Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug calendarGirl Prime Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY
Profil für haikufan > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von haikufan
Top-Rezensenten Rang: 5.488.969
Hilfreiche Bewertungen: 69

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
"haikufan"

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Haiku: Japanische Gedichte
Haiku: Japanische Gedichte
von Dietrich Krusche
  Taschenbuch
Preis: EUR 8,90

39 von 40 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen bestes deutschsprachiges Haikubuch, 20. Dezember 2003
Rezension bezieht sich auf: Haiku: Japanische Gedichte (Taschenbuch)
Ich besitze mehr als ein dutzend Haikubücher und ich finde, was die Auswahl der Haikus und die Überstetzung betrifft, ist dieses Buch absolut am besten. Für haikufans und die es werden wollen ist dies die erste Wahl. Überhaupt kann man dieses Buch jedem Gedichteleser sehr empfehlen.


Challengers of the Unknown: Archive - VOL 01 (DC Archive Editions)
Challengers of the Unknown: Archive - VOL 01 (DC Archive Editions)
von Jack Kirby
  Gebundene Ausgabe

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen fr�Ees Meisterwerk von Kirby, 20. Dezember 2003
diese Geschichten hat Kirby vor den Fantastischen Vier gezeichnet. Ich wußte nicht, daß er damals schon so gut war. Die K�Estler die seine Zeichnungen getuscht haben waren aber auch die Besten ihres Fachs. Was die Story betrifft so werden sich Aktionfans sauwohl f�Elen. Ein Höhepunkt jagt den anderen und das obwohl die 4 Helden über keine Superkräfte verf�Een. Am Anfang entrinnen die Helden bei einer Katastrophe nur knapp dem Tod. Seitdem haben sie keine Angst vor dem Tod und f�Elen sie lebten nur noch mit geborgter Zeit. Sie stellen sich deshalb nur f�E die gefährlichsten Aufträge zur Verf�Eung. Sie kämpfen gegen grieschiche Steinmonster, Miniplaneten die Kältestrahlen aussenden, Seeungeheuer, Ausserirdische etc. Einzig stört der reaktionäre Ton der damals in den 50er Jahren in den USA herrschte und sich in diesm Comic wiederfindet. Die Ausstattung des Buchs ist absolut top. Ledereinband und ein perfekter Druck. Die filigrane Tuschearbeit ist gestochen scharf abgedruckt und die Farbgebung ist sehr angenehm. Ein Schmuckst�Ek.


Sarumino - Das Affenmäntelchen
Sarumino - Das Affenmäntelchen
von G S Dombrady
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,50

14 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen nur f�E harte Basho-fans, 20. Dezember 2003
Unter den Haikudichtern ist Basho ohne Zweifel der Beste. Diese Buch war deshalb ein Muß f�E mich. Leider sind in diesem Buch meiner Meinung nach nicht die Besten Haikus. Außerdem bin ich manchmal nicht mit der Übersetzung einverstanden. Am schlimmsten sind aber die unzähligen Randnotizen die das halbe Buch f�Elen und teilweise durch ihren Inhalt den Spaß an den Haikus schmälern da man versucht die Haikus zu interpretieren. Haikus sollte man aber f�Elen nicht mir dem Verstand interpretieren, das macht ihren Reiz aus. Desweitern enthalten die Fußnoten Informationen die nun völlig uninteressant sind. Der Herausgeber wollte anscheinend nur zeigen was er alles weiß.
Diese Buch kann ich nur Leuten empfehlen die schon einige andere Haikub�Eher gekauft haben und immer noch nicht genug haben.


Daredevil I. Elektra Saga I
Daredevil I. Elektra Saga I
von Frank Miller
  Broschiert

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Millers Karrierestart, 20. Dezember 2003
Rezension bezieht sich auf: Daredevil I. Elektra Saga I (Broschiert)
Wer den Daredevil Film gesehen hat wird so wie ich sehr enttäuscht gewesen sein. Der Drehbuchautor hat maximal 10% der Dramatik in den Geschichten von Frank Miller auf die Leinwand gebracht. Vergesst also den Film und kauft dieses Buch. Was die Zeichnungen betrifft so ist Frank Miller rein handwerklich nicht sonderlich geschicht aber das macht er mir unfassbarem Einfallsreichtum wieder gut. Die Bildausschnitte, Blickwinkel, Mimik der Figuren, Schattenspiele, �Eerhaupt die ganze Erzähltechnik von Miller ist noch heute innovativ und atemberaubend. Er schafft es wirklich, daß eimem beim Lesen das Herz anfängt schneller zu schlagen. Durch diese Geschichten von Miller wurde Daredevil berechtigter Weise vorübergehend zum Bestseller.


