Profil für beautyproof > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von beautyproof
Top-Rezensenten Rang: 2.215
Hilfreiche Bewertungen: 2229

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
beautyproof
(HALL OF FAME REZENSENT)    (VINE®-PRODUKTTESTER)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
Badenia 03771512108 Trendline Wasserkissen für den gesunden Schlaf, 40 x 80 cm
Badenia 03771512108 Trendline Wasserkissen für den gesunden Schlaf, 40 x 80 cm
Preis: EUR 25,31

4.0 von 5 Sternen Einfach...gut, 18. Juli 2014
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Das Badenia Trendline Wasserkissen hat mich überzeugt. Es bietet eine einfache und dennoch sehr wirkungsvolle Methode, die persönlichen Schlafvorlieben individuell und optimal anzupassen: man fülle mittels beiliegendem Trichter drei bis fünf Liter Wasser ein und starte mit erholsamem Schlaf.
Was so verdächtig einfach klingt... ist es hier auch. Klar könnte man sich auch eine Wärmflasche oder eine Extradecke oderoder unter das herkömmliche wasserlose Kissen legen - geht natürlich auch. Meiner Ansicht nach ist so ein Wasserkissen allerdings eine feine Sache. Störende Gluggergeräusche habe ich nicht wahrgenommen. Das Wasserkissen ist einen Tick kühler als ein normales Kissen, was ich persönlich prima finde. Aufpassen muß man ggf. nur, daß man im Schlaf nicht irgendwie den Verschluß aufdreht und so dem Wasser eine Fluchtmöglichkeit bietet... ist mir in der Tat einmal passiert ;-) Insgesamt ist das Wasserkissen für den derzeitigen Preis meiner Meinung nach empfehlenswert und deshalb gibt's gute vier Sterne dafür.


Kein Titel verfügbar

4.0 von 5 Sternen Gut!, 18. Juli 2014
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Eigentlich bin ich persönlich eher ein Fan von Smartphones unterhalb der 5 Zoll-Display-Kategorie. Wenn man jedoch die Gelegenheit hat, eines aus dieser Sparte testen zu können, warum nicht. Von dem Hersteller habe ich zwar noch nie etwas gehört, aber das muss ja nichts heißen.

Geliefert wurde das Smartphone in platzsparender Verpackung, als Zubehör waren ein USB-Kabel mit Stromadapter, Kopfhörer, Putztuch und eine kleine Bedienungsanleitung dabei. Letztere enthält die üblichen, wenig detaillierten Anleitungshinweise, aber nichts über die Nutzung der diversen Anwendungen. An sich kann man sich in so einem Fall immer im Internet behelfen, aber leider bin ich hier noch nicht fündig geworden, was ein Handbuch in PDF-Version für dieses Gerät angeht. Wer versierter Smartphone-/Tablet-User ist, braucht diese aber auch nicht, alle anderen finden sich meiner Meinung nach leicht durchs Menü, da die Bedienung intuitiv und selbsterklärend ist.

Wenn man bisher kleinere Displays hatte, ist die Größe mit 5 Zoll schon etwas gewöhnungsbedürftig. Die Auflösung ist zwar gut, klare, satte Farben und das Guck-Erlebnis ist auf einem größeren Bildschirm schon ein Aha-Effekt. Aber: es passt in keine Hosen- oder Hemdtasche, und das nervt mich schon ein wenig. Außerdem ist es ultraleicht, auch mit Akku drin, sehr flach, und die Verkleidung aus Plastik wirkt auf den ersten Blick nicht sehr stabil. Beim Einsetzen des Akkus hatte ich schon ein bisschen damit zu kämpfen, da die Verschalung sich ziemlich biegt, bevor man sie rauslösen kann, ich also Angst hatte, sie durchzubrechen.

Man kann 2 SIM-Karten einsetzen, für Leute, die so ein Smartphone nutzen möchten, also durchaus interessant. Wie heutzutage auch üblich, kann der interne Speicher, der nicht besonders groß ist (ist aber nirgendwo der Fall), per MicroSD-Karte erweitert werden.

