Profil für beautyproof > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von beautyproof
Top-Rezensenten Rang: 2.205
Hilfreiche Bewertungen: 2236

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
beautyproof
(HALL OF FAME REZENSENT)    (VINE®-PRODUKTTESTER)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
Nivea Pure Fresh Pflegedusche 250 ml, 4er Pack (4 x 250 ml)
Nivea Pure Fresh Pflegedusche 250 ml, 4er Pack (4 x 250 ml)
Preis: EUR 14,40

5.0 von 5 Sternen Pure Fresh, 15. August 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Nivea-Produkte sind schon jeher in meiner Familie verwendet worden, schließlich steht der Name für Qualität. Nivea ist nicht Naturkosmetik, verwendet also chemische Inhaltsstoffe, aber das möchte ich hier nicht als Manko anprangern. Das entscheidet jeder für sich, inwieweit er Chemie oder Natur lebt. Ich muss auch zugeben, dass ich meine Einkäufe nicht im Reformhaus mache, darf mich also auch nicht wundern, wenn die von mir gekauften Lebensmittel das ein oder andere Mal belastet sein sollten. Das ist mein Risiko.

Die Pflegedusche heißt "Pure Fresh" und wurde optisch gut umgesetzt. Die Flasche ist durchsichtig, so dass das hellblaue Gel zu sehen ist und den "erfrischenden" Charakter des Meeres vermitteln kann. Sie liegt gut in der Hand und lässt sich auch mit seifigen Händen noch gut greifen. Der Verschluss geht relativ schwer auf, man braucht beide Hände. Finde ich aber nicht schlecht, so muss man z. B. keine Angst vor Schmierereien in der Sporttasche haben, weil der Verschluss aus Versehen aufgedrückt wurde.

Die Konsistenz ist dickflüssig und lässt sich aber auf der Haut gut verteilen. Der Duft ist in der Tat sehr frisch, soll ans Meer erinnern, ich rieche aber auch einen Hauch Zitrone. Das mag ich. Man fühlt sich wirklich erfrischt und sauber hinterher. Die Haut hinterher spannt nicht und fühlt sich auch nicht trocken an.

Fazit: Bin sehr zufrieden mit dem Produkt und kann es besten Gewissens weiterempfehlen.


Mattel Boomco Y8618 - Rapid Madness, Blaster mit Druckluftantrieb und 20 Smart Stick-Pfeilen
Mattel Boomco Y8618 - Rapid Madness, Blaster mit Druckluftantrieb und 20 Smart Stick-Pfeilen
Preis: EUR 59,00

4.0 von 5 Sternen Rapid Madness, 15. August 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Vorneweg: das Ding macht Spaß! Pädagogisch wertvoll oder nicht, entweder man mag diese Art von Spielzeug oder hasst es. Die Gelegenheit, so eins zu testen, wollten Sohnemann (9 Jahre) und ich uns nicht entgehen lassen.

Geliefert in der üblichen Pappverpackung ist es in natura schon eine ziemliche Wuchtbrumme. Unser Sohn ist recht kräftig und musste sich doch ziemlich anstrengen beim Pumpen. Die Bedienung ist eigentlich selbsterklärend. Das Magazin, das 20 Pfeile fasst, wird in den entsprechenden Einschub geschoben. Man pumpt den Druckhebel einige Male, und schon können die Schießübungen losgehen. Die Pfeile haben eine leicht klebrige Spitze aus Gummi, die allerdings nur an der mitgelieferten Zielscheibe haftet. Ansonsten kann man damit nur "Dosenschießen" veranstalten. Schlachten im Sinne von "wer hat die meisten Treffer erzielt" funktionieren mit anderen Zielen als der Scheibe nicht. Macht aber trotzdem Spaß. Es ist relativ schwierig bzw. braucht viel Fingerspitzengefühl und Übung, um Einzelpfeile oder Schnellfeuer abschießen zu können. Ist auch für mich als Erwachsenen so, aber mit der Zeit hatten wir den Dreh raus.

