Profil für Andreas Malleschitz > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Andreas Malles...
Top-Rezensenten Rang: 4.452.810
Hilfreiche Bewertungen: 25

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Andreas Malleschitz "FF Fan" (Köln)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
PlayStation 3 - DualShock 3 Wireless Controller, rot
PlayStation 3 - DualShock 3 Wireless Controller, rot
Wird angeboten von DeservedDeal
Preis: EUR 59,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen FINGER WEG!!!!!!!, 19. Juni 2013
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Zuerst dauerte die Lieferung insgesamt 6 Wochen. Als es dann endlich ankam, bekamm ich es in spärlich verpackte Briefumschläge. Übrigens dauerte es so lange, weil es einen langen Weg über Luft,Land und See direkt aus china machte. OPriginalware? Ich denke mal eher nicht.
Die Qualität ist dementsprechend. Anfangs war der WIderstand der Sticks etwas höher. Gut, ist er bei den Originalen auch bis sie eingespielt sind. Bei diesem hier kann ich mich aber nicht so richtig einspielen. Jetzt, nach 6 Monaten stelle ich immer mehr fest, dass Tastenfunktionen ausfallen und dass dieser Kontroller bei Shootern stark laggt.
Also lasst bloss die Finger hiervon!!


God of War: Ascension - Special Edition (Steelbook)
God of War: Ascension - Special Edition (Steelbook)
Wird angeboten von ElevenFirst Ltd.
Preis: EUR 32,74

2 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen GoW: Ascension Multiplayer Reinfall!!, 16. März 2013
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Diese Rezension bezieht sich jetzt ausschliesslich auf den Multiplayer, da ich bislang nur diesen gespielt habe (dieser war auch ein wichtiger Kaufgrund).
Voller erwartungen startete ich am Releasetag (natürlich bei Amazon vorbestellt) den MP. Um den vollen Spielspass zu geniessen, ging ich auf 4 gg. 4 Wohlwollen der Götter. Die Lobby und notwendige Mitspieler wurden auch schnell gefunden, doch anstatt die Runde zu starten, werde ich immer wieder in die Suchlobby gekickt. Von all den Spielmodi die es dort gibt, kann ich lediglich den 2 gg. 2 Wohlwollen der Götter spielen, aber auch dort ist es eher eine Glückssache, da ich auch dort wieder in die Suchlobby gegickt werde (oft sogar 1 Sek. bevor die Runde losgeht). Im offiziellen God of War Forum [***] erfuhr ich, dass es mehrer gibt mit solchen Problemen.

Ein weiterer Kritikpunkt (und das ist der, der mich am meisten stört) ist das Balancing. Der offenen Multiplayer Beta und der darin erhaltenden XP-Erhaltung sei dank, darf man als Lowlevel gegen überwiegend Highlevelspieler antreten (die meisten spielen dann natürlich die feigsten Klassen Zeus und oder Hades), die dann selbstverständlich auch noch besser ausgerüstet sind etc. und einen nur als Punshing-Ball benutzen.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 20, 2013 10:24 PM CET


PS3 - Controller Bluetooth
PS3 - Controller Bluetooth
Wird angeboten von AS-Versand Preise inkl. MwSt.
Preis: EUR 31,39

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schwer Enttäuscht, 23. Februar 2012
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: PS3 - Controller Bluetooth (Videospiel)
Die Marke Big Ben stand für mich als eine qualitativ Hochwertige im Gaming. PS 2 Kontroller hollte ich mir nur von Big Ben und ich habe sie auch heute noch.
Gleiches dachte ich mir auch bei den PS 3 Kontrollern.
Doch hier ist die Enttäuschung sehr groß.

- er liegt schwer in der Hand
- sehr unhandlich; vor allem wenn man große Höände hat stößt man mit den Fingern permanent an den Akku (bei mir ist der Akku extern an der Rückseite befästigt)
- Steuerknöpfe haben einen relativ hohen Widerstand und lassen sich generell nur sehr klotzig bewegen. Zudem kommt es zu einer Verzögerung von fast 1.2 sec. was einen bei Shootern wahnsinnig macht, denn die notwenige Präzission erreicht man nicht mit diesem Kontroller.


Call of Duty: Modern Warfare 3 - [PlayStation 3]
Call of Duty: Modern Warfare 3 - [PlayStation 3]
Preis: EUR 22,99

1 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Keine Kaufempfehlung, 31. Dezember 2011
= Spaßfaktor:2.0 von 5 Sternen 
Anfangs total von MW2 begeistert, holte ich mir MW3 in gleicher Erwartungshaltung. Leider wurde ich auf ganzer Strecke enttäuscht.
Die Grafik u. a. kommt mir noch sehr unausgereift vor. Da hatte MW2 auf meinem Laptop eine besser Auflösung. Jetzt zum Multiplayer. Dasselbe Disaster wie in MW 2 nur noch einen Tick schlimmer. Die Maps sehen fast alle gleich aus. Es gibt fast nur überwiegend diese geschlauchten Maps, die Camper und Noobtuber nahezu einlädt. Weitläufige Areale gibt es leider nicht.
Alles in einem bereue ich den Kauf sehr.


