Profil für Birgit Pauls > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Birgit Pauls
Top-Rezensenten Rang: 897.632
Hilfreiche Bewertungen: 16

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Birgit Pauls
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Die Grauen in Louisas Landschaft
Die Grauen in Louisas Landschaft
von Manfred Jelinski
  Broschiert
Preis: EUR 11,90

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannend bis zum Schluss, 19. Mai 2013
Rezension bezieht sich auf: Die Grauen in Louisas Landschaft (Broschiert)
Luisa verfügt über besondere Fähigkeiten. Sie hat ihre eigene kleine Landschaft, in die sie sich immer zurückzieht, wenn sie traurig ist, oder ihr Gefahr droht. Dort treffen sich Lou und Lisa, unterhalten sich über die Probleme und finden oft eine Lösung.
Als Louisa in die USA reisen muss, im ihre bei einem Flugzeugabsturz getöteten Eltern zu identifizieren, bemerkt sie, dass sie in großer Gefahr ist. Merkwürdige Wesen befinden sich in ihrer Nähe. Sie riechen grün und unangenehm.
Aus den Unterlagen ihres Vaters entnimmt Louisa, dass ihr Vater Erkenntnisse über das Remote Viewing hatte. Er kannte Möglichkeiten, durch Eingabe von Koordinaten zu erfahren, war sich zu anderen Zeiten an anderen Orten tat.
Zurück in Deutschland flieht Louisa vor der unbekannten Gefahr zu ihrer Freundin Karen, die besondere Energien besser als andere Menschen wahrnimmt. Die beiden Frauen fliehen durch Norddeutschland nach Dänemark und treffen dort Louisas Liebe Robert, der kurz danach von einem seltsamen Objekt entführt wird.
Karen und Louisa folgen den Entführern auf den Mond und entdecken, dass es außerhalb der Erde andere Lebensformen gibt, die sich darüber einig sind, dass die Erde ein Planet mit einer extrem rückständigen Bevölkerung ist. Trotzdem spielt die Erde in dem Machtkampf der verschiedenen Gruppierungen eine zentrale Rolle. Für Karen und Louisa geht es um Leben oder Tod.
Ein sehr spannend geschriebenes Buch, das die Physik nicht außer Acht lässt und „Übersinnliches“ völlig logisch erklärt. Das Buch hat mir sehr gut gefallen, mochte es nicht aus der Hand legen. Es macht Lust, sich intensiver mit dem Thema Remote Viewing zu beschäftigen.


Zwielicht über Westerland: Vampire auf Sylt
Zwielicht über Westerland: Vampire auf Sylt
von Laura Lindwegen
  Broschiert
Preis: EUR 11,90

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Vampire sind mitten unter uns, 20. November 2011
Mal eine ganz andere Vampirgeschichte: Vampire hatte ich bislang nur in düsteren, nebel- oder regenverhangenen Gegenden vermutet - nicht aber auf der sonnigen Urlaubsinsel Sylt. Außerdem war ich der Meinung, dass sie auffällig sowie angsteinflößend sind und ihre Opfer immer töten.

In diesem Buch wurde ich eines Besseren belehrt: Sie sind Menschen wie Du und ich, zapfen ihren Opfern ab und an wie eine Mücke Blut ab, was diese durch den anschließenden "Kuss des Vergessens" nicht bemerken.

Gleichzeitig kann das Buch fast als Reiseführer verwendet werden: Es beschreibt die Schönheit und die Eigenheiten von Sylt sehr treffend.

Ein sehr schönes und spannendes Buch, das in keine "Schublade" passt. Einzigartig und wirklich empfehlenswert.


Follow me!: Social Media Marketing mit Facebook, Twitter, XING, YouTube und Co. Inkl. Empfehlungsmarketing, Crowdsourcing und Social Commerce (Galileo Computing)
Follow me!: Social Media Marketing mit Facebook, Twitter, XING, YouTube und Co. Inkl. Empfehlungsmarketing, Crowdsourcing und Social Commerce (Galileo Computing)
von Anne Grabs
  Broschiert

3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Datenschutzaspekte vernachlässigt, 28. Juni 2011
Unter Marketingsichtspunkten ein sehr gelungenes Werk. Ich habe viel dabei gelernt.

