holidaypacklist Hier klicken Kinderfahrzeuge BildBestseller Cloud Drive Photos Learn More HI_BOSCH_COOP Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic GC FS16
Profil für TMRK > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von TMRK
Top-Rezensenten Rang: 147.311
Hilfreiche Bewertungen: 148

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
TMRK

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
pixel
Schwarzes Feuer. Star Trek
Schwarzes Feuer. Star Trek
von Sonni Cooper
  Broschiert

1.0 von 5 Sternen Grauenvoll!, 11. März 2016
Rezension bezieht sich auf: Schwarzes Feuer. Star Trek (Broschiert)
Wow. Das hier ist eines der schlechtesten Bücher, die ich jemals gelesen habe. Hier stimmt ja gar nichts. Die Story ist an den Haaren herbeigezogen (was schon etwas heißen will bei einem Science-Fiction-Roman), die Charaktere sind eindimensional, farblos und austauschbar. Spock verhält sich über weite Strecken absolut unlogisch, die Handlung hat Löcher, die so groß sind, dass die Enterprise durchfliegen könnte. Dazu wird das ganze Machwerk in einer Geschwindigkeit erzählt, die überhaupt keine Spannung aufkommen lässt. Epische Schlachten werden in ein, zwei kurzen Sätzen abgehandelt, die Dialoge sind lächerlich, Beschreibungen einfallslos.
Unterste Schublade, wie so etwas überhaupt veröffentlicht werden konnte ist mir ein Rätsel. Auch die positiven Kommentare der anderen Leser hier haben mich völlig überrascht - es gibt wirklich bessere Star-Trek-Romane als dieser hier.


Bruder Cadfael und ein Leichnam zuviel
Bruder Cadfael und ein Leichnam zuviel
von Ellis Peters
  Taschenbuch

1.0 von 5 Sternen Flachland, 28. Juni 2015
Dieser Krimi ist leider völlig flach - weder bietet er Höhepunkte noch Tiefgang.
Die Autorin schafft es nicht, auch nur die geringste Atmosphäre zu erzeugen oder den Charakteren Leben einzuhauchen.


Star Wars - Han Solos Abenteuer: Drei Romane in einem Band: Auf Stars End /Die Rache /Das verlorene Vermächtnis
Star Wars - Han Solos Abenteuer: Drei Romane in einem Band: Auf Stars End /Die Rache /Das verlorene Vermächtnis
von Brian Daley
  Taschenbuch

4.0 von 5 Sternen Unser liebster Weltraum-Schmuggler, 22. Juni 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Dieses Buch enthält drei Romane von Brian Daley über die Abenteuer von Han Solo und Chewbacca. Spannend, unterhaltsam und gut geschrieben, bieten sie alles, was das Herz eines Star-Wars-Fans höher schlagen lässt.


Energy
Energy
Preis: EUR 1,29

4.0 von 5 Sternen Back to the 80s!, 22. Juni 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Energy (MP3-Download)
Ein sehr schöner Song mit diesem gewissen 80s-Touch, kraftvollen Vocals und einem schönen Mitsing-Chorus.
Empfehlenswert für alle, die gerne Pop-Rock (mit vielen Keyboards) aus dieser Zeit hören.


Notting Hill Mystery
Notting Hill Mystery
von Charles Warren Adams
  Taschenbuch
Preis: EUR 12,20

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Laaaaaangatmig, 22. Juni 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Notting Hill Mystery (Taschenbuch)
Dieser sehr frühe Kriminalroman ist so aufgebaut, als hätten die geschilderten Ereignisse tatsächlich stattgefunden - was bedeutet, dass alles in Form von Zeugenaussagen, Ermittlungsberichten usw. präsentiert wird.
Das liest sich leider nicht besonders spannend.
Eigentlich überhaupt nicht.
Somit ist das Buch nur historisch bedeutsam als einer der Wegbereiter moderner Kriminalliteratur - aber mehr (leider) auch nicht.

Außerdem fehlen so gut wie alle Illustrationen der Originalausgabe, was ebenfalls einen Minuspunkt gibt.


Bilddokumente der Dampflokomotive. Technik-Fotos aus Lokomotiv-Fabriken, Sammlungen und Archiven.
Bilddokumente der Dampflokomotive. Technik-Fotos aus Lokomotiv-Fabriken, Sammlungen und Archiven.
von Wolfgang Messerschmidt
  Gebundene Ausgabe

5.0 von 5 Sternen Tolle Bilder, 22. Juni 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Auswahl, die Messerschmidt hier trifft, bietet eine gelungene Übersicht über die Entwicklung der Dampflokomotive, größtenteils anhand von alten Werksfotos. Die Texte sind kurz gehalten, aber sehr informativ.