Soviel Spaß das Schießen auch macht, bei Schnellfeuer ist dieser eher von sehr kurzer Dauer. Dann heißt es Pfeile von der Scheibe pulen oder in der Gegend suchen. Man glaubt gar nicht, in welche entlegenen Winkel die Dinger fliegen können. Da sind wir für die 10 mitgelieferten Ersatzpfeile mehr als dankbar. Die sog. Schutzschilde haben wir abgemacht, da sie uns beim Schießen eher gestört haben, und wir ja keinen zweiten Blaster als Gegenspieler haben. Insgesamt nach zahlreichen Einsätzen gute vier Sterne für den Rapid Madness Blaster. Ein bisschen Spaß muß sein ;-)


CloudB 7463-BL Beruhigender Seestern
CloudB 7463-BL Beruhigender Seestern
Preis: EUR 39,95

4.0 von 5 Sternen Seestern, 14. August 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Auf den 'beruhigenden Seestern' waren wir allesamt sehr gespannt und wurden nicht enttäuscht.
Die Haupttester (5 und 9 Jahre) fanden den (etwa tellergroßen) blauen Stern bis auf eine Winzigkeit prima - das 'Meeresrauschen' klingt mehr nach Erdrutsch oder kaputtem Radio, aber zum Glück ist die 'Einschlafmelodie' nach dem Geschmack aller Hausbewohner ;-) Von daher kein wirklicher Minuspunkt.
Es ertönt bei der Melodie ein herrlich schläfrig machender Spieluhrklingklang, der nach 23 Minuten ebenso wie das Licht selbst miteingeschlafen ist und sich abschaltet. Lautstärke darf selbst eingestellt werden. Schön! Wen's stört: bei leisester Lautstärke und aktivierten Wellen hört man, wie der Motor im Inneren des CloudB 7463-BL (toller Name übrigens für einen Seestern ;-)) sich dreht. Das Licht läßt sich nach persönlichem Geschmack heller oder dunkler machen, ebenso ob man sich bewegende 'Wellen' an der Zimmerdecke haben möchte oder statische. Wieder schön! Dazu sieht der kleine Kerl gut aus und verhält sich tagsüber angenehm unauffällig. Die Kinder können ihn selbst bedienen und sind angetan - die Eltern bisher ebenso. Von daher - Empfehlung!


Mega Bloks 80443 - Lil' Princess Play 'N Go Fairytale Table
Mega Bloks 80443 - Lil' Princess Play 'N Go Fairytale Table
Wird angeboten von The Entertainer.
Preis: EUR 33,86

4.0 von 5 Sternen Fairytale Table für kleine Prinzessinnen, 14. August 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Der Mega Bloks Märchentisch kommt in einem sehr großen Karton ins Haus. Auspacken (frustfrei) kein Problem. Die Teile sind alters- und handgerecht konzipiert, die Bau- bzw. Zusammenbauweise funktioniert wie bei Lego duplo. Der Tisch steht stabil, hat die richtige Höhe und viele schöne bunte Steinchen und damit haufenweise Spielmöglichkeiten.
Besonderes Hochlicht waren für unsere Testprinzessinnen (2 und 5 Jahre) die beigelegten und selbst an Tisch, Figuren und Bauwerken anzubringenden Aufkleber. Und natürlich die Figuren - Prinzessin und Einhorn, was will Frau mehr ;-)
Empfohlen ist dieses Set von 1-5 Jahren: hierzu unsere Zustimmung. Insgesamt ein sehr schönes, bisher stabiles und somit empfehlenswertes Spielzueg zum fairen Preis.


Badenia 03771512108 Trendline Wasserkissen für den gesunden Schlaf, 40 x 80 cm
Badenia 03771512108 Trendline Wasserkissen für den gesunden Schlaf, 40 x 80 cm
Preis: EUR 25,31

4.0 von 5 Sternen Einfach...gut, 18. Juli 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Das Badenia Trendline Wasserkissen hat mich überzeugt. Es bietet eine einfache und dennoch sehr wirkungsvolle Methode, die persönlichen Schlafvorlieben individuell und optimal anzupassen: man fülle mittels beiliegendem Trichter drei bis fünf Liter Wasser ein und starte mit erholsamem Schlaf.
Was so verdächtig einfach klingt... ist es hier auch. Klar könnte man sich auch eine Wärmflasche oder eine Extradecke oderoder unter das herkömmliche wasserlose Kissen legen - geht natürlich auch. Meiner Ansicht nach ist so ein Wasserkissen allerdings eine feine Sache. Störende Gluggergeräusche habe ich nicht wahrgenommen. Das Wasserkissen ist einen Tick kühler als ein normales Kissen, was ich persönlich prima finde. Aufpassen muß man ggf. nur, daß man im Schlaf nicht irgendwie den Verschluß aufdreht und so dem Wasser eine Fluchtmöglichkeit bietet... ist mir in der Tat einmal passiert ;-) Insgesamt ist das Wasserkissen für den derzeitigen Preis meiner Meinung nach empfehlenswert und deshalb gibt's gute vier Sterne dafür.