Dragon Quest: Die Reise des verwunschenen Königs
Dragon Quest: Die Reise des verwunschenen Königs
Wird angeboten von media-games-berlin-tegel
Preis: EUR 59,95

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eintauchen in eine andere Welt, 24. Juli 2011
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Legt man eine DVD in seine PS 2, dann tut man dies mit der Erwartung ein Spiel zu spielen. Legt man aber die DQ8 DVD in das Laufwerk, dann hat man anfangs dieselbe Erwartung, bis man merkt, dass man hier kein Spiel spielt, sondern in eine andere Welt eingetaucht ist. Kurz gesagt ist Dragon Quest 8 einfach Traumhaft. Es ist wie ein interaktives Märchen. Ein grßes, intensives und vor allem langes Märchen.
Induzierende Faktoren sind v. a. die Grafik. Ein sehr gut gelungener Cel-Shading Look (photorealistisch wäre das Spiel nur halb so gut), Nettes Charackterdesign (bist auf die NPC),ein riesengroße Welt und und und.

Pro:

- liebevoll gestalltene Cel-SHading Grafik
- liebevoll und abwechslungsreich ausgedachte Hauptcharacktere
- Akira Toriyamas Zeichenstil
- Riesige Welt
- viele unterschiedliche Städte, die man auch gerne wieder besucht (selbst wenn man dort schon alles Erledigt hat, kehrt man aus reiner Melancholie wieder zurück^^)
- Sehr schöner Soundtrack
- gute (englische) Sprachausgabe
- rundum sympathisch, humorvoll und ausgeglichen.

Contra:

- Alchemiesystem (man findet im Spiel zwar viele Rezepte, allerdings werden selbst da manche Zutaten nicht genannt.)
- Zahlreiche Sidequests, versteckte Items, Monsterarena etc. (Wer einen Sammeldrang hat kann ihn hier glücklich ausleben. Dieser Trieb fehlt mir jedoch)
- zu langes aufleveln (DQ8 ist ein richtiges J-RPG. Was bedeutet, dass man die meiste Zeit mit aufleveln beschäftigt ist und sich dieses als sehr langatmig herausgestellt hat. Selbst in prognostisch günstigen Gebieten dauert das Aufleveln oft Stunden, sodass man oft schon vergisst, an welchem Teil der Story man ist.
- Monotone NPC (Die Non-Playable-Charachters sehen alle gleich aus. Zumindest die, die nichts zur Story beitragen. Egal in welcher Stadt man ist, der Händler, Schmied, Priester etc. sehen alle gleich aus)
- sehr viele Zufallskämpfe
- Aufgrund der Größe und Komplexibilität betref. Sidequests, Items, Waffen etc. kommt man nicht drumherum sich das Lösungsbuch von Piggyback (auch sehr empfehlenswert) zu kaufen, wenn man das Spiel in seinen ganzen Facetten erleben möchte.

Alles in Einem ist und bleibt es ein wunderschönes Spiel und selbst die wenigen Contras können dieser Rezension keinen Stern abreissen ;)


Killzone  2
Killzone 2
Wird angeboten von Multi-Media-Trade GmbH - Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Preis: EUR 13,35

0 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Meine Subjektive Meinung., 24. Juli 2011
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Killzone 2 (Videospiel)
Ich spiele sehr gerne Shooter auf dem PC und dementsprechend bin ich dort auch recht gut (ohne anzugeben^^) ... Aufgrund einiger Probleme mit meinem Rechner konnte ich leider nichts mehr zocken und da ich schon entzugserscheinungen bekam, entschloss ich mich dazu KZ 2 zu kaufen obwohl ich wirklich kein guter Konsolen Ego-Shooter Spieler bin (das weiss ich schon seit Killzone 1 -_-;; ).

