Profil für mel_phisto > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von mel_phisto
Top-Rezensenten Rang: 3.577.657
Hilfreiche Bewertungen: 106

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
mel_phisto "U2-Fan"

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Join the Parade
Join the Parade
Preis: EUR 14,73

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das Warten hat sich gelohnt!, 4. November 2007
Rezension bezieht sich auf: Join the Parade (Audio CD)
Neun lange Jahre hat es gedauert bis zur Fertigstellung des neuen Albums von Marc Cohn und das Warten hat sich definitiv gelohnt. Der Songwriter hat immer noch ein Händchen für tolle Melodien, die einen nahezu in eine andere Welt entführen. Leider wird es Cohn auch mit diesem Album nicht gelingen, nochmal einen Hit àla "Walking in Memphis" zu landen, doch heben sich durchweg alle Songs des Albums angenehm vom aktuell oft vorherrschenden Einheitsbrei ab.


It's Time
It's Time
Preis: EUR 6,99

0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen It's Time for Swing, 28. April 2005
Rezension bezieht sich auf: It's Time (Audio CD)
Neben diversen anderen Künstlern versucht sich auch Michael Bublé am Swing, der im Moment wohl - oder eigentlich seit Robbie Williams - wieder sehr in Mode ist. Bublé zeigt mit seinem Album, dass er stimmlich viel drauf hat. Die Arrangements sind Klasse, die Singleauskopplung "Feeling Good" auf jeden Fall ein Anspieltipp. Mir persönlich sind fast zu viele sehr ruhige Stücke auf diesem Album, die allerdings alle melodietechnisch überzeugend sind. Sicher muss sich Michael Bublé nicht hinter Robbie Williams verstecken, doch "I've Got You Under My Skin" beweist, dass auch er nicht an Frank Sinatra heranreicht.
Fazit: Gute Musik für entspannte Stunden
Anspieltipps: "Feeling Good", "Save The Last Dance For Me", "How Sweet It Is"


How To Dismantle An Atomic Bomb (Limited Deluxe Edition mit Bonus-DVD)
How To Dismantle An Atomic Bomb (Limited Deluxe Edition mit Bonus-DVD)
Preis: EUR 51,00

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Entschärfen unmöglich!, 24. November 2004
Diese Bombe lässt es mal so richtig krachen! Schon der Opener "Vertigo" rockt gewaltig. Die U2-Handschrift ist im Grunde bei jedem Song zu erkennen und doch schaffen es die Jungs auch bei diesem Album, sich wieder neu zu erfinden. Mit HTDAAB zeigen sich U2 explosiv, mit einem Erfindungsreichtum, der sich gewaschen hat und nicht mal die Balladen sind richtig ruhige Songs, sondern entfalten durchweg eine fantastisch rhythmische Wirkung. Die richtig rockigen Songs (die hier eindeutig überwiegen) hauen einen glatt um! Dadurch, dass alle Songs nicht etwa ausgeblendet werden, sondern jeweils mit einem pointierten Ton enden, kommt fast das Feeling einer Live-Session auf, die eine unglaubliche Durchschlagskraft entwickelt. Absoluter Anspieltipp: "Love And Peace Or Else" ist einfach der totale Wahnsinn!
Den Liebhabern etwas ruhigerer Songs seien "Sometimes You Can't Make It On Your Own" und "One Step Closer" ans Herz gelegt. Traumhaft schöne Melodien, die einen aber dennoch zu keiner Zeit traurig stimmen. Fast schon orientalisch mutet der Bonus-Track "Fast Cars" an, hat zudem einen klasse Rhythmus! Alle Songs, die ich nicht gesondert erwähne, sind aber nicht minder überwältigend!
Mein Tipp: Lautstärke aufdrehen, bis es die Nachbarn aus den Sesseln haut!
Noch kurz zur DVD: Die Interviews bieten interessante Hintergrundinformationen und die enthaltenen Videos runden die fantastische CD ab.
Fazit: 6 von möglichen 5 Sternen!