Die Kamerabilder sind ok, wie ich finde. Da sind meine Ansprüche aber auch nicht besonders groß, denn ich knipse damit keine Bilder fürs Familienalbum. Was mich aber auch ein wenig nervt, sind die Telekom-Werbereiter beim Simsen. Finde ich irgendwie doof. Außerdem ist die sog. Touchpal-Tastatur merkwürdig eingestellt. Ich war anfangs mehr damit beschäftigt, die "Verbesserungen" wieder rückgängig zu machen, als einen Satz in einem durchschreiben zu können. Daher habe ich den Hinweis von anderen Rezensenten hier beherzigt und diese ausgeschaltet.

Der Klang beim Telefonieren ist einwandfrei, Hören und Gehört werden ist kein Problem.

Da ich mich insgesamt nicht so richtig mit der Displaygröße anfreunden kann, ich aber ansonsten bis auf die kleineren, schon erwähnten Negativpunkte nichts an der Funktionalität und Performance des Smartphones zu mecken habe, gebe ich ich runde 4 von 5 Sternen. Gutes Gerät zum fairen Preis.


Pelikan 928010 Füllhalter Griffix Rot (Cherry) für Rechtshänder
Pelikan 928010 Füllhalter Griffix Rot (Cherry) für Rechtshänder
Wird angeboten von Bürodiscount - Online - Der Conipa® Markenshop - Ihr Fachhandel im Internet
Preis: EUR 11,87

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Passt!, 12. Juli 2014
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Unser Tester ist fast 10 Jahre alt und benutzt den Pelikan Griffix in der Schule. Ich habe ihn gebeten, den Füller in fünf Sätzen zu beschreiben bzw. zu bewerten.
Er findet an dem Füller gut, dass er bestens in der Hand liegt. Die Tinte läuft nicht aus, die Feder kratzt nicht auf dem Papier. Der Design-Smiley ist bei dieser Edition nicht eingekerbt wie bei den alten Füllern. Das hat gejuckt, wenn man mit den Fingern darüber kam. Außerdem findet er es cool, dass die Kappe nicht mehr durchsichtig ist, sondern farbig.

Doch es gibt auch 'Doofes': dass das Namensschild, das man anbringen kann, nicht mehr dabei ist, sondern extra gekauft werden muss. Beim Sichtfenster für den Füllstand der Patrone ist unser Tester zwiegespalten. Einerseits findet er es praktisch, andererseits stört es beim Füller halten. Dennoch würde unsere Testperson dem Füller 4,5 Sterne von 5 geben.

Aus Elternsicht gibt es nichts zu bemängeln. Der Griffix macht einen stabilen Eindruck und wenn Kind damit vollauf zufrieden ist, dann sind die Eltern es in diesem Fall auch ;-)


Saeco HD8954/01 Kaffeevollautomat Xelsis Evo OneTouch Cappuccino (integriertes Milchsystem) edelstahl
Saeco HD8954/01 Kaffeevollautomat Xelsis Evo OneTouch Cappuccino (integriertes Milchsystem) edelstahl
Preis: EUR 1.399,00

5.0 von 5 Sternen Himmlischer Kaffeegenuss für zu Hause, 12. Juli 2014
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Als passionierte Kaffeetrinker haben meine Frau und ich schon lange über die Anschaffung eines Kaffeevollautomaten nachgedacht. Ob der Vielfalt an Geräten auf dem Markt und der entsprechenden Preise ergab es sich bis dato nicht. Die Gelegenheit, die Saeco Xelsis Evo zu testen, wollten wir uns daher nicht entgehen lassen. Waren wir anfangs noch ein wenig eingeschüchtert, so ein High Class-Gerät in unserer bescheidenen Küche stehen zu haben, folgten dem bald Leidenschaft und Begeisterung in der Nutzung. Außerdem lassen wir keine Gelegenheit aus, das Gerät mit Stolz unseren Gästen vorzuführen und sie entsprechend kulinarisch zu bewirten.