Kein Titel verfügbar

4.0 von 5 Sternen Gut!, 18. Juli 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Eigentlich bin ich persönlich eher ein Fan von Smartphones unterhalb der 5 Zoll-Display-Kategorie. Wenn man jedoch die Gelegenheit hat, eines aus dieser Sparte testen zu können, warum nicht. Von dem Hersteller habe ich zwar noch nie etwas gehört, aber das muss ja nichts heißen.

Geliefert wurde das Smartphone in platzsparender Verpackung, als Zubehör waren ein USB-Kabel mit Stromadapter, Kopfhörer, Putztuch und eine kleine Bedienungsanleitung dabei. Letztere enthält die üblichen, wenig detaillierten Anleitungshinweise, aber nichts über die Nutzung der diversen Anwendungen. An sich kann man sich in so einem Fall immer im Internet behelfen, aber leider bin ich hier noch nicht fündig geworden, was ein Handbuch in PDF-Version für dieses Gerät angeht. Wer versierter Smartphone-/Tablet-User ist, braucht diese aber auch nicht, alle anderen finden sich meiner Meinung nach leicht durchs Menü, da die Bedienung intuitiv und selbsterklärend ist.

Wenn man bisher kleinere Displays hatte, ist die Größe mit 5 Zoll schon etwas gewöhnungsbedürftig. Die Auflösung ist zwar gut, klare, satte Farben und das Guck-Erlebnis ist auf einem größeren Bildschirm schon ein Aha-Effekt. Aber: es passt in keine Hosen- oder Hemdtasche, und das nervt mich schon ein wenig. Außerdem ist es ultraleicht, auch mit Akku drin, sehr flach, und die Verkleidung aus Plastik wirkt auf den ersten Blick nicht sehr stabil. Beim Einsetzen des Akkus hatte ich schon ein bisschen damit zu kämpfen, da die Verschalung sich ziemlich biegt, bevor man sie rauslösen kann, ich also Angst hatte, sie durchzubrechen.

Man kann 2 SIM-Karten einsetzen, für Leute, die so ein Smartphone nutzen möchten, also durchaus interessant. Wie heutzutage auch üblich, kann der interne Speicher, der nicht besonders groß ist (ist aber nirgendwo der Fall), per MicroSD-Karte erweitert werden.

Die Kamerabilder sind ok, wie ich finde. Da sind meine Ansprüche aber auch nicht besonders groß, denn ich knipse damit keine Bilder fürs Familienalbum. Was mich aber auch ein wenig nervt, sind die Telekom-Werbereiter beim Simsen. Finde ich irgendwie doof. Außerdem ist die sog. Touchpal-Tastatur merkwürdig eingestellt. Ich war anfangs mehr damit beschäftigt, die "Verbesserungen" wieder rückgängig zu machen, als einen Satz in einem durchschreiben zu können. Daher habe ich den Hinweis von anderen Rezensenten hier beherzigt und diese ausgeschaltet.

Der Klang beim Telefonieren ist einwandfrei, Hören und Gehört werden ist kein Problem.

Da ich mich insgesamt nicht so richtig mit der Displaygröße anfreunden kann, ich aber ansonsten bis auf die kleineren, schon erwähnten Negativpunkte nichts an der Funktionalität und Performance des Smartphones zu mecken habe, gebe ich ich runde 4 von 5 Sternen. Gutes Gerät zum fairen Preis.


Pelikan 928010 Füllhalter Griffix Rot (Cherry) für Rechtshänder
Pelikan 928010 Füllhalter Griffix Rot (Cherry) für Rechtshänder
Preis: EUR 12,45

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Passt!, 12. Juli 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Unser Tester ist fast 10 Jahre alt und benutzt den Pelikan Griffix in der Schule. Ich habe ihn gebeten, den Füller in fünf Sätzen zu beschreiben bzw. zu bewerten.
Er findet an dem Füller gut, dass er bestens in der Hand liegt. Die Tinte läuft nicht aus, die Feder kratzt nicht auf dem Papier. Der Design-Smiley ist bei dieser Edition nicht eingekerbt wie bei den alten Füllern. Das hat gejuckt, wenn man mit den Fingern darüber kam. Außerdem findet er es cool, dass die Kappe nicht mehr durchsichtig ist, sondern farbig.

