Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Fußball Fan-Artikel calendarGirl Prime Photos Erste Wahl Learn More madamet HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY
Profil für KK > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von KK
Top-Rezensenten Rang: 34.180
Hilfreiche Bewertungen: 111

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
KK

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
pixel
Fräulein-Rühr-Mich-Nicht-An: Gesamtausgabe
Fräulein-Rühr-Mich-Nicht-An: Gesamtausgabe
von Hubert
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 39,00

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderbare Gesamtausgabe, 21. Mai 2016
Sehr wertig gemachte Gesamtausgabe; den vier Teilen ist jeweils ein ganzseitiges Coverbild vorangestellt und am Ende folgt noch ein Skizzenteil auf anderem, an Zeichenkarton erinnerndes Papier.

Die ersten beiden Teile behandeln den Mord an Blanches Schwester Agathe und die darauffolgende Suche nach dem Mörder, die Blanche als Fräulein Rühr-Mich-Nicht-An eine Attraktion im Luxusbordell Pompadour werden lässt, die beiden folgenden Teile beschreiben eher den erzwungenen Verbleib Blanches im Pompadour, sind eher ein Sittengemälde der Zwischenkriegszeit und haben weniger Krimicharakter. Sehr ansprechende Zeichnungen und zum Ende jeweils mit überraschendem Finale. Wer aussergewöhnliche Comics abseits des Mainstream in handwerklich hochwertiger Umsetzung schätzt, dem kann ich diesen hier nur wärmstens empfehlen.


Graphic Novel paperback: Die Sache mit Sorge: Stalins Spion in Tokio
Graphic Novel paperback: Die Sache mit Sorge: Stalins Spion in Tokio
von Isabel Kreitz
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

1.0 von 5 Sternen In diesem Format (Graphic Novel Paperback) durchgefallen, 16. Mai 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Klar ist das ein reduziertes Format. Warum dann aber die Schrift derart klein gesetzt wurde, dass nur die Mitte der Sprechblasen genutzt und um den Text noch viel weisser Platz gelassen wurde, ist nicht nachzuvollziehen. So ist die Schrift jedoch kaum lesbar, und wenn ich es versuche, fangen mir nach wenigen Panels schon die Augen an zu tränen. Zum Inhalt kann ich daher gar nichts erhellendes aussagen, die Lektüre wurde mir schon auf den ersten Seiten zu anstrengend. Daher: Rausgeworfenes Geld.

Nachtrag: Ich habe mal zur Anschauung ein Foto eines Ausschnitts der ersten Panel-Seite angehängt - jeder möge sich ein eigenes Urteil bilden. Hier sieht man, dass auf einer Höhe von lediglich acht Millimetern ganze 4 Zeilen gesetzt wurden.
Kommentar Kommentar | Kommentar als Link


Green Manor Gesamtausgabe: 18 entzückende Kriminalgeschichten
Green Manor Gesamtausgabe: 18 entzückende Kriminalgeschichten
von Mirko Piredda
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 39,95

5.0 von 5 Sternen Schmuckstück!, 10. Mai 2016
Ein wirkliches Schmuckstück in meiner Comicsammlung. Was das Äussere verspricht, wird innen gehalten: 18 Kurzweilige, kriminell gute Stories (darunter zwei bislang in D unveröffentlichte) rund um den Green Manor Club, die nicht nur spannend, sondern - zum Teil - auch sehr witzig sind und oft mit einem überraschenden Finale aufwarten. Und zum Schluß noch Bonusmaterial, was will man mehr von einer Gesamtausgabe erwarten? (Eigentlich nur einen zweiten Band, aber das ist eine andere Geschichte.)

Ganz, ganz grosses Comic-Kino.


