Profil für Filmfreund-HB > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Filmfreund-HB
Top-Rezensenten Rang: 1.282.883
Hilfreiche Bewertungen: 38

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Filmfreund-HB

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
The Quiet Earth - Das letzte Experiment [Blu-ray]
The Quiet Earth - Das letzte Experiment [Blu-ray]
DVD ~ Bruno Lawrence
Preis: EUR 17,99

38 von 44 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen The Quiet Earth Blu-Ray, 3. Juli 2011
The Quiet Earth - Das letzte Experiment [Blu-ray]

Diese kurze Rezension bezieht sich auf die Blu-Ray Fassung des Filmes The Quiet Earth.

Die Bildqualität ist im direkten Vergleich zu der mir hier vorliegenden alten DVD-Fassung von 2006 wesentlich schärfer und dadurch auch deutlich detailreicher .
Das Bild weist ein sehr starkes Grain auf,das erfreulicherweise nicht wegfiltert wurde um das Bild hinterher nachschärfen zu müssen.
Dafür ist jedenfalls zu danken!
Da der Filmstock offensichtlich nicht restauriert wurde hätte ein Denoiser hier erstmal nur Details verschwinden lassen.
Es sind jedenfalls sehr viel mehr Details im Bild zu entdecken als im Vergleich zur DVD.
Auch die Farben wirken satter und natürlicher.
Allerdings sind viele Verschmutzungen und teils auch Kratzer sichtbar.
Der Bildausschnit ist jetzt auch nicht mehr leicht eingezoomt bzw. framed wie auf der DVD.
Der Ton liegt jeweils in Deutsch und Englisch im Original-Stereo Ton als auch im DD 5.1 Upmix vor.
Der Sound ist anhörbar und sehr frontlastig,wie zu erwarten.Das beschriebene "leiern" ist leider auch schon auf der DVD vorhanden gewesen.Dazu auch wieder die kurzen Aussetzer im Ton. Der Upmix ist deutlich räumlicher,dafür ist aber die Stereo-Spur dem Film angemessener.

Dazu ein informativer Audiokommentar nebst Trailer.

Hier eine Warnung vor dem Kauf zu publizieren (wie einige offenkundig enttäuschte Käufer) ist definitv unsachlich und des Filmes und dieser Veröffentlichung nicht würdig.
Trotz Blu-Ray ist es wenig realistisch zu erwarten,das auch Low-Budget Produktionen aus vergangenen Dekaden plötzlich taufrisch und glänzend im heimischen Kino erstrahlen.
Hier liegt ein brauchbarer Transfer vor,der sicher kaum Hi-Def Bedürfnisse befriedigen kann,aber dennoch ist es eine ansehbare Veröffentlichung wenn man seine Ansprüche an eine solche Produktion nicht zu hoch schraubt.
So wie er heute hier zu sehen war, hat er sicher auch in einer 80er Jahre Kino-Vorführung um die Ecke ausgesehen...

Fazit:

Tolles 80er Jahre Endzeit-Drama mit Kultcharakter und einigen Makeln aber dennoch eine ehrliche Veröffentlichung.

Gesehen per kalibrierten JVC X3 D-ILA Projektor auf 120 Zoll Leinwand-Diagonale. - Absolut ansehbar!

Ich habe aber auch vielleicht angemessenere Erwartungen an eine 80er Jahre Independent Produktion und die Bildqualität eines solchen Filmes im HD-Zeitalter,als meine Vorredner hier.
Allerdings sollten Fans von grainfreiem Bild die Finger davon lassen.
An Beamer-Besitzer jedenfalls eine eindeutige Kaufempfehlung!
Kommentar Kommentare (10) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jul 27, 2014 10:48 AM MEST


Seite: 1