weddingedit Hier klicken muttertagvatertag Cloud Drive Photos Kamera16 Learn More hama Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16
Profil für B. Garbers > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von B. Garbers
Top-Rezensenten Rang: 707.649
Hilfreiche Bewertungen: 56

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
B. Garbers
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Schluss mit der Sozialromantik!: Ein Jugendrichter zieht Bilanz
Schluss mit der Sozialromantik!: Ein Jugendrichter zieht Bilanz
von Andreas Müller
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 16,99

14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gutes Buch!, 14. Oktober 2013
Als ehemalige Sozialarbeiterin in der Jugendgerichtshilfe kann ich dieses Buch sehr empfehlen. Die Erfahrungen, die Andreas Müller beschreibt, kann ich bestätigen: Schnelligkeit und Konsequenz zahlen sich aus. Auch Vernetzung ist ein sehr wichtiger Punkt. Durch die gute Zusammenarbeit mit "unserer" Richterin und mit Institutionen, wo sich die Jugendlichen in ihrer Freizeit aufgehalten haben und mit den Eltern, konnte ein gutes "Auffangnetz geschaffen werden und das ist es, was die Delinquenten brauchen. Alle kann man sicher nicht "retten", aber mit professioneller Arbeit kann man viel erreichen. Insofern kann ich die Grundaussage des Buches nur unterstreichen: Schluss mit Sozialromantik, Mut zu neuen Wegen und immer wiederkehrende Überprüfung auf die Sinnhaftigkeit der Massnahmen.


Hitler starb nicht in Berlin: Chronik seiner Flucht aus Berlin - Mit Hilfe des britischen Geheimdienstes
Hitler starb nicht in Berlin: Chronik seiner Flucht aus Berlin - Mit Hilfe des britischen Geheimdienstes
Preis: EUR 4,95

6 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Interessant, aber auf dem Kindle ungünstig zu lesen, 23. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Buch an sich ist angenehm geschrieben, wenn es mir persönlich auch manchmal zu sehr nach Verschwörungstheorie klingt.
Was mich am meisten stört, sind die Fussnoten:
Im Kindle kann ich sie nicht anklicken und wenn sie auftauchen dann mitten im fortlaufenden Text. Eigentlich sehe ich die Fussnote gern gleich bei der dazu gehörigen Stelle an. Das ist hier nicht möglich und so reisst mich die "mitten-drin" Fussnote immer wieder aus dem Lesen heraus - auch wenn ich die Schriftgrösse verändere, bleibt es dabei.
Inhaltlich ist es trotzdem spannend!-)
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 10, 2014 1:53 PM MEST


Weiblicher Alltag - Teil 2
Weiblicher Alltag - Teil 2

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen #hach, war das wieder schön!-), 11. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Weiblicher Alltag - Teil 2 (Kindle Edition)
Frau Huhn zu lesen ist gutes, entspanntes, berieseldes Kopfkino mit Dauerschmunzeln!
Ich finde mich oft wieder und darf mal schmunzeln, weil nicht diejenige bin, die schon wieder aufs WC muss oder nicht mehr einschlafen kann, weil der Adrenalinspiegel durch kranke oder aufgewachte Kinder wieder so dermassen am Anschlag ist, dass ich gefühlt NIE wieder einschlafen kann!-)) Hinterher kann man immer drüber lachen ;D
Aber am allerbesten hat mir die Handygeschichte gefallen! Das hatte was von Outtakes!-))))
Ich werde wieder im Geiste dem Hahn, dem Huhn und den Küken winken, wenn sie wieder durch den Gotthardtunnel fahren und freu mich schon auf Teil 3 :))


Weiblicher Alltag - Teil 1
Weiblicher Alltag - Teil 1

5 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hier kann frau herzlich mitgackern!, 8. November 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Weiblicher Alltag - Teil 1 (Kindle Edition)
Herrlich, wie schnell frau sich in Frau Huhn wieder findet! Das Buch ist toll geschrieben, voller Geschichten, die das Leben erzählt. Mit viel Humor beschreibt Frau Huhn den alltäglichen Wahnsinn, den wir Haus- und/oder Karrierehühner alle irgendwie irgendwann selbst auch erleben - und es gibt viel zu Lachen. Das Buch ausgelesen, geht frau wieder ans frisch ans Werk, aber diesmal mit einem breiten Grinsen im Gesicht und in Gedanken noch im Hühnerstall!-)
Zwei "Nachteile" sind allerdings zu benennen:
1. Das Buch ist leider zu schnell ausgelesen *lechz* und frau ist schon
2. voll angefixt *argh* und deshalb
hoffe ich, dass es (ausser der täglichen Mail vom Hühnerblog) bald einen 2. Teil gibt. Ich würde ihn auf jeden Fall kaufen!
Ich will noch mehr Gegacker!!!!!! :0))


Lasst Kinder wieder Kinder sein! Oder: die Rückkehr zur Intuition
Lasst Kinder wieder Kinder sein! Oder: die Rückkehr zur Intuition
von Michael Winterhoff
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,99

19 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Buch für Erwachsene - auch ohne Kinder, 30. Oktober 2011
Das Buch habe ich verschlungen, denn es ist wirklich sehr gut zu lesen. Es ist auch sehr einleuchtend und hat bei uns viele gute Diskussionen entfacht und uns auch dazu gebracht, über das eine oder andere nochmals nachzudenken und Dinge zu verändern - mit positivem Effekt!
Einzig die (sehr) vielen Wiederholungen lassen einen manchmal über den Text fliegen.


Heyne Sachbuch, Nr.15, Familienkonferenz
Heyne Sachbuch, Nr.15, Familienkonferenz
von Thomas Gordon
  Taschenbuch

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Buch für super Erziehungsalternativen, 4. Januar 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich finde das Buch sehr einleuchtend und nicht zu trocken geschrieben. Ich habe mich (leider) oft wieder gefunden in dem Buch, aber auch gleichzeitig gute Alternativen aufgezeigt bekommen mit Alltagsbeispielen. Wer allerdings noch nie etwas mit Gordon zu tun hatte, sollte vielleicht zusätzlich einen Gordonkurs machen. Das erleichtert den Zugang zu dieser Art Kommunikation ohne dass man das Gefühl hat, nur leere Worthülsen zu verwenden, bei denen man sich blöd vorkommt. So funktioniert das Prinzip nämlich nicht: Kinder spüren das, wen's nicht echt ist.


Die unglaublichen Abenteuer von Diät-Girl: Wie ich den Kampf gegen die Pfunde aufnahm und mich selber halbierte
Die unglaublichen Abenteuer von Diät-Girl: Wie ich den Kampf gegen die Pfunde aufnahm und mich selber halbierte
von Shauna Reid
  Taschenbuch

9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein tolles kurzweiliges Buch!!, 9. Januar 2009
Ich habe diese Buch durch Zufall entdeckt und eigentlich gekauft, weil mich der Titel und das Bild zum Schmunzeln gebracht haben. Und derart positiv ging es auch weiter. Ich habe das Buch in kurzer Zeit gelesen, weil es oft sehr spannend war und ich mich verdammt oft wieder gefunden habe. Das Buch ist super für Leute, die Gewichtsprobleme haben oder auch schon mal viel abgenommen haben, um es auch mal mit Humor sehen zu können.


Seite: 1