Sebastiao Salgado: Workers by Ivana Stankova (Introduction), Sebastiao Salgado (Photographer) ï¿ Visit Amazon's Sebastiao Salgado Page search results for this author Sebastiao Salgado (Photographer) (31-Aug-2012) Hardcover
Sebastiao Salgado: Workers by Ivana Stankova (Introduction), Sebastiao Salgado (Photographer) ï¿ Visit Amazon's Sebastiao Salgado Page search results for this author Sebastiao Salgado (Photographer) (31-Aug-2012) Hardcover

1.0 von 5 Sternen Vorsicht auch hier!, 5. April 2016
Auch wenn sich diese weitere Produktseite für die - nach dem Produktfoto zu urteilen - reduzierte Fassung der Originalausgabe geschickt über den Inhalt ausschweigt: Die abgebildete Ausgabe hier hat nicht annähernd das Format und den Inhalt der Originalausgabe - diese hat rund 400 Seiten inklusive vieler Ausklappseiten und ein deutlich grösseres Format. Diese Ausgabe hier hat (gem. der Angabe der anderen Produktseite http://www.amazon.de/Sebastiao-Salgado-Workers-Ivana-Stankova/dp/8086217868?ie=UTF8&ref_=cm_cr-mr-title) lediglich 124 Seiten.
Habe diese Ausgabe hier gelegentlich der Ausstellung Salgados in Berlin 2015 mit meiner Originalausgabe aus den 90ern von Zweitausendeins (bekäme 5 Sterne von mir) vergleichen können - und was soll ich sagen: Kein Vergleich!

Die Buchpreisbindung gestatte mir die Bemerkung, dass diese Ausgabe hier neu bei der Ausstellung für 22,00 € in grosser Stückzahl (also noch nicht mal eine Rarität) auslag und somit deutlich unter dem Preis der Originalausgabe (gebunden derzeit rund 90 €) angeboten wurde.

Also wenn, dann kauft das Original! Es lohnt sich. Wirklich.


Verbatim 43351 700MB 52x Extra Protection CD-R - 50 Pack Spindle
Verbatim 43351 700MB 52x Extra Protection CD-R - 50 Pack Spindle
Wird angeboten von Savetec Swiss GmbH (Es gelten unsere AGB und Zollbestimmungen)
Preis: EUR 9,12

1.0 von 5 Sternen ca. 80% Ausschuss, 23. Dezember 2015
Habe schon mehrere 50er Spindeln dieser Rohlinge verwendet, und war bislang sehr zufrieden. Von der letzten 50er-Spindel konnte ich aber ca. 40 Rohlinge wegschmeissen, weil sie mitten im Brennvorgang abbrachen und danach weder les- noch beschreibbar waren.
Am Brenner lags nicht, billige Tevion-Rohlinge funktionieren zu 100%.
Daher gibts auch nur 20% der verfügbaren Sterne!


Tag X: Bd. 1: Wer ermordete den Präsidenten?
Tag X: Bd. 1: Wer ermordete den Präsidenten?
von Colin Wilson
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 13,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nicht das Erwartete, 2. November 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nachdem ich in letzter Zeit wieder mehr Comics lese, stolperte ich auch über diesen Band der neuen Serie, dessen Grundidee ich sehr interessant fand, da eigentlich geschichtsinteressiert.
Das wars aber auch schon. Ich fand die Story völlig krude und wirr, dabei stark miltaristisch. Zeichnerisch ein realistischer Stil, der mich aber völlig langweilt. Wenn schon Geschichtsverdrehungen, dann bitte so intelligent wie Eco in seinem Baudolino.
Diese Art Comic ist nichts für mich, definitiv gehöre ich nicht zur Zielgruppe, welche auch immer das sein mag.


Asterix 36: Der Papyrus des Cäsar
Asterix 36: Der Papyrus des Cäsar
von Jean-Yves Ferri
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 12,00

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Es geht wohl doch nicht völlig "den Bach runter", 23. Oktober 2015
Hatte mich "A. bei den Pikten" doch bewogen, mich nicht mehr als Asterix-Sammler zu betrachten, muss ich gestehen, dass mich dieser Band (neugierig ist man ja dann doch) sehr positiv überrascht hat. Dieser Band lässt Hoffnung keimen, dass die Talsohle, der mE mit "Gallien in Gefahr" sogar noch ein Keller geschaffen wurde, durchschritten sein könnte.

