic' nach und nach bekannt und populär gemacht. Vor zwei Jahren avancierte sie mit ihrem Debütalbum 'Five Dollar Dress' zur neuen Sensation der New Yorker Underground-Musikszene.

Hier ist nun Heather Greenes zweites Album, dessen Qualität dem Vorgänger in nichts nachsteht. Auffällig ist, dass die neuen Songs deutlich lebhafter klingen als die des Debüts.

Komponiert in Schottland, aufgenommen in New York, abgemischt in Japan und bei einem deutschen Label veröffentlicht, ist 'Sweet Otherwise' das grandiose Werk einer sich als Kosmopolitin empfindenden Künstlerin.


Randy in Brasil
Randy in Brasil
Preis: EUR 21,14

0 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen And he did it again!, 9. Februar 2009
Rezension bezieht sich auf: Randy in Brasil (Audio CD)
Grammy für Randy Brecker!

Bei der Verleihung der 51. Grammy Awards wurde in der Kategorie "Best Contemporary Jazz Album' der Grammy an Randy Brecker für seine CD '"Randy In Brasil" verliehen. In Europa wird das Album bei BHM Productions (ZYX) am 03. April 2009 veröffentlicht werden.


Seite: 1 | 2 | 3