Profil für Steffi H. > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Steffi H.
Top-Rezensenten Rang: 4.578.033
Hilfreiche Bewertungen: 13

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Steffi H.

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Rush of Love - Vereint: Roman (Rosemary Beach, Band 3)
Rush of Love - Vereint: Roman (Rosemary Beach, Band 3)
von Abbi Glines
  Taschenbuch
Preis: EUR 8,99

5.0 von 5 Sternen Das beste von Abbi Glines., 20. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe sie alle gelesen. Angefangen bei Woods und Della, über Grant und Harlow, und bin nun bei Rush und Blair gelandet. Es hat mich umgehauen. Die Story ist sensationell und Rush ist für die Ladys zum Dahinschmelzen ....
Unbedingt lesen!!!


Schwarzkopf Million Color Intensiv-Pigment-Farbe 3-65 Dunkle Schokolade Stufe 3, 1er Pack (1 x 126 ml)
Schwarzkopf Million Color Intensiv-Pigment-Farbe 3-65 Dunkle Schokolade Stufe 3, 1er Pack (1 x 126 ml)
Wird angeboten von G&G Beauty Store
Preis: EUR 9,89

5.0 von 5 Sternen Nie wieder etwas anderes., 20. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Super Farbe. Ich werde nichts anderes mehr kaufen :-) Preis-Leistunge ebenfals mehr als zufriedenstellend und die Farbe ist sehr langanhaltend.


Die Bestimmung - Fours Geschichte
Die Bestimmung - Fours Geschichte
von Veronica Roth
  Broschiert
Preis: EUR 14,99

3.0 von 5 Sternen Daraus hätte man mehr machen können ...., 20. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich bin absoluter Fan von "Die Bestilmmung" und liebe Four. Da liegt es nahe sich auch seine Gedanken zum Geschehen zu Gemüte zu führen.
Leider bin ich etwas enttäuscht wurden. Die Storry endet mitten drin, wird nicht fertig erzählt. Die Reihenfolge der Ereignisse wurde verändert was sehr verwirrt....
Trotzdem halte ich Veronica Roth die Treue, denn im Großen und Ganzen bleibt zu sagen das wir Tobias mit diesem Buich doch etwas besser kennen lernen dürfen.


Crossfire. Versuchung: Band 1   Roman
Crossfire. Versuchung: Band 1 Roman
von Sylvia Day
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

4.0 von 5 Sternen Kann man haben, muss man aber nicht., 2. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich persönlich liebe fifty shades of grey. Da kommt es doch nahe, auch Crossfire zu lesen.
Nun, wenn man sich von vornherein im Klaren darüber ist, das man einen Abklatsch liest, kann man es zuweilen sogar genießen.


The Lucky One
The Lucky One
DVD ~ Zac Efron
Preis: EUR 4,97

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen gähn..., 2. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Lucky One (DVD)
Ich las das Buch und war begeistert. Eine Freudin empfahl mir den Film.

Nach etwa einer Stunde hab ich es ausgeschaltet. Ich bin einfach eingeschlafen...


Super Brilliant Care 2 Phasen Kur 250 ml Colorcare
Super Brilliant Care 2 Phasen Kur 250 ml Colorcare
Wird angeboten von hairshop24gmbh
Preis: EUR 7,20

5.0 von 5 Sternen Nie wieder etwas anderes!, 2. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Empfohlen von meinem Frisör habe ich mir den Ruck gegeben und dieses Geld mal investiert. Ich nehme nie wieder ein anderes Produkt.


Die Pilgerjahre des farblosen Herrn Tazaki
Die Pilgerjahre des farblosen Herrn Tazaki
von Haruki Murakami
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 22,99

0 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen mmhhh.., 2. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Schreibweise ist gut, das muss man sagen. Herr Murakami drückt sich sehr gut aus.
Aber die Handlung ist nicht zu ende gedacht. Das ganze hat kein Ende, aber eine Fortsetzung kann ich mir beim besten Willen auch nicht vorstellen.
Ich kann die jenigen gut verstehen die das Buch mochten, aber für mich war es der erste und sicherlich auch der letzte Murakami.


Die Erbin
Die Erbin
von John Grisham
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 24,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Grisham in Bestform, 2. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Erbin (Gebundene Ausgabe)
Ich bin überzeugte Grisham-Leserin. Ich habe sie alle gelesen. Angefangen mit der Firma bis hin zu der Kammer. Und jedes mal denke ich das es doch kaum besser werden kann. Aber Mr. Grisham schafft es immer wieder, sioch selbst zu übertreffen.
Ich empfehle ggf. Die Jury zu lesen bevor man sich an dieses Meisterwerk schwingt. Aber unabdingbar ist es nicht.


Die Bestimmung - Letzte Entscheidung: Band 3
Die Bestimmung - Letzte Entscheidung: Band 3
von Veronica Roth
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 17,99

1 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wer es nicht mag, versteht es nur nicht!!!, 2. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Spoiler-Alarm!! Bitte diesen Beitrag nicht lesen, wenn man das Ende nicht erfahren möchte!!

