Fashion Sale Hier klicken indie-bücher Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Profil für cecicom > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von cecicom
Top-Rezensenten Rang: 5.664.129
Hilfreiche Bewertungen: 14

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
"cecicom"

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Laundry Service
Laundry Service
Wird angeboten von schnuppie83
Preis: EUR 6,18

14 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Immernoch temperamentvoll - aber keine Magie, 30. Januar 2002
Rezension bezieht sich auf: Laundry Service (Audio CD)
Die in Lateinamerika längst vergötterte und in Deutschland fast unbekannte Sängerin und Songwriterin Shakira präsentiert ihr erstes Album auf Englisch. Nicht nur durch ihr Marketing-konformes Aussehen kann sie mit kommerziellen Popmusik-Ikonen mithalten. Sie könnte auch durch ihre Musik, eine Mischung aus Rock, Pop und Latin mit orientalischen Elementen, und durch ihre unglaubliche, einzigartige Stimme die Herzen der Europäer erobern. Allerdings dürfte es schwer für sie werden, denn die Magie Shakiras wird durch die Übertragung ins englische erheblich reduziert. Während ihre Musik auf Spanisch den Hörer aufheitert, erregt und zum Mitsingen und Mittanzen einlädt, hören sich einige der englischen Lieder an wie poppiger Einheitsbrei à la Britney Spears. Auf „Loundry Service“ sind sowohl englische als auch spanische Titel zu finden, wodurch der Zuhörer dieses Phänomen der Entzauberung problemlos nachvollziehen kann. Die erste Singleauskoppelung „Suerte“ (auf englisch: „Whenever, Wherever"), ist ein gutes Beispiel ihres Stiels: Eingängige Melodien, eine temperamentvolle Stimme und selbstbewusste Texte haben zum Ergebnis Sätze wie „Suerte que mis pechos sean pequeños y no lo confudas con montañas“, zu Deutsch: „Ein Glück dass meine Brüste klein sind und du sie nicht mit Bergen verwechselst“. Wer sich von Shakiras Musik verzaubern lassen will, sollte lieber zu den Alben „Dónde están los ladrones“ und „MTV unplugged“ greifen und vielleicht etwas Spanisch lernen. (cec)


Seite: 1