Auf Giga und Game One wurde das Spiel bis in den Himmel gelobt. Geile Grafik, Super Sound, fast perfektes Gameplay hiess es da doch ich konnte dem nichts abgewinnen. Wer zuvor schon Spiele wie God of War 3 oder Prince of Persia gespielt hat, den wird die Grafik von KZ 2 nicht beeindrucken. Mich hat sie eher ernüchtert denn im Vergleich zu denn neueren PS 3 Titeln hinkt sie meiner Meinung nach etwas hinterher.
Was für mich aber das größte Problem darstellte war das Gameplay. Man schlägt sich durch Schlauchlevels durch, die allesamt fast identisch gestalltet wurden sind. Na ja besser gesagt versucht man sich durchzuschlagen, denn nicht selten sieht man sich einer quantitativen Übermacht gegenüber. Man selbst ist in vielen Fällen alleine, ab und zu mit einem KI Kollegen und nicht ganz so oft mit einer Kompanie.
Ich habe das Spiel auf normaler Schwierigkeitsstufe gespielt und hatte da schon viele Fruststellen. Die KI der Gegner ist wirklich ausgezeichnet. Sie beherrschen das Deckungsspiel, Überraschungsangriffe und auch so sind sie strategisch und Taktisch sehr gut dabei. Die KI der eigenen Männer dagegen wirkt oft vergessen. Nicht selten sind die eigenen Männer nicht mehr als Kanonenfutter der Helghast, was bedeutet, dass man im Grunde doch alleine einer Gegnerschar entgegensteht.
Was ansich nicht sooo problematisch wäre wenn die Steuerung nicht so unglaublich träge und unpräzise reagieren würde.

Mein Fazit:

Jemand der mit Shootern am PC keine Probleme hat, dafür aber mit Konsolenshootern, sollte es sich wirklich gut überlegen ob er sich dieses Spiel anschafft.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Oct 16, 2012 11:45 AM MEST


Kein Titel verfügbar

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sofort Zuschlagen!!!, 25. April 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Früher habe ich bei No-Name-Produkten oft die Erfahrung machen müssen, dass in einem 50'er Spindel mind. 10 Rohlinge waren die man einfach nur verbrannt hat.
Aus diesem Grund dachte ich, dass mich dasselbe auch bei diesem Produkt erwarten würde. Ich hatte also die Wahl zwichen einem weiteren No-Name für wenig Geld oder den SONY DVD-Rs für wenig Geld. Ich entschied mich also für SONY. Ich dachte mir nicht viel dabei; lediglich nur, dass wenn es schon ein Markenprodukt ist, es auch "etwas" besser sein sollte als der übliche "Billig"-schrott (Billig: wenn man bedenkt, dass aus einem 50'er Spindel mehrere DVD-R nicht beschreibar sind, verschiebt sich das Preis/Leistungs-Verhätnis erheblich!)
Und siehe da: Ich habe schon fleissig gebrannt und bislang ganz ohne Ausfälle oder sönstige Störungen.

Bei diesem Produkt stimmt das Preis/Leistungs-Verhältnis auf allen Ebenen und ich werde es mir auch wieder kaufen!


Final Fantasy X-2 - Platinum
Final Fantasy X-2 - Platinum

10 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Square sollte sich ernsthaft schämen!!!, 27. November 2007
= Spaßfaktor:3.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Final Fantasy X-2 - Platinum (Videospiel)
Final Fantasy X zählt -ohne Zweifel- zu den besten RPGs die jemals für die PS2 programmiert wurden.
Doch ich bezweifle stark, dass SE mitFFX-2 am Erfolg des Vorgängers anknüpfen wollte. Vielmehr hatte man mit diesem Spiel Kommerzielle Absichten.
Deswegen kann man dieses Spiel auch nicht wirklich als Rollenspiel bezeichnen. Vielmehr ist es eine Ansammlung von Minispielen und Sidequests welche man erreichen muss um das richtige Finale zu sehen zu bekommen.
Und diese Minispiele sind wirklich sehr nervend. Viele kann man erst nach bestimmten Bedingungen erledigen ... so gibt es Minispiele, welche man nur in den höheren Kaipteln erledigen kann, andere widerrum kann man nur erledigen wenn man das Spiel schon einmal durchgespielt hat wie z.B. die Übergabe des Killika Sphäroiden an die junge Liga bzw. NewYevon. Entscheidet man sich für die eine Partei bleiben Minispiele so lange gesperrt bis man das Spiel neuanfängt und sich für dan für die andere Partei entscheidet.
So versucht Square die Gamer an das Spiel zu binden.
Die Story: Nun gut, manche bezeichnen sie als gut andere widerrum nicht.
Ich allerdings habe von der Story noch nicht viel wahrnehmen können, weil sie ständig in irgendwelche Nebenmissionen verzweigt.

Nun zu den Charackteren. Der einzige Charackter der sich treu geblieben ist, ist Rikku. Im Großen und Ganzen ist die Gesamte Characktergestalltung recht kindisch und unreif ausgefallen.

So jetzt kommen wir mal zu den positiven Aspekten. Da wäre die Grafik welche eindeutig besser ist als die des Vorgängers und das überarbeitete ATB Kampfsystem welche die Kämpfe, die oft sehr linear und strategisch ausgelegt sind, mehr dynmik und Action verleiht.

