Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren b2s Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Profil für Christian R. Müller > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Christian R. M...
Top-Rezensenten Rang: 153.861
Hilfreiche Bewertungen: 34

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Christian R. Müller

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Digital Working für Manager: Mit neuen Technologien effizient arbeiten (Whitebooks)
Digital Working für Manager: Mit neuen Technologien effizient arbeiten (Whitebooks)
Preis: EUR 16,99

5.0 von 5 Sternen Ganz klare Empfehlung..., 29. Dezember 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Gut gefallen hat mir die klare Schreibweise, praktische Vorgehensweise mit hohem Nutzwert geeignet zur sofortigen Umsetzung. Die Brücke von theoretischer Fundierung und praktischer Umsetzung gelingt sehr gut, der Verfasser weiss wovon er schreibt und praktiziert dieses auch.


Mit Evernote Selbstorganisation und Informationsmanagement o (mitp/Die kleinen Schwarzen)
Mit Evernote Selbstorganisation und Informationsmanagement o (mitp/Die kleinen Schwarzen)
Preis: EUR 16,99

5.0 von 5 Sternen Klare Empfehlung, 28. Dezember 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich bin schon lange begeisterter Evernote Nutzer und habe für mein Team ein leicht verständliches Nachschlage- und Lehrbuch gesucht. Und bin hier fündig geworden. Klare Gliederung, Sprache und gute Nutzwerk Tipps. Einziger Wehrmutstropfen: Die Applikation Peek oder Hello die im Buch empfohlen wird ist nicht mehr verfügbar! Trotzdem 5 Sterne!!


Leitfaden für den Vertrieb von Berufsunfähigkeitsversicherungen: Wie Sie die Bedürfnisse und den Bedarf des Kunden richtig erkennen
Leitfaden für den Vertrieb von Berufsunfähigkeitsversicherungen: Wie Sie die Bedürfnisse und den Bedarf des Kunden richtig erkennen
von Philip Wenzel
  Taschenbuch
Preis: EUR 10,60

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klare Empfehlung, 21. November 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nun, gut recherchiert, flüssige Schreibweise und prima für die Zielgruppe geeignet. Berufsunfähigkeits Versicherung ist ein wichtiges Thema mit Relevanz. Das es einiges zu beachten gibt hat der Autor prima herausgearbeitet auch mit dem Ausblick auf weitere konzeptionelle Absicherungsmöglichkeiten. Das könnte auch Stoff für Band II sein.


Learning Unix for OS X: Going Deep With the Terminal and Shell
Learning Unix for OS X: Going Deep With the Terminal and Shell

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Empfehlenswert für den Einstieg in OS X auf Terminal Ebene, 25. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Dieses Buch ist ein guter Einstieg in die umfassenden Möglichkeiten von OS X über das Terminal. Schwerpunkt liegt auf Didaktik und Vermittlung der logischen Zusammenhänge. Sehr gelungen ist auch der "Ausflug" in Gebiete wie X11 Oberflächen. Dieses Buch ist geeignet für Compueraffine Nutzer, die in die Tiefe von Unix BSD einsteigen möchten. Danach hat man Appetit auf Mehr und sehr schön ist nach Selbstudium des Buches die Erkenntnis, das Unix nicht nur den absoluten Cracks vorbehalten ist, sondern auch von "Otto-Normalverbraucher" erlernt werden kann.


Erklärungsnotstand Altersvorsorge: Warum selbst Experten versagen - eine Diagnose mit Therapievorschlägen
Erklärungsnotstand Altersvorsorge: Warum selbst Experten versagen - eine Diagnose mit Therapievorschlägen
von Markus Rieksmeier
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 46,99

5.0 von 5 Sternen Klare Empfehlung, 6. Dezember 2014
Markus Rieksmeier ist ein Kenner der Materie aus Theorie und Praxis. Das merkt man. Nicht jedermann schätzt die Trennschärfe und Scuville Grade die Herr Rieksmeier verwendet. Doch es unterstützt die Didaktik und das Verständnis. Und allein deshalb schon eine klare Kaufenpfehlung. Kindle Firmat wäre Topp!


Praxishandbuch Förderung der Altersvorsorge: Mit staatlicher Hilfe zur optimalen Versorgung
Praxishandbuch Förderung der Altersvorsorge: Mit staatlicher Hilfe zur optimalen Versorgung
von Frank Nevels
  Taschenbuch
Preis: EUR 59,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Pflichtliteratur, 29. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
In der Kürze liegt die Würze: ein Kompendium, das in keinem Bücherschrank Fehlen sollte. Praxisnah, didaktisch gut aufbereitet und auch komplexe Zusammenhänge anschaulich vermittelt. Vielleicht kommt noch ein Update der leicht modifizierten Rechtslage zum aktuellen Stand der Rechtsprechung, doch dann würde hier das sechste Sternchen fehlen.


Management by Internet
Management by Internet
Preis: EUR 19,99

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen inspirierend - Brücke zwischen Old School und New School, 22. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Management by Internet (Kindle Edition)
Praxisnah, umsetzbar und eigentlich eine Standard Lektüre für Mitarbeiter und Führungskräfte im Groß Unternehmen. Auch eine kleine Ohrfeige für alle Personalverantwortlichen bzw HR Manager generell.
Sicherlich ein guter Startpunkt für ein Cultural Change - branchenunabhängig und auch unabhängig von formalen Organisationen. Nun erreicht die Technik auch im großen Maß die Kultur - besser gesagt, treibt sie sogar.