Doch zurück auf Anfang: ausgepackt und aufgestellt macht das Gerät einen sehr stylischen und edlen Eindruck. Es braucht seinen Raum in der Küche. Die Bedienungsanleitung in Papierform, die erfreulich ausführlich ist, sowie auf CD (noch besser) hilft, die Maschine ohne Schwierigkeiten aufzubauen. Nach dem Einschalten und Auffüllen führt sie zuerst eine automatische Reinigung durch und gibt jeden notwendigen Schritt über das Touchscreen-Display vor. Man kann eigentlich nichts falsch machen und sich dann zügig seinen ersten Kaffee ziehen.

Meine Frau ist für alle Milchkaffeearten, besonders Latte Macchiato, zu haben. Ich mag es eher klassisch schwarz. Keiner von uns beiden hat sich bisher beschweren können über die Ergebnisse in unseren Tassen :-). Denn die Saeco hat eine Menge eigener Intelligenz und bietet für 6 mögliche Nutzer entsprechende Profile an, unter denen man verschiedene Kaffeearten nach eigenem Gusto speichern kann. Sogar unsere Kinder sind von der Maschine begeistert, schnell etwas Milchschaum gezaubert für den Kakao oder pur, so viel Milch wollten sie noch nie trinken bzw. löffeln.

Einziger Knackpunkt, wenn man es denn so nennen will, ist die Reinigung. Es ist wie mit einem Haustier, um das muss man sich auch kümmern, sonst hat man nicht lange etwas davon. Ja, die Maschine führt eigene automatische Selbstreinigung beim Ein- und Ausschalten durch, aber man muss auch selbst mindestens wöchentlich ran. Die herausnehmbaren Teile sollten von Hand immer gründlich gereinigt werden, damit sich keine Reste im Inneren festsetzen und das Kaffeevergnügen trüben können. Entkalkt werden muss sich auch ab und zu, eine Fläschen Entkalker ist bei Lieferung dabei. Da das Gerät aber wie schon erwähnt ziemlich Intelligent ist, sagt es eigentlich immer via Display rechtzeitig Bescheid, was wann zu tun ist.

Alles in allem kann ich eine absolute Kaufempfehlung für dieses Gerät aussprechen, da es nicht nur durch eine High Class-Optik besticht, sondern für alle Geschmäcker auch 1a-Kaffee brüht. Der Preis ist natürlich anspruchsvoll, aber man kauft sich auch die entsprechende Qualität und Langlebigkeit.


ZTE Blade III Smartphone (10,2 cm (4 Zoll) TFT Touchscreen-Display, 5 Megapixel-Kamera, 1.0-GHz-Qualcomm-Prozessor)
ZTE Blade III Smartphone (10,2 cm (4 Zoll) TFT Touchscreen-Display, 5 Megapixel-Kamera, 1.0-GHz-Qualcomm-Prozessor)
Preis: EUR 78,50

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ...prima für Einsteiger, 15. Juni 2014
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Vorab: Wir gehören nicht zur Kategorie User, die immer das neueste Modell haben müssen und für die die ursprüngliche Funktion eines mobilen Telefons, nämlich das Telefonieren, eher Nebensache ist ;-).

Bisher sind wir ohne Smartphones im Haushalt ausgekommen. Die Gelegenheit, das ZTE Blade III zu testen, wollten wir uns aber auch nicht entgehen lassen. Insofern waren wir gespannt. Ausgepackt wirkt das ZTE überhaupt nicht "billig", was man von einen Smartphone unter 100 EUR evtl. erwarten würde. Klar, die Verkleidung ist aus Plastik, sieht aber durchaus edel aus. Es liegt leicht in der Hand und hat mit seiner Größe von 6x10 cm ein Format, das einen den Unterschied zwischen Phone und Tablet noch erkennen lässt. Mit in die Hosentasche packen wird es zwar auch schon kritisch, ist aber machbar.

