Profil für Cicuma - Live > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Cicuma - Live
Top-Rezensenten Rang: 28.788
Hilfreiche Bewertungen: 52

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Cicuma - Live (Ganderkesee, Bremen. Deutschland)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Ostfriesenfeuer
Ostfriesenfeuer
Preis: EUR 13,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ostfriesisch - Norddeutsch - Gut, 7. Februar 2014
Rezension bezieht sich auf: Ostfriesenfeuer (Audio CD)
Das Cover:

Typisch Ostfriesisch. Das Abendrot im Hintergrund, das Schiff aus hoher See. Hier bleibt der Autor bei dem, was ihn verbindet und was eine gewisse Wiedererkennung hat. So stellt man sich – zumindest – einen Teil von Ostfriesland vor.

Der Fall:

Endlich ist der große Tag gekommen. Ann Kathrin Klaasen und Frank Weller geben sich bei einer ostfriesischen Teezeremonie das JA – Wort. Während das Brautpaar in vertrauter Runde die Hochzeit bei einem Osterfeuer am Nordener Strand feiern, ahnen sie nicht, dass unmittelbar vor ihnen eine Leiche verbrennt. Schnell wird klar, dass aus der geplanten Hochzeitsreise wohl doch nichts wird. als dann auch noch ihr Chef, Ubbo Heide, von einem Jugendlichen auf offener Straße niedergestochen wird, ahnen beide, dass ein neuer aufregender Fall auf sie wartet, bei dem der Osterfeuer-Mörder eine Menge Pläne hat, denn dieser Mörder sucht die Öffentlichkeit. Er deponiert seine Leichen an Orten, an denen sich viele Menschen begegnen.

Die Analyse:

Wie schon bei den vorherigen Ostfriesland Krimis aus der “Ann Kathrin Klaasen Reihe” ist auch bei “Ostfriesenfeuer” wieder einmal Spannung angesagt. Die Geschichte ist sehr ordentlich geschrieben und erzählt. Man merkt als Hörer oder auch als Leser, dass der Autor wirklich in Ostfriesland zu Hause ist. Hier kennt er sich aus, hier kann er seine Romanfiguren spielen lassen. Gekonnt ermittelt Ann Kathrin Klaasen auch in diesem Fall.

Was weniger gefällt:

Leider hat man nicht immer einen Kamin zu Hause. Wenn man einen hätte, dann wäre der Lehnstuhl davor eine Location zum Hören des Buches. Für eine Autofahrt oder “nur so nebenbei” zu hören ist das Hörbuch leider nicht geeignet. Das Buch bedarf der vollsten Konzentration. Das mindert ein wenig den Spaß beim Hören. Spannender wäre es als Hörer unter Umständen, wenn man aus den Büchern eine inszenierte Lesung gemacht hätte. Es käme vermutlich auf ein Versuch an.

Lieblingssatz:

“Wenn die Kerle besoffen genug waren, um sich nicht mehr um ihre Frauen zu kümmern, dann, so hoffte Rupert, saßen die Schlüpfer lockerer als sonst”

Die Sprecher:

Der Hörer der “Ann Kathrin Klaasen Reihe” sollte sich an diese Stimme in der Zwischenzeit gewöhnt haben. Wie schon in den bisherigen Hörbüchern liest der Autor selber. Das muss nicht immer ein Nachteil sein, kennt Klaus – Peter Wolf seine Romane doch am besten, dennoch ist er immer wieder recht gewöhnungsbedürftig. Offensichtlich gelingen dem Autor die LIVE Lesungen vor Publikum erheblich besser als das einsame einlesen vor dem Studiomikrofon.


Rohes Fleisch: Männer essen anders!
Rohes Fleisch: Männer essen anders!
von Wolfgang Angsten
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 14,95

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Informativ aber nicht provokativ, 13. Januar 2014
"Gut zu kochen und essen erfordert auch Eigenverantwortung. Daran scheitern heutzutage die meisten." Das ist die persönliche Meinung des Rezentesten zum Thema Kochen und auch zu diesem Buch trifft es zu.