Leider sind einige der genannten Tools unter Datenschutzgesichtspunkten sehr kritisch zu sehen, hier fehlt mir die Beleuchtung der Tools unter dem Aspekt der Datenschutzgesetzgebung, z.B. die Diskussion um die Zulässigkeit einiger in dem Buch genannten Tracking Tools.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jul 2, 2011 12:03 AM MEST


Inger Bengtsonsdotter
Inger Bengtsonsdotter
von Kira Silberstern
  Taschenbuch

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Eine liebevoll erzählte Geschichte, die zum Nachdenken anregt, 22. Februar 2011
Rezension bezieht sich auf: Inger Bengtsonsdotter (Taschenbuch)
Inger hat in ihrer Heimat in einem kleinen skandinavischen Dorf am Polarkreis gelernt, dass Menschen und Elben gut und Trolle böse sind.
Plötzlich kommen seltsame Menschen ins Dorf, die den Dorfbewohnern einen merkwürdigen Handel vorschlagen. Inger wird wachsam und stellt fest, dass sich Menschen in ihrer Umgebung plötzlich verandern, hart und böse werden. Plötzlich ist sie eine Hauptperson im Kampf zwischen Gut und Böse.
Eine liebevoll erzählte Geschichte, die zum Nachdenken über Vorurteile und der schnellen Unterteilung in Gut und Böse sowie einem wertschätzenden Umgang mit andersartigem anregt.


Die Bastardin: Historischer Roman
Die Bastardin: Historischer Roman
von Juliane Korelski
  Taschenbuch

9 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geschichte lebendig dargestellt, 17. Oktober 2009
Eine junge Frau, Halbschwester von Friedrich Barbarossa, wird für ihre Hochtzeit mit einem unbekannten Mann überraschend aus dem Kloster geholt, wo sie von der Welt abgeschnitten fast Ihr ganzes Leben verbracht hat.

Die politischen Verhältnisse sind ihr völlig unbekannt, doch sie muss schnell lernen. Es wird von ihr verlangt, sich wie eine "Stauferin" zu verhalten, obwohl sich nicht weiß, was es bedeutet. Dazu verliebt sich sich noch in einen Welfen, keinen geringeren als Heinrich den Löwen. Als ihr Bräutigam in der Nacht vor der Hochzeit ermordet wird, fällt der Verdacht natürlich sofort auf Heinrich, der auch in sie verliebt ist....

Dieses Buch macht süchtig. Einmal begonnen konnte ich es nicht mehr aus der Hand legen.

Es ist Geschichte lebendig dargestellt und zeigt sehr deutlich, wie Frauen als "Handelsware" missbraucht wurden, um Bündnisse abzusichern, aber auch Männer sich manchmal der Vernunft oder dem Herrscher bei Eheschließungen unterorden mussten. Klar - wir wissen es alles aus dem Geschichtsunterricht, aber hier wird es viel greifbarer.

Sehr gut hat mir gefallen, dass Heinrich der Löwe nicht - wie in allen anderen Werken, die ich bisher gelesen habe - als machthungriges Ungeheuer, das über Leichen geht, dargestellt wird, sondern als durchaus liebenswerter Mensch, der eben auch seine Schwächen hat.


Datenschutzprüfung durch die Aufsichtsbehörden
Datenschutzprüfung durch die Aufsichtsbehörden
von Evelyn Seiffert
  Broschiert

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klingt trocken - ist aber hochinteressant, 15. Juli 2008
Was eine Betriebsprüfung durch das Finanzamt bedeutet, weiß inzwischen
nahezu jeder Unternehmer. Bei der Ankündigung einer Prüfung durch die
Datenschutzaufsichtsbehörden stehen Unternehmer und auch einige
Datenschutzbeauftragte ratlos da. Was wird geprüft? Wie kann die Prüfung
vorbereitet werden?

Dieses Buch beschreibt den Verlauf einer Prüfung anschaulich und gibt
Tipps, wie eine Prüfung optimal vorbereitet werden kann.

Die Statistiken über die in Prüfungen vorgefundenen Mängel enthalten für
jeden Datenschutzbeauftragten wertvolle Hinweise, worauf er bei seiner
Schwachstellenanalyse im Unternehmen achten sollte.

Zusammengefasst: Pflichtlektüre für jeden Datenschutzbeauftragten und
dazu als Denkanstoß lesenswert für jene Unternehmer, die meinen, den
Datenschutz lax handhaben zu können, da die Einhaltung ohnehin nicht
kontrolliert wird.


Seite: 1