MSS_ss16 Hier klicken Kinderfahrzeuge 1503935485 Cloud Drive Photos Kamera16 Learn More Amazon Weinblog HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic GC FS16
Profil für Horst Hrubesch > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Horst Hrubesch
Top-Rezensenten Rang: 8.099
Hilfreiche Bewertungen: 583

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Horst Hrubesch (Deutschland)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11
pixel
In stürmischer Nacht: Ein Fall für Ingrid Nyström und Stina Forss
In stürmischer Nacht: Ein Fall für Ingrid Nyström und Stina Forss
von Roman Voosen
  Broschiert
Preis: EUR 14,99

2.0 von 5 Sternen Leider ein Schnellschuss, 10. März 2016
Ich habe mich schon gewundert, dass der 4. Band mit den Ermittlerinnen Nyström/Forss so schnell nach dem 3. erschien. Und meine Befürchtungen haben sich bestätigt: Es ist offenbar ein Schnellschuss - der absolut schwächhste Teil der Reihe, sehr zäh, man kann mit keiner der Figuren mitfühlen, wer wen warum ermordet hat, kümmert einen nach 200 Seiten schon nicht mehr, und leider - leider! - fehlt dieses Mal komplett der Humor. Den nächsten Band werde ich mir wohl sparen.

PS: Mindestens 100 Seiten hätte man kürzen können, und auch die vielen Rechtschreib- und Zeichensetzungsfehler nerven (einmal gibt es ganze drei Fehler auf eineinviertel Seiten!). Hat KiWi kein ordentliches Korrektorat mehr?


Der Pfau: Roman
Der Pfau: Roman
von Isabel Bogdan
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 18,99

4 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein ganz großer Wurf, 15. Februar 2016
Rezension bezieht sich auf: Der Pfau: Roman (Gebundene Ausgabe)
Die Geschichte kommt zunächst eher standardmäßig, fast unscheinbar daher, aber sie wird über die rasch verschlungenen 200 Seiten hinweg immer wahnwitziger. Bogdan schafft es, mit einer oft fein-subtilen, mitunter aber durchaus auch fast slapstickhaften Komik, den Leser zu fesseln, und wechselt immer wieder geschickt die Perspektive. Ein Buch, das gute Laune macht. Und: Etwas Britischeres (ich habe mich des Öfteren an Jerome K. Jerome erinnert gefühlt) habe ich von einer deutschen Autorin noch nicht gelesen.


111 Orte in Hamburg die man gesehen haben muss
111 Orte in Hamburg die man gesehen haben muss
von Rike Wolf
  Broschiert
Preis: EUR 14,95

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geheimtipps und "Best of" Hamburg, 12. Dezember 2015
Endlich mal nicht nur immer das Gleiche; wer schon ein paar Mal in Hamburg war und die größten Attraktionen kennt, der freut sich beosnders, hier ein paar interessante Tipps abseits der großen Touristenströme kennenzulernen. Dank diesem Buch habe ich endlich den Hauseingang gefunden, in dem John Lennon fotografiert wurde (Ort Nr. 25).
Übrigens, wer mehr zu den Beatles in Hamburg wissen will und eher an der Reeperbahn interessiert oder da unterwegs ist, findet super Tipps in dem kleinen "Ableger" 55 1/2 Orte rund um die Reeperbahn, die man gesehen haben muss.


Orang Utan Klaus: Helges Geschichten (KiWi)
Orang Utan Klaus: Helges Geschichten (KiWi)
von Helge Schneider
  Taschenbuch
Preis: EUR 12,99

11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Leider schlecht transkribiert, 23. November 2015
Ich weiß nicht, wer Schneiders improvisierte Live-Erzählungen bei KiWi transkribiert hat, er selbst wohl kaum. Sonst wären da nicht so viele Fehler.
So heißt es beim "Schwedenurlaub 2" live: "da muss ich passen, da muss ich passen" - daraus wird (unsinnigerweise ) im Buch "da muss ich aufpassen". Und vorher "... und so Schweine wie Siemens zahlen keinen Pfennig Steuern" (live) wird zu "... und so Schweine wie Sie bezahlen keinen Pfennig Steuern", was auch wenig Sinn macht. Und dergleichen Beispiele mehr, leider sehr unprofessionell umgesetzt. Die Geschichten selbst sind über jeden Zweifel erhaben, aber das hier geht für einen Fan GAR NICHT.