Die Bedienung ist selbsterklärend bzw. genauso wie bei unserem Tablet. Daher war die Ersteinrichtung für uns entspannt und kein Problem. Die paar Seiten Papier, die sich Kurzanleitung nennen, braucht man nicht wirklich. Für Details muss man eh das Handbuch im Internet konsultieren. Das Aufladen des Akkus hat nicht lange gedauert, und das man ihn austauschen kann, scheint wohl bei Smartphones nicht selbstverständlich, daher ein weiterer Pluspunkt für das Gerät.

Das Display ist gestochen scharf, die Farben kräftig. Die bisher geladenen Apps funktionieren einwandfrei, aufwendige Spiele waren allerdings nicht dabei. Die mitgelieferten Kopfhörer sind nicht so doll, rauschen ziemlich und haben am Stecker einen Wackelkontakt. Ich benutze daher andere.

Die für mich wichtigen Funktionen wie Telefonieren, Nachrichten versenden, ab und zu mal ein Gelegenheitsfoto oder -Video unterwegs machen sind einwandfrei. Der Klang beim Telefonieren ist ausgezeichnet, ich habe überall Empfang, auch die WLAN-Verbindung ist großflächig verfügbar. Was die Kritiken zur Kamera betrifft, habe ich da eine entspanntere Meinung. Ich benutze das Smartphone nicht, um Bilder/Videos fürs Familienalbum oder die Ewigkeit festzuhalten. Dafür habe ich immer noch einen Fotoapparat. Daher bin ich mit der Qualität zufrieden.

Alles in Allem kann man bei dem Preis nicht groß über irgendwas bei diesem Handy meckern. Es hat die üblichen Funktionen, die man evtl. von seinen anderen mobilen Geräten kennt, es telefoniert, es simst, der Akku hält recht lange, was will man mehr. Für Einsteiger oder als schickes Zweitgerät oder diejenigen unter uns, die nicht den neuesten Schnickschnack brauchen, bestens geeignet. Eine absolute Kaufempfehlung von mir.


Ultrakidz Kinder Softshelljacke Lollipop,  Pink, 116/122  (6 Jahre), 1300-181
Ultrakidz Kinder Softshelljacke Lollipop, Pink, 116/122 (6 Jahre), 1300-181
Preis: EUR 18,19

5.0 von 5 Sternen Ein Traum in Lollipop, 11. Juni 2014
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Für die Shoftshelljacke von Ultrakidz gibt es von uns glatte 5 Sterne.
Warum? Von A wie Aussehen über V wie Verarbeitung bis Z wie Zack! hat unsere 5-jährige Testerin alles an dieser Jacke für gut befunden.
Wind und Wasser bleiben draußen, die Bündchen sind stabil und flexibel, ein charmanter Reflektor sorgt neben der ohnehin schon auffälligen Farbe für noch mehr Sicherheit - zudem ist die Jacke angenehm leicht und die Verarbeitung wirkt robust und sieht schick aus. Taschen sind auch groß genug. Eine Kapuze wäre aus Elternsicht zwar schön gewesen, aber da die Trägerin der Jacke ohnehin Hut, Tuch, Mütze, Helm & Co. bevorzugt, fällt das hier nicht ins Gewicht. In diesem Sinne also die Höchstwertung.


Panasonic RP-HX350E-K Street Kopfhörer schwarz
Panasonic RP-HX350E-K Street Kopfhörer schwarz
Wird angeboten von okluge
Preis: EUR 22,46

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen OK für unterwegs, 18. Mai 2014
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Panasonic liefert mit dem RP-HX350 anständige und schicke Kopfhörer für unterwegs.

Unkomplizierte Handhabung und ein 1,20 m langes Kabel sorgen für schnelle Einsatzbereitschaft und ausreichend Bewegungsfreiheit. Stecker rein und los... gefällt mir. Durch den Over-Ear-Style sollen zudem Außengeräusche besonders gut abgeschirmt werden - auch das haut hin.
Die Ohrmuscheln sitzen bequem und die gesamte Verarbeitung ist hoffentlich auch langfristig stabiler als beispielweise meine zuletzt gern genutzten Kopfhörer von logitech, die nach viel zu kurzer Zeit einfach so zerbröselten - bisher macht das gute Stück von Panasonic hier einen robusten Eindruck.