Marvel Masterworks: The X-Men, Vol. 1
Marvel Masterworks: The X-Men, Vol. 1
von Marvel Comics
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 47,35

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen hohes niveau, 20. Dezember 2003
Es ist ungelaublich, daß vor 40 Jahren sich kaum jemand f�E diese Geschichten interessiert hat. Diese alten Ausgaben sind so gef�Elvoll, spannende und dramatisch geschrieben, da muß man lange nach etwas Gleichwertigem suchen. Auch die Erneuerung der Farben, was nicht bei allen Masterworks gemacht wurde, ist sehr gelungen. Diese Buch ist nicht nur X-men Fans sondern allen Comic-Fans zu empfehlen.


Jimmy Olsen: Adventures by Jack Kirby - VOL 01
Jimmy Olsen: Adventures by Jack Kirby - VOL 01
von Jack Kirby
  Taschenbuch

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen nur f�E Kirby-Fans, 20. Dezember 2003
F�E mich ist Jack Kirby neben Moebius der größte Comic-Zeichner aller Zeiten. Es gibt wohl keinen Zeichner der mehr Fans hat als er und ich gehöre dazu. Dieses Buch hat er gezeichnet als er zum Schrecken all seiner Fans mit dem Zeichnen der Fantastischen Vier aufhörte. Nat�Elich wurde Jimmy Olsen durch ihn ein Bestseller aber nur weil er so beliebt war. Das Comic selbst ist meiner Meinung nach eins seiner Schlechtesten. Kirby schreibt auch diesmal die Geschichten selbst. Aber er wirkt unge�Et, möchte viel erzählen ohne, daß es einem mitreist. Die folgenden Geschichten aus der Fourth World Reihe, wie z.B. New Gods, Miracleman etc. sind viel besser.


The Amazing Spider-Man (Marvel Masterworks (Numbered))
The Amazing Spider-Man (Marvel Masterworks (Numbered))
von Stan Lee
  Gebundene Ausgabe

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen gute alte Marvelgeschichten, 19. Dezember 2003
Diese Buch ist ein Muß f�E Marvelfans. Während heute die Geschichten von Marvel so deprimierend ernst sind und viel zu brutal hat damals Stan Lee leichte, fantasievolle Geschichten geschrieben. Was die Zeichnungen betrifft ist Steve Dikto sicherlich nicht der Beste aber man sp�Et in jedem Bild wie gerne er die Spider-man Geschichten illustrierte. Die heutigen Zeichnungen sind viel aufwendiger aber machen keinen Spaß anzuschauen. In diese alten Geschichten kann man sich festlesen und wohlf�Elen. Dieses Buch ist teuer aber seinen Preis allemal wert.


Auf schmalen Pfaden durchs Hinterland
Auf schmalen Pfaden durchs Hinterland
von Matsuo Bashô
  Gebundene Ausgabe

9 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Weltliteratur, 19. Dezember 2003
Basho ist bekannt durch seine wunderbaren Haikus. Dies ist nun ein Reisetagebuch von ihm. Es ist atemberaubend mir welchem Feingef�El er die Entdeckungen auf seiner Reise verarbeitet. Damals um mittelalterlichen Japan war das Reisen nicht ganz ungefährlich wegen weil Japan damals in kleine Machtbereiche aufgeteilt war. Sein Begleiter wurde deshalb auch als Spion verdächtigt. Ob er einer war ist in der Geschichte begraben. Seine 10 Haikus in diesem Buch sind jedenfalls hochwertig. Basho selbst verließ seine Familie und scheute keine Gefahr um in der Natur und auch bei den Menschen Inspirationen f�E seine Haikus zu finden. Er war ein fanatischer Suchender und dies kann man in diesem Meisterwerk der Weltliteraur klar sp�Een.


Seite: 1