Fazit. Das Spiel hat mich doch schon sehr enttäuscht zumahl es den Namen Final Fantasy trägt und ich mir wirklich mindestens den Standart erhofft habe. Eingefleischte RPG Fans, welche auch demensprechend so ein Spiel erwarten, sollten die FInger von diesem Spiel lassen!
Kommentar Kommentare (5) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Aug 7, 2009 9:18 AM MEST


Final Fantasy X - PS2 Platinum
Final Fantasy X - PS2 Platinum
Wird angeboten von karunsode
Preis: EUR 22,99

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Final Fantasy X ..., 30. Oktober 2006
= Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Final Fantasy X - PS2 Platinum (Videospiel)
Als Rollenspielneuling fing ich erstm einmal mit FInal Fantasy 9 an. Das Spiel hat mich einfach nur begeistert ..von der ersten bis zur letzten Minute.Dementsprechend traurig war ich auch, als ich es durch hatte.

Aber dann konnte ich endlich mit Final Fantasy X anfangen. Schon zu Beginn hat mich die, seit FFIX stark verbesserte Grafik umgehauen.

Die Videosequenzen sind einfach ein Traum.

Das Game bietet eine tiefgründige Story mit vielen Wendepunkten. Die Characktere sind alle sehr gut gelungen (bis auf Yuna.Für meinen Geschmack spielt sie zu sehr die Dramaqueen). Vor allem Auron und Kimahri.

Erwähnenswert ist auch noch, dass jeder Chara seine eigene persönliche Geschichte hat, worauf leider nicht so sehr eingegangen ist aber da die Geschichten der Charas in die Hauptgeschichte miteinfließen hat man nicht das Gefühl etwas zu verpassen.

Wer sich mal von der Hauptgeschichte abkapseln und Spira entdecken will, der kann es in einem der zahlreichen Sidequests machen. Viele dieser Sidequests sind sogar erforderlich um spezielle Attacken, Waffen etc. freizuschalten.

Was mir auch noch sehr gefällt ist, dass man sich in der Oper von Luca ... alle bisher gesehen Filmsequenzen kaufen und sie sich noch einmal ansehen kann. Das gleiche gilt auch für Audiosequenzen.

Das Spiel hat mich einfach nur begeister ... besser gesagt es begeistert mich immernoch ... ich spiele es schon seit mehr als 100 Stunden und bin noch nicht einmal annähernd am Ende...

Ich habe dem Spiel aber nur 4 Sterne gegeben da...

... das Spiel sehr komplex ist. Wenn man es vollständig lösen will kommt man nicht daran vorbei sich das Lösungsbuch zu kaufen.

... es für meinen Geschmack viel zu viele Sidequests gibt. Um z. B. die Solariswaffe von Auron freischalten zu können, muss man 10Exemplare von jeder Monsterart die auf Spira lebt sammeln.Ihr könnt euch also vorstellen wie viel Arbeit dahintersteckt.Um Wakkas Waffe freizuschalten müsst ihr edliche Turniere und Ligen im Blitzball mit Platz 1 beenden und dazwischen müsst ihr eine bestimmte Anzahl an Kämpfe hinter euch bringen (250,450 usw.) Oder ihr müsst in der Donnersteppe den Blitzen 200 mal ausweichen. D. h. dass man für eine sehr lange Zeit sehr konzentriert sein muss was ziemlich an den Nerven zerren kann vor allem wenn man bei 160 ist und dann gerade von dem Blitz getroffen ist obwohl man nur 2 sek. abwesend war.

Ihr seht also ... Final Fantasy X ist ein sehr Niveuvolles Rollenspiel ... und wenn ihr es wirklich bezwingen wollt .. mit all seinen Sidequests und allem was dazu gehört ... dann müsst ihr wirklich sehr viel Geduld und vor allem sehr viel zeit mitbringen ...

Aber dafür könnt ihr in diesem Spiel wirklich abtauchen und euch in die wunderschöne Welt von Spira entführen lassen!


Hinter Dem Horizont - Das Ende ist nur der Anfang
Hinter Dem Horizont - Das Ende ist nur der Anfang
DVD ~ Annabella Sciorra
Wird angeboten von cvcler
Preis: EUR 9,99

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nur etwas für tiefgründige und emotionale Menschen, 7. März 2005
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
HdH ist einer der besten Filme den ich jemals gesehen habe und den es jemals gegeben hat. Wer aus den Action und Sci-Fi Genré etwas Abwechslung sucht und dabei ganz speziell nach etwas tiefgründigem und emotionalem, vollgepackt mit philosophischen Lebenshilfen, sucht, der wird mit diesem Film auf seine Kosten kommen.
U. a. bietet der Film noch eine erstklassige Besetzung, eine sehr gut ausgearbeitete Storyline und sehr gute Dialoge.


Seite: 1