When the Pawn...
When the Pawn...
Preis: EUR 7,49

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gänsehaut pur!, 21. November 2004
Rezension bezieht sich auf: When the Pawn... (Audio CD)
Nach ihrem überragenden Debüt "Tidal" legt Fiona Apple mit dieser zweiten CD einen grandiosen Nachfolger vor. Insgesamt sind die teilweise dissonanten Arrangements hier noch etwas zahlreicher, die CD insgesamt sehr experimentierfreudig. Fiona Apple zaubert einem mit ihrer tollen Stimme im Jazzstil wiederholt Schauer über den Rücken, die Melodien sind einfach genial. Mein absoluter Favorite ist immer noch "I Know", was jedoch die anderen Songs nicht minder hörenswert macht. Eine CD, die man wohldosiert mit einigem Zeitabstand immer wieder genießen sollte.


Burning the Daze
Burning the Daze

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Immer noch überzeugend, 21. November 2004
Rezension bezieht sich auf: Burning the Daze (Audio CD)
Nach längerer Zeit habe ich mich nun doch noch entschlossen, auch die dritte CD von Marc Cohn zu kaufen. An die Genialität seines Debüts "Marc Cohn" aus dem Jahr 1991 kommt sie sicher nicht ganz an. Man hat fast den Eindruck, Cohn wollte mit dieser dritten CD endgültig radiotauglich werden. Nichtsdestotrotz sind die Melodien auch auf diesem Album immer noch wunderschön, der typische Stil Cohns unverkennbar, so dass ich auch auf dieser CD schnell einige Lieblingssongs ausgemacht hatte. "Already Home" und "Lost You In The Canyon" kommen sehr entspannt rüber, am Anfang von "Providence" hab ich jedesmal ein Déjà-Entendu-Erlebnis ("One" von U2 - mag aber auch daran liegen, dass ich U2-Fan bin). Gottseidank gibt es auch hier wieder ein paar tolle Klaviertöne von Cohn zu hören ("Saints Preserve Us"). Wunderschöne Melodien finden sich beispielsweise in "Olana", "Turn On Your Radio" und "Ellis Island". Somit ist auch "Burning The Daze" eine wunderbare CD und lässt auf ein gelungenes viertes Album hoffen.


The Rainy Season
The Rainy Season
Wird angeboten von GMFT
Preis: EUR 12,95

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolle Melodien eines fantastischen Songwriters, 21. November 2004
Rezension bezieht sich auf: The Rainy Season (Audio CD)
Auch in seinem zweiten Album überzeugt Marc Cohn wieder durch tolle Melodien mit viel Abwechslung. "Walk Through The World" ist radiotauglich und eingängig. Die Songs sind vielleicht insgesamt nicht ganz so fantastisch gelungen, wie noch auf seinem ersten Album. Lässt man jedoch mal das Debüt außen vor, sind die Songs wiederum absolut hörenswert und tragen alle die Handschrift dieses tollen Künstlers. Leider bewegt sich Cohn so langsam aber sicher von den wohligen Klaviertönen, die noch in seinem Debüt vorherrschten, weg. Dennoch höre ich auch diese CD immer wieder sehr gerne, da Cohn auch hier wieder beweist, was für ein klasse Songwriter er ist.