Aber der Klang... oha. Für einen Kopfhörer sicherlich nicht ganz unwichtig ;-) 'Kraftvoll, akzentuiert und voller Klangenergie' soll das ganze laut Herstellerangaben sein. Hm?!? Für meine Ohren ist der Klang ok, aber auch ganz sicher nicht beeindruckend. Eher eine noch akzeptable Mischung aus schüchternen Bässen und zurückhaltenden Höhen.... geht meinen Ohren zufolge mehr Richtung Einheitsbrei.
Warum geb' ich noch drei Sterne? Der Preis ist in Ordnung, die Verarbeitung wirkt robust. Für unterwegs ist der Klang i.O., für 'richtigen' und anspruchsvollen Musikgenuss daheim auf Sofa & Co. reicht es meiner Ansicht nach nicht. Aber das will der RP-HX350 vemutlich auch gar nicht, sondern schielt mehr auf die Kategorie Allrounder für Fon, Tab, mp3-Player... von daher gibt's von meinen Ohren ein 'befriedigend' bzw. 'nicht schlecht'.


Thomson 32FZ5233 81 cm (32 Zoll) LED-Backlight-Fernseher, EEK A+ (Full-HD, 100Hz CMI, DVB-C/T, 2x HDMI, CI+, 2x USB 2.0, Glasfuß, Hotelmodus) schwarz
Thomson 32FZ5233 81 cm (32 Zoll) LED-Backlight-Fernseher, EEK A+ (Full-HD, 100Hz CMI, DVB-C/T, 2x HDMI, CI+, 2x USB 2.0, Glasfuß, Hotelmodus) schwarz
Preis: EUR 249,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Prima Fernseher, 17. Mai 2014
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Auf den ersten Blick wirkte der Fernseher kleiner als unser altes LG-Gerät. Dabei haben beide die gleiche Bilddiagonale. Allerdings hat unser altes Gerät einen weitaus breiteren Rahmen um den Bildschirm, so dass der neue zunächst etwas verloren auf unserer TV-Kommode aussah. Das hat sich aber schnell gelegt, da wir nach kurzer Zeit keinen Unterschied im Sehvergnügen mehr feststellen konnten. Im Gegenteil, ich finde, durch den spartanischen Rahmen kommt einem das Bild eher größer vor.

Der Aufbau war relativ schnell erledigt. Wir hatten nur das kleine Problem, dass einer der kleinen Zusatzstandfüße bzw. dessen Schraube nicht richtig gefasst hat. Haben wir eine eigene, etwas längere reingeschraubt, und das Ding saß fest. Der Hauptstandfuß aus Glas wirkt stylisch und gefällt. Die Bildqualität ist gestochen scharf, die Menüführung zum Einstellen der Sender (DVB-T) selbsterklärend. Allerdings mussten wir dann doch einmal das Handbuch zu Rate ziehen, um die Sender sortieren zu können ;-). Sind eben doch nicht alle Menüs gleich.

Die Anzahl an Anschlüssen ist völlig ausreichend. Besonders toll finden wir, dass das Gerät einen USB-Anschluss hat, an dem man seine externen Speichergeräte anschließen kann, um seine Mediadateien gucken zu können. Bei unserem alten TV musste noch ein externer Mediaplayer ran.

Wir nutzen ihn als Hauptfernseher, da die Bildgröße für uns völlig ausreichend ist bzw. wir nicht solche Megaleinwand-Freaks trotz nur 2 m-Abstand zum Sofa sind.

Wir können hier eine absolute Kaufempfehlung aussprechen, da Preis-Leistung hier 100% mit unseren Erwartungen übereinstimmen.


