Profil für MwS > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von MwS
Top-Rezensenten Rang: 1.131.247
Hilfreiche Bewertungen: 153

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
MwS "mws"

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Auf der Mauer, auf der Lauer
Auf der Mauer, auf der Lauer
Preis: EUR 15,27

3.0 von 5 Sternen Manchmal einfach übertrieben/ zuviel des guten, 17. Juli 2012
Rezension bezieht sich auf: Auf der Mauer, auf der Lauer (Audio CD)
Meine Kinder haben die CD geschenkt bekommen und als Vater komme ich nicht drumherum, sie mithören zu müssen.
Ich kenne die meisten Lieder sehr gut und singe sie meinen Kindern auch gerne vor. Aber jetzt zur CD: Ansich ist es ja eine gute Idee, die Lieder in einen Rahmen mit dem Liederraten der Familie einzubetten. Nur geht mir das übertriebene Gekicher und Gegiggere der Kindern ziemlich schnell auf die Nerven weil es einfach zu oft und übertrieben vorkommt. Als Nebenkritikpunkt finde ich die Arrangements für Kinderlieder und gerade hier bei kleineren Kindern als übertrieben, etwas zuviel des Guten an. Die CD hätte eine bessere Bewertung erhalten, wenn die Stimmung der Familie etwas realisitischer und die Arragements etwas schlichter ausgefallen wären.
Nach meiner Meinung sollte die Gesangsmelodie und der Text im Vordergrund stehen bei Kleinen Kindern.


München 7 - Vol. 3 [3 DVDs]
München 7 - Vol. 3 [3 DVDs]
DVD ~ Andreas Giebel
Preis: EUR 19,99

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sehr gut aber eben nicht wie die ersten Staffeln, 15. Juni 2012
Rezension bezieht sich auf: München 7 - Vol. 3 [3 DVDs] (DVD)
Ich bin ein großer Fan von München 7 und war sehr gespannt auf die Fortsetzung. Ich muss meinen Votschreibern recht geben, manche Elemente aus den beiden ersten Staffeln wie die Trattoria 30%, manche Figuren wie Eisi Gulp usw fehlen und auch die Figur von Christian Lerch wurde zurückgestutzt. Die Serie fokussiert sich viel stärker auf die beiden Hauptfiguren, alles drumrum ist eher Staffage geworden.
Auch die Geschichten reichen leider nicht an die ersten Staffeln heran, die gewisse Leichtigkeit ist ein bisschen verloren gegangen.
Aber trotzdem ist ein gewisse Beschwingtheit und Wohlgefühl da, wenn eine der Folgen fertig ist und ich so vorm Bildschirm sitze.
Wenn es jemand nichts ausmacht, dass eben Bartel/Kandler im Mittelpunkt stehen, dem spreche ich eine klare Empfehlung aus.
Nur weil die ersten beiden Staffeln überragend waren, ragt auch die dritte Staffel immer noch über das Niveau von vielen Serien hinaus.


Pastewka - Die 4. Staffel [3 DVDs]
Pastewka - Die 4. Staffel [3 DVDs]
DVD ~ Bastian Pastewka
Preis: EUR 16,49

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Kann nicht an erste Staffeln heranreichen, 22. Januar 2010
Rezension bezieht sich auf: Pastewka - Die 4. Staffel [3 DVDs] (DVD)
Bin uneingeschränkter Fan der ersten beiden Staffeln, denn diese hatten dieses gewisse etwas.
Ab der der dritten Staffel fing es an zu bröckeln, da verschwand dieses gewisse etwas leider immer mehr, es gab zwar noch sehr gute Folgen, aber auch langweilige.
Jetzt zu dieser Staffel: Ich muss einem Vorrezensenten recht geben, leider ist die Hauptfigur nicht mehr in seine Umwelt und seine Mitfiguren integriert. Es dreht sich alles um ihn, die bisherigen Figuren scheinen mehr Staffage zu sein und kommen viel zuwenig vor, sowohl Familie als auch die Promis. Auf den Protest hin, ja, natürlich waren genug Promis dabei, aber das Agieren empfinde ich anders als in den ersten Staffeln.
Manche Folgen fand ich eher depremierend als lustig, besonders das Experiment das wirklich Suchtverhalten zeigt und ich nicht als lustig empfinde.
Es ist leider wie bei vielen Serien, je mehr Folgen es gibt, desto extremer werden die Figuren und der ursprüngliche Charme geht etwas verloren.
Trotz der bis hierher angebrachten Kritik sehe ich die vierte Staffel (wie bei der dritten auch) Licht und Schatten, gute Folgen, durchwachsene Folgen mit guten Momenten und eben weniger gelungene Folgen.
Wenn es keine Rückbesinnung gibt fände ich es besser, wenn nach der vierten Staffel Schluss wäre
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 10, 2010 5:33 PM CET