Denn Eigenverantwortung gehört zum Kochen ebenso dazu, wie Respekt zum Produkt. Und einmal unter uns gesagt, man kann durchaus auch mit Respekt Fleisch zubereiten und essen.

Das Buch ist sehr informativ, aber keinesfalls provokativ. Versehen ist es mit zahlreichen Rezepten, die sicherlich Appetit auf das Nachkochen machen. So kann man zum Beispiel leckere Straußensteaks mit schwarzen Knoblauchspaghetti nachkochen oder leckeren Lachs zubereiten. Denn auch das ist Fleisch. Egal ob Lachs, Zander oder Fisch für Sushi. Es ist Fischfleisch vom feinsten, was hier vorgestellt wird. Ebenso werden in dem Buch Tipps zum Beizen, Räuchern, würzen oder trocknen von Fleisch gegeben. Das Highlight ist aber ein Nachtisch, mit dem man seine Gäste überraschen kann.

Dazu kann "Rohes Fleisch" durchaus beitragen, denn im Grunde fing unser Essverhalten ja auch mit rohem Fleisch an.

Einen kleinen Minuspunkt, der allerdings auf die Gesamtwertung keine Auswirkung hat, gibt es dafür, dass es auch Rezepte mit wirklich teurem Fleisch (Kobe Steak, Iberico Filet und Kudo Steak) gibt, aber das hat auch etwas mit Respekt für das Produkt zu tun


Nordlicht - Mörder ohne Reue [6 DVDs]
Nordlicht - Mörder ohne Reue [6 DVDs]
DVD ~ Lars Mikkelsen
Preis: EUR 19,57

4.0 von 5 Sternen Spannend, aber mit kleinen Mängeln, 5. November 2013
Rezension bezieht sich auf: Nordlicht - Mörder ohne Reue [6 DVDs] (DVD)
Nordlicht - Mörder ohne Reue ist eine Thriller Serie aus Dänemark, die in den Jahren 2011 und 2013 mit großem Erfolg in deutschen Fernsehen gezeigt wurde.

In spannenden Filmen wird hier ein Genre gezeigt, dass man so in Deutschland nicht drehen könnte. Es fehlt hier zu lande einfach der Mut für solche Produktionen. Daher hat der - sogenannte - Skandinavien Krimi einen erheblichen Vorteil. Er kann Filme machen, die begeistern.

In dieser TV Serie, merkt man allerdings, dass auch hier mit viel Klischees gespielt wird. Eine starke Kommissarin, ein kongenialer Partner und ein Chef, der alles irgendwie nicht gut finden kann, Das kennt man auch von vielen anderen Krimis.

Dennoch ist das, was "Nordlicht" bietet, für einen spannenden DVD Abend sehr gut geeignet.

Abzüge bekommt das Produkt, weil es a) keine Extras hat und b) weil es in der Farbqualität leichte Mängel hat. Bei letzterem scheint es, als wenn es "nur" eine CD Kopie aus dem Programmen des ZDF wäre.

Das ist sehr schade, denn im Grunde ist "Nordlicht - Mörder ohne Reue" eine wunderbare Krimi Serie, die ihres gleichen sucht.


Firebird-Piano Meets World Percussion
Firebird-Piano Meets World Percussion
Preis: EUR 20,91

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Welch eine zauberhafte Reise, 1. November 2013
Der Legende nach heißt es, dass, wer den Feuervogel ansah, sich die Augen verbrannte und wer eine seiner Federn fand, den traf das Glück.

Es scheint, als wen diese CD eine Feder des Feuervogels ist, denn wer sie hört, der hat eindeutig Glück gehabt. Glück, dass sich zwei wunderbare Künstler zum Musik einspielen gefunden, die der Hörerschaft geradezu Flügel verleiht.

Marina Baranova und Murat Coskun gelingt es in beeindruckender Form, das feinfühlige Klavierspiel und das teilweise kräftige Schlaginstrumentenspiel gekonnt miteinander zu verbinden.

Zum hören empfiehlt sich ein erstklassige CD Anlage, bzw. , wenn man die CD auf einem tragbaren Player hört, ein besserer Kopfhörer, denn nur so kann man wirklich alle feinen Töne der Pianistin ohne Klangverlust hören.


