Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor calendarGirl Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY
Profil für Howie1006 > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Howie1006
Top-Rezensenten Rang: 548
Hilfreiche Bewertungen: 3209

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Howie1006
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 1000 REZENSENT)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
Russell Hobbs 20365-56 Aura Entsafter, 2 Geschwindigkeitsstufen, 2 L Fruchtfleischbehälter und 700 ml Saftbehälter
Russell Hobbs 20365-56 Aura Entsafter, 2 Geschwindigkeitsstufen, 2 L Fruchtfleischbehälter und 700 ml Saftbehälter
Wird angeboten von Yandey Online
Preis: EUR 89,90

3.0 von 5 Sternen Flugtrester, 12. Juni 2016
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Der Russell Hobbs 20365-56 Aura Entsafter kommt mit einem 700ml Auffangbehälter aus dunklem Plastik mit Messskala und Deckel, dazu eine mehrsprachige Bedienungsanleitung.

Der Zusammenbau ist in der Anleitung beschrieben, aber eigentlich auch selbsterklärend. So kann man recht schnell mit der Entsaftung beginnen, sofern man eine Steckdose in der Nähe findet: Das Kabel ist relativ kurz.

Im Betrieb fällt zunächst der große Einfüllschacht auf; auch große Zitronen (ungeschält) und kleine Äpfel konnte ich unzerkleinert einwerfen. Die Leistung, zwei Stufen kann man wählen, reicht nicht nur für weiches Obst, sondern auch für problematischeres Gut wie Ingwer.

Allerdings muss man aufpassen: Dass es, wenn man im laufenden Betrieb nachfüllt, schonmal zu Rückschlägen kommen kann, liegt auf der Hand. Allerdings kam mir bei dieser Maschine auch mehrfach der Stopfen entgegen, man muss also schon seine Hand darauf halten. Und dann stellte ich fest, dass durch irgendwelche Fugen doch noch (wenn auch wenige) Tresterfetzen durch die Küche flogen.

Zur Reinigung: Nach zwei Entsaftungsvorgängen (Erdbeer/Zitrone und Apfel/Zitrone/Ingwer) hatte sich der Trester zu geschätzt zwei Dritteln im Tresterbehälter niedergeschlagen, der Rest klebte an der Abdeckhaube. Alle abnehmbaren Teile sind spülmaschinenfest, allerdings empfiehlt es sich, diese vorher vom Trester grob zu befreien.

Von der Leistung her ist der Entsafter für mich in Ordnung; den Umgang mit dem Trester finde ich aber noch verbesserungsbedürftig.


ORICO® 4-fach Steckdosenleiste Überspannungsschutz mit 5 USB Charging Ports, 4 EU outlet Surge Protected Extension Lead Power Strip 1.5m Kabel-Weiß(HPC)
ORICO® 4-fach Steckdosenleiste Überspannungsschutz mit 5 USB Charging Ports, 4 EU outlet Surge Protected Extension Lead Power Strip 1.5m Kabel-Weiß(HPC)
Wird angeboten von ORICO EU Direct Store
Preis: EUR 45,99

5.0 von 5 Sternen Pfiffige Kombination, 12. Juni 2016
Kennen Sie das auch? - Da spricht man davon, dass das Handy (oder Tablet etc.) dringend an die Steckdose müsste; dabei meint man tatsächlich doch das Ladegerät. Mit dieser Steckdosenleiste von Orico darf man das wörtlich nehmen.

Die ORICO® 4-fach-Steckdosenleiste mit Überspannungsschutz kommt mit einer Bedienungsanleitung auf Englisch und Chinesisch sowie einem Kontaktkärtchen.

Die Steckdosenleiste ist nicht unbedingt klein, aber mit etwa 12 x 22 x 4 cm (BTH) kompakt. Während sich oben die vier 220V-Steckdosen finden, findet man an der Stirnseite 5 USB-Buchsen, angegeben mit bis zu 2.4A. Die Dose verfügt über einen Netzschalter, das Kabel ist mit 1,5m hinreichend lang. Gummifüßchen sorgen für sicheren Stand.