Doch es gibt auch 'Doofes': dass das Namensschild, das man anbringen kann, nicht mehr dabei ist, sondern extra gekauft werden muss. Beim Sichtfenster für den Füllstand der Patrone ist unser Tester zwiegespalten. Einerseits findet er es praktisch, andererseits stört es beim Füller halten. Dennoch würde unsere Testperson dem Füller 4,5 Sterne von 5 geben.

Aus Elternsicht gibt es nichts zu bemängeln. Der Griffix macht einen stabilen Eindruck und wenn Kind damit vollauf zufrieden ist, dann sind die Eltern es in diesem Fall auch ;-)


Saeco HD8954/01 Kaffeevollautomat Xelsis Evo OneTouch Cappuccino (integriertes Milchsystem) edelstahl
Saeco HD8954/01 Kaffeevollautomat Xelsis Evo OneTouch Cappuccino (integriertes Milchsystem) edelstahl
Preis: EUR 1.399,00

5.0 von 5 Sternen Himmlischer Kaffeegenuss für zu Hause, 12. Juli 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Als passionierte Kaffeetrinker haben meine Frau und ich schon lange über die Anschaffung eines Kaffeevollautomaten nachgedacht. Ob der Vielfalt an Geräten auf dem Markt und der entsprechenden Preise ergab es sich bis dato nicht. Die Gelegenheit, die Saeco Xelsis Evo zu testen, wollten wir uns daher nicht entgehen lassen. Waren wir anfangs noch ein wenig eingeschüchtert, so ein High Class-Gerät in unserer bescheidenen Küche stehen zu haben, folgten dem bald Leidenschaft und Begeisterung in der Nutzung. Außerdem lassen wir keine Gelegenheit aus, das Gerät mit Stolz unseren Gästen vorzuführen und sie entsprechend kulinarisch zu bewirten.

Doch zurück auf Anfang: ausgepackt und aufgestellt macht das Gerät einen sehr stylischen und edlen Eindruck. Es braucht seinen Raum in der Küche. Die Bedienungsanleitung in Papierform, die erfreulich ausführlich ist, sowie auf CD (noch besser) hilft, die Maschine ohne Schwierigkeiten aufzubauen. Nach dem Einschalten und Auffüllen führt sie zuerst eine automatische Reinigung durch und gibt jeden notwendigen Schritt über das Touchscreen-Display vor. Man kann eigentlich nichts falsch machen und sich dann zügig seinen ersten Kaffee ziehen.

Meine Frau ist für alle Milchkaffeearten, besonders Latte Macchiato, zu haben. Ich mag es eher klassisch schwarz. Keiner von uns beiden hat sich bisher beschweren können über die Ergebnisse in unseren Tassen :-). Denn die Saeco hat eine Menge eigener Intelligenz und bietet für 6 mögliche Nutzer entsprechende Profile an, unter denen man verschiedene Kaffeearten nach eigenem Gusto speichern kann. Sogar unsere Kinder sind von der Maschine begeistert, schnell etwas Milchschaum gezaubert für den Kakao oder pur, so viel Milch wollten sie noch nie trinken bzw. löffeln.

Einziger Knackpunkt, wenn man es denn so nennen will, ist die Reinigung. Es ist wie mit einem Haustier, um das muss man sich auch kümmern, sonst hat man nicht lange etwas davon. Ja, die Maschine führt eigene automatische Selbstreinigung beim Ein- und Ausschalten durch, aber man muss auch selbst mindestens wöchentlich ran. Die herausnehmbaren Teile sollten von Hand immer gründlich gereinigt werden, damit sich keine Reste im Inneren festsetzen und das Kaffeevergnügen trüben können. Entkalkt werden muss sich auch ab und zu, eine Fläschen Entkalker ist bei Lieferung dabei. Da das Gerät aber wie schon erwähnt ziemlich Intelligent ist, sagt es eigentlich immer via Display rechtzeitig Bescheid, was wann zu tun ist.

Alles in allem kann ich eine absolute Kaufempfehlung für dieses Gerät aussprechen, da es nicht nur durch eine High Class-Optik besticht, sondern für alle Geschmäcker auch 1a-Kaffee brüht. Der Preis ist natürlich anspruchsvoll, aber man kauft sich auch die entsprechende Qualität und Langlebigkeit.