Vorsicht, Vermittler!: Die fiesen Tricks von Finanzberatern und Versicherungsvertretern
Vorsicht, Vermittler!: Die fiesen Tricks von Finanzberatern und Versicherungsvertretern
Preis: EUR 15,99

27 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Da darf noch qualitativ deutlich nachgebessert werden, 21. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Als Versicherungsberater gehöre ich nach Auffassung der Autoren zu der Berufsgruppe, die es mit den "Verbrauchern" ehrlich meint. Das Journalismus eine Ausrichtung und eine griffige Aussage haben sollte, ist legitim. Der Titel deutet es ja an. Nun, der Autor ist in der Branche bekannt und respektiert, nicht zuletzt aufgrund hervorragender journalistischer Leistungen auch mit dem Holzbrink Preis ausgezeichnet, hatte ich die Erwartungshaltung auf neue Erkenntnisse und qualitativ hochwertigen Inhalt.
Nun die Frage, was qualitativ hochwertig ist? Zumindest darf man Aktualität und tiefgründige Recherche erwarten. (Grade letzteres war ja die Begründung zur Laudatio). Nun, bereits im Vorwort war ich irritiert. Hier wird kein geringerer als Gerhard Baum bemüht. Aus dem Jahr 2009. Mit Forderungen und Aussagen, zur Reformation der Branche. Ich habe mich extra nochmal im Kalender vergewissert. Ja, wir haben das Jahr 2014. und die eingangs genannten Forderungen sind mittlerweile Gesetz! Fazit: Das Vorwort ist bereits veraltet und die Aussagen stimmen nicht mehr. Faktisch gesprochen: Falschaussagen.
Im "inhaltlichen" Teil wird dann Ergo, MEG, Infinus aufgewärmt. Also Konservenkost. Es folgen "Berichte" von Betroffenen und Vermittlern die ganz klar einer "Feindbild" Bildung dienen. Empfehlungen radikaler Natur (zum Teil gar nicht mal so schlecht) von den Grünen, den Linken, dem Verbraucherschutz dürfen nicht fehlen. Doch: einfach nur von der Web Seite abzuschreiben, das ist doch etwas platt. Das war mutmaßlich Aufgabe der Volontäre.
Was ich nun von den Empfehlungen zu Fonds, Lebensversicherungen etc halten soll, daran rätsele ich beim Verfassen dieser Zeilen immer noch. Und ein Ratschlag wie " suchen sie den Verbraucherschutz" "einen Anwalt" auf - da wäre ich fast nicht darauf gekommen.
Irgendwie hat die inhaltliche Qualitätskontrolle versagt, denn veraltete, zum Teil falsche Aussagen und Schlussfolgerung - quer vermixt zwischen Bank und Versicherung - das hätte nicht passieren dürfen. Nicht wenn man als Handelsblatt den Claim Fachzeitschrift, ausgezeichneter Journalismus für sich claimt. Vielleicht beseitigt Version 2.0 ja diese offensichtlichen Mängel. Doch das setzt auch Recherche mit den richtigen Gesprächspartnern voraus und nicht nur Netz Research. Angebote zum Dialog liegen dem Handelsblatt ja vor. Nun ist es am Handelsblatt sich zu positionieren. Aktuell gereicht es nur zu dem Level auf mittlerem Boulevard Blatt Niveau.
Dipl. Kfm. Christian Müller | Versicherungsberater § 34 GewO
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Dec 27, 2014 1:53 PM CET


Die effektivste Online Marketing Strategie: Anleitung zum Aufbau einer E-Mail Kundenliste
Die effektivste Online Marketing Strategie: Anleitung zum Aufbau einer E-Mail Kundenliste
Preis: EUR 14,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Etwas zu viel versprochen, 20. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Zwei Sterne gibt es hierfür:
- ein paar Adressen und Tipps die Sinn geben
- konsequente Anwendung der eigenen Sales Empfehlungen in dem "Büchlein"

Es liest sich wie eine schnell zusammenkopierte Sammlung von Informationen. Alle paar Seiten Links zu Squeeze und Landing Pages des Autors zu weiteren Produkten, die man kaufen kann.

Leider sehr stark fachlich an der Oberfläche geblieben, da bringt eine Google Recherche mehr.

Über 14 € ist eine Frechheit, da bieten andere Fachbücher mehr und fundierteren Inhalt.

Das die zwei Sterne eher ironisch zu verstehen sind, dürfte jetzt wohl klar werden.


Das Buch zu E-Books
Das Buch zu E-Books
von Florian Rudt
  Taschenbuch

5.0 von 5 Sternen Sehr nützlich, 22. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Das Buch zu E-Books (Taschenbuch)
Eine umfassende Übersicht um die Thematik e-books und Co. Sehr hilfreich, wenn man sich mit der Thematik, den verschiedenen Technikplattformen und den Möglichkeiten beschäftigt bzw. beschäftigen will. Für Einsteiger aber auch für fortgeschrittene Anwender geeignet. Besonders positiv auch die Verweise auf die vielen Quellen zum Bezug von Content (Büchern). Mit dem Buch macht man nichts verkehrt.


Seite: 1