Bezüglich der Belastbarkeit der Steckdose insgesamt widersprechen sich die Angaben: während die Produktseite von 1.250W spricht, nennt das Typenschild 2.500W. Der Überspannungsschutz ist mit 1.700 Joule angegeben. Vgl. hierzu auch das mein Foto vom Typenschild.

Angesichts des Umstands, dass die meisten meiner Steckdosen durch USB-Ladegeräte belegt werden, finde ich diese Kombination eine pfiffige Idee.

-
Kostenloses Testprodukt
Kommentar Kommentar | Kommentar als Link


Amazy Edelstahl Eiswürfel - Die wiederverwendbaren Eiswürfel für die ideale Kühlung ohne zu verwässern (Edelstahl)
Amazy Edelstahl Eiswürfel - Die wiederverwendbaren Eiswürfel für die ideale Kühlung ohne zu verwässern (Edelstahl)
Wird angeboten von B&F Shop
Preis: EUR 19,95

5.0 von 5 Sternen Mit einer Einschränkung, 12. Juni 2016
Die sauber gearbeiteten Würfel aus Edelstahl kommen in einer ansprechenden Verpackung, zusammen mit einem samtartigen Säckchen zur Aufbewahrung.

Die Ecken und Kanten der Würfel sind abgerundet, kein scharfer Grat. In den Würfeln befindet sich eine Flüssigkeit, die man beim Schütteln hören kann. Die Würfel werden tiefgefroren; da man keine Form benötigt, passen sie auch noch in die letzte freie Ecke des Eisfaches. Geschmack und Geruch nehmen sie anscheinend nicht an, was angesichts des Materials auch unmittelbar einleuchet.

Die Kühlleistung im Getränk ist gut. Ich habe mit einem einzelnen Würfel meinen Whisky heruntergekühlt (nur zu Testzwecken, eigentlich bevorzuge ich ihn handwarm). Es ist offensichtlich, dass die natürlichen Nachteile eines Eiswürfels entfallen: Verwässerung des Getränks, Abgabe von Geschmacksstoffen.

Eine praktische Idee, die auch ansprechend umgesetzt ist. Eine Einschränkung möchte ich allerdings aus Haftungsgründen anbringen: Verwenden Sie die Würfel nicht im Mixer, für Crushed Ice verwenden Sie bitte herkömmliche Eiswürfel.

-
Kostenloses Testprodukt


Duracraft Oszillierender Turmventilator, 4, DO1100E
Duracraft Oszillierender Turmventilator, 4, DO1100E
Preis: EUR 54,08

5.0 von 5 Sternen Für die heißen Tage, 5. Juni 2016
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Der oszillierende Turmventilator von Duracraft kommt mit nicht montiertem Fuß; dieser ist jedoch schnell montiert. Eine mehrsprachige Bedienungsanleitung liegt bei, es geht aber auch ohne.

Ist das Gerät montiert, fällt auf, dass es etwas wackelig ist. Ich dachte zunächst, ich hätte den Fuß nicht ordentlich befestigt, aber tatsächlich liegt es wohl eher an der Höhe des schlanken Geräts sowie der drehbaren Lagerung. Die Kabelführung im Fuß erweist sich als wirksame Zugentlastung.

Betrieben werden kann der Ventilator in drei Leistungsstufen; unabhängig davon kann man die 60°-Drehung des Turmes ein- oder ausschalten. Der Durchsatz ist recht gut; auf höchster Stufe empfinde ich den Luftstrom in der Nähe des Gerätes schon als unangenehm kräftig. Die Lautstärke ist deutlich wahrnehmbar, aber nicht unbedingt störend.

Grundsätzlich stellt sich die Frage, ob man lieber in einen herkömmlichen oder einen Turmventilator investiert. Hier sehe ich klare Vorteile für den Turmventilator, da er bei deutlich geringerer Flächenbeanspruchung einen breiten Luftstrom generiert, den ich als deutlich angenehmer empfinde.

Alles in allem eine gute Investition für die heißen Tage.