ANNO DAEMONIS - Im Jahr des Dämons: Psychothriller
ANNO DAEMONIS - Im Jahr des Dämons: Psychothriller
Preis: EUR 2,99

11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannung pur, 11. Oktober 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Etwas ganz anderes von Roy Ebstein, ich habe zuvor einen Thriller und einen Krimi von ihm gelesen, aber die Story hier ist eher eine Mischung aus Horror und Psycho - aber natürlich, wie bei dem Autor gewohnt, NICHTS für Zartbesaitete! Ich fand dieses Mal vor allem den Stil ganz besonders, in den Passagen, die Rouvens Halluzinationen (oder sind es gar keine?) beschreiben, tobt sich Ebstein mal so richtig aus. Hat mir sehr gut gefallen!


Purity
Purity
von Jonathan Franzen
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 15,95

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Meisterstück, 10. Oktober 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Purity (Gebundene Ausgabe)
Nach dem für mich eher enttäuschenden "Freedom" findet Franzen hier zu alter Form zurück. Ein ganz großer Wurf, eine faszinierende Protagonistion, so geht Literatur.


Lucullus muss sterben: 3 antike Rom Krimis
Lucullus muss sterben: 3 antike Rom Krimis
Preis: EUR 7,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Voller Fehler, so sehr, ..., 10. Oktober 2015
... dass es eine Zumutung ist. Kein einziges Komma kann der Autor richtig setzen. Es ist eine Schande, dass so etweas auf dem deutschen Buchmarkt erscheinen darf - und eine Schande für eine Firma wie Amazon, so etwas auch noch zu vertreiben. Die deutsche Sprache wird hier regekrecht massakriert. (Außerdem hat der Autor von der Antike, zumindest vom alten Rom, keine Ahnung.)


Quo Vadis Caput Mundi: Mord im Aventin
Quo Vadis Caput Mundi: Mord im Aventin

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Wirklich eine Schande ..., 10. Oktober 2015
... das Buch ist voller Fehler! Kein einziges Komma kann der Autor richtig setzen. Es ist eine Schande, dass so etweas auf dem deutschen Buchmarkt erscheinen darf - und eine Schande für eine Firma wie Amazon, so etwas auch noch zu vertreiben. Die deutsche Sprache wird hier regekrecht massakriert. (Außerdem hat der Autor von der Antike, zumindest vom alten Rom, keine Ahnung.)


MORD AUF DEM MARSFELD: Ein Antiker Rom Krimi
MORD AUF DEM MARSFELD: Ein Antiker Rom Krimi

1.0 von 5 Sternen So voller Fehler ..., 10. Oktober 2015
... dass es eine Zumutung ist. Kein einziges Komma kann der Autor richtig setzen. Es ist eine Schande, dass so etweas auf dem deutschen Buchmarkt erscheinen darf - und eine Schande für eine Firma wie Amazon, so etwas auch noch zu vertreiben. Die deutsche Sprache wird hier regekrecht massakriert. (Außerdem hat der Autor von der Antike, zumindest vom alten Rom, keine Ahnung.)


Mord an Patriziern: ein antiker Rom Kriminalroman
Mord an Patriziern: ein antiker Rom Kriminalroman

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Voller Fehler - sachlich und sprachlich, 10. Oktober 2015
Sorry, aber wenn das Buch schon mit fünf Zeichensetzungsfehern losgeht und der Protagonist sich dann auch noch einführt mit den Worten, er heiße Iulius Decimus und sei aus einer plebejischen Familie, braucht man eigentlich schon nicht mehr weiterzulesen.
"Iulius" war im alten Rom ein Familienname, und die Iulier waren die bedeutendste Patrizier-Familie Roms. Ein Mann, der Iulius hieß, KONNTE gar kein Plebejer sein.
Das gehört so sehr zum Grundwissen übers alte Rom, dass man den Rest dieses Buches getrost vergessen kann. Selbst für 99 Cent.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11