Auch wir sind Deutschland: Ohne uns geht nicht. Ohne euch auch nicht.
Auch wir sind Deutschland: Ohne uns geht nicht. Ohne euch auch nicht.
von Bushido
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,99

28 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schade ums Geld, 28. Oktober 2013
Es tut einem in der Seele weh, für ein solches Produkt Geld auszugeben, dass einen geradezu daran erinnert, dass man mit Buchstaben was sinnvolleres anfangen sollte, als auf über 420 Seiten über einen Volksmusiker und dessen Sicht auf unser Land zu sinnieren.

Das Buch von Boris Becker und dem hier vorliegenden Werk von Markus Staiger unterscheiden sich nicht. Beide sind für den deutschen Buchmarkt nicht geeignet.

Dennoch wird Herr Ferchichi mit der Veröffentlichung Geld verdienen.

Zur Not kauft er sich seine Bücher halt selber und verteilt diese für wohltätige Zwecke, denn jetzt im Herbst wird es bekanntlich kalt und viele Menschen brauchen etwas um den Ofen zu befeuern.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 5, 2014 11:19 PM CET


Rüben Kochbuch
Rüben Kochbuch
von Claudia Diewald
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 5,95

4.0 von 5 Sternen Schöne, leckere Rezepte, 17. Oktober 2013
Rezension bezieht sich auf: Rüben Kochbuch (Gebundene Ausgabe)
Haben Sie nicht auch einmal Lust, etwas ganz tolle zu kochen? Etwas mit Rüben?

In diesem kleinen Büchlein finden Sie mit Sicherheit das ein oder andere Rezept, mit dem Sie begeistern können.

Aufgezählt werden in dem Buch ebenfalls einige Rüben Sorten von denen man im ersten Moment gar nicht dachte, dass diese auch zu den Rüben gehören.

so gibt es zum Beispiel Fotos und Rezepte von: Kasseler mit Steckrübenpüree, Möhren - Kokos - Suppe mit Krabben oder auch von einer leckeren Rote Beete Konfitüre.

Nachkochen lohnt sich auf jedem Fall.

Wie schon bei der "Hagebutten" Ausgabe, muss man hier darauf hinweisen, dass sich das kleine Büchlein schlecht umklappen lässt. So gibt es leider einen Stern Abzug.


Hagebutten die besten Rezepte
Hagebutten die besten Rezepte
von Claudia Diewald
  Taschenbuch
Preis: EUR 5,95

4.0 von 5 Sternen Klein, schön und köstlich, 16. Oktober 2013
Rezension bezieht sich auf: Hagebutten die besten Rezepte (Taschenbuch)
Schöne kleine Rezepte rund um die Frucht der Hundsrose handelt sich das kleine Büchlein von Claudia Diewald und Michaela Rudnick.

Das Büchlein ist schön nach Kategorien aufgegliedert. Zuerst erfolgt eine kleine Aufklärung über die Hagebutte, bevor es zu den drei typischen Kategorien Vorspeise, Hauptgericht und Nachspeise geht.

Hier werden schöne Gerichte wie zum Beispiel: Hagebuttensuppe mit Sherry, Dorade auf Hagebuttenrisotto oder Kastanienwaffeln mit Hagebuttencreme vorgestellt werden.

Aber auch der Hagebuttenkuchen und andere schöne Hagebutten Spezialitäten finden auf den 64 Seiten ihren Platz.

Ein kleiner Nachteil ist es, dass sich das kleine Büchlein schlecht umklappen lässt, so muss man sich die Rezepte schon ganz genau ansehen, einprägen oder gar aufschreiben.