Neuschwanstein
Neuschwanstein
von Norbert Klugmann
  Gebundene Ausgabe

3.0 von 5 Sternen Zwiespältige Gefühle, 22. Juni 2015
Rezension bezieht sich auf: Neuschwanstein (Gebundene Ausgabe)
Eins vorneweg: Klugmann kann herrlich fabulieren. Angesichts der schrägen Handlung passt sein Schreibstil, allerdings gibt es einige Stellen, die man dreimal durchlesen muss, um zu verstehen, was da gerade passiert.
Ich mochte die beiden Helden, die ein verrückt-komisches Ermittler-Duo abgeben, besonders, wenn sie diese Anflüge von Anarchie zeigten.

Klugmann schafft es, die Spannung über eine weite Strecke zu halten - aber an einem Punkt, so etwa nach zwei Dritteln der Story, kippt das Buch. Bis dahin kann man die absurde Geschichte noch akzeptieren, da man immer noch wissen will, was es mit den ganzen merkwürdigen Vorfällen auf sich hat. Doch ab dann kommt man aus dem Stirnrunzeln nicht mehr heraus und fragt sich, was das alles soll.

Daher habe ich sehr zwiespältige Gefühle gegenüber diesem Buch - einerseits kann es irre unterhaltsam, witzig und spannend sein, andererseits auch abstrus, wirr und enttäuschend.


Star Trek - The Next Generation 7: Von Magie nicht zu unterscheiden
Star Trek - The Next Generation 7: Von Magie nicht zu unterscheiden
von David A. McIntee
  Broschiert
Preis: EUR 14,80

2 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Zuviel des Guten!, 17. Januar 2014
Wie es bei den Büchern der Cross-Cult üblich ist, geben jede Menge Charaktere aus dem Star-Trek-Universum hier ihr Stelldichein. Das Problem: ES SIND ZU VIELE!
Um dieses Buch und die zahlreichen Anspielungen auf die Serien zu verstehen, muss man nicht nur wissen, wer Geordi LaForge ist und was mit dem Raumschiff seiner Mutter passierte oder warum Scotty im späten vierundzwanzigsten Jahrhundert noch am Leben ist; nein, man sollte unbedingt die Next-Generation-Folge "Der zeitreisende Historiker" gesehen haben, denn Berlinghoff Rasmussen, der nur in dieser einen Episode auftrat, ist einer der Hauptcharaktere.
Dazu kommen noch Picard, Worf, Dr. Crusher, Spock (!), Nog (aus "Deep Space Nine"), Guinan, Reginald Barclay, Sonya Gomez (!!), Daimon Bok (tauchte auch nur in zwei Folgen auf), Tasha Yars Tocher Sela, Leah Brahms (!!!), der Doctor von der Voyager, Krankenschwester Ogawa (!!!!) und sogar der Nexus aus dem Kinofilm "Treffen der Generationen!"

Wahnsinn!
Dazu kommt noch, das die Geschichte ständig zwischen den einzelnen Charakteren hin und her springt. Ein richtiger Erzählfluss kann so gar nicht aufkommen.


Der Monstrumologe und der Fluch des Wendigo: Roman
Der Monstrumologe und der Fluch des Wendigo: Roman
von Rick Yancey
  Taschenbuch
Preis: EUR 14,99

4.0 von 5 Sternen Sehr gelungene Fortsetzung!, 17. Januar 2014
"Der Fluch des Wendigo" ist ein würdiger Nachfolger zum ersten Band dieser Reihe. Dabei ist das Buch nur zum Teil Horrorroman, der weit wichtigere Teil der Handlung ist die Entwicklung von Will Henry vom Kind zum Erwachsenen und seine Beziehung zu seinem Mentor und (sozusagen) Ersatzvater. Das soll nicht heißen, dass es dieser Geschichte an Blut und Gedärmen fehlt, davon gibt es mehr als genug.
Bemerkenswert fand ich auch die brillante Schreibweise von Rick Yancey - poetisch, aber nie gekünstelt.


Indiana Jones und die Macht aus dem Dunkel
Indiana Jones und die Macht aus dem Dunkel
von Rob MacGregor
  Taschenbuch

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Indiana Junkie, 17. Januar 2014
Auweia! Was sich der Autor bei diesem Machwerk gedacht hat, bleibt mir schleierhaft. Die Idee der hohlen Erde ist natürlich so alt wie das Fantasy-Genre, aber meistens besser umgesetzt als hier. Der abgehackte Schreibstil wirkt amateuerhaft, die Charaktere sind nicht gut entwickelt und die Story ist . . . seltsam.

Nicht empfehlenswert - nicht mal für absolute Indy-Fans.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6