Canon IXUS 155 Digitalkamera (20 Megapixel, 10-fach opt. Zoom, 6,8 cm (2,6 Zoll) LCD-Display, HD-Ready) schwarz
Canon IXUS 155 Digitalkamera (20 Megapixel, 10-fach opt. Zoom, 6,8 cm (2,6 Zoll) LCD-Display, HD-Ready) schwarz
Preis: EUR 102,99

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Prima für 'Immer dabei', 11. Mai 2014
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Die Canon Ixus 155 ist eine rundum geeignete Kamera für all die Gelegenheitsfotografen unter uns und überall, die ohne viel Aufwand und Schnickschnack dennoch gute Ergebnisse erzielen möchten.
Die kleine Ixus ist superleicht und passt in jede fast Hosentasche, sie ist schnell einsatzbereit und wirkt robust und wertig in der Verarbeitung. 20 Megapixel? Ok, braucht kein Mensch und wenn kein passender Sensor in der Cam verbaut wurde ist das ohenhin eher ein Nachteil - aber die Bildqualität ist bei Tageslicht-Aufnahmen in Ordnung. Bei schlechteren Lichtverhältnissen muß man doch schon sehr matschige Aufnahmen hinnehmen und das Betrachten am PC in Originalauflösung lässt die Frage aufkommen, ob Kamera und Fotograf am gleichen Ort gewesen sind.
Für eine schnelle und anspruchsarme Nutzung im Web passt es, für mehr aber sind solche Bilder kaum brauchbar.
Sehr schön wiederum bisher die Videofunktion - gute Ergebnisse bei Tageslicht. Nachtaufnahmen & Co. wurden noch nicht gebracht bzw. getestet.
Für Abwechslung sorgen die Kreativ-Filter - eine schöne Spielerei mit z.T. auch sehr ansehnlichen Ergebnissen. Meine Empfehlung: Einfach mal drauflosspielen - Smartphone-Nutzer werden das System sofort verstehen ;-)
Kurz: eine anständige und schicke Kamera zum fairen Preis für Frau Gelegentlich, Herrn Ab-Und-Zu und Kind Manchmal.


Ultrasport Herren Sweatjacke Tampa, Navy, L, 1201-160
Ultrasport Herren Sweatjacke Tampa, Navy, L, 1201-160
Preis: EUR 39,99

5.0 von 5 Sternen Prima!, 6. Mai 2014
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Ich habe die Jacke in dunkelblau und Größe XL, sie war als Kleidungsstück für bequeme Freizeitaktivitäten gedacht. Ich mag es eher „edel im Sinne von schlicht“, daher kommt mir das Design der Jacke sehr entgegen. Das auf der Vorderseite abgebildete „Fort Lauderdale“-Logo ist nicht zu groß geraten, die Passform der Jacke ist weder zu eng anliegend, noch zu schlabberig. Die Nähte sind gut verarbeitet, nichts kratzt oder drückt. Der hohe Kragen schützt den Hals auf angenehme Weise. Das Innenfutter ist sehr flauschig und wärmt übertrieben gesagt in Sekunden.
Ich durfte die Jacke ein paar Mal tragen, bis meine Frau sie in die Finger bekommen hat. Seitdem habe ich sie nicht mehr gesehen. Sie trägt sie, sobald sie nach Hause kommt. Die XL-Größe scheint sie nicht zu stören, im Gegenteil. Sie sagt, ihr sei eh immer viel schneller kalt als mir, daher würde sie sie viel nötiger brauchen ;-). Es spricht aber deutlich für die Qualität dieses Produktes, denn erstens ist meine Frau bei Klamotten viel pingeliger als ich, und zweitens sind auch nach diversen Waschgängen und Dauertragen weder die Farben verblasst, noch hat sich von den Aufdrucken irgendwas abgelöst/aufgelöst etc.

Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist hier absolut angemessen, daher kann ich nur eine eindeutige Kaufempfehlung für die Jacke aussprechen kombiniert mit der Warnung, sie ggf. vor weiblichen Familienmitgliedern zu verstecken.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20