Liebste Tess (ungekürzte Lesung)
Liebste Tess (ungekürzte Lesung)
von Rosamund Lupton
  Audio CD
Preis: EUR 22,95

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen So schön können Briefe sein, 8. Oktober 2013
Rezension bezieht sich auf: Liebste Tess (ungekürzte Lesung) (Audio CD)
„Liebste Tess“ Mit diesen Worten beginnt ein ganz und gar außergewöhnliches Hörbuch, welches die Vorlage bei dem gleichnamigen Buch von Rosamund Lupton fand. Die jetzt ungekürzt vorliegende Hörbuchfassung, wunderbar gesprochen von Daniela Wutte, ist mit einer Dauer von etwas mehr als 10 Stunden auf jedem Fall hörbar. Nach dem Hörgenuss hat man sogar noch das Gefühl, es wurde viel zu wenig über das Verhältnis der beiden ungleichen Schwestern erzählt.

Tess und Bee sind ein ungleiches Schwesternpaar. Es trennen sie nicht nur etliche Jahre, sondern auch ihre Lebensart und -Einstellung. Dennoch vergeht kein Tag, an dem die Kunststudentin und die Karrierefrau sich nicht mindestens mailen. Umso größer ist der Schock, als Bee erfährt, dass Tess tot im Hyde Park gefunden wurde.

Bees tiefe Trauer mischt sich mit Wut, als ihre Versuche, die Polizei von ihrer »absurden« Selbstmordtheorie abzubringen, scheitern. Verzweifelt tritt sie die Flucht nach vorn an. In einem langen, ergreifenden Abschiedsbrief an ihre Schwester schildert Bee, wie sie auf eigene Faust ermittelt. Dabei kommt sie nicht nur der Wahrheit immer näher, sondern auch sich selbst – bis sie einen großen Fehler macht.

Die Geschichte offenbart nicht nur eine Schmerzlichkeit, die einem, auch als Mann, förmlich die Tränen in die Augen treibt. sie besticht geradezu durch ihren Plot, der zu einem der spannendsten des diesjährigen Sommers gehört.

Das Hörbuch gehört ganz eindeutig unter die „Besten Drei Hörbücher“ des Jahres 2010.

Selten war ein Hörbuch wie "Liebste Tess" so fesselnd, selten war die Komposition und das zusammenspiel zwischen gruselig und liebevoll so genial wie in diesem Fall.

Daniela Wutte ist den meisten als Film – und Theaterschauspielerin bekannt. so unter anderem als Gast bei der RTL Serie „Alarm für Cobra 11“ Für die Hauptrolle in dem Film „die Dinge zwischen uns“ wurde Daniela Wutte im Jahr 2008 auf dem internationalen Women's Film Festival in Madrid als beste Schauspielerin ausgezeichnet. Die Musikfans unter den Lesern dürfte Wutte auch als Sängerin der Band „Pawlik Enemy“ bekannt sein


Oktoberfest: Thriller
Oktoberfest: Thriller
von Christoph Scholder
  Gebundene Ausgabe

5.0 von 5 Sternen Bierzelte mit Giftgas bestückt, 70000 Menschen als Geiseln, 150Kg Rohdiamanten Lösegeld gefordert, 8. Oktober 2013
Rezension bezieht sich auf: Oktoberfest: Thriller (Gebundene Ausgabe)
Die Idee sei ihm gekommen, als er selber Gast in einem Bierzelt war. So erzählt es Christoph Scholder, der Autor vom faszinierenden Thriller „Oktoberfest“ aus dem Jahr 2010.

„Wir haben uns in geselliger Runde einfach vorgestellt, was passieren würde, wenn auf einmal Menschen in Schutzanzügen das Bierzelt betreten würden, und allen den Ausgang verbieten würden“ Seit dieser ersten Idee sind mittlerweile fünfzehn Jahre vergangen.

Und nun, kurz vor dem Beginn vom diesjährigen Oktoberfest hat dieses Buch einen besonderen Status erreicht. Angst, wie es andere - bayrische- Medien schreiben, muss man nicht haben. Aber gewarnt sollte man sein, beschreibt der Autor doch genau das, wovor sich tausende Menschen auf Großveranstaltungen fürchten.