Wings of Tomorrow
Wings of Tomorrow
Wird angeboten von music-center
Preis: EUR 15,84

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein tolles Hardrock Album, 30. April 2009
Rezension bezieht sich auf: Wings of Tomorrow (Audio CD)
Ein tolles noch unbeschwertes Album der fünf Schweden. Hier decken sie mit den zehn Songs eine große Bandbreite ab. Uptempo Songs wie Scream of anger, dance night away, Balladen wie dreamer oder open your heart, Instrumental wie Aphasia oder eben auch das sperrige Titelstück. Für Europe Verhältnisse ist es eher rauher und mit jugendlichem Elan. Ausfälle gibt es keine.
Wer melodiösen Hardrock liebt wird das Album mögen


Chameleon
Chameleon
Wird angeboten von GMFT
Preis: EUR 69,99

1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kreatives Helloween untypisches Album, 31. Juli 2008
Rezension bezieht sich auf: Chameleon (Audio CD)
Ganz klar, bei diesem Album sind Helloween von den Speedmetal Pfaden abgewichen und haben etwas neues gewagt.
Leider sind sie damit nicht auf die verdiente Resonanz gestossen. Es ist ganz klar kein beinhartes Metalalbum geworden, dafür sind auch zuviele Balladen drauf, aber sie haben sich eine Menge neuartige Ideen einfallen lassen. Allein Crazy Cat mit den Bläsern, die Effekte bei When the sinner... usw. Auch die Balladen wissen sehr zu gefallen.
Volle Punktzahl für ein innovatives, melodisches Album das einfach gute Laune macht beim Anhören!
(Es ist die letzte Platte mit Michael Kiske!)


Canon EOS 40D SLR-Digitalkamera (10 Megapixel, Live-View) Gehäuse
Canon EOS 40D SLR-Digitalkamera (10 Megapixel, Live-View) Gehäuse

121 von 145 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen 40D: Konsequente Evolution statt Revolution, 13. September 2007
Die Spannung war gross wie der Nachfolger der 30D ausfallen würde, würde es wieder eine sanfte Weiterentwicklung wie von 20D auf 30D werden oder kommt der grosse Knaller? Die Wahrheit liegt wohl dazwischen. Canon hat die 30D konsequent weiterentwickelt aber darauf verzichtet einen sensationellen Knaller zu bringen.
Was ist anders geworden?

Gehäuse:
- 3" Display mit 230k Farben (ok hätte aber auch besser sein können)
- ergonomischerer Griff
- silberner Blitzschuh (unlackiert)
- Statusdisplay wurde um eine Zeile vergrössert

Menüsystem: Endlich wurden Gruppen gebildet die sich jetzt mit dem Joystick besser anwählen lassen. Man kann auch wahlweise die Menüeinstellungen statt auf dem Statusdisplay auf dem rückwärtigen Display vornehmen

Sensor: Auf moderate 10MP vergrössert, finde ich subjektiv in Ordnung da sich dadurch der Anspruch an die Objektive in Sachen Auflösung noch im Rahmen hält.
Canon ist es gelungen in Sachen Rauschen das Niveau der 30D zu halten. Allerdings wurde auf einen ISO 6400 Mode verzichtet.
ein grosser Vorteil ist die Tonwertpriorität die den Kontrastumfang bei JPG deutlich verbessert.

Autofokus: Auch dieser wurde moderat verbessert, es blieb bei 9 Fokuspunkten, die grösste Verbesserung dürfte im AI Servo Mode spürbar sein.
Serienbildmodus: Statt 5 pro Sekunde jetzt 6,5, dazu 3 Bilder optional, gleichzeitig wurde die Bilderanzahl vergrössert.

Liveview: Es ist wie bei Olympus möglich sich das Sucherbild auf dem rückwärtigen Display in Echtzeit anzeigen zu lassen, auch ein Gitternetz ist anzeigbar. Leider muss der Liveview zum automatischen fokussieren kurz unterbrochen werden.

Diverses: Der ISO Status wird nun konstant im Statusdisplay und im Sucher angezeigt, Der Sucher wurde etwas heller und geringfügig vergrössert, beim Selbstauslöser ist zusätzlich 2 Sekundenmodus möglich.

Fazit: Zum einen hat Canon die 30D sehr effektiv weiterentwickelt und einige Schwachpunkte abgestellt so dass die 40D eine sehr schöne moderne Kamera zu einem fairen Preis geworden ist.
Warum dann nur 4 Punkte? Man merkt dass Canon (noch?) Marktführer ist und so sein Potential nicht voll ausgeschöpft hat. Es wäre durchaus noch so manches möglich gewesen wie eine bessere Displayauflösung, ein grösserer Sucher etc. aber Canon hat die 40D so für ausreichend erachtet.