Marc Cohn
Marc Cohn
Preis: EUR 5,00

17 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wahnsinns-Debüt!, 21. November 2004
Rezension bezieht sich auf: Marc Cohn (Audio CD)
Es gibt wohl kaum jemanden, der "Walking In Memphis" nicht kennt, obwohl erstaunlich wenige tatsächlich den Künstler kennen, der dahintersteckt. Dabei sollte der Songwriter Marc Cohn nun wirklich nicht auf diesen einen Song reduziert werden. Auf seinem Debüt "Marc Cohn" finden sich nämlich grandiose Melodien mit nicht weniger überzeugenden Texten. Arrangements, die dem Hörer geradezu Schauer über den Rücken jagen ("Walk On Water", "Saving The Best For Last") sind ebenso vertreten, wie rhythmischere Songs ("Ghost Train", "Miles Away"). Aber warum einzelne Songs aufzählen, wenn einfach alle toll sind? Marc Cohn gelingt eine Mischung abwechslungsreicher, fantastischer Melodien, die selbst nach über 10 Jahren nichts an Überzeugungskraft verloren hat.


Buena Vista Social Club
Buena Vista Social Club
Preis: EUR 16,99

5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gelassen, entspannt und funky, 21. November 2004
Rezension bezieht sich auf: Buena Vista Social Club (Audio CD)
Wunderbar entspannt und funky präsentiert sich der Buena Vista Social Club mit dieser CD. Man könnte fast meinen, die Musiker hätten sich total spontan zu ein paar Musik-Sessions getroffen. Nichts hört sich bis ins letzte Detail durchgestylt an (wie so manch andere CD heutzutage), sondern man fühlt vielmehr mit jedem Ton geradezu die relaxte Atmosphäre. Der Buena Vista Social Club spielt in überragender Weise typisch cubanische Songs und versetzt einen für eine Stunde in Urlaubsstimmung.


The Very Best Of. Volume 2. The Capitol & Reprise Years
The Very Best Of. Volume 2. The Capitol & Reprise Years
Wird angeboten von Media Vortex
Preis: EUR 22,16

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Smile! Smile! Smile! Teil 2, 19. November 2004
Wie schon "The Very Best Of Dean Martin - Vol. 1" ist auch diese zweite Compilation hervorragender Dean Martin-Songs ein absolutes Muss. Egal, ob "Dino" nun große Standards, einen Mambo, Cha Cha Cha oder gar Country-Songs interpretiert, er verleiht jedem Song seine eigene, typische Note und macht somit jeden einzelnen Song und damit die CD im Ganzen zu einem absoluten Hörvergnügen. Schon beim ersten Ton des Openers "On An Evening In Roma" zaubert Dino dem geneigten Hörer selbst bei leichter Depressionsphase ein Lächeln ins Gesicht, das sich im Laufe der CD durch nichts mehr wegwischen lässt. Somit auch für Teil 2 fünf Sterne für eine absolut gelungene Songauswahl und dies wiederum in absolut überzeugender Soundqualität.


The Very Best Of. The Capitol & Reprise Years
The Very Best Of. The Capitol & Reprise Years
Wird angeboten von DVD Overstocks
Preis: EUR 15,52

13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Smile! Smile! Smile!, 19. November 2004
In dieser ersten Compilation aus Dean Martin's Capitol und Reprise-Zeiten begegnet der Hörer unter anderem romantischen Balladen, Swing- und Country-Songs. Viele der großen und bekannten Hits wie "Memories Are Made Of This", "Everybody Loves Somebody" oder "Rio Bravo" sind auf diesem grandiosen Album ebenso zu finden, wie (zumindest für mich) unbekanntere Songs. Legt man diese CD ein, sind sofort alle Sorgen verschwunden, vielmehr muss man sich geradezu zusammenreißen, um nicht irgendwie im Swingin'-Rhythmus mit einem Grinsen auf dem Gesicht durch den Raum zu gleiten. Sollte der Hörer den Drang verspüren, diesen Rhythmus oder gar das grinsende Gesicht noch eine Weile zu behalten bzw. sogar noch zu verstärken, dem sei außerdem die "Vol. 2" der Compilation ans Herz gelegt, die in puncto Locker- und Leichtigkeit fast noch ein Quentchen mehr zu bieten hat. Fünf Sterne für eine absolut gelungene Songauswahl und noch dazu in absolut überzeugender Soundqualität.


Seite: 1 | 2