Ein russischer Arbeitstrupp ist es, der die Vorhut des geplanten Giftgasanschlags russischer Elitesoldaten unter dem Kommando von General Oleg Blochin stellen. Dieser handelt auf eigene Faust, umgeben von einer Truppe, die unbedingten Gehorsam leistet. Am zweiten Wiesn-Wochenende ist es dann so weit. Die bestens ausgebildeten Soldaten dringen in das Benediktiner-Zelt ein und besetzen es. Bei einem ersten Befreiungsversuch der Geiseln aus dem Fischer-Liesl-Zelt geschieht das, was niemand zu glauben wagte. Alle zweitausend in dem Zelt befindlichen Menschen werden durch Giftgas getötet.

Hubschrauber werden mit Raketen über dem Stadtgebiet von München abgeschossen und niemand kann sich mehr sicher sein zu überleben.

Hier wirken die Polizei, das SEK und der Staat wie hilflose, durchschaubare Figuren in einem recht aussichtslosen Spiel, bis der richtige Mann für diese Mission gefunden wird. So wird Wolfgang Härter, ein verdeckter Ermittler beim militärischen Abschirmdienst zum größten Gegenspieler des Bösen.

Scholder nimmt seine Leser mit auf eine wahnsinnig spannende Reise, die angereichter durch die persönliche Vergangenheit der Hauptfiguren geschickt, einem das Buch nicht weglegen lassen.
„Natürlich gehe ich auch weiterhin in das Bierzelt“ so Scholder im Interview mit Marten J. Bruns. Denn im Gegensatz zu den wenigen Menschen, die das Buch noch nicht gelesen haben, weiß er, das am Ende alles wieder gut wird.

"Oktoberfest" ist somit ein Thriller der ganz besonderen Art.


Blutsbrüder: Unsere Freundschaft in Liberia
Blutsbrüder: Unsere Freundschaft in Liberia
von Michael Jentzsch
  Taschenbuch
Preis: EUR 8,99

5.0 von 5 Sternen Ein wichtiges Buch!, 8. Oktober 2013
Michael Jentzsch und Benjamin Zahn sind Freunde. Zusammen verbringen sie wunderbare Jahre am Strand von Liberia. Bis ein schrecklicher Bürgerkrieg die Freundschaft für Jahre unterbricht.
Die ersten 16 Jahre seines Lebens verbrachte Michael Jentzsch in Afrika, bis er 1990 gemeinsam mit seinen Eltern und seiner Schwester aus Liberia evakuiert wurde.

Der Krieg trieb sie zur Flucht.

Sein liberianischer Freund Benjamin blieb zurück.

Michael hat inzwischen in Bremen studiert, ist Basketballer und Lehrer geworden.Ben war vor den Regierungstruppen aus der Hauptstadt Monrovia geflohen, dann auf der wochenlangen Wanderung zu seiner Familie im Norden des Landes fast verhungert und schließlich von Rebellentruppen aufgegriffen und für den Krieg rekrutiert worden.Was geschieht aber mit dieser einzigartigen Freundschaft, wenn einer sicher aufwächst und der andere mit ansehen muss, wie die eigene Familie grausam ermordet wird? Beide geben die Hoffnung auf ein Wiedersehen nicht auf.

Eine verzweifelte Suche beginnt...

Michael Jentzsch hat seine ungewöhnlichen Kindheitserinnerungen gekonnt zu Papier gebracht.

Selten konnte man ein Buch lesen, welches sich so intensiv mit dem Leben im Bürgerkrieg auseinandersetzt.

Der gebürtige Bremer verbrachte die ersten 15 Jahre seines Lebens in Afrika, überwiegend in Liberia. Dort lernte er den zwei Jahre jüngeren Benjamin kennen. Aus ihnen wurden „Blutsbrüder“ – die 1990 brutal getrennt wurden, als Jentzsch mit Schwester und Eltern vor dem Bürgerkrieg floh, während Benjamin von den Rebellen aufgegriffen und als Kindersoldat Zwangs-rekrutiert wurde.

Erst 2003 gab es einen Waffenstillstand, zwei Jahre danach fanden Wahlen statt. In dieser Zeit gingen die beiden Blutsbrüder auf die Suche nach dem jeweils anderen – und fanden sich schließlich. Was beide in der Zeit erlebt haben, erzählen sie in dem Buch "Blutsbrüder - unsere Freundschaft in Liberia"


Seite: 1 | 2