ZTE Blade III Smartphone (10,2 cm (4 Zoll) TFT Touchscreen-Display, 5 Megapixel-Kamera, 1.0-GHz-Qualcomm-Prozessor)
ZTE Blade III Smartphone (10,2 cm (4 Zoll) TFT Touchscreen-Display, 5 Megapixel-Kamera, 1.0-GHz-Qualcomm-Prozessor)
Preis: EUR 69,90

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ...prima für Einsteiger, 15. Juni 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Vorab: Wir gehören nicht zur Kategorie User, die immer das neueste Modell haben müssen und für die die ursprüngliche Funktion eines mobilen Telefons, nämlich das Telefonieren, eher Nebensache ist ;-).

Bisher sind wir ohne Smartphones im Haushalt ausgekommen. Die Gelegenheit, das ZTE Blade III zu testen, wollten wir uns aber auch nicht entgehen lassen. Insofern waren wir gespannt. Ausgepackt wirkt das ZTE überhaupt nicht "billig", was man von einen Smartphone unter 100 EUR evtl. erwarten würde. Klar, die Verkleidung ist aus Plastik, sieht aber durchaus edel aus. Es liegt leicht in der Hand und hat mit seiner Größe von 6x10 cm ein Format, das einen den Unterschied zwischen Phone und Tablet noch erkennen lässt. Mit in die Hosentasche packen wird es zwar auch schon kritisch, ist aber machbar.

Die Bedienung ist selbsterklärend bzw. genauso wie bei unserem Tablet. Daher war die Ersteinrichtung für uns entspannt und kein Problem. Die paar Seiten Papier, die sich Kurzanleitung nennen, braucht man nicht wirklich. Für Details muss man eh das Handbuch im Internet konsultieren. Das Aufladen des Akkus hat nicht lange gedauert, und das man ihn austauschen kann, scheint wohl bei Smartphones nicht selbstverständlich, daher ein weiterer Pluspunkt für das Gerät.

Das Display ist gestochen scharf, die Farben kräftig. Die bisher geladenen Apps funktionieren einwandfrei, aufwendige Spiele waren allerdings nicht dabei. Die mitgelieferten Kopfhörer sind nicht so doll, rauschen ziemlich und haben am Stecker einen Wackelkontakt. Ich benutze daher andere.

Die für mich wichtigen Funktionen wie Telefonieren, Nachrichten versenden, ab und zu mal ein Gelegenheitsfoto oder -Video unterwegs machen sind einwandfrei. Der Klang beim Telefonieren ist ausgezeichnet, ich habe überall Empfang, auch die WLAN-Verbindung ist großflächig verfügbar. Was die Kritiken zur Kamera betrifft, habe ich da eine entspanntere Meinung. Ich benutze das Smartphone nicht, um Bilder/Videos fürs Familienalbum oder die Ewigkeit festzuhalten. Dafür habe ich immer noch einen Fotoapparat. Daher bin ich mit der Qualität zufrieden.

Alles in Allem kann man bei dem Preis nicht groß über irgendwas bei diesem Handy meckern. Es hat die üblichen Funktionen, die man evtl. von seinen anderen mobilen Geräten kennt, es telefoniert, es simst, der Akku hält recht lange, was will man mehr. Für Einsteiger oder als schickes Zweitgerät oder diejenigen unter uns, die nicht den neuesten Schnickschnack brauchen, bestens geeignet. Eine absolute Kaufempfehlung von mir.


Ultrakidz Kinder Softshelljacke Lollipop,  Pink, 116/122  (6 Jahre), 1300-181
Ultrakidz Kinder Softshelljacke Lollipop, Pink, 116/122 (6 Jahre), 1300-181
Preis: EUR 18,20

5.0 von 5 Sternen Ein Traum in Lollipop, 11. Juni 2014
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Für die Shoftshelljacke von Ultrakidz gibt es von uns glatte 5 Sterne.
Warum? Von A wie Aussehen über V wie Verarbeitung bis Z wie Zack! hat unsere 5-jährige Testerin alles an dieser Jacke für gut befunden.
Wind und Wasser bleiben draußen, die Bündchen sind stabil und flexibel, ein charmanter Reflektor sorgt neben der ohnehin schon auffälligen Farbe für noch mehr Sicherheit - zudem ist die Jacke angenehm leicht und die Verarbeitung wirkt robust und sieht schick aus. Taschen sind auch groß genug. Eine Kapuze wäre aus Elternsicht zwar schön gewesen, aber da die Trägerin der Jacke ohnehin Hut, Tuch, Mütze, Helm & Co. bevorzugt, fällt das hier nicht ins Gewicht. In diesem Sinne also die Höchstwertung.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20