Anders als noch bei den "Pikten" gibts hier eine flüssig erzählte Story mit Sinn und Verstand (keine Ausserirdischen oder Atlantis-Gören, ein Einhorn im Zauberwald ist verschmerzbar), und auch der alte Wortwitz blitzt hier und da durchs Geäst des Karnutenwaldes. Zwar erschliesst sich mir wie schon in den Pikten mit den Borborygmen auch hier nicht der Running Gag mit der Grasallergie (vielleicht sollte Ferri mal den Pschyrembel im Regal lassen), aber irgendwas ist ja immer. Jedenfalls gibt es keine völlig überflüssigen Momente wie den Volkszähler mehr, alles ist soweit schlüssig und liest sich dementsprechend flüssig. Insgesamt aber eine unterhaltsame Story ohne grössere Brüche, die auch wieder für einige Lacher taugt.

Auch hinsichtlich der Zeichnungen gefällt mir dieser Band besser als die "Pikten", hier hat Conrad seinen Stil verfestigt. Wobei jedoch die Colorierung, die jetzt wohl aus dem Computer kommt, auf mich manchmal etwas steril/leblos wirkt.

Gäbe ich den bisherigen Asterix-Bänden je nach Qualität einen bis fünf Sterne, erhielte dieser hier gute drei. Da aber die neuen Autoren schon mit ihrem zweiten Wurf geschafft haben, sich vor fast alle Alleingänge Uderzos (einzig "Die Odysee" ist mE auf Augenhöhe) zu schieben und stellenweise sogar Goscinny nahekommen, gibts von mir einen extra-Stern als Ermutigung für die Zukunft.

Ich scheine auch einer der Wenigen zu sein, den die Schrifttype nicht stört, im Gegenteil - ich erachte sie als ästhetischen Gewinn gegenüber einer gesetzten Helvetica oder ähnlichem.

P.S.: Das Postskriptum liess mich kurz darüber sinnieren, dass man diesen Band auch nach dem Tode Goscinnys als Band 25 und Abschluss der Reihe hätte setzen können - es hätte dem Mythos Asterix wohl mehr genutzt als die teils haarsträubenden Alleingänge Uderzos (ohne diesem zu nahe treten zu wollen - zeichnen kann er wie kein Zweiter, aber als Szenarist konnte er das Niveau Goscinnys nicht annähernd halten).


Das Salz der Erde (Limited Edition, tlw. OmU)
Das Salz der Erde (Limited Edition, tlw. OmU)
DVD ~ Sebastião Salgado
Preis: EUR 16,90

5.0 von 5 Sternen Gut - und wichtig, 9. Juni 2015
Dieser Film ist nicht nur eine hervorragende Hommage an einen der besten Fotografen, sondern auch ein wichtiges Zeitdokument über den Zustand der Menschheit und des Planeten.
Dieser Film sollte mE Pflicht in Schulen werden - Fächer, in denen man ihn zeigen kann, gibts genug.


Gepe Card Safe Extreme All in One - Tasche für Speicherkarten - Onyx, 3864
Gepe Card Safe Extreme All in One - Tasche für Speicherkarten - Onyx, 3864
Wird angeboten von Fotoeasy
Preis: EUR 20,11

5.0 von 5 Sternen Top, 29. Mai 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Gute Innenaufteilung, robuster Verschluss, hinten Scharnier und nicht nur Plaste mit Sollbruchstelle - bester CardSafe, den ich bisher in Händen hatte.


Seiko Unisex Wecker Digital QHL064S
Seiko Unisex Wecker Digital QHL064S
Preis: EUR 35,00

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Wenn nicht..., 29. Mai 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
die Snooze-Funktion nur dann funktionierte, wenn man den Alarm innert der 60 Sekunden, die er läutet, unterbricht, sondern auch dann, wenn man diese 60 Sekunden nicht wach wird und den Knopf betätigt, nochmal nachwecken würde, bekäme er 5 Sterne. Aber da ich meisst länger brauche, um von einem elektronischen Wecker wach zu werden, gibts ordentlich Abzug...


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6