Bauknecht WMT Style 722 ZEN Waschmaschine TL / A+++ / 174 kWh/Jahr / 1200 UpM / 7 kg / extrem leise mit 48 db / Direktantrieb / weiß
Bauknecht WMT Style 722 ZEN Waschmaschine TL / A+++ / 174 kWh/Jahr / 1200 UpM / 7 kg / extrem leise mit 48 db / Direktantrieb / weiß
Preis: EUR 848,90

5.0 von 5 Sternen Fünf Tage Männerschweiß, 30. Mai 2016
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Die Bauknecht WMT Style 722 ZEN Waschmaschine kommt mit einer deutschen Anleitung sowie dem für den Wasseranschluss benötigten Aquastop-Schlauch, dazu ein Teststreifen für die Wasserhärte.

Die erste Herausforderung stellt die Installation der Maschine dar. Offenbar hat man bei der Transportsicherung einen Test unternommen, wie fest sich Schrauben anziehen lassen. Die Verstellung der Füße, dies war bei mir glücklicherweise nicht notwendig, klingt ebenfalls abenteuerlich angesichts der Tatsache, dass man ein 60kg-Gerät jongliert. Auf alle Fälle ein Job für zwei Personen, die anschließend ganz sicher beste Freunde sind. Nebenher lässt die Anleitung an der einen oder anderen Stelle Interpretationsfreiraum, was für Spiel, Spaß und Spannung sorgt. Ist die Maschine ausgepackt und aufgebaut, riecht sie erst einmal nach Chemie. Aus diesem Grunde empfiehlt der Hersteller eine erste Wäsche bei leerer Maschine; die hilft.

Die Maschine ist ein Toplader mit den damit verbundenen Vor- und Nachteilen. Das Gerät ist kompakt gebaut, die Trommel für 7kg Nutzlast eher klein. Die Ladeklappe ist im Betrieb verriegelt; ein Nachladen, wie ich es von anderen Topladern kannte, geht hier nicht. In einem LED-Feld wird die voraussichtliche (Rest-)Waschdauer angezeigt.

Neben den üblichen Vorzügen – besser, schneller, sparsamer und sauberer – wirbt Bauknecht mit zwei Highlights: Das FreshFinish-Programm soll durch regelmäßige Trommelbewegungen nach dem Waschgang Knitterfalten zuverlässig vermeiden. Und ein 15°-Programm soll das Waschmittel durch geeignete Trommelbewegungen noch besser zwischen die Fasern befördern und damit die volle Waschleistung eines 40°-Programms bereits bei 15°C leisten.

Das Auffrischprogramm habe ich mangels Bedarf nicht getestet. Für die 15°-Wäsche habe ich ein besonderes Goodie gewählt, auch der Tester muss mal leiden: Eine Woche Aktivurlaub, fünf Tage Männerschweiß, dieser Herausforderung musste sich die Maschine stellen. Bewegung war wohl in der Sache, ein Hemd hat sich in der Trommel auf links gedreht. Die Wäsche wirkte sauber und hielt auch einer olfaktorischen Prüfung stand.

Bauknecht bietet 24 Monate Garantie; den Unterschied zwischen dieser Garantie und den gesetzlichen Gewährleistungsansprüchen habe ich allerdings nicht erkennen können. Allerdings bin ich auch kein Fachmann.

Alles in allem ein kompaktes Gerät mit hoher Energieeffizienz. Ein Installationsservice ist in diesem Fall sicher eine Überlegung wert.

PS: Wer das Bullauge vermisst, dem kann geholfen werden: Waschmaschinen-Impressionen


Coleman BatteryLock Stirnlampe CXP+ 200, Leuchtweite bis zu 30 Meter, autom. Anpassung an Umgebung
Coleman BatteryLock Stirnlampe CXP+ 200, Leuchtweite bis zu 30 Meter, autom. Anpassung an Umgebung
Preis: EUR 19,00

4.0 von 5 Sternen Mit Anleitung wäre sie klasse, 29. Mai 2016
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Die der Coleman BatteryLock Stirnlampe beiliegende Bedienungsanleitung ist so winzig gedruckt und wenig aussagekräftig, dass ich sie beiseite gelegt habe und stattdessen lieber die bewährte Try-and-Error-Methodik angewendet habe.