Ich bitte um Verständnis falls ich etwas vergessen haben sollte
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Sep 16, 2008 9:16 PM MEST


Troja
Troja
DVD ~ Brad Pitt
Preis: EUR 4,99

4 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Ilias vergewaltigt??, 24. Juli 2007
Rezension bezieht sich auf: Troja (DVD)
Ich habe mir Troja mit viel Erwartungsfreude angeschaut, er ist von den Schauspielern her und den Effekten sehr gut gemacht. ABER...
Herr Petersen hat doch eine humanistische Bildung erhalten und sollte die Sage um Troja gut kennen. Ich lasse ihm auch durchgehen, dass er die olympische Götterebene weggelassen hat, auch wenn diese der Sage ihren besonderen Reiz gab. Leider hat aber die Filmgeschichte nur sehr bedingt mit der Sage zu tun. Dass es Kürzungen geben muss, ist auch verständlich. Nur der Schluss stellt für mich eine Vergewaltigung der Ilias dar dass es mein Sehvergnügen doch sehr getrübt hat.
Einem kulturlosen amerikanischen Filmemacher mag es entsprechen, ich hatte aber von Herrn Petersen hier mehr erwartet.


Beverly Hills Cop III
Beverly Hills Cop III
DVD ~ Eddie Murphy|Joey Travolta
Wird angeboten von Tradinio
Preis: EUR 6,99

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Leider wird die Luft dünner, 17. Januar 2007
Rezension bezieht sich auf: Beverly Hills Cop III (DVD)
Ich muss zugeben, es noch viel schlimmere dritte Teile von anderen Storys, aber auch hier ist es leider so, dass Originalität und Kreativität sehr nachgelassen haben. Die ersten beiden Teile waren überragend und zeichneten sich durch Coolheit, Lässigkeit und durch das Trio Foley, Taggert und Rosewood an. Taggard ist nicht mehr dabei, Rosewood blass und die Geschichte halt leider etwas dünn.

In Hinblick auf die ersten beiden Teile (wobei ich den zweiten besser finde) ist er eine Enttäuschung
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 30, 2011 9:23 PM MEST


Dehumanizer
Dehumanizer
Preis: EUR 5,49

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein solides hartes Black Sabbath Album, 17. Februar 2006
Rezension bezieht sich auf: Dehumanizer (Audio CD)
Ich muss sagen, dass ich mich sehr wundere: Bei Erscheinen ist das Album in der Fachpresse hochgelobt worden und war auch Album des Monats, einige Zeit danach wird es verrissen.
Ich finde die Kombination Dio und Black Sabbath wirklich gelungen. Ein dämonischer Supersänger und die schweren Iommi Riffs.
Für mich stellen "Computer god" das trotz seiner Langsamkeit eine hohe Intensität besitzt. In meinen Augen muss harte Musik nicht automatisch schnell sein.
"TV crimes" ein wirklich mitreissender Nackenbrecher und zuguterletzt wieder eine langsame Nummer "I" die auch eine ungeheuere Energie besitzt.
Ich gebe 4 Sterne, weil es eine gut gelungene Heavy Metl CD geworden ist, allerdings kein Überflieger.


JVC DR-MH 30 DVD- und Festplattenrekorder 160 GB silber
JVC DR-MH 30 DVD- und Festplattenrekorder 160 GB silber

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Eine Diva: Viel Licht und ein bisschen Schatten, 16. Dezember 2004
Ich habe mich nach langer Suche und Überlegen für den JVC MH30 entschieden. Warum? Er bietet eine sehr gute Bildqualität, 2passencoding, Progressivscan, und die Verwendung von RAM. Ansonsten natürlich genug Timerplätze (32), einen flexiblen FR Modus nebst JUST Modus beim Überspielen, eine genügend grosse Festplatte und eine einfache Bedienung. Bei der täglichen Benutzung bin ich sehr zufrieden, das Bild ist gut und die Handhabung einfach. Ich benutze ihn ohne VPS, SAT Receiver oder ähnlichem, dadurch fallen schon mal einige Stolpersteine weg.
Was ich schade finde, dass der Standbyverbrauch bei eingegebenen Timerprogrammierungen so hoch ist, damit habe ich mich aber arrangiert. Was sich JVC von Pioneer mal abschauen könnte, dass man HD Aufnahmen in verschiedenen Verzeichnissen speichern kann. Es kam auch schon mal zu kleinen Abstürzen, ist aber nicht weltbewegend.
Mein Fazit: Der Recorder ist eine Diva, grosse Leistung, aber leider auch ein paar Marotten. Wer damit leben kann wird viel Freude am JVC haben


Seite: 1 | 2