Ich möchte mich mit dieser Bewertung auf all die Rezensionen beziehen, die hier nur 1-2 Sterne vergeben und das aufgrund des Ausgangs dieser Trilogie.
Wenn man die Personen, die Lebensweise und die bisherigen Handlungen des Buches revue passieren lässt, konnte dieses Buch im Grunde gar nicht anders enden.
Tris war schon mehrfach bereit zu sterben. Ob es nun daran liegt das die Altruan in ihr stärker war als ihr gesunder Selbsterhaltungstrieb, oder daran das sie im zarten Alter von nur 16 Jahren beide Eltern verlor, oder daran das ihr LIebe zu Four jede Grenze überwindet bleibt dahin gestellt. Aber Fakt ist, das Tris uns mit ihrer Handlung den puren Altruismus vorlebt. Und das tat Sie während der Trilogie nicht nur einmal. Es konnte also gar nicht anders enden wenn man das alles mal zu ende denkt.

Four hingegen hier einfach "Flasche" oder "Muttersöhnchen" zu nennen, erscheint mir doch etwas kindisch.
Er hat eine Kindheit erlebt, in der erst seine Mutter beerdigt und dann permanent vom Vater gedümitigt wird. Jeder Mensch der bei gesundem Verstand ist , sehnt sich nach Mutterliebe. Das ist gesund. Natürlich versucht er den Konflikt mit ihr so friedvoll wie nur irgend möglich zu lösen.

In meinen Augen ist der eigentliche Fiesling Caleb. Man muss schon endlos grausam und böse sein um seine Schwester zuerst an die Ken auszuliefern und sie im Finale auch noch sterben zu lassen. Viel fällt mir dazu nicht ein.

Ich finde es erstaunlich, mit welcher Leidenschaft und Hingabe die Autorin mit ihren jungen Jahren die Trauer des Tobias jeden Leser spüren lässt. Ich denke das sie selbst schon Erfahrungen mit dem Ableben eines geliebten Menschen machen musste. Nur jemand der eine änliche Erfahrung bereits gemacht hat, kann andere Menschen dies so spüren lassen.

Der krönende Abschluss des Ganzen ist dann natürlich die schier grenzenlose Ehrerweisung von Tobias an Tris in dem er ihre Asche verstreut. Absolut herzergreifend und eine perfekte Abrundung der Geschichte.

Die Autorin wagt mit diesem Finale einen Schritt, den sich bisher niemand wagte zu schreiten. Geliebte Hauptcharaktere sterben zu lassen ist mutig. Aber in diesem Buch ist es absolut schlüssig ( wer etwas anderes behauptet sollte es eventuell nochmal lesen ) und mehr als passend. Das Leben ist eben kein Ponnyhof.

Ich empfehle dieses Buch jedem. Es bietet sehr viel Stoff zum Nachdenken und ein rasantes Lesevergnügen. Nehmt euch die Zeit und denkt die Geschichte mal so wie die Autorin. Nämölich mit Haut und Haar.


Die Bestimmung: Band 1
Die Bestimmung: Band 1
von Veronica Roth
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 17,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Legendär!, 29. Juni 2014
Rezension bezieht sich auf: Die Bestimmung: Band 1 (Gebundene Ausgabe)
Ich habe dieses Büuch auf die Empfehlung einer sehr guten Freundin gelesen die genauso verrückt ist nach Büchern wie ich. Wir lasen zurvor auch die Trilogie um die "Tribute von Panem" und waren fasziniert.

Die Bestimmung Teil 1 las ich in sehr kurzer Zeit ( ca. 14 Stunden ). Ich war absolut fasziniert davon, wie konsepuent die Fraktionen ihre jeweiligen Charaktereigenschaften ausleben. Besonders faszinierten mich hierbei die Altruan in ihrer schier grenzenlosen Selbstlosigkeit. Da ich eigentlich der Auffassung bin, dass es den reinen Altruismus nicht gibt, überreascht mich die Denk-z. Handlungsweise der Altraun umsomehr.
Four, oder besser Tobias, erinnert mich in seinem Auftreten und seiner zuvorkommenden Art an Edward Cullen aus Twiglight und ein wenig an Christian Grey aus Fifty shades of grey. Er ist einfach zum Dahinschemlzen und damit etwas für die "Mädchen" unter uns...

Wenn man sich während, und nach dem Lesegenuss immer wieder vor Augen führt, das eine 20-Jährige diese Bücher geschrieben hat, sollte man umso beeindruckter sein. Außerdem sollte man sich schon vor dem Lesen darüber im Klaren sein, in welchem Gengre der Literatur man sich befindet. Will man es logischer, oder reralistischer, sollte man das Gengre wechseln.

Für alle Liebhaber und Kenner ist es eine echte Empfehlung wert!!


Seite: 1 | 2