Profil für rusonsim > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von rusonsim
Top-Rezensenten Rang: 1.278.956
Hilfreiche Bewertungen: 3

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
rusonsim

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Asus M11AD-DE004S Desktop-PC (Intel Core i5-4440, 3,1GHz, 8GB RAM, 1TB HDD, NVIDIA GT 620, Win 8)
Asus M11AD-DE004S Desktop-PC (Intel Core i5-4440, 3,1GHz, 8GB RAM, 1TB HDD, NVIDIA GT 620, Win 8)

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super als HTPC, 15. April 2014
Ich schlage mich schon seit einer halben Ewigkeit mit dem Problem herum, einen vernünftigen Medienplayer zu finden, bin aber bisher immer enttäuscht worden.

Bisher sind alle von mir getesteten Player an einem oder mehreren der folgenden Aufgaben gescheitert:

Bluray ISO abspielen
Bluray Menu bei ISO Wiedergabe
3D Bluray ISOs abspielen
Wiedergabe der Untertitel bei MKV oder ISO Wiedergabe
DV AVI Format wiedergeben
HD Material ruckelfrei abspielen
Streaming von HD Material über das Netzwerk
Und, und, und…

Diese Liste ließe sich jetzt endlos fortsetzen, aber das sind für mich die Hauptkriterien.

(An dieser Stelle sei angemerkt, dass es sich bei den Bluray ISOs ausschließlich um Privatkopien meiner eigenen, gekauften Blurays handelt).

Mir ist jetzt aber endgültig der Geduldsfaden gerissen und wenn es die Hersteller nicht schaffen, einen vernünftigen Player zu bauen, dann muss halt eine andere Lösung her.

Seltsamerweise ist es mit einem Windows PC überhaupt kein Problem die oben genannten Aufgaben zu erledigen. Die ISO Files lassen sich ohne Probleme mit Virtual CloneDrive mounten und per PowerDVD 13 Ultra abspielen, auch in 3D und mit Menu, freier Untertitel Wahl und allem drum und dran und zwar ganz ohne Microruckler oder ähnliches. Warum kann das kein Player??? Auch das Streamen übers Netzwerk ist kein Ding und klappt ruckelfrei.

Also habe ich mich auf die Suche nach einem neuen PC gemacht, den ich mir ins Regal stellen möchte, und der als so genannter HTPC funktionieren soll, um damit meinen Beamer und meinen TV zu befeuern.

Mein Anforderungsprofil umfasst:

HDMI Ausgang
Gute Bildqualität bei der Bluray Wiedergabe
Gute Tonqualität
Absolut leise im Betrieb!!!

Ich hatte die Möglichkeit den ASUS M11AD zu testen und muss sagen, dass er allen meinen oben genannten Ansprüchen gerecht wird. Zumal er noch einigermaßen stylish aussieht für einen PC. Bild, Klang, Bedienung, alles super und vor allen Dingen schön leise!!! Bild ruckelt nie, auch nicht übers Netzwerk bei der Wiedergabe von meinem NAS.

Windows 8 eignet sich übrigens hervorragend für meine Zwecke als HTPC, da sich die großen Kacheln auch aus weiter Ferne (ich sitze ca. 5m von meinem Beamer entfernt) gut erkennen und bedienen lassen.

Die einzige Notwendige Aufrüstung wäre eine Fernbedienung, mit der ich den PC auch vom Sofa aus bedienen kann. Hier bin ich noch auf der Suche nach dem richtigen Zubehör und werde mich noch etwas in den Foren schlau machen.

Eventuell würde ich in der Zukunft auch noch über die Aufrüstung eines Bluray Brenners nachdenken. Ich habe zwar ein externes Bluray Combo Laufwerk für meinem Laptop, mit dem ich auch meine ISOs erstelle, aber ein internes Laufwerk wäre schon komfortabler.


Seite: 1