Allein das Einlegen der im Lieferumfang enthaltenen AAA-Batterien (Marke: Duracell) erweist sich als Herausforderung. Auch die korrekte Anbringung des Stirngummis ist mir nicht klar, weshalb jetzt ein Hörnchen mein Band ziert.

Technisch gibt es aber nichts zu mäkeln: Es gibt fünf Einstellmöglichkeiten für das Licht, eine davon mit Rotlicht (Wer sich fragt, wofür man Rotlicht benötigt: Es blendet nicht). Hält man den Einschaltknopf an der eingeschalteten Lampe drei Sekunden lang gedrückt, schaltet die Lampe automatisch zwischen Fern- und Nahlicht um. Nach dem Einschalten leuchtet für fünf Sekunden eine grüne LED; solange diese leuchtet, kann man mit dem Einschaltknopf die Modi durchschalten. Danach dient er als Ausschalter, wobei sich die Lampe den letzten Modus nicht merkt.

Je nach Anwendung kann man die Lampe etwas anwinkeln; dabei gibt es fünf Arretierungsstufen. Die Wasserdichtigkeit habe ich mit einem kräftigen "Regenguss" aus dem Wasserhahn getestet. Auch der Falltest (2 Meter auf Parkett) wurde bestanden.

Alles in allem eine schicke und technisch ausgereifte Lampe, die eine bessere Anleitung verdient hätte. Mit der gäbe es dann auch 5 Sterne.


Olympus LS-P2 PCM Music & Voice Recorder, 8 GB Speicher, microSD Slot, USB-Direct
Olympus LS-P2 PCM Music & Voice Recorder, 8 GB Speicher, microSD Slot, USB-Direct
Preis: EUR 192,00

4.0 von 5 Sternen Größter Schwachpunkt ist das Handbuch, 20. Mai 2016
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Der Lieferumfang des Olympus LS-P2 PCM Music & Voice Recorder umfasst den benötigten AAA-Aku sowie einen Stativadapter; außerdem liegt ein mehrsprachiges Handbuch in Papierform ebenso wie als PDF auf dem Gerät bei.

Das Gerät hat 8GB Speicher, diesen kann man mit Hilfe einer Micro-SD-Karte erweitern. Das Display, welches bei Tastendruck für kurze Zeit beleuchtet wird, lässt sich gut ablesen.

Ein- und ausgeschaltet wird das Gerät durch einen Schiebeschalter an der Seite. Dies mutet etwas altmodisch an, hat aber unbestreitbar seine Vorteile. Die Aufnahme erfolgt auf Knopfdruck in einem von fünf Ordnern (A - E); der Benutzer hat die Wahl zwischen dem eingebauten Mikrofon und einem externen (Klinkenstecker). Getestet habe ich nur mit dem eingebauten Mikro, besser gesagt den Mikros: Tatsächlich verfügt das Gerät nämlich über drei Mikrofone, was eine gute Aufnahmequalität sichert.

Mit der Übertragung der Daten auf den PC hat sich Olympus etwas Besonderes einfallen lassen: Hier muss man nicht mit Karten oder Kabeln hantieren, sondern einfach einen eingebauten USB-Stecker ausfahren, und voilá - man hat den Rekorder in einen USB-Stick verwandelt. Gleichzeitig kann der Akku über diesen USB-Anschluss geladen werden.

Die Bedienung des Geräts finde ich etwas umständlich. Die Menüstruktur ist eher unübersichtlich, und die Navigation im Menü ist eigenwillig umgesetzt; das Handbuch gibt zu den verschiedenen Einstellmöglichkeiten leider keinerlei Auskunft. Ebenfalls gewöhnungsbedürftig ist die Ordnerstruktur, hier findet man sich jedoch ein. Ärgerlich, wenn auch kein Weltuntergang, ist es, dass Datum und Uhrzeit nach Batteriewechsel neu eingegeben werden müssen. Bleibt das Gerät eine Weile ungenutzt, schaltet es sich selbständig ab, um Energie zu sparen.

Während der Aufnahme hat man die Möglichkeit, einen oder mehrere Indizes hinzuzufügen. Diese Punkte kann man beim Abhören gezielt anspringen.

Der Anwender hat die Möglichkeit, den Voice Rekorder über Bluetooth fernzusteuern. Dazu bietet Olympus eine App, welche über den Appstore heruntergeladen werden kann. Diese App bietet sicher noch Potential; im Moment ist die Verbindung etwas mühsam (am Gerät connecten, am Handy connecten, und das jedesmal). Ferngesteuert kann man die Aufnahme starten, einen Index hinzufügen und stoppen.

Wegen Handhabung und Handbuch habe ich etwas mit mir gehadert; letztlich konnte und kann ich aber doch problemlos mit dem Gerät aufnehmen, daher also gute vier Sterne.


SoundMAGIC E80 In-Ear-Kopfhörer silber
SoundMAGIC E80 In-Ear-Kopfhörer silber
Preis: EUR 79,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wie im Konzert, 16. Mai 2016
Der SoundMAGIC E80 In-Ear-Kopfhörer, bei mir in schickem Metallic-Rot, kommt mit einer handlichen Aufbewahrungstasche sowie einer ganzen Reihe ab Silicon- und Schaumstoffaufsätzen.

Auf den ersten Blick hinterlässt der Kopfhörer bereits einen wertigen Eindruck. Das Kabel ist stabil, aber nicht zu steif. Sowohl am abgewandelter Stecker als auch an den Ohrstöpseln sind Zugentlastungen angebracht. Mit einem kleinen Kunsstoffstück lässt sich der Sitz der Kabel oberhalb des Y-Stücks flexibel einstellen.

Beim Sound, für den man die Investition letztlich tätigt, gibt es nichts zu mäkeln. Am S6 gab es auch bei voller Leistung kein Scheppern oder andere Misstöne. Da dieses Ergebnis leise Selbstzweifel in mir weckte, musste auch mein Sohn noch testhören; sein Urteil: "Wie im Konzert".

Der Kopfhörer spielt preislich in der Oberklasse mit und muss sich den entsprechenden Anforderungen stellen. Aus meiner Sicht stellt er sich dieser Herausforderung mit Bravour. Meine Empfehlung.

-
Kostenloses Testexemplar


Philips ADR61BLX1 Autokamera Dashcam ADR 610
Philips ADR61BLX1 Autokamera Dashcam ADR 610
Preis: EUR 85,80

3.0 von 5 Sternen Schwächen im Detail, 6. Mai 2016
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Die Philips Dashcam ADR 610 kommt mit einer Klebehalterung (mit Ersatzklebestreifen von 3M) sowie einem endlos lang scheinenden Kabel für den Zigarettenanzünder. Die zum Betrieb benötigte Micro-SD ist nicht im Lieferumfang enthalten.

Das Thema Dashcam ist in der Rechtsprechung anscheinend noch etwas umstritten; da solche Fragen ständigen Änderungen unterliegen, empfehle ich diesbezüglich Interessierten einen Blick in die Wikipedia.

Betrieben wird die Cam mit einer Micro-SD-Karte bis 32GB. Diese Einschränkung hatte ich überlesen und eine 64GB-Karte eingelegt. Trotzdem wurde die Karte vom Gerät akzeptiert, allerdings stehen nur 32GB zur Verfügung. Mit einer Klebehalterung lässt sich die Kamera an der Windschutzscheibe befestigen; das Kabel ist lang genug, um es unauffällig zum Zigarettenanzünder zu führen. Die Stromzufuhr über das Kabel ist zwingend für den Betrieb.

Das Gerät statrtet selbständig mit der Aufnahme, sobald es mit Strom versorgt wird. Die Aufnahmen sind von akzeptabler Qualität, auch bei Nachtfahrten (bei Blaustich: Auf dem Objektiv ist eine Schutzfolie aufgebracht...). Ein Zeitstempel wird automatisch eingeblendet. Audio wird ebenfalls aufgezeichnet (mein Gott, was singe ich furchtbar...). Die eingeschlafener-Fahrer-Weckfunktion habe ich noch nicht austesten können, ebensowenig die Kollsionserkennung. Zur letzteren sehe man mir nach, dass ich den Vorsatz habe, diese auch in Zukunft keinem kontrollierten Test zu unterziehen.

Soweit ganz gut, was mich jedoch stört:
- Die Windschutzscheibenhalterung wird geklebt. Man muss sich also einerseits bereits im Vorfeld gut überlegen, wo man die Cam gerne hätte, andererseits sendet man klare Signale aus in Richtung potentieller Diebe.
- Mir wäre ein USB-Anschluss lieber gewesen als der Zigarettenanzünder, da ich mit einem Mehrfach-USB-Stecker deutlich weniger Platz verbrauche als mit einer Mehrfachsteckdose für den Zigarettenanzünder. Wer ähnliche Überlegungen hegt: Der Anschluss ist Mini-USB, dieses Problem ist also lösbar.
- Die Bedienung ist nicht immer intuitiv. Insbesondere, als ich manuell die Notfallaufnahme aktiviert hatte, bekam ich diese nicht mehr abgeschaltet.

Alles in allem bekommt man mit dieser Dashcam ein solides Gerät mit Schwächen im Detail.


Tchibo Saeco Cafissimo Tuttocaffè Kapselmaschine für Kaffee, Espresso und Caffè Crema, Bianco
Tchibo Saeco Cafissimo Tuttocaffè Kapselmaschine für Kaffee, Espresso und Caffè Crema, Bianco
Preis: EUR 69,00

4.0 von 5 Sternen Schicke Kapselmaschine, 6. Mai 2016
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Schick sieht sie aus, die Tchibo Saeco Cafissimo Tuttocafè. Sehr schlank wirkt die Maschine, hier in weiß (was allerdings nicht meine bevorzugte Farbe wäre). Die Lieferung enthält nichts weiter außer dem Gerät und einer mehrsprachigen Bedienungsanleitung. Ein paar Kapseln als Teaser und zum Überbrücken der Zeit zum nächsten Einkauf hätte ich nett gefunden (und würden beim Kunden vielleicht auch Interesse an anderen Geschmacksrichtungen wecken).

Wie gesagt, recht schlank ist die Maschine mit ihren knapp 15 cm Breite. Dafür ist aber mit knapp 35 cm auch recht tief; die Höhe beträgt ca. 25 cm.

Die Bedienung ist recht selbsterklärend. In der Regel bedient man die Taste mit der Farbe der Kapsel. Die Abtropfschale lässt sich am Boden und etwas weiter oben anbringen, um unterschiedliche Tassengrößen zu ermöglichen.

Das Ergebnis ist okay. Ich habe getestet mit Caffe Crema, Filterkaffee sowie Tee, in allen drei Disziplinen war ich zufrieden. Vor der Entnahme von Tee sollte man übrigens eine Entnahme ohne Kapsel durchführen, um eventuelle Kaffeereste auszuspülen.

Die Reinigung des Systems ist überschaubar. Dass man gelegentlich die verbrauchten Kapseln entsorgen sollte, liegt auf der Hand - wobei der Auffangbehälter (lt. Anleitung ausgelegt für 6-7 Entnahmen) schon recht klein geraten ist. Bei der Gelegenheit biete sich die Reinigung der Auffangschale an; diese ist spülmaschinengeeignet. Täglich sollte der Wasserbehälter ausgespült werden. Es gibt eine wöchentliche, intensivere Reinigungsprozedur. Bei Bedarf (dies wird am Gerät angezeigt) muss eine Entkalkung vorgenommen werden.

Die Lautstärke der Maschine ist nach meinem Empfinden in Ordnung; laut wird sie nur, wenn das Wasser alle ist.

Alles in allem eine schicke Kapselmaschine zum erschwinglichen Preis. Dass Kapseln, sowohl finanziell als auch ökologisch gesehen, in aller Regel die schlechteste Lösung sind, dürfte bekannt sein. Trotzdem erfüllen sie ihren Zweck, wenn es schnell gehen muss. Auch die Haltbarkeit der Kapseln kann bei Wenigtrinkern